Topthemen

iPhone 14 bezahlbar?! FlyMobile mit Top-Deal!

Apple iPhone 14 Pictures NextPit 09
© nextpit

Habt Ihr das Apple iPhone 14 schon seit Längerem ins Auge gefasst, solltet Ihr FlyMobile unbedingt einen Besuch abstatten. Denn der Anbieter hat die Anzahlung für das Flaggschiff reduziert und somit ein wirklich spannendes Angebot mit passendem Vodafone-Tarif und satten 65 GB Datenvolumen für Euch auf Lager. Wir verraten Euch alle Details in unserem Tarif-Check.

Die iPhone-14-Serie zählt zweifelsohne zu den besten Smartphones, die Ihr derzeit kaufen könnt. Natürlich kostet Qualität auch einen gewissen Preis und gerade bei Apple scheint dieser Grundsatz fest verankert zu sein. Daher lohnen sich hier Tarif-Angebote wirklich und bei FlyMobile erhaltet Ihr das iPhone 14 gerade mit passendem Mobilfunktarif von Vodafone in einem wirklich spannenden Angebot.

Beim iPhone 14 handelt es sich um das Einsteigermodell der aktuellen Modellreihe. Das Smartphone nutzt einen 6,1 Zoll großen "Super Retina XDR Display" mit einer Bildwiederholrate von 60 Hertz. Wie beim Vorgänger findet sich auch hier der A15-Bionic-Prozessor mit 6 GB RAM und 128 GB Gerätespeicher. Änderungen hingegen findet Ihr bei der Kamera, die nun mit mehr Licht arbeitet und bessere Objektive verwendet. Sowohl die Haupt- als auch das Weitwinkelkamera nutzen jetzt 12 Megapixel. Wie sich das auswirkt, lest Ihr am besten in unserem Test zum iPhone 14 nach.

Lohnt sich der FlyMobile-Deal zum iPhone 14?

FlyMobile senkt hier nicht nur die einmalige Gerätezahlung des iPhone 14 von 299 Euro auf 119 Euro, sondern kredenzt Euch auch einen wirklich spannenden Mobilfunktarif von Vodafone (zur Tarifübersicht) in diesem Deal. Dabei handelt es sich um den "Vodafone Smart M" mit 65 GB Datenvolumen und maximal 500 MBit/s im 5G-Netz des Providers. Während der Mindestlaufzeit von zwei Jahren zahlt Ihr hier 44,99 Euro im Monat und erstattet Euch den Anschlusspreis. Wie das funktioniert, lest Ihr im Guide von FlyMobile nach.

iPhone-14-Übersicht

Eigenschaft FlyMobile-Deal
Tarif Vodafone Smart M
Datenvolumen 65 GB
Bandbreite max. 500 MBit/s
5G Ja
Mindestlaufzeit 24 Monate
Monatliche Kosten 44,99 Euro
Einmalige Gerätekosten 119,00 Euro
Anschlussgebühr Entfällt
Gesamtkosten 1.198,76 Euro
Reguläre Gerätekosten 833,27 Euro
Effektive Monatliche Tarifkosten ~ 15,23 Euro
  Zum Angebot*

Effektiv zahlt Ihr für den Tarif hier also 15,23 Euro im Monat, was ein wirklich spannender Preis ist. In der Regel kostet Euch ein solches Angebot selbst im Effektivpreis meist über 20 Euro im Monat. Allerdings müsst Ihr bedenken, dass die tatsächlichen monatlichen Kosten bei 44,99 Euro liegen. Wollt Ihr jedoch ein Apple iPhone 14 mit ordentlichem Handytarif Euer Eigen nennen, kommt Ihr um solche Kosten kaum herum.

Auch der Tarif selbst lässt kaum Wünsche offen. Verbraucht Ihr zudem nicht das gesamte Datenvolumen, was durchaus schwierig werden könnte, erhaltet Ihr Zugang zum Vodafone-GigaDepot, mit dem Ihr unverbrauchtes Inklusivvolumen in den nächsten Monat mitnehmen könnt. Sucht Ihr nach dem aktuellen Apple-Boliden, seid Ihr mit diesem Deal in jedem Fall gut beraten.

Was haltet Ihr von diesem Angebot? Ist das Apple iPhone 14 interessant für Euch oder nehmt Ihr lieber mehr Geld in die Hand und kauft Euch die Pro-Variante? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

  Aktuelles Ultra-Modell Aktuelles Plus-Modell S23-Basis-Version Aktuelle Fan-Edition
 
  Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23+ Product Image Samsung Galaxy S23 Product Image Samsung Galaxy S23 FE Product Image
Bewertung
Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Test: Samsung Galaxy S23+
Test: Samsung Galaxy S23
Noch nicht getestet
Kurz-Test: Samsung Galaxy S23 FE
Preisvergleich
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Dustin Porth

Dustin Porth
Redakteur

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Seit 2021 bin ich nun schon Teil der nextpit-Redaktion. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel