NextPit

Preishammer bei Amazon: OnePlus Nord 2 zum Tiefstpreis kaufen

NextPit OnePlus Nord 2 display
© NextPit

Wenn Ihr, wie ich, ungern zu viel Geld für ein Smartphone ausgebt, dann hat Amazon einen Top-Deal für Euch. Im Angebot befindet sich das One Plus Nord 2, dass es momentan zum Preis von 335 Euro gibt. Das klingt wie ein Schnäppchen? Ist es auch, denn der Midranger war niemals günstiger. Ob sich das Angebot allerdings wirklich lohnt, verraten wir Euch in diesem Deal-Check!

  • Amazon bietet den Midragner für nur 335 Euro an
  • Flaggschiff der OnePlus Nord-Serie
  • Highlights: Triple Kamera-Modul, MediaTek Dimensity 1200 Al, AMOLED-Panel...

Das OnePlus Nord 2 erschien im Juli 2021 als neues Flaggschiff-Modell der OnePlus Nord-Serie. Dabei holt Ihr Euch eines der besten Mittelklasse-Smartphones, das Ihr momentan kaufen könnt. OnePlus setzt dabei nicht nur auf ein 90 Hz AMOLED-Display, sondern auch auf ein Triple-Kamera-Modul, dessen Herzstück eine 50-Megapixel-Kamera bildet. Für 335 Euro war das Smartphone bisher noch nicht zu haben, selbst am Black Friday habt Ihr vergeblich nach so einem Preis suchen müssen. 

OnePlus Nord 2 8 / 128GB

Auch der Händler CoolBlue zog bei dem Preis mit. Allerdings zahlt Ihr hier noch einmal ein Quäntchen mehr. Ganze 4 Euro, in Worten: Vier Euro, Preisunterschied liegen zwischen den beiden Händlern. Der nächstbeste Deal ist dann bei Kaufland zu finden. Allerdings zahlt Ihr dort bereits 365 Euro. Wer also nichts mit Amazon anfangen kann oder einfach eine persönliche Abneigung gegen das Versandhaus verspürt, verlinken wir Euch den CoolBlue-Deal natürlich auch noch einmal.

Lohnt sich der OnePlus Nord 2 Deal?

Meiner Meinung nach lohnt sich der Deal für alle, die ein neues Handy möchten, dabei allerdings nicht die Urlaubskasse plündern wollen. Der MediaTek Dimensity 1200 Al Prozessor dient als Herzstück für das OnePlus Nord 2. Mit 8GB RAM und 128 GB internem Speicher wird das Smartphone nicht nur spielend mit allen Aufgaben fertig, die im Alltag lauern. Auch das Zocken auf dem Smartphone läuft ohne Schwierigkeiten. Der 6,43 Zoll große AMOLED-Display kann bis zu 600 Nits aufhellen und sorgt somit für eine gute Darstellung aller Inhalte.

Auch bei der Kamera hat sich OnePlus nicht Lumpen lassen. Ein Triple-Kamera-Modul sorgt mit dem Herzstück, der 50-Megapixel-Weitwinkellinse, für wirklich ordentliche Bilder. Allerdings ist natürlich nicht alles Gold was glänzt. So wirken die Bilder zuweilen ein wenig künstlich, wie Antoine im Test herausfinden konnte. Außerdem ist der Speicher nicht erweiterbar. Ein IP-Zertifizierung fehlt ebenfalls und kabellos lässt sich das Handy leider nicht laden.

NextPit OnePlus Nord 2 camera
Das Tripple-Kamera-Modul auf der Rückseite des OnePlus Nord 2! / © NextPit

Wenn Ihr allerdings über diese Einschränkungen hinwegsehen könnt, ist das OnePlus Nord 2 definitiv eine Empfehlung wert. Solltet Ihr mehr Leistung wollen, gibt es auch die dickere Speichervariante des OnePlus Nord 2 im Angebot bei Amazon und CoolBlue. Hier zahlt Ihr jeweils 429 Euro für die 12/256 GB-Version des Midrangers. Die Angebote verlinken wir Euch natürlich noch.

OnePlus Nord 2 12/256 GB

Ist der Deal interessant für Euch? Würdet Ihr einen Midranger bevorzugen, wenn die Preise für Flaggschiffe weiter steigen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Jörg W. vor 7 Monaten Link zum Kommentar

    Würde mir kein Phone mehr mit MediaTek Prozessor kaufen .