Samsung Galaxy S2 — Android OS frisst massig Daten im Hintergrund über das Internet

  • Antworten:32
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 582

02.09.2012, 10:03:00 via App

Hallo, mir ist jetzt in den letzten Monaten aufgefallen, dass mein Android OS im Hintergrund ohne mein Zutun massig Daten über das Internet saugt! Es sind jetzt seit dem 23 September schon satte 127 MB.
Ich kann mir diese Datenmenge einfach nicht erklären. Alle Auto-Syncs sind ausgeschaltet und auch die automatische Suche nach Softwareaktualisierung ist aus.
Es ist mir unerklärlich, was diese Menge an Datenvolumen auslöst oder was sie beinhaltet?
Vielleicht kann mir da jemand helfen, was das ist oder wie ich das unterbinden kann?
Danke

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 16

02.09.2012, 10:34:21 via App

Ein paar genauere Angaben wären hilfreich, Handymodell, inst.Apps etc.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 582

02.09.2012, 11:30:37 via App

Logischerweise ein S2, 9100, steht ja im Profil.
Und was sollten die Apps für eine Rolle spielen, wenn es um das OS selbst geht?
Es ist auch immer so ein Blockverbrauch, also manche Tage saugt das OS garnichts und dann kommt wieder ein Tag, wo es plötzlich auf einen Schlag zwischen 40 und 60 MB saugt!
Sieht in der Datenverbrauchsanzeige dann in der Grafik aus wie eine Treppe!

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 528

02.09.2012, 12:06:58 via Website

Über Android OS laufen zB. Die updates und Synchronisation der Systemapps, e-Mail, Kalender, Standortfeststellung... usw.

Samsung Galaxy S10+ (SM-G975F) & Samsung Galaxy TabS2 (SM-T815) & Sony KD-55XD8005 Android TV.

Wer Rechtschreibfehler entdeckt oder findet, darf sie behalten ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 320

02.09.2012, 12:15:30 via Website

Mein S2 braucht im Monat nur knapp 50MB ohne das ich was mach. Find ich noch OK. Ist auch schon ab und an weniger. Hab ca. 90 Apps drauf.
Bei manchen sollte man die Auto-Update-Funktion abstellen.

Galaxy-ACE / Galaxy Note II - Asus Transformer TF101 / TF300T (kein Root) - Arnova Childpad (Archos-gerootet)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 582

02.09.2012, 12:17:30 via Website

Taucher
Über Android OS laufen zB. Die updates und Synchronisation der Systemapps, e-Mail, Kalender, Standortfeststellung... usw.

Ja, das ist mir auch bewusst, jedoch hatte ich ja im ersten Post geschrieben, dass ich die ganzen Auto-Syncs und die automatische Überprüfung auf Softwareupdates deaktiviert habe, genauso ist auch die automatische Standortfestellung deaktiviert.
E-Mail wird auch manuell abgerufen.
Deswegen ist mir der hohe Verbrauch ja so unerklärlich, vor allem weil es nicht immer so war!
Vor allem immer dieser plötzliche Blockverbrauch von 40-60 MB ist komisch!

P.S. das OS hat allein in den letzten beiden Tagen 91 MB gesaugt!

— geändert am 02.09.2012, 12:19:20

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.120

02.09.2012, 13:16:23 via App

Hallo Benjamin, wenn Du die Dropbox hast, kann es sein, das Deine Fotos automatisch hochgeladen werden.

Gruß
Jochen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 582

02.09.2012, 13:35:29 via App

Jochen
Hallo Benjamin, wenn Du die Dropbox hast, kann es sein, das Deine Fotos automatisch hochgeladen werden.

Dropbox oder irgendein anderes Cloud-speichermedium ist nicht vorhanden.

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 582

02.09.2012, 14:27:22 via Website

Ja, ich hab eine Wetterapp, die alle 3 Stunden aktualisiert aber die wird beim Verbrauch separat aufgelistet,
Das würde aber auch nicht mit dem Verbrauch vom OS zusammen passen, da das OS ja an manchen Tagen gar nichts an MB saugt!

