Ab ins All, witzige Spiele und ein neuer Launcher

Ab ins All, witzige Spiele und ein neuer Launcher

Auch im September möchten wir Euch die besten neuen Apps vorstellen. Die Liste haben wir aus Empfehlungen aus der Redaktion aber auch aus der Community zusammengestellt, danke an dieser Stelle natürlich! Aber wir wollen Euch nicht länger auf die Folter spannen, hier sind die 5 Apps der Woche.

NASA Selfies

Wie der Name schon sagt, könnt Ihr mit dieser App Euer Selfie ins Universum versetzen. Schießt einfach ein Selfie und platziert es in einem Raumanzug der NASA, mitten im All. Die Fotos könnt Ihr dann in den sozialen Netzwerken posten oder anderweitig teilen. Es steht eine begrenzte Anzahl an Hintergründen zur Auswahl, und das hat einen einfachen Grund. Es handelt sich dabei nicht um am PC erstellte Bilder, sondern echte Fotos der NASA.

androidpit nasa selfies
So habt Ihr Euch wohl selten auf einem Foto gesehen. / © ANDROIDPIT
  • Aktuelle Version: 1.0.4
  • Größe der App: 48,66 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.1 und höher
  • Kosten: Kostenlos

Zum Download im Play Store

Happy Glass

Ihr habt wahrscheinlich schon ähnliche Spiele gesehen: Ihr müsst die Umgebung verändern, um das Ziel des Levels zu erreichen. In diesem Spiel geht es darum, ein Glas mit Wasser zu füllen. Dazu muss eine Linie an der richtigen Stelle gezeichnet werden, damit die Flüssigkeit auch den korrekten Weg findet, eben ins Glas. Das klingt in der Theorie recht simpel, mit aufsteigendem Level bereiten die Problemstellungen aber durchaus auch mal Kopfschmerzen. Wer gerne Rätsel löst, ist hier genau richtig.

  • Aktuelle Version: 1.0.8
  • Größe der App: 39 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.1 und höher
  • Kosten: Kostenlos mit In-App-Käufe

Zum Download im Play Store

WaveEditor for Android™ Audio Recorder & Editor

Es gibt viel, was man mit dem Smartphone machen kann. Apps zum Bearbeiten von Fotos gehören z.B. zu den beliebtesten Apps im Play Store, warum also nicht auch eine Audio-Bearbeitungs-App anbieten? Wie der Name schon sagt, ist genau das die App WaveEditor for Android. Sie ist mit vielen Formaten kompatibel und ermöglicht es Euch, verschiedene Effekte anzuwenden, Audiospuren zu bearbeiten und vieles mehr. Die Pro-Version für 3,59 Euro bietet zusätzliche Funktionen.

androidpit waveeditor
Mit WaveEditor könnt Ihr Eure Audiospuren aufnehmen und vielseitig bearbeiten. / © ANDROIDPIT
  • Aktuelle Version: 1.60
  • Größe der App: 9,7 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.3 und höher
  • Kosten: Kostenlos (Pro-Version kann für 3,59 Euro freigeschaltet werden)

Zum Download im Play Store

Dino Rush Race

Bei Dino Rush Race handelt es sich um ein Rennspiel, aber nicht in Ego-Perspektive, sondern im typischen Jump-and-Run-Style. Das Ziel bleibt aber natürlich das gleiche: Seid schneller als Eure Gegner! Dazu könnt Ihr Booster nutzen, die im Spiel in Form von Früchten herumliegen und fleißig eingesammelt werden sollten. Nur schnell sein, reicht aber nicht aus, Ihr müsst auch verschiedenen Hindernissen ausweichen. Das Spiel ist noch nicht veröffentlicht und befindet sich in der Beta-Phase. Es kann also zu kleineren Fehlern kommen. Spaß macht es aber schon jetzt!

  • Aktuelle Version: 1.1.0
  • Größe der App: 94,04 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.3 und höher
  • Kosten: Kostenlos mit In-App-Käufe

Zum Download im Play Store

Poco Launcher

Ihr habt ziemlich wahrscheinlich schon vom Pocophone F1 gehört, das mit Highend-Hardware zum irrsinnig günstigen Preis von 329 Euro für viel Wirbel in der Smartphone-Welt gesorgt hat. Xiaomi hat für das Smartphone einen eigenen Launcher entwickelt und ihn passenderweise Poco Launcher getauft. Er findet auch seinen Weg in den Play Store, befindet sich aber auch nach wie vor in der Beta-Phase. Ihr könnt ihn aber schon jetzt testen!

pocophone launcher
Der Poco Launcher ähnelt der MIUI-Oberfläche, bringt aber von Haus aus einen App-Drawer mit. / © FoneArena
  • Aktuelle Version: 0.1.5
  • Größe der App: 2,32 Mbyte
  • Kompatibilität: Android 5.1 und höher
  • Kosten: Kostenlos

Zum Download im Play Store, alternativ installierbar per APK

Welche Apps waren Eure Highlights in dieser Woche?

Neueste Artikel

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  •   77
    Gelöschter Account 09.09.2018 Link zum Kommentar

    NASA Selfie kurz ausprobiert und wieder deinstalliert.pocolauncher f1 ist nicht so hübsch wie andere.


  • Ist die Erde keine Scheibe? :o

    Gelöschter AccountTenten


  • Ich mag diese Rubrik, aber von einer Vorstellung erwarte ich etwas mehr als nur die Nennung der App und zwei belanglose Sätze. Ich erfahre zum Beispiel so gut wie gar nichts über den Poco Launcher. Was macht ihn besonders, warum sollte man ihn sich mal ansehen? Also bitte, testet die Apps wenigstens mal an und erzählt ein bisschen was darüber. Denn ansonsten könnt ihr in Zukunft einfach fünf Links zum Play Store posten und spart euch den Text. Ausprobieren und testen muss ich ja eh selbst.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!