HTC Desire - HTC Desire anderes Rom und Root ?

  • Antworten:52
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 453

22.10.2011, 11:53:56 via Website

Hi zusammen,

Es geht um mein HTC Desire mit der HBOOT Version 0.93, Android 2.2.2, Original HTC Sense und noch nicht gerootet.
Nachdem ich jetzt mal Lust auf ein neues ROM hatte bin ich mal wieder voll gescheitert.

Ich habe mir auf Brutzelstube.de die Anleitung zum Rooten meines Desire vorgenommen.
Mit Unrevoked 3.3.2 lässt sich mein Desire nicht rooten, es zeigt immer an in Unrevoked "Ist Ihre Firmware zu neu ?".
Ich muss dazu sagen das ich Unrevoked auf meinem iMac laufen habe, falls das was zur Sache tut.
Ich wollte mein Desire nicht unbedingt downgraden da das Rooten lt. Brutzelstube anscheinend seit einigen Tagen auch mit der
HBOOT 0.93 Version gehn soll.

Bei mir natürlich nicht, klar, warum sollte auch mal einfach was Funktionieren bei mir....

Vielleicht weiss einer von Euch Rat !
Nehmt aber Rücksicht, das wäre mein erstes Handy rooten... Bisher hab ich mir nur China Pads vorgenommen, die absolut Easy zu rooten sind.
Die Anleitung fürs Desire war schon etwas komplex, bin ja auch nicht mehr der jüngste :grin:

LG Markus

— geändert am 04.04.2019, 21:26:56 durch Moderator

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

23.10.2011, 21:51:19 via Website

Super, leider habe ich einen MAC....

War ja klar, jeder Stein legt sich vor MEINE Füsse....

LOL

--> VonDroid.com

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

23.10.2011, 22:08:22 via App

Kennst du niemanden mit einem PC, der dir mal aushelfen könnte?
Musst das ja nur einmalig durchführen....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

23.10.2011, 22:27:03 via Website

Naja, ich hab schon PCs hier, hab es grade mal auf Ubuntu Linux versucht, aber ich kriegs nicht zum Laufen.
Muss ich doch mal bei jemandem mit Win versuchen.

Trotzdem Danke erstmal.

LG markus

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

23.10.2011, 22:29:07 via Website

Hey,

hast du es mal mit Revolutionary versucht? >Link< - Das macht auch den Root und den S-OFF.

Es gibt für den iMac doch sicher eine Art 'VirtualBox', auf der du einen PC simulieren kannst und da Windows drauf installierst, oder?

Wenn du Hilfe brauchst, sag Bescheid ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

23.10.2011, 22:46:48 via Website

Jo Morgen muss ich mal auf nen alten PC n XP draufmachen und das mal in Gang kriegen, dann werd ichs nochmal versuchen.

Man... ich hab ja nun schon einige China Pads wie das Flytouch 2 usw. gerootet, aber das war EASY dagegen.
Zumal ich da ja nur Performancegewinn und nen anderen Launcher wollte.

Ich dachte, das wäre für mein Desire auch einfacher, nach den ganzen Updates auf 2.2.2 und dem neuen Market ist es schon etwas träge.
Deswegen die Überlegung mit einem Custoom ROM.

Naja, mal sehen vielleicht krieg ichs noch hin.

Danke Euch erstmal.

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

23.10.2011, 22:53:44 via Website

Also, ich hatte auch Probleme beim Rooten mit Unrevoked. Deswegen habe ich das mit Revolutionary gemacht. Wenn du einen Windows PC am Laufen hast, ist das total einfach. Du gibst auf der Homepage nach dem Download des Programms diese Daten da an und die Homepage spuckt dir einen Code aus. Wenn du dann Revolutionary startest, fragt es nach einem Code. Da gibst du dann den Code ein, es dauert noch etwas und fertig ist der Rootvorgang inklusive S-OFF.

Viel Glück! :wink:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

23.10.2011, 23:14:00 via Website

Jo ich versuch das Morgen mal.

Wenns nicht klappt, kommt eben ein Galaxy Nexus oder im Frühling ein Galaxy S3 her.
Dann bin ich wohl zu dumm... :wacko:

Mal sehn....

