Beste Rom 4.1

  • Antworten:59
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 35

30.10.2012, 23:00:58 via Website

Moin,
bin neu hier im Forum...
Erstmal zu mir :D ich bin Tom aus Hamburg und ich bin 15...
Ich hab mich hier angemeldet um was zu frage, das wahrscheinlich schon 1000x gefragt wurde....
Und zwar hab ich ein SGS i9000 mit original 2.3.3 Firmware...als ich es vor nem jahr gekauft hatte, habe ich noch auf 2.3.6 update gehofft...hoffnung schon länger vergraben :D

Eigentliche Frage
Ich möchte das Ding jetzt Auf ne 4.1 Rom (Cynogenmod 10???) flashen. Anleitungen gibt es ja genug.
aber ich möchte euch fragen, was eurer Meinung nach die Beste Rom und der/die/das beste Kernel ist...
Sollte gut laufen und der Akku sollte bei intensiver Nutzung mindestens n Tag halten...

Vielen Dank
Tom

— geändert am 30.10.2012, 23:26:16

Antworten
  • Forum-Beiträge: 70

31.10.2012, 09:53:42 via Website

Hallo Tom,
ich würd erst einmal das Normale CM10 empfehlen ohne irgendwelchen extra Kernel.
Wenn das dann alles geht, kannst dich immer noch mir anderen Kerneln oder komplett anderen ROMs beschäftigen.
Denn das ist meistens eine Gefühlsache welchen Kernel du besser findest.

Gruß Coyote

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

31.10.2012, 16:00:59 via Website

Okay, vielen Dank für die schnelle Hilfe!
Ich habe jetzt gesehen, dass es bei der dreiteiligen Firmware einen 'MODEM' Teil gibt, der für den Empfang zuständig ist.
Im Moment ist es bei mir so, dass ich wo andere 3g oder H+ Empfang haben, ich meistens nur Edge habe. Wird das bei dem Standart Cyanogenmod schon besser oder sollte ich ein anderes 'Modem' istallieren?

Greetz
Tom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.256

31.10.2012, 16:16:52 via App

tom-hh
Okay, vielen Dank für die schnelle Hilfe!
Ich habe jetzt gesehen, dass es bei der dreiteiligen Firmware einen 'MODEM' Teil gibt, der für den Empfang zuständig ist.
Im Moment ist es bei mir so, dass ich wo andere 3g oder H+ Empfang haben, ich meistens nur Edge habe. Wird das bei dem Standart Cyanogenmod schon besser oder sollte ich ein anderes 'Modem' istallieren?

Greetz
Tom
dann würde ich mal den providor wechseln so nen modem brauchst du nicht ich hab mit meinem immer g bis h+

gruß Jonas ||Galaxy S with cm10.1 4.2.1|| gegen überlange Zitate

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

31.10.2012, 16:28:09 via Website

Also ich bin bei maXXim (o2) und Freunde, die auch im o2 Netz sind, aber n anderes Handy (S2) haben, haben fast immer schnelleres Internet...hat mich irgendwie nachdenklich gemacht...Aber ich werds wohl erstmal normal nur mit CM10 flashen...
edit:
Ich habe grad in nem anderen Thread gesehen, dass einer CM10 Nightly mit dem 'Stock-Kernel' drauf hatte und der meinte, dass er damit nen super niedrigen Akkuverbrauch hat...
Sind die Empfehlenswert?
Wenn ja, wo kann ich sie downloaden?

Und wenn ich das mache, muss ich vorher meine Daten sichern oder bleiben die drauf?
Hab bis jetzt noch nichts am Handy gemacht...Thanks

— geändert am 31.10.2012, 16:42:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 70

31.10.2012, 16:49:56 via Website

Stock Kernel heißt das er den kernel so lässt wie er ist.

