Lenovo thinkpad

  • Antworten:42
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 85

07.09.2011, 14:21:20 via App

Moin zusammen,
ich bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin.
Ich finde hier nirgends etwas ueber das Lenovo thinkpad. Meine Frage:
Wenn ich das Tablet aus den USA beziehen, Zoll & Steuer als erledigt betrachte, kann ich es dann in Deutschland normal benutzen? Oder gibt es Probleme mit der US Version.
Oder kann jemand einen Lieferanten hier in Deutschland empfehlen?
Vielen Dank
Gruß Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 150

07.09.2011, 14:42:05 via App

Hi!
Wenn du das Tablet aus den USA beziehst, musst du dran denken, dass das dortige 3G Netz nicht unserem entspricht, das 3G Modul also wahrscheinlich nicht funktioniert.
Hast du schon einmal auf lenovo.de geschaut? Ich meine sie haben sowohl eine Händlerübersicht, als auch einem Onlineshop, indem das Tablet zu kaufen ist.

Google ist dein Freund. Nicht unbedingt in Bezug auf deine Daten, aber auf jedenfall in Bezug auf deine Fragen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

07.09.2011, 15:45:53 via App

Ja, aber ca. 150 € teurer als das transformer. Ich lege ausserdem wert auf den Stift.
Kann ich das 3G Problem nicht mit WLAN, bzw. Tethering umgehen.
Gruß Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 150

07.09.2011, 18:11:55 via Website

Michael B.
Ja, aber ca. 150 € teurer als das transformer. Ich lege ausserdem wert auf den Stift.
Kann ich das 3G Problem nicht mit WLAN, bzw. Tethering umgehen.
Gruß Michael
Nun gut, ThinkPads sind allgemein nicht für ihren besonders günstigen Preis bekannt. Den Stift kann man in der Konfiguration mitbestellen (32€), wobei mich am Thinkpad Tablet viel mehr die Tastatur mit Trackpoint reizt.
Und ja, auf Wlan wollte ich hinaus, wenn du keinen Wert auf ein gesondertes 3G Modul legst, würde es sich anbieten einfach die Wifi only Variante zu nehmen (laut Shop 509,27€ inkl. Stift).

Google ist dein Freund. Nicht unbedingt in Bezug auf deine Daten, aber auf jedenfall in Bezug auf deine Fragen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

08.09.2011, 23:50:37 via Website

Wieso nicht gleich über notebooksbilliger.de?
Dort gibt's die 16 GB Variante mit 3G inkl Stift für 505€. Grade eben sind noch welche auf Lager

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

28.09.2011, 21:04:29 via Website

das dürfte sich zwar bei Dir erledigt haben, aber es ist nun bei Amazon gelistet...

bei Lenovo selbst habe ich es bestellt (kann ich aber keinem raten)....

ES IST DA

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

28.09.2011, 21:30:45 via App

Ja, vielen Dank fuer die Info.
Es hat sich bei mir leider noch nicht erledigt - PKW musste leider ins ,,Krankenhaus“!
Was bedeutet: Kann ich jedoch keinem empfehlen?

Noch eine Frage. Das habe ich heute entdeckt: - www.business-shop.telekom.de -
Koenntest Du Dir das mal ansehen? Ist das eine linke Nummer, oder doch ein Tochterunternehmen der telekom? Die bieten das ThinkPad fuer 442 € an.
Gruss Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

30.09.2011, 22:26:48 via Website

Da es sich um einen Business-Shop handelt, kommen noch 19% MwSt dazu und du bist bei 525,98€
Ich habe meins heute früh für 499€ bei computeruniverse.net bestellt nachdem Notebooksbilliger ~12€ für Kreditkartenzahlung und 7,99€ für Versandkosten verlangt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

12.10.2011, 22:45:24 via Website

Das Lenovo Thinkpad kann ich sehr wohl empfehlen!!! Nur den Lenovo-Shop nicht!

Egal, das Tablet ist toll, wobei auch hier der Stylus, also der Stift, das Kaufargument schlechthin ist. Und natürlich der echte USB Anschluss. das hat doch wirklich kaum ein anderes Tablet!

Super auch, der extrem leichte Zugang zur SD Karte. und zur SIM, wobei man die ja nicht so oft wechselt. Gut: Gorilla-Glas. Weniger gut: die Software, daran muss Lenovo noch arbeiten. Mein Thinkpad Tablet hat ab und zu Aussetzer und läuft nicht immer ganz flüssig.

Wenn ich mal nicht am iPad Hocke, so wie jetzt, dann schreibe ich gerne mal ausführlicher.