--> VonDroid.com

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

24.10.2011, 03:27:56 via App

Nico P.
Hey,

hast du es mal mit Revolutionary versucht? >Link< - Das macht auch den Root und den S-OFF.

Es gibt für den iMac doch sicher eine Art 'VirtualBox', auf der du einen PC simulieren kannst und da Windows drauf installierst, oder?

Wenn du Hilfe brauchst, sag Bescheid ;)

Hatte ich allerdings auch schon erwähnt.... :-P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

24.10.2011, 12:06:56 via Website

So Jungs, bin fertig.

Schein wohl funktioniert zu haben. Die Root App ist bei meinen Anwendungen.
Werde jetzt mal meine 16GB SD sichern und diese dann neu formatieren wie in Punkt 5 hier beschrieben...
http://www.brutzelstube.de/2010/vorbereitung-custom-rom/

Bedeutet das, das ich App Speicher ohne Ende habe ??? Oder eben soviel auf der Partition der SD frei ist ?! Das wär Spitze...

Das werd ich Morgen angreifen, wenn das klappt, versuche ich zuerst die Cyanogenmod 7 nightly fürs GSM Desire richtig ?! Die da..."cm_bravo_full-239.zip "

Ist das soweit OK ?

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 73

24.10.2011, 15:28:20 via Website

soweit schon . würde mir aber an deiner stelle keine cm7 nightly draufmachen sodern dann zur stable 7.1 übergehen.
und natürlich: sehr wichtig die instalations anweisungen beachten,....

— geändert am 24.10.2011, 15:29:52

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

24.10.2011, 15:35:30 via Website

Appspeicher ohne Ende nicht gerade, aber schon beachtlich mehr als vorher. Ein Teil der SD wird ja als "interner" Speicher verwendet und das bedeutet, dass auch installierte Apps zum größten Teil auf die SD installiert werden.
Wenn du jetzt nicht gerade 250 Apps installieren willst, solltest du damit keine Probleme mehr bekommen....

— geändert am 24.10.2011, 15:35:41

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

24.10.2011, 18:54:58 via App

~KieZKickeR~
soweit schon . würde mir aber an deiner stelle keine cm7 nightly draufmachen sodern dann zur stable 7.1 übergehen.
und natürlich: sehr wichtig die instalations anweisungen beachten,....

Wusste ich nicht, danke werd ich tun.

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

24.10.2011, 22:06:34 via App

ich kann mein ROM vorher doch auch mit dem clockworkmod sichern also mit dem ROM Manager oder? langsam wirds dumm. jetzt habe ich root und s-off... als nächstes muss ich mein Rom sichern oder?

--> VonDroid.com

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

24.10.2011, 22:20:39 via App

Ja, besser ist das.
Wird bei Bruzelstube aber gut beschrieben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

24.10.2011, 23:49:22 via Website

So weiter im Text. Nun hab ich den ROM Manager laufen und ein Backup ist gemacht.
Nun hab ich meine Daten von der 16GB SD auf meinen iMac kopiert. Und vorher noch den gesamten Clockwork Ordner mit dem Original HTC Backup drin.
Dann hab ich die SD mit dem ROM Manager partitioniert und formatiert. Ext und Swap wie beschrieben.
Jetzt kopiere ich gerade alles wieder auf die SD zurück. Und dann kann ich doch eigentlich mein Desire mit SD neustarten und dann
über den ROM Manager ein neues Rom flashen, ist glaub ich leichter und komfortabler wie selbst alles im Bootloader zu machen.
Und da CyanogenMod hier mit dabei ist, mach ich das. Wird schon schief gehn...

WLAN is verbunden und mein Desire steckt dabei zum Laden im Dock.

:P *DAUMEN DRÜCK*

— geändert am 24.10.2011, 23:50:05

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

25.10.2011, 01:18:57 via Website

So es läuft aber mit einem wichtigen Problem, ich kann nichts aus dem Market laden, ergo auch nicht mein App Monster installieren.
Er sagt immer "Fehler : ........ konnte aufgrund eines Fehlers nicht heruntergeladen werden."