Gruß Coyote

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

31.10.2012, 16:51:38 via Website

Okay, das ist ja schön einfach :D

Aber eine Frage habe ich noch...wo kann ich CM10 downloaden
und muss ich meine Daten sichern?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

31.10.2012, 22:29:16 via Website

jetzt habe ich glaube ich fast alles verstanden :)
also ich lade mir die Apps für die backups aus`m Google play store und mache die ganzen Backups, dann mach ich das Handy in den Recovery Modus (heißt der so?) und schließe es an den PC und starte Odin. Anschließend füge ich die dreiteilige Firmware ein und flashe, richtig?
Aber wofür brauch ich die Google apps aus deinem Link?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.614

31.10.2012, 23:32:23 via App

Bevor Du Dein Handy mit Deinem PC verbindest, gehst du in den Downloadmodus!
Leiser-Taste, Home-und Powerbutton gleichzeitig drücken, dann müsste das gelbe Dreieck kommen. Und die Google Apps musst du flashen, weil die bei der Firmware nicht automatisch dabei sind. Ich denke mal, du möchtest noch in den Playstore ;-)

Lies dir die Anleitungen bitte lieber einmal zu oft als zu wenig durch und geh erst dann an die Sache ran.... Nicht dass du hinterher nen netten Briefbeschwerer hast....

LG Sandra


Sex, Drugs and Rock'n Roll
Wolle reicht eigentlich. Danke.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

01.11.2012, 07:19:47 via Website

Okay, also ich erstelle die Backups, gehe in den Downoadmodus, flashe mit Odin, und wie flashe ich dann die Apps drauf? und muss ich die alle einzeln da downloaden oder nur die erste oder so?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.614

01.11.2012, 11:10:27 via App

Du hast eine zip-Datei, die kommt auf die interne SD - Karte, die flashst du dann im CWM (choose zip from internal sdcard).

LG Sandra


Sex, Drugs and Rock'n Roll
Wolle reicht eigentlich. Danke.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

01.11.2012, 13:26:30 via Website

Also ziehe ich dann die Zip Datei einfach per USB auf mein Handy, mach es aus gehe in den CWM und installiere die?
Ist mein Handy dann auch gleich gerootet wenn ich z.B den aktuellsten CM10 drauf mache (cm-10-20121101-NIGHTLY-galaxysmtd.zip)
Und sollte ich diese ganzen Backup apps nutzen, die in Nico's anleitung erwähnt werden?
edit:Ich hab die Firmware jetzt gedownloadet und entpackt, das ist schon falsch, oder?
Ich muss sie über CMW installieren oder? Aber dafür müsste ich doch vorher mein Handy rooten?!
Also erst rooten, dann über CWM die Firmware installieren und dann über CWM die Standart Apps dazu installieren oder?
Ich hoffe, dass ich jetzt alles verstanden habe...

— geändert am 01.11.2012, 13:44:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.260

02.11.2012, 00:34:39 via Website

tom-hh
Also ziehe ich dann die Zip Datei einfach per USB auf mein Handy, mach es aus gehe in den CWM und installiere die?
Ist mein Handy dann auch gleich gerootet wenn ich z.B den aktuellsten CM10 drauf mache (cm-10-20121101-NIGHTLY-galaxysmtd.zip)
Und sollte ich diese ganzen Backup apps nutzen, die in Nico's anleitung erwähnt werden?
edit:Ich hab die Firmware jetzt gedownloadet und entpackt, das ist schon falsch, oder?
Ich muss sie über CMW installieren oder? Aber dafür müsste ich doch vorher mein Handy rooten?!
Also erst rooten, dann über CWM die Firmware installieren und dann über CWM die Standart Apps dazu installieren oder?
Ich hoffe, dass ich jetzt alles verstanden habe...

Falls du noch die Version 2.3.3 JVI haben solltest, dann würde ich empfehlen erst einmal auf 2.3.6 JVU zu flashen. Danach hast du Root-Zugriff mit deinem Galaxy S. Anschließend kannst du dann CyanogenMod 10 flashen, bei dem der Root-Zugriff erhalten bleibt. Sozusagen hast du immer Root, außer du flashst dann wieder per Odin auf 2.3.6 ohne den CF-Root Kernel zu flashen.
Die .zip-Datei des CyanogenMod 10 und die Google Apps solltest du nicht entpacken und einfach nur auf die SD Karte laden. Der CWM arbeitet ausschließlich mit .zip-Dateien. Eine Anleitung dazu findest du hier, wobei du nur beachten solltest, dass du anstatt CyanogenMod 9.1 eben CyanogenMod 10 und die neueren Google Apps herunterlädst und benutzt.
Bei Problemen einfach schreiben!

