NextPit

Chromecast mit Google TV: Seht Euren Nest-Cam-Feed auf dem Fernseher

Google Chromecast TV supports Nest Doorbell Cam video feed watch
© Google

Google hat ein Update für seinen Chromecast mit Google TV angekündigt. Dadurch seht Ihr Video-Feeds Eurer Überwachungskameras und Video-Türklingeln von Nest auf dem Fernseher. Dank Google Assistant könnt Ihr den Live-Kamera-Feed auch übers Smartphone starten.

  • Google ermöglicht das Anschauen des Video-Feeds von Nest-Kameras oder Türklingeln auf dem Chromecast mit Google TV.
  • Google rollt das Update diese Woche für Nutzer des Chromecast mit Google TV aus.
  • Vorerst unterstützt die Funktion nur den Live-Video-Feed.

Besitzt Ihr sowohl einen Chromecast mit Google TV als auch eine der neuen Nest-Kameras oder -Türklingeln? Dann könnt Ihr künftig den Video-Feed als Livestream auf Euren Fernseher bringen. Google verteilt nämlich gerade ein Update, welches das Betrachten Eures Nest-Video-Feeds auf dem Smart-TV ermöglicht, wenn Ihr einen Chromecast mit Google TV Euer eigen nennt.

Zu den kompatiblen Nest-Produkten gehören insbesondere die Nest Cam 2021 für Außen-, Innen- und Batteriemodelle. Die Funktion unterstützt die kabelgebundene Version der Nest Cam, sowie wie die Flutlichtanlage und die Nest Doorbell (Batterie). Es ist jedoch nicht klar, ob Google Pläne hat, die Funktion auch auf ältere Nest-Geräte auszuweiten.

So seht Ihr das Video der Nest-Kamera auf dem Chromecast

Bislang hat Google nur zwei Methoden genannt, um den Live-Feed zu aktivieren oder anzusehen. Entweder nutzt Ihr die Chromecast-Sprachfernbedienung, bei der die Benutzer über Kommandos wie "Zeige mir die Haustürkamera" den Feed aufrufen. Oder Ihr nutzt ein anderes Gerät mit Google Assistant, um die magischen Worte zu sagen.

Google plant bereits die Einführung eines Webportals für Desktop/PC, über das Nest-Nutzer auf die aufgezeichneten Clips außerhalb der mobilen App zugreifen können. Wahrscheinlich ist auch, dass künftig der Zugriff auf Offline-Videoclips direkt über den Chromecast mit Google TV möglich sein wird.

Quelle: Google

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!