Liebe Grüße und gute Nacht

Daniel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

20.10.2011, 17:55:35 via Website

Moin Daniel,
mein thinkpad bekomme ich in der nächsten Woche.
Was mich doch etwas wundert: Es gibt für jedes Tablet ein Forum. Jedoch nicht für das thinkpad. oder bin ich nur zu blind?
Gruß Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

23.10.2011, 16:28:33 via Website

Ist anscheind noch nicht so verbreitet das gute Stück. Meins kommt auch im Laufe der Woche. Bin schon ganz gespannt :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

23.10.2011, 16:36:13 via Website

Ja Moin Daniel,
dann bilden wir wohl erstmal ein 2 Mann - Forum!
Gruss Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

24.10.2011, 20:26:48 via Website

na, wenn man nen Mod mal gaaaanz doll lieb bittet, macht der bestimmt ein Forum für unsere guten Lenovo Thinkpads auf. Die scheinen hier echt recht nett zu sein :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

24.10.2011, 20:38:26 via App

Na schauen wir mal. Noch sind sie ja nicht da. Meines jedenfalls noch nicht. Landet wahrscheinlich morgen oder übermorgen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

27.10.2011, 09:57:48 via App

Moin Daniel,
mein thinkpad ist gestern Abend angekommen! Bis jetzt bin ich eigentlich recht angetan von dem guten Stück.
Ich bekomme aber beim besten Willen meine SIM Karte nicht aktiviert.
Vodafone raus - meine Karte rein - Einstellungen - Netzbetreiber usw. Es wird aber keine Pin abgefragt. Die Anfrage ist aber aktiv - jedenfalls für mein Telefon.
Wenn Du denn Dein Teil auch schon bekommen hast - vielleicht eine Idee?
Gruss Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

27.10.2011, 10:11:44 via Website

Hab mein Thinkpad auch endlich bekommen - und bin sehr zufrieden. Auch das Folio-Keyboard ist echt OK. Ich hab meine SIM-Card aus dem alten Tablett genommen, eingesteckt und wurde nach dem Einschalten nach meiner PIN gefragt. Danach wurden alle Einstellungen zum Provider (O2) automatisch vorgenommen.
Bei der mitgelieferten Vodafone-SIM soll die PIN wohl 0000 sein. Aber das hab ich nicht überprüft.
ach ja: hab mein Tab von Computeruniverse. Absolut problemlos und ohne Versandkosten oder Extragebühren für Kreditkarte.

Walter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

27.10.2011, 21:01:23 via Website

Nabend Michael...

ich erinnere mich, meine SIM Karte wollte am Anfang auch nicht. Ich überlege echt, was ich gemacht habe.

Ich glaube, Thinkpad ganz aus, dann erst Karte rein (richtig rum), dann das Pad gestartet und dann gings... irgendwie wars doch...

versuchs einfach, ging bei mir auch nicht auf Anhieb, dann aber doch. Es hat sich auch (fast) alle Einstellungen "geholt" nur die nicht für die Hotspots, weil das Thinkpad keine SMS empfangen kann (so hieß es)...

Leider weiß ich nicht mehr genau, wies gefunzt hat, aber es geht jetzt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

29.10.2011, 20:13:45 via App

Ja moin Daniel,
ich wäre sehr beschäftigt, deshalb erst jetzt meine Antwort.
Es funktionierte genau wie Du es beschrieben hast. Vielen Dank.
Gruß Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

30.10.2011, 15:02:32 via Website

Besitze nun auch seit ein paar Tagen ein Thinkpad und bin doch sehr zufrieden. Nur mit der passenden App zur PDF Bearbeitung bin ich noch nicht im Einklang. ezPDF macht zwar einen ganz guten Job, jedoch wäre für mich noch eine Art Fill in Funktion wichtig, mit der ich neue leere Seiten in die PDF einfügen könnte. Ggf. auch eine App mit der ich Ausschnitte aus anderen PDFs machen kann und mir dann etwas eigenes zusammen Bastel. Hat da jemand eine Idee?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

02.11.2011, 09:17:00 via Website

Hallo,
eine Frage habt ihr den ezPDF aus dem Lenovo Shop bezogen? Das tat bei mir nicht, fragte ständig nach einem 'login'.
Support meldet sich inzwischen nicht mehr.

Gruß Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

05.11.2011, 13:40:06 via Website

Habe mir gerade das neue Systemupdate over the Air geholt und meine das Tablet läuft nun etwas flüssiger und bootet einen Tacken schneller. Was sind eure Erfahrungen?

Kleiner Tipp noch. Habe nun meine Odyssee beendet und habe endlich eine App gefunden die einen Großteil meiner Wünsche erfüllt zum Mitschreiben bei Übungen und Vorlesungen in der Uni.

