firewall für android

  • Antworten:30
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 56

07.05.2011, 08:43:07 via App

Hallo, die Anzahl der Apps steigt stätig, auch auf meinem sgs ;-). Damit steigt natürlich auch die Gefahr Daten ungewillt weiter zu geben. Habt ihr firewalls, virenscanner o.ä installiert? Wenn ja welche? Und wie sieht es mit der akkuleistung aus???
mfg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

07.05.2011, 09:29:18 via App

Von Virenscannern halt ich persönlich nicht viel....

Als Firewall kann ich dir Droidwall empfehlen. Basiert auf iptables und frisst meines Wissens nichts vom akku.

Gruß

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 42

07.05.2011, 11:06:51 via App

Hallo Tim,

kann Nils da nur zustimmen, Droidwall funktioniert gut und frisst nichts am Akku. Du benötigst aber ROOT und ip-tables muß implementiert sein.

Viele Grüße
Andreas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 550

07.05.2011, 17:02:33 via App

eine firewall auf Softwarebasis ist letztendlich sinnlos dazu auch gerne mehr beim ccc

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

07.05.2011, 21:19:37 via Website

Letzte Woche ist gerade in einem Heise-Artikel die Android-App WhisperMonitor vorgestellt worden. Scheint noch nicht im Market verfügbar zu sein (zumindest nicht hier bei AndroidPIT). Klingt von der Beschreibung her recht vielversprechend:

Man muss nicht gleich von vorn herein alles konfigurieren. Versucht eine App, auf's Internet zuzugreifen, fängt WhisperMonitor das ab und fragt Dich, ob sie das darf. Du kannst dann entscheiden: Darf dieses Mal, darf immer -- oder darf dieses Mal nicht, darf nie.

Interessant auch zur aktuellen "Profilbildungs-Problematik":
Mit WhisperMonitor ließe sich beispielsweise das Versenden der eigenen Koordinaten des GPS-Daemons blockieren.

Achtung beim Lesen des Heise-Artikels: Der letzte Absatz kann verwirren. Beim dritten Mal lesen stellt man dann fest, dass es da gar nicht mehr um WhisperMonitor, sondern um WhisperCore geht...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

08.05.2011, 14:11:23 via App

Mein SGS hat kein ROOT. Den artikel bei heise habe ich auch gelesen. Dabei kam mir der Gedanke ob sowas nützlich ist oder nicht?!! ;-)

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

08.05.2011, 14:33:58 via Website

Die Frage lässt sich wohl nur subjektiv beantworten. Wen es nicht interessiert, welche App wann wohin "telefoniert", für den hat "sowas" auch keinen Nutzen. Wer sehr auf seine Datensicherheit u.a. bedacht ist, findet es hingegen vielleicht unverzichtbar.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.533

08.05.2011, 16:29:50 via App

ich halte eine firewall für unbedingt notwendig nur die brauchen root wenn ich es richtig verfolgt habe, und da haben wir das problem, mein hersteller htc verweigert mir mehr sicherheit indem er root blockiert ausser dem umweg über downgrade und das ist nun wirklich nicht sinn der sache, halte es für eine frechheit. ich möchte selbst bestimmen können welche app was senden darf oder nicht!

Beste Grüße, Denis ** || App Reviews || Das AndroidPITiden-Buch || AndroidPIT-Regeln || **

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

08.05.2011, 18:22:16 via Website

Damit steht HTC nicht allein da -- das ist quasi "Standard". Genau wie die Tatsache, dass wir den Apps ihre Berechtigungen nicht beschneiden dürfen: "Friss oder Stirb", entweder Du erlaubst halt alle von der App gewünschten Permissions, oder Du installierst sie eben nicht. Bevormundung ist das.

Aber in Sachen Firewall lässt es sich zumindest mit root umgehen. Eine neuere Android-Version gibt es dann eben per Custom ROM (z.B. Cyanogen).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

08.05.2011, 21:18:41 via App

und wie sieht es aus mit virenschutz? jeder hat auf seinem pc eine firewall mit virenschutz. ich z.b antivir. So eine app gibt es ja auch für ds smartphone.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.271

08.05.2011, 21:29:53 via App

Izzy
...... Bevormundung ist das .......

*Auf den punkt gebracht ! Aber alle androiden erstmal über apples oneway meckern. Das nenn ich mal leistung.*

(*kein persönlicher oder allg. angriff - nur ne feststellung)

Manchmal tut man das Falsche damit es richtig aussieht

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.533

08.05.2011, 21:53:04 via App

ceyngo
Izzy
...... Bevormundung ist das .......

*Auf den punkt gebracht ! Aber alle androiden erstmal über apples oneway meckern. Das nenn ich mal leistung.*

(*kein persönlicher oder allg. angriff - nur ne feststellung)
Dem ist nichts hinzuzufügen.

Beste Grüße, Denis ** || App Reviews || Das AndroidPITiden-Buch || AndroidPIT-Regeln || **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.375

08.05.2011, 22:38:12 via App

Izzy
Letzte Woche ist gerade in einem Heise-Artikel die Android-App WhisperMonitor vorgestellt worden. Scheint noch nicht im Market verfügbar zu sein (zumindest nicht hier bei AndroidPIT).