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 320

02.09.2012, 15:17:30 via Website

Die Wetter-App kann`s nicht sein, hab ich auch (AccuWetter.com) auf 3std stehen. Mit der Cloud wär schon eher....

Galaxy-ACE / Galaxy Note II - Asus Transformer TF101 / TF300T (kein Root) - Arnova Childpad (Archos-gerootet)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 582

02.09.2012, 16:53:27 via App

Ich kann halt nicht nachvollziehen, was beim OS diesen Download-Wahn auslöst und um was genau es sich handelt.
Wie schon geschrieben, hab ich alle automatischen Funktionen in den System Apps auf manuell gestellt.
Alle anderen Apps werden ja separat in der Verbrauchs Anzeige aufgelistet.
Gibt es denn irgendeine Möglichkeit zu sehen, was da genau abläuft?

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

02.09.2012, 17:57:19 via App

Hast du root? Wenn ja, kannst du es android OS per Firewall verbieten, ins Internet zu gehen. Was das für Konsequenzen hat, weiß ich aber nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 582

02.09.2012, 19:17:15 via App

Nein, root hab ich nicht und vorerst auch nicht vor.
Mich würde ja auch erstmal nur interessieren, um was es sich da genau handelt, was das Android OS da aus dem Netz zieht.

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

02.09.2012, 19:26:15 via App

Also bei mir lädt android OS Grad mal 60mb im Monat.

Hast du die Option zum sichern den Einstellungen aktiviert?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

02.09.2012, 19:44:46 via App

Mit dem "OS Monitor" kann man die offenen Connections sehen und wo die hin gehen...evtl. könnte man damit dem Übeltäter auf die Schliche kommen...

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 582

03.09.2012, 07:18:47 via App

Das werde ich mal ausprobieren, klingt nach ner guten Idee.
Danke

— geändert am 03.09.2012, 07:19:05

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

09.01.2013, 14:20:17 via Website

Das ist ne grundeinstellung von android insbesonder
Bei samsung handys!!
Mein tipp: wechsel zu apple!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 150

09.01.2013, 15:35:33 via Website

Alex hans
Das ist ne grundeinstellung von android insbesonder
Bei samsung handys!!
Mein tipp: wechsel zu apple!!

sorry, aber das ist definitiv falsch wen du deine Aussage verallgemeinerst ! Dieser Zustand trifft bei mir z.B. nicht zu.

und dein Tipp qualifiziert dich auch nicht gerade ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

09.01.2013, 21:03:14 via Website

Das ist ne grundeinstellung von android insbesonder
Bei samsung handys!!
Mein tipp: wechsel zu apple!!

Wenn er deinen Tipp befolgt, hat er dann nur noch mit so merkbefreiten Legasthenikern zu tun?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

10.01.2013, 19:21:12 via Website

Geh mal unter Einstellungen auf "Sichern und zurücksetzen" (bei 4.0.4 heißt es so, ältere versionen können eine andere Bezeichnung haben) und mache den Haken bei "Meine Daten sichern" weg. Bei mir hat es den Android OS Vebrauch reduziert, ist aber immer noch vorhanden...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 454

10.01.2013, 19:35:59 via App

Was auch noch möglich ist und massiv Daten verbraucht ist der integrierte HTML 5 Player. Videos im Browser werden meistens darüber abgespielt, ausser Flash natürlich.

Mfg

— geändert am 10.01.2013, 19:36:31

Hi,

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

31.01.2013, 01:13:11 via Website

Mit weniger als 100 mb bist du ja eh noch gut im Rennen.

Mein S2 hat in den letzten 7 Tagen über 1,8 GB im Hintergrund gezogrn und ich hab keinen plan wo des herkommt bzw. hingeht. Ich hab jetzt erst mal damit probiert das ich den Hacken bei "meine daten sichern" rausgenommen hab. Mal sehen was die nächsten Tage jetzt passiert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 307

31.01.2013, 06:41:49 via Website

Hallo Bernhard,

Ich glaube auch das da was bei dir nicht stimmen kann.
Mein Android-OS hat in den letzten 10 Tagen 2,01mb Verbrauch verursacht.
Und mehr als 10mb habe ich im Monat außerhalb vom WLAN selten.