WRITEPAD Stylus....kann ich nur empfehlen. Ist auch perfekt angepasst mit PDF Export und Dropbox Sync Funktion.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

05.11.2011, 18:23:57 via Website

Verdammt!!! Es gab ein Update??? Ich muss ins Büro! Denn da hab ich mein Thinkpad liegen lassen...

Performence-Verbesserung? Klingt spannend. Denn der Bildschirm reagiert ja nicht immer gleich bei der ersten Eingabe (aber keine Panik, ist nicht schlimm)

WRITEPAD-Stylus? Kenne ich nicht. Aber ich lese gleich mal nach und wenn ich mein Thinkpad in den Händen habe, lade ich es mir. Danke für den Tipp.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

09.11.2011, 09:44:48 via App

Moin die Damen und Herren.
Ich möchte einmal drei Probleme ansprechen.

1. Ich bekomme es beim besten Willen nicht hin, dass das ThinkPad mein LGOS erkennt.
Ich verbinde es über USB, wie vorher am PC. Massenspeicher ist aktiviert. Es wird nicht erkannt. Weder mit USB debugging noch ohne. Nehme ich die Speicherkarte aus dem Telefon und stecke sie direkt ins thinkpad gibt es kein Problem.????? Das kann doch nicht Sinn der Sache sein. Ich möchte schließlich meine tagsüber erstellten Tabellen abends nur noch kurz synchronisieren.

2. Ich habe den Eindruck, dass der Verbindungsaufbau nach dem update deutlich langsamer geworden ist. Es vergeht wirklich reichlich Zeit bis eine Seite vollständig geladen ist. Kann das jemand bestätigen?

3. Wenn ich zum Beispiel hier im Forum eine Seite aufrufen, vergehen einige Sekunden bis die Seite korrekt angezeigt wird. Die Zeilen in der unteren Hälfte des Bildschirms ,, springen flackernder Weise '' auf und ab!!!

Gruß Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

09.11.2011, 20:52:37 via Website

Einmal posten sollte reichen...

Zu Deinem LGOS muss ich passen. Wobei ein Thinkpad Tablet kein PC ist. Sondern ein Tablet mit Android OS. Ich hab noch nirgendwo irgendwo gelesen, dass man zwei Androidgeräte aneinander anschließen kann. IMHO gibt es keine Möglichkeit der Synchronisation zwischen zwei Androidgeräten.

Es beantwortet nicht Deine Fragen, aber speicher die Tabellen in der Cloud, dann hast Du sie auf allen Anwendungen.

Der Verbindungsaufbau geht bei mir (nach dem Update) genauso schnell wie vorher. Auch der Aufbau der Seiten funktioniert fehlerfrei und gefühlt genauso schnell wie vorher. Da flackert (bei mir) auch nichts. Weder unten noch sonstwo.

Und entschuldige vielmals, dass nicht alle User hier warten, bis DU ein Problem postest, damit wir alle Dir sofort antworten können. Verwechsel doch bitte ein Forum nicht mit der technischen Hotline des Herstellers.

Und noch ne Bitte: lösch die überzähligen Posts. Das ist unschön

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

09.11.2011, 23:54:52 via App

Meinst Du wirklich, das ich zehn mal absichtlich auf Betrag speichern geklickt hätte? Ich habe ja sonst nichts zu tun, Du Witzbold.
Jedesmal wenn ich den Beitrag speichern wollte, bekam ich zu sehen: error - Fehler 500 / Server time out und noch zwei andere Anzeigen. Darauf hin habe ich dann das LG zur Seite gelegt. Das thinkpad wurde gerade anderweitig benutzt.

Und ich kann Dich beruhigen: Ich betrachte das Forum hier bestimmt nicht als meine persönliche Hotline!!!

Trotz allem ist es doch wohl nicht naiv anzunehmen, daß es dem thinkpad ziemlich egal sein müsste ob ein USB Stick, eine Festplatte, oder welches Speichermedium auch immer am USBport angeschlossen ist.
Es funktioniert doch bei allen Varianten. Ist denn mein LGOS nicht auch nur ein USB Speicher - wenn ich es in den Massenspeichermodus versetzt habe?

Gruß Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

10.11.2011, 00:04:38 via App

Ich würde diese zehn überflüssigen posts ja gerne löschen - sehe da von meiner Seite aber leider keine Möglichkeit.

Gruß Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

10.11.2011, 19:03:30 via Website

ja nun ist ja gut :D

es IST ein Unterschied, was Du per USB Kabel an ein Gerät anschließt. Dein LG ist eben kein "normaler" Speicher, sondern tut nur so. PCs können damit umgehen. Android eben nicht. Übrigens Windowsphone 7 und iOS auch nicht.

Ich bin nicht der ausgewiesene Fachmann, hab das aber irgendwo mal gelesen und natürlich probiert. Allerdings nicht mit einem LG mit Android sondern mit dem iPhone, mit dem Samsung Galaxy S plus und dem LG E900 und dem Galaxy Tab. Nüscht zu machen. Übrigens auch nicht am HTC Flyer (da gibts einen kleinen USB Port). Keine Chance. Das erhärtet meine Hypothese.

Mein Tipp: nutz ne Cloud.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

10.11.2011, 19:33:46 via App

Na ja - die cloud.
Das ist mir nicht so ganz geheuer. Es sind zwar keine top secret Tabellen & Rechnungen usw., aber ich weiss nicht.
Dann werde ich wohl beide Geräte an den PC anschließen müssen und habe das Problem gelöst. Ich hätte mir diesen Schritt nur gerne erspart, da ich statt Laptop lieber das thinkpad für unterwegs verwende.

Dieses Flimmern, bzw. Zittern beim Bildaufbau existiert bei mir aber wirklich. Und merkwürdiger Weise nur hier im Forum. Das ist wirklich kein Scherz. Es passiert immer dann, wenn die Seite etwas umfangreicher ist. Nur für zwei bis drei Sekunden - ist ja nichts weltbewegendes, aber vielleicht ja doch erwähnenswert.

Und mein thinkpad ist nach dem update definitiv spürbar langsamer, leider.

Gruß Michael

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1

10.11.2011, 19:35:38 via Website

Hallo,

habe heute dieses Forum entdeckt. Bisher habe ich mich über die Foren von LENOVO, Android-Hilfe.de und Tabtech informiert. Insbesondere bei Android-Hilfe ist eine Menge zu Problemen -insbesondere nach dem letzten update- zu finden.

Besitze seit Ende September mein Tablet und bin im Grunde zufrieden. Hoffe trotzdem auf weitere updates (längere Akkulaufzeit, französische oder chinesische Einträge bei den Einstellungen).

Gruß

PT-VIVO

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

13.11.2011, 15:21:54 via Website

So nun nochmal ein kleiner Bericht meinerseits.

Habe das Tablet nun seit geraumer Zeit und im täglichen gebrauch. Im großen und ganzen bin ich doch recht zufrieden was die Ausführung der von mir geforderten Dienste angeht. Klar gibt es andere Tablets mit denen das surfen oder spielen besser/schneller/schöner geht, aber die von mir benutzte Hauptaufgabe (Stylus für Vorlesungen) kann bisher kein anderes Gerät so gut umsetzen wie das Thinkpad. Von daher ist es für mich persönlich das perfekte Tablet.

Trotz alledem hoffe auch ich auf weitere Updates, mit denen die Performance und Handling weiter verbessern. Ob das nun mit ICS passiert (wäre natürlich schön), oder mit einer ausgereiften 3.2 Variante ist mir eigentlich fast egal.

@ Michael Beil: Zum Thema Sicherheit in der Cloud würd ich mir nicht all zu viel Gedanken machen. Dropbox zum Beispiel verschlüsselt die Daten. Das von dir beschriebene Flimmern kann ich an meinem Tablet nicht beobachten. Aber falls dir der Standartbrowser zu langsam ist, benutze doch mal Dolphin Browser HD.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

07.02.2012, 22:26:53 via App

Mittlerweile hat sich einiges getan. Unter anderem hat Lenovo ICS offiziell für das zweite Quartal angemeldet. Bin sehr froh über diese Entwicklung. Anscheind nimmt man sich diesmal die Zeit um ausgiebige Tests durchzuführen. Somit sollte beim Release wohl alles rund laufen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

12.03.2012, 00:18:14 via App

Hallo zusammen,
ich möchte nur einmal kurz meine Verwunderung zum Ausdruck bringen.

Wer eröffnet eigentlich ein Forum und vor allen Dingen warum?

LG Prada: 0 Threads / 0 Nachrichten
LG X3: 0 Threads / 0 Nachrichten

Und so sieht das schon seit diversen Wochen aus. Ist ja nichts Schlimmes, es wundert mich einfach nur.

Vielleicht könnte jemand - wer auch immer dafür zuständig ist - so etwas ja auch einmal für das Thinkpad einrichten. Die Nullen würden wohl schnell verschwinden.
Für das Lenovo A1 war es ja auch möglich!

Gruß Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

02.12.2013, 22:58:31 via Website

Benutzt hier noch jemand das Thinkpad? Habe mir aus versehen meine Backup Datei zerschossen und komme jetzt nicht mehr zurück auf die Stock Rom. Kann mir jemand ein Nandroid Backup zur Verfügung stellen? Wäre darüber sehr sehr dankbar.

Antworten