NextPit

Anthem für iOS: Musik entdecken für Generation TikTok

NextPit best music apps
© GaudiLab / Shuttersctock.com

Jedes Jahr bietet Spotify eine zuverlässige Übersicht über alles, was Ihr auf der Plattform gehört habt. Mit Anthem wollen wir Euch im Rahmen unserer kleinen NextPit-Kaffeepause die Anthem-App für iPhones vorstellen, die im Zusammenspiel mit Spotify Euren musikalischen Horizont erweitern kann.

NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

  • Die Anthem-App für iOS nutzt das Konzept von TikTok, um Euer Wissen über Musik zu erweitern.
  • Anthem ist kostenlos und nur in englischer Sprache verfügbar.
  • Die App arbeitet mit Spotify in einer kostenpflichtigen und einer kostenlosen Version zusammen.

Während meines Journalismus-Studiums in Brasilien, als ich mir noch vorstellen konnte, eine Karriere mit dem Schwerpunkt Musik zu verfolgen, sagte ein Studienkollege zu mir: "Je mehr ich über Musik weiß, desto weniger weiß ich über Musik". Heutzutage gibt es zum Glück viele verschiedene Möglichkeiten, unser Wissen über Musik zu erweitern.

In diesem Sinne ist die Anthem-App der neueste Hype für alle, die die Spotify-Datenbank auf eine neue, unterhaltsame und personalisierte Weise erkunden wollen. Die App nutzt das Konzept von TikTok-ähnlichen Feeds, um Songs vorzuschlagen, die auf Euren liebsten Genres und Künstlern basieren.

Warum lohnt sich der Download von Anthem?

Der Entwickler sagt: "Anthem macht Spotify so fesselnd wie TikTok!" Aber was bedeutet das im Klartext? Wie bereits von TikTok einigen von Euch bekannt sein dürfte, verwendet auch Anthem einen unendlichen wirkenden, vertikalen Feed von Inhalten, um neue Musikentdeckungen zu empfehlen, die auf Eurem Spotify-Verlauf basieren. Mit anderen Worten: Du kannst einfach über dein Smartphone-Display wischen, um neue Musik zu entdecken, und es gibt sogar einige soziale Funktionen wie das Teilen deiner neuen Songs und Lieblingskünstler mit anderen Mitgliedern.

Nachdem Ihr die App heruntergeladen und installiert habt, müsst Ihr Anthem mit Eurem Spotify-Konto verbinden. Die App analysiert dann Euren Streaming-Verlauf und fordert Euch auf, Eure Lieblingstitel aus einer Liste auszuwählen, die auf der Grundlage Eures Musik-Feeds auf der Plattform erstellt wurde. Außerdem müsst Ihr in mindestens zwei von den angebotenen Clubs der App beitreten. Ist das erledigt, erhaltet Ihr Eure Vorschläge.

Wenn Ihr kein Premium-Konto bei Spotify nutzt ist das auch kein Problem. Anthem funktioniert sowohl mit der kostenlosen, als auch mit der kostenpflichtigen Version von Spotify.

Anthem for iOS
Anthem ist einfach zu bedienen und eine großartige Option, um neue Musik zu entdecken / © NextPit

Die App ist sehr gut gestaltet, intuitiv und wirklich einfach zu bedienen. Meine einzige Kritik bezieht sich auf die Tatsache, dass die Musikvorschläge und die Anzahl der Clubs bei der Anmeldung noch begrenzt sind. Eine Erweiterung scheint jedoch in Planung zu sein, ebenso wie eine Android-Version der App.

Apple TV 7 Tage lang kostenlos testen
Seht exklusive Sendungen wie Ted Lasso, Foundation und mehr

Wie sicher ist die Anthem-App?

In den Datenschutzrichtlinien des App Store heißt es, dass der Entwickler der App – Anthem App, Inc. – Daten sammeln kann, die mit Eurer Identität verknüpft sind, um Kontaktinformationen und Kennungen zu verwenden. Was die nicht mit Eurer Identität verbundenen Daten betrifft, können Nutzungs- und Diagnosedaten erhoben werden. Die vollständigen Datenschutzrichtlinien des Entwicklers findet Ihr hier.

Um die App nutzen zu können, müsst Ihr den Dienst mit Eurem Spotify-Konto verknüpfen. Dazu müsst Ihr einigen Berechtigungen zustimmen, wie zum Beispiel dem Zugriff auf Spotify-Kontodaten, also dem Benutzernamen, dem Profilbild und öffentlichen Wiedergabelisten, kürzlich angesehene Inhalte sowie der Möglichkeit, private Wiedergabelisten zu erstellen und zu bearbeiten.

Was den Datenschutz angeht, habe ich im Allgemeinen allerdings keine Probleme festgestellt.

Anthem app ios privacy
Um Anthem zu nutzen, müsst Ihr die App mit Eurem Spotify-Konto verknüpfen / © NextPit

Also, seid Ihr bereit für Anthem? Kennt Ihr die App bereits? Teilt uns Eure Meinung in den Kommentaren unten mit.

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!