Was nun ?!?! Ist das ein Market Problem ?!

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

25.10.2011, 08:25:00 via App

Dir fehlen wahrscheinlich die Google apps... Auch gapps genannt. Da cm7 open source ist, dürfen die von Haus aus nicht mit rein. Du findest die auch im Rom manager.

"Ein Problem ist schon dann teilweise gelöst, wenn man weiß dass man es hat."

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

25.10.2011, 08:42:34 via Website

Nein, die Google Apps habe ich mit drauf gemacht. Der Market läuft ja...

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

25.10.2011, 10:30:18 via App

Dann würde ich mal Cache und Daten vom market löschen...

"Ein Problem ist schon dann teilweise gelöst, wenn man weiß dass man es hat."

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

25.10.2011, 10:57:13 via Website

So hab jetzt das Cyanogen 7.0.3 drauf, da läuft der alte Market astrein, dafür gehen einige Widgets nicht, weil ich sie nicht in der Widget Liste finden kann.... Arrrrr.

Werd jetzt das ROM mal lassen damit ich heute über den Tag komme und dann mal sehen....

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 385

26.10.2011, 09:05:06 via App

welche widgets meinst du denn? die sense widgets wirst du auf cyanogen natürlich nicht finden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

26.10.2011, 10:04:04 via App

Ne, icy meinte z.b. mini info usw. Ist aber egal, hab jetzt mal LeeDroid drauf.

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

26.10.2011, 11:59:46 via App

Wenn du wegen Performance und Platz gerootet hast, dann solltest du es noch mal mit CyanogenMod 7.1 probieren.
Ich hatte auch zuerst leedroid drauf. Das lief auch ganz rund, aber nach einiger Zeit hatte ich wieder Platzprobleme, wahrscheinlich wegen dem ganzen Sense-Zeugs.
Mit Cyanogen läuft es jetzt viel flüssiger und mehr Platz habe ich auch.

Xiaomi Mi 2S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

26.10.2011, 12:02:03 via Website

Hatte ich am Anfang, aber da lief der Market nicht trotz Google Aps...

Weiss nicht warum.

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

26.10.2011, 12:09:36 via App

Nochmal neu flashen und vorher alles wipen, das hilft manchmal.

Xiaomi Mi 2S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

26.10.2011, 12:13:10 via Website

Hm ,das komische war, der Market lief ja, aber ich konnte keine Apps ziehn weil dann eine Fehlermeldung kam.
LeeDroid is ok, aber manchmal auch langsam wegen Sense. Wenn ich die Tage mal Ruhe habe, werd ich halt den Cyanogen 7.1 stable nochmal versuchen.
Irgendwie hat auch das mit der Ext2 Partition nicht funktioniert, ich hab die SD mit dem ROM Manager partitioniert, damit ich meine Apps gleich auf die SD installieren kann, scheint nicht zu gehen, weiss auch nicht warum.

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

26.10.2011, 13:14:02 via App

Mmhh, das sollte eigentlich eine ext3-Partition sein, oder?
Schau Doch mal mit gparted nach, ob die Partition erstellt wurde.
Es gibt eine Version im Netz, die brennst du als Image auf eine CD und kannst damit dann eine Linux-live-Version starten, ganz einfach.

Xiaomi Mi 2S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

26.10.2011, 13:42:22 via App

Wenn ich weiss, wie die kartenpartitionen aussehen müssen. Brauch ich keine live CD, da ich auch einen PC mit Ubuntu habe, insofern kein Problem. Nur welche Partitionen sind zu erstellen, und wie gross. dürfen die sein... eine normale als fat32 oder, eine ext3 dann z.b. 1gb für Apps und noch was? und wie muss man die benennen?

— geändert am 26.10.2011, 13:43:43

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.294

26.10.2011, 15:24:06 via Website

1. Partition FAT32
2. Partition ext3 oder ext4 mit 1GB

Namen sind nicht nötig.

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 73

26.10.2011, 16:43:27 via Website

^^ genau! swap 0

habe das alles im recovery mode auf handy selber gemacht,.. da gings auch gut,....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

27.10.2011, 09:00:56 via Website

Juhu Cyanogen 7.1 läuft.

Aber.... Ich hab echt alles versucht, aber er erkennt anscheinend meine Partitionen nicht, nach dem installieren meiner Apps über
das AppMonster Backup und vorher dem umstellen das er Verschieben der Apps zulässt und Automatisch speichert, hab ich nur noch 18MB intern frei.
Auch wenn ich in den Cyanogen Einstellungen auf Extern stelle, ändert sich nix.

Partitionen sind 1. Fat32 14GB, 2. Ext3 1,17GB ca.

Benannt habe ich sie beide nicht. Partitioniert hab ich mit GParted. Ich verstehs nicht.
Cyanogen läuft jetzt echt super, wenn ich das noch hinkriege, bin ich Glücklich....
Meine SD ist eine 16GB. Zuerst hatte ich die Ext3 Partition vorne, da ging es nicht. Werd Morgen nochmals meine 9GB Daten löschen von der SD bzw. die Karte vielleicht nochmal mit dem ROM Manager partitionieren, vielleicht klappts dann, hat jemand noch nen Tipp was ich falsch mache ?

Habe die Apps zwar jetzt ganz normal mit APP 2 SD Free verschieben können aber intern sind jetzt noch knapp 19MB frei so wie mit dem Original HTC ROM auch, so bringt mir das garnix !

:wacko:

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

27.10.2011, 09:24:01 via Website

Egal ich versuchs nochmal über den ROM Manager....

Schliesslich war das überhaupt der Grund, das Original ROM zu wechseln, wenn ich das nicht hinkriege, war alles umsonst.
Ok, Cyanogen läuft schon schön...

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

27.10.2011, 09:36:47 via Website

Nochwas fällt mir auf, wenn ich mein Handy in der Festplattenverwaltung ansehe, steht bei der FAT32 Partition Mountpoint /Volumes/Untitled und bei der EXT3 steht bei Mountpoint : nicht aktiviert... kann das damit zusammenhängen ?! Wohl gemerkt ist das hier auf meinem iMac so. Bei GParted weiss ichs noch nicht. Aber ich kann die auch nicht aktivieren....

****HILFEEEEEEE**** :P

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

27.10.2011, 10:44:07 via App

Hast du überhaupt irgendein a2sd plus installiert? Cm bringt das von Haus nicht mit. Zumindest soweit ich informiert bin.

Lade dir mal s2e bzw. Simple2ext aus dem market.

"Ein Problem ist schon dann teilweise gelöst, wenn man weiß dass man es hat."

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

27.10.2011, 10:53:57 via Website

Tobias G.
Hast du überhaupt irgendein a2sd plus installiert? Cm bringt das von Haus nicht mit. Zumindest soweit ich informiert bin.

Lade dir mal s2e bzw. Simple2ext aus dem market.

Ok, hab ich. da steht drin Data 16MB EXT 959MB... also wenn ich nicht ganz blöd bin, heisst das doch, das er die EXT Partition doch erkennt. Hab jetzt nen Haken gesetzt bei Move to SD und Reboote grad.

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

27.10.2011, 10:56:15 via Website

So nun hab ich nach dem Reboot DATA: 45MB EXT: 958MB

Ich checks nich.. müsste nun nicht die EXT weniger sein ?! Meine Apps gehen alle astrein.
Jetzt verschieb ich mal noch den Dalvik Cache... is ja auch mit 73MB belegt da setz ich jetzt noch nen Haken.

Reboot....

Ok, scheint irgendwie zu gehen, jetzt hab ich DATA: 119MB EXT:899MB
Gut, dann muss ich nun mal ne grosse App installieren und in den Cyanogenmod Einstellungen auf extern stellen, dann dürfte sich doch der interne Speicher nicht verändern oder ?!

— geändert am 27.10.2011, 11:01:58

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

27.10.2011, 11:20:27 via Website

Glückwunsch, scheint ja jetzt zu laufen.
Mit jeder Installation verschwindet ein klein wenig vom internen Speicher, weil ein bischen noch übrig bleibt und nicht alles auf die ext verschoben wird, ist aber nur minimal und hängt auch von der app ab.
Du kannst, wenn der Platz doch mal wieder eng werden sollte, dann noch mal probieren unter "Anwendungen verwalten" einige große apps auf die SD Karte zu verschieben, bei manchen bringt das noch mal ein paar MB, auch wenn das eigentlich nur bedeutet, dass die Daten von der ext auf die Fat32 verschoben werden. Anscheinend verschwindet dabei aber doch noch mal ein Teil der app vom internen Speicher.
Beispiele bei mir waren, wenn ich mich richtig erinnere, K-9 Mail und Opera Mobil, da wurde einiges an Platz wieder frei.

Xiaomi Mi 2S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

27.10.2011, 11:40:44 via Website

Spitze ! Ich danke Euch allen ! Scheint jetzt zu funktionieren, man muss nur etwas Gedult haben.
Meine China Pads waren zwar einfacher, aber im Nachhinein betrachtet ist der ROM Manager eine tolle Sache !
Jetzt kann ich endlich auch grössere Spiele mit 20 oder 18 MB spielen und installiert lassen, und sollte die SD doch mal eng werden,
kann ich ja immernoch ne 32GB kaufen.

Somit hat sich das Desire wieder gelohnt und ich muss vorerst nichts neues Kaufen.

Cyanogen läuft echt super bisher...

LG Markus :grin:

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

27.10.2011, 15:46:20 via Website

Ich bin auch begeistert davon! Und wer weiß... vielleicht haben wir ja auch bald ICS!!!:smug:

Xiaomi Mi 2S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

28.10.2011, 00:38:01 via Website

Etwas interessiert mich doch noch, z.B. der Digitalclock Widget aus dem Market, oder andere Widgets funktionieren nicht, muss ich neu starten das ich Sie in der Liste habe oder warum sind Sie bei Widgets nicht drin ?!?!

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 212

28.10.2011, 03:27:30 via Website

Guten Morgen

Du darfst alle App's die Widgets enthalten nicht auf die SD-Karte verschieben, da diese danach nicht mehr funktioneren.
Immer schön alle App's auf dem Internen Speicher behalten, Falls du eine Rom benutzt mit AP2SD+ werden automatisch
alle App's auf die sd-ext partition geschrieben ( nicht verwechseln mit dem Andorid Internen AP2SD, das verschiebt alle gewünschten Dateien
auf die SD-Karte.)

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

28.10.2011, 08:56:45 via Website

Logisch, mein Gott, da hätt ich auch selber drauf kommen können ! Danke jetzt gehts !

LG Markus

--> VonDroid.com

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

28.10.2011, 09:02:39 via Website

Jep, mit AP2SD+ gehört das manuelle "verschieben" der Apps auf die SD der Vergangenheit an...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

28.10.2011, 09:10:59 via Website

Ja, soweit läufts ganz gut. Ein paar Kleinigkeiten gehn nicht so wie ichs will, z.B. SMS Zustellberichte obwohl ein Haken drin ist...
E-Mail find ich Spitze was dabei ist, jetzt kann man endlich mehrere Mails markieren und als gelesen abhaken...
Mir ist am wichtigsten, das es flüssig läuft und ich nun Platz habe.

So bleibt mein Desire weiterhin ein treuer Begleiter... Jedenfalls bis michs packt und das Galaxy S3 rauskommt. :grin:

Nachdem 2 Kollegen von mir das ROM gesehen haben und garnicht wussten, das man Android Handys auch mit Custom ROMs bestücken kann, liegen Sie mir jetzt in den Ohren...

Schönen Tag Euch allen !

--> VonDroid.com

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

28.10.2011, 09:35:47 via Website

Jep, ich muss erlich zugeben, dass gerade das Desire nur mit Root und Custom so richtig viel Spaß macht und vor allem im Gebrauch richtig gut wird.
Ich denke, ich werde mein Desire wohl im Gegensatz zu allen Vorgängerhandys mal länger als zwei Jahre nutzen....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 753

29.10.2011, 00:49:00 via App

Geht mir auch so, wollte eigentlich schon ein neues Phone haben. Aber seit dem Root ist das Desire wieder total angesagt und die Gedanken an ein neues Phone sind weg...

Antworten