Auch ich find sie nicht im Market. Weiß jemand ob sie auch auf iptables basiert oder wär das endlich auch mal eine Lösung fürs X10?

Grüße
Andy

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

09.05.2011, 00:30:37 via Website

Whisper Monitor ist keine App, Whisper Monitor ist Bestandteil von WhisperCore, welches geflashed werden muss und das Android OS ROM ersetzt. Es scheint sich dabei um ein erweitertes Android Stock Rom zu handeln, dass um gewisse Fähigkeiten zur Verschlüsselung und Firewalling auf Softwarebasis, erweitert wurde. Derzeit erhältlich nur für die beiden bis jetzt verfügbaren Google Modelle Nexus one und Nexus S.

lg Voss

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

09.05.2011, 01:05:53 via Website

Wieso 2 Downloads ist jedesmal das gleiche nur für ein anderes Device .. WhisperCore für Nexus One und WhisperCore für Nexus S

2 verschiedene Hardware Plattformen = 2 verschiedene Roms ...

Oder reden wir jetzt aneinander vorbei ?

lg Voss

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

09.05.2011, 07:44:13 via Website

Schaut so aus: WhisperCore und WhisperMonitor haben doch jeweils eine eigene Seite. Habe allerdings nicht geprüft, ob der Download-Link auf den jeweiligen Seiten auf unterschiedliche Downloads zeigt...

Edit: Ooops. Ja, der Link auf der WhisperMonitor Seite zeigt nur auf WhisperCore -- das beantwortet die Frage dann wohl, und ich ziehe mich beschämt zurück :*)

— geändert am 09.05.2011, 07:45:44

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

09.05.2011, 07:53:07 via Website

Du hättest nur zu Ende lesen müssen Izzy :)

Der letzte Satz auf der WhisperMonitor Seite :

WhisperMonitor is included with WhisperCore 0.3, a free download for individual use.
:blink:

lg Voss

Antworten
  • Forum-Beiträge: 844

22.01.2012, 23:06:56 via App

Tim
und wie sieht es aus mit virenschutz? jeder hat auf seinem pc eine firewall mit virenschutz. ich z.b antivir. So eine app gibt es ja auch für ds smartphone.

da scheiden sich die Geister ich habe Antivir. Ich fühle mich damit besser, ob es hilft keine Ahnung.

Eine Feierwall macht dann ja keinen Sinn wie?

Denn welcher Otto Verbraucher will sein Gerät rooten?

only android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 264

23.01.2012, 00:07:03 via App

Auf meinem pc habe ich kein Virenscanner, auf meinem Phone auch nicht, aber zum Thema Firewall.
Was ist mit lbe Privacy guard ? Der ist doch auch ganz gut.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35.288

23.01.2012, 00:11:32 via Website

Thomas B.
Auf meinem pc habe ich kein Virenscanner
Das ist aber sträflich! :cold:

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 264

23.01.2012, 00:12:55 via App

Stimmt, ich hatte vergessen das ich kein Windows pc habe, nur Linux. Sorry

Antworten
  • Forum-Beiträge: 844

23.01.2012, 20:33:52 via App

ehm wenn ich jetzt richtig liege brauch man also keine firewall

only android

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

24.01.2012, 12:47:30 via Website

@Thomas B.: *LOL* Schade, ich wollte gerade schreiben, dass auf keinem meiner Geräte ein Anti-Virus-Wasauchimmer im Hintergrund läuft, um einen kleinen Schock auszulösen... L.A. heißt bei mir nicht Los Angelos, sondern Linux + Android :lol:

@Karius Baktus: Kommt darauf an. Kann durchaus Sinn machen. Aus verschiedenen Gründen:

  • Eine App soll nicht ins Netz -- fordert aber "uneingeschränkten Internetzugang". Was also tun? Firewall -- oder die App nicht installieren.
  • Eine App soll nicht ins *mobile* Netz, da sie zu großen Datenhunger (und man selbst keine unbegrenzte Flat) hat. Mit DroidWall (u.a.) kann man der App die Nutzung von WLAN erlauben, gleichzeitig mobile Daten verbieten. Oder die App nicht installieren...
Ich glaube, die jeweils letzte Alternative schmeckt niemandem so richtig :P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

21.03.2012, 12:44:46 via Website

Gibt's eigentlich ne vernünftige Firewall, die ich auch ohne Root-Zugriff installieren kann (oder ist das ein Widerspruch generell)?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

21.03.2012, 13:17:36 via Website

Ja, das ist ein Widerspruch in sich.

Die Tatsache, dass Geräte nicht von Haus aus gerootet sind, ist nicht nur schlecht. Auch das ist ein Anwender-Schutz. Schließlich hat man nur mit Root Zugriff auf alles.

Wer allerdings weiß, was er tut, kann die Sicherheit mit Root + Firewall oder Zugriffsschutz noch etwas erhöhen.

— geändert am 21.03.2012, 13:17:53

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten