HTC Desire - Fragen eines Anfängers!

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 149

30.12.2010, 08:43:23 via Website

Hallo zusammen!

Ich habe mein Desire nun seit ca eineinhalb Monaten und seitdem zwei Systemupdates erhalten! Beide ließen sich problemlos installieren, lediglich nach dem zweiten Update kam halt diese kleine Problem auf, daß angeblich die SIM-Karte gewechselt wurde, welches hier aber sehr schnell gelöst wurde!
Nun habe ich mal ein wenig hier im Forum herum gestöbert und mußte immer wieder lesen, daß einige User größere Probleme mit Updates haben! Allerdings haben diese ihre Geräte debrandet, oder so etwas, haben eine Goldkarte, gerootet, usw, was auch immer das alles heißen mag! Eine kurze Erklärung wäre nett!
Mein Desire habe ich regulär beim Händler meines Vertrauens gekauft! Das heißt, es ist ohne irgendwelche Verträge, Brandings, oder SIM-Lock! Kann ich nun, ohne Angst vor größeren Problemen zu haben, die kommenden Updates machen, oder nicht? Was ist ein OTA-Update, woran erkenne ich diese und wo liegen die Probleme?
Ich würde mich über reichlich Antworten sehr freuen!

Bis dahin erstmal einen guten Rutsch in 2011 Euch allen und bleibt alle gesund!

— geändert am 04.04.2019, 20:23:27 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

30.12.2010, 09:27:51 via App

Hi, alle updates die du automatisch over-the-air (ota) erhältst kannst du in der regel bedenkenlos installieren. Schließlich werden diese vorab vom hersteller getestet. Falls du doch unsicher bist, lehne es ab und lies erst hier im forum nach wie die anderen zurecht kommen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 149

11.01.2011, 08:06:19 via Website

Naja, wenigstens eine der Fragen konnte kurz beantwortet werden! Aber es bleibt wohl einiges offen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 213

11.01.2011, 08:17:12 via App

Forumssuche benutzen, es gibt hier sehr gute beiträge zu jedem thema. einfach bisschen mehr stöbern ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 52

11.01.2011, 14:21:31 via Website

Stefan
Eine kurze Erklärung wäre nett!

debranden / Branding = Wenn das Handy bei zB T-Mobile oder Vodafone gekauft wurde (evtl durch Vertrag oder wegen billigere Preise im Netz) hat das normale Android-Betriebssystem ein paar Anpassungen vom Vertreiber bekommen. Das können extra Programm oder Startbildschirme sein. Lässt sich auch anhand der Versionsnummer rausfinden.

Goldkarte = Will man nur dieses Branding weghaben, kann man eine Goldcard verwenden. Dann erhält man das Standardbetriebssystem [UPDATE: Ist nicht ganz richtig. Siehe Ali Mentedes Post]

Root = Manche Programme oder Änderungswünsche verlangen einen sehr tiefen Eingriff in das Betriebssystem des Smartphones. Dann muss dieses gerootet werden, d.h. ein neues Rom muss eingespielt werden. So kann man Sachen verändern die so von HTC nicht vorgesehen sind.

OTA = Wie schon gesagt Over the Air. Diese Updates kannst du übers Wlan oder deine mobile Internetverbindung ziehen und installieren. Entweder kommt von selbst ein popup oder du suchst unter einstellungen->Telefon-Info->Systemsoftware-Updates selbst danach. Probleme sollte es eigentlich nicht geben.

Gruß

— geändert am 12.01.2011, 15:20:03

Antworten
  • Forum-Beiträge: 167

12.01.2011, 02:05:59 via App

Es gibt hier bei Androidpit sogar eine Wiki, wo das alles drin steht. Findet man, wenn man auf der Hauptseite auf Wiki klickt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.262

12.01.2011, 07:07:43 via Website

kruemmelnerd
debranden / Branding = Wenn das Handy bei zB T-Mobile oder Vodafone gekauft wurde (evtl durch Vertrag oder wegen billigere Preise im Netz) hat das normale Android-Betriebssystem ein paar Anpassungen vom Vertreiber bekommen. Das können extra Programm oder Startbildschirme sein. Lässt sich auch anhand der Versionsnummer rausfinden.

Goldkarte = Will man nur dieses Branding weghaben, kann man eine Goldcard verwenden. Dann erhält man das Standardbetriebssystem

Einspruch! Die Goldcard wird bei jedem Update benötigt, was bei einem von vornherein ungebrandeten Gerät nicht notwendig ist. Hier von einem Standardbetriebssystem zu sprechen, entspricht nicht ganz der Wahrheit. Das aktuelle Update verträgt sich gar nicht mit debrandeten Geräten.

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 52

12.01.2011, 15:18:09 via Website

Ali Mente


Einspruch! Die Goldcard wird bei jedem Update benötigt, was bei einem von vornherein ungebrandeten Gerät nicht notwendig ist. Hier von einem Standardbetriebssystem zu sprechen, entspricht nicht ganz der Wahrheit. Das aktuelle Update verträgt sich gar nicht mit debrandeten Geräten.

Stattgegeben.
Kenn mich damit nicht wirklich aus. Ich hatte es so irgendwann mal aufgefasst.

— geändert am 12.01.2011, 15:18:32

Antworten
Empfohlene Artikel