— geändert am 02.11.2012, 00:35:29

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

02.11.2012, 13:31:10 via Website

Okay,

ich habs jetzt endlich geschafft und hatte das Handy heute schon mit in der Schule...läuft echt super!
Allerdings habe ich das Gefühl, dass der Akku nicht mehr so lange hält...
Von 9-13 Uhr nur noch 63%, ca 30min Bildschirm an und 1Stunde Musik gehört...
Ist das normal, oder kann ich mit nem Kernel oder ner Anderen Rom den Akkuverbrauch reduzieren?
Kann ich jetzt auch Nandroid Backup machen, dann Factory Reset und Cache Wipen und dann auf Milestone 6 flashen?
@Nico S. Welche von den Rom's aus deiner Anleitung würdest du eher empfehlen?
JB Build 5 oder Milestone 6?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.260

02.11.2012, 14:43:51 via Website

tom-hh
Okay,

ich habs jetzt endlich geschafft und hatte das Handy heute schon mit in der Schule...läuft echt super!
Allerdings habe ich das Gefühl, dass der Akku nicht mehr so lange hält...
Von 9-13 Uhr nur noch 63%, ca 30min Bildschirm an und 1Stunde Musik gehört...
Ist das normal, oder kann ich mit nem Kernel oder ner Anderen Rom den Akkuverbrauch reduzieren?
Kann ich jetzt auch Nandroid Backup machen, dann Factory Reset und Cache Wipen und dann auf Milestone 6 flashen?
@Nico S. Welche von den Rom's aus deiner Anleitung würdest du eher empfehlen?
JB Build 5 oder Milestone 6?

Der Akkuverbrauch ist standardmäßig etwas höher, weil die Leistung viel besser ist. Seit 4.1.X Jelly Bean arbeitet Android gleichzeitig mit Prozessor und Grafikeinheit, was den Akkuverbrauch etwas erhöht, aber dafür die Bedienung deutlich flüssiger abläuft.
Ich selbst benutze CyanogenMod 10 derzeit mit dem Semaphore Kernel, welcher ein bisschen besser als der Teufel Kernel läuft wegen dem dazugehörigen Semaphore Manager.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

02.11.2012, 15:00:15 via Website

Okay, werde ich gleich mal probieren :D
Die Kernel-Zip-Datei ziehe ich auch einfach drauf und installiere sie im CWM oder über Odin? Bei Odin müsste die in PDA rein oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.260

02.11.2012, 15:29:16 via Website

tom-hh
Okay, werde ich gleich mal probieren :D
Die Kernel-Zip-Datei ziehe ich auch einfach drauf und installiere sie im CWM oder über Odin? Bei Odin müsste die in PDA rein oder?

Den Semaphore Kernel muss man so wie den CyanogenMod über den CWM installieren. Bei Odin kann man Kernels nur im .tar-Format flashen, die .zip-Dateien dann wiederum im CWM :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

03.11.2012, 12:05:59 via Website

Okay, jetzt hab ich's geschafft...läuft super :D
Vielen Dank:bashful:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 157

06.11.2012, 17:47:49 via Website

Mit der Mackay 1.5.0 habe ich absolut nix zu meckern bezüglich Akku, auch die Elite V5 läuft da echt gut und sparsam.
Bei der hat es aber noch Probleme mit der Samsungnized-Theme, das haut da unter Umständen einiges zusammen, wenn man sich nicht penibel an die Flashanleitung hält.

Aber so als sehr gute "Alles klappt nach dem Flashen"-ROM kann ich die Mackay wirklich wärmstens empfehlen, der Entwickler ist echt am Ball und schiebt fleißig Updates nach und der Akkuverbrauch im Standby ist bei Null, da wird nix leer genuckelt über Nacht


http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1902777


http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1842328

Die Mackay basiert auf CM10, die Elite ist ein Nexus-Port.

Im Moment ist Elite schon fast auf 4.2 Niveau, einige Apps sind schon aus der geleakten Nexus 4.2 Android-Version.
Aber Sphere, die 360-Grad-Foto App (vergleichbar mit StreetView-Ansicht bei Google Maps), funktioniert noch nicht soooo prickelnd, angeblich, weil das SGS nicht über den erforderlichen Sensor zum Ausrichten des Bildausschnittes verfügt (Gyroskop)

— geändert am 06.11.2012, 17:48:37

Sonnige Grüsse aus Asturien

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

06.11.2012, 21:07:53 via Website

Danke :D
Werde ich irgendwann mal Ausprobieren...Bleib jetzt aber erstmal bei standart CM10...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 47

06.11.2012, 21:13:03 via Website

Am besten ist ja immer noch ein pures android. Such mal danach. Ansonsten cm10 aber dann wohl erstmal warten bis es einen stabilen build gibt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

06.11.2012, 21:31:12 via Website

Also ich hab jetzt CM10 drauf und bin bis auf den relativ hohen Akkuverbrauch (Akku hält keinen ganzen Tag, höchstens bis 16Uhr) zufrieden...läuft bis jetzt auch sehr gut und meine Apps laufen auch besser...
@Paul B. Was ist den 'pures Android' bzw gibt es da eine 4.1.2 Version fürs i9000

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.260

06.11.2012, 21:35:34 via Website

tom-hh
Also ich hab jetzt CM10 drauf und bin bis auf den relativ hohen Akkuverbrauch (Akku hält keinen ganzen Tag, höchstens bis 16Uhr) zufrieden...läuft bis jetzt auch sehr gut und meine Apps laufen auch besser...
@Paul B. Was ist den 'pures Android' bzw gibt es da eine 4.1.2 Version fürs i9000

Pures Android bezeichnet man das normale Android Betriebssystem. CyanogenMod 10 basiert darauf und fügt lediglich ein paar mehr Funktionen hinzu.
Man muss sich das so vorstellen:
Google gibt den Source Code für Android 4.1.2 heraus, damit können die Entwickler von CyanogenMod ihre Veränderungen/Verbesserungen hinzufügen und für verschiedene Geräte anpassen. Außerdem ist das pure Android 4.1.2 das Betriebssystem von allen Nexus Geräten, zumindest bis jetzt. Am Montag kommt Android 4.2 mit dem neuen Nexus 4 raus, welches dann auch für das Galaxy Nexus veröffentlicht wird und danach dann die Arbeiten beim CyanogenMod Team losgehen.

— geändert am 06.11.2012, 21:36:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

06.11.2012, 21:48:38 via Website

Okay, und gibt es ein Pures Android für's i9000?

Dann würde ich das mal ausprobieren...


@Michael F. Du hattest da ja zwei Links gepostet. Wenn ich die Mackay Version mal ausprobieren möchte, sind dann wieder alle Daten von meinen Apps weg oder kann ich n Nandroid Backup erstellen und Mackay dann installieren? Hab die anleitung auf XDA nicht verstanden...
Als erstes Rom von hier: ttp://rootaxbox.no-ip.org/kasper_h/roms/JB/
Dann Kernel von hier: ttp://rootaxbox.no-ip.org/kasper_h/kernels/JB/
Bei den Links fehlt das h von http, da man sie als anfänger sonst nicht posten kann...
Oder was muss ich machen?
Könnte ich das über CWM installieren?

— geändert am 06.11.2012, 21:49:03

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.260

06.11.2012, 21:53:33 via Website

tom-hh
Okay, und gibt es ein Pures Android für's i9000?

Dann würde ich das mal ausprobieren...

Hmm... Soweit ich weiß hat sich keiner die Mühe gemacht und es direkt portiert, aber das, was am nächsten kommen sollte wäre wohl CyanogenMod 10. Von der Schnelligkeit müsste das pure Android sogar etwas langsamer sein, auch wenn man sich das kaum vorstellen kann.
Beim Galaxy S gab es damals Probleme mit den Partitionierungen (Speicherplätze) des Systems, weshalb es da eine Weile ruhig war um Jelly Bean, aber später hat man das noch gelöst. Wenn du ein Nexus wie beispielsweise das Galaxy Nexus hättest, dann wäre das kein Problem, denn da ist das Standard, aber glaub mir, CyanogenMod 10 ist derzeit besser als das pure Android. Bei 4.2 bin ich mir da noch nicht so ganz sicher, aber lassen wir uns mal überraschen :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 157

07.11.2012, 08:52:32 via Website

Einen Extra-Kernel brauchst Du nicht, der ist in der Mackay-ROM ja schon drin.
http://rootaxbox.no-ip.org/kasper_h/roms/JB/

Nandroid habe ich noch nie ausprobiert, ich mache die Backups mit TB und die Wiederherstellung der Apps klappt damit ohne Probleme

Sonnige Grüsse aus Asturien

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

12.11.2012, 23:29:25 via Website