Gruß Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

31.01.2013, 10:24:49 via Website

Deswegen finde ich das ganze ja so seltsam. Wenn ich bei "Datentransfer" reingeh dann steht da ganz oben Android OS und wenn ich des anklicke zeigt es mir momentan 15mb im Vordergrund und 1,81 GB Im Hintergrund an.... Ich hab absolut kein plan was da abgeht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

02.02.2013, 03:04:48 via Website

Nein, es hat sich nach wie vor leider nichts geändert... :-(

Ich hab die Sicherungen abgeschaltet aber der prozess "Android OS" hat in den letzten 40 Stund schon wieder 400mb gezogen onf das ohne mei zutun!

Hat irgend jemand Ideen was ich noch versuchen kann?

Bitte um hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.892

02.02.2013, 12:28:36 via App

Einen Werksreset machen, ich denke das sich darunter irgendeine andere App verbirgt, die aber nicht gelistet wird.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

02.02.2013, 14:49:01 via Website

Beim Werksreset werden ja alle Daten auf dem Handy gelöscht denk ich mal oder?
Betrifft das auch gespeicherte Bilder, Memos, Vidos etc? Naja is auch egal, werds halt sichern und dann den reset machen.

Das was ich am allerseltsamsten finde ist dass das scheiß Android genau nach dem Firmwire Update von 2.56 auf 4.04 damit angefangen hat und seitdem hängt es sich auch ständig auf. Das war vor dem Update nicht so :( Hab das Update eigentlich nur gemacht weil ich dachte mit 4.04 würds etwas schneller laufen und die Oberfläche hat mir auch mehr gefallen. Funktioniert hats ja einwandfrei :-(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.892

02.02.2013, 16:04:44 via App

Wenn man es über die Einstellungen macht, bleibt der interne Speicher erhalten, mit dem Telefoncode wird er gelöscht.

Das Problem ist das unsaubere Update von Samsung, eigentlich ist bei jeder neuen Android Version ein Reset nötig, wenn man das weglässt treten manchmal massive Probleme auf.
Außerdem gibt es kein Android 2.56, du meinst wohl 2.3.6

— geändert am 02.02.2013, 16:06:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.02.2013, 19:06:49 via Website

Hallo, ich habe genau das gleiche Problem und weiss nicht mehr weiter. Hat sich unterdessen eine Lösung ergeben? Ich wäre sehr dankbar.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

26.02.2013, 18:35:18 via Website

@Hippo: Danke werd zu sicherheit noch alle Daten sichern und dann einen Werksreset versuchen da sich inzwischen ein weiteres Problem ergeben hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

26.02.2013, 18:37:51 via Website

@Werner: Ja es hat sich etwas getan. Allerdings nur mit drastischen Mitteln: Ich hab den Google Play Store deinstalliert und dann war das Problem weg. Allerdings hab ich jetzt das Problem das er sich nicht mehr installieren lässt und ich momentan nicht weiß wie ich das wieder hinbiegen kann. Werde die Tage mal einen Werksreset versuchen und hoffen das zum einen mein Handy wieder voll funktionstüchtig ist und zum anderen meine Daten noch da sind :/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 582

05.04.2013, 20:33:45 via App

Alex hans
Das ist ne grundeinstellung von android insbesonder
Bei samsung handys!!
Mein tipp: wechsel zu apple!!

Hier du Schwachmat, wo ist "OS Monitor" denn eine Grundeinstellung von Android/Samsung?
Das ist eine App um nachzusehen, was für Traffic das OS verursacht!
Das es welchen verursacht kann ich im Optionsmenü unter "Datennutzung" sehen aber eben nicht das Weshalb und Warum!
Wenn man selbst keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Bei mir hat sich das Problem jedenfalls erledigt, deshalb mal auf Beantwortet setzen! ;-)

— geändert am 05.04.2013, 20:35:02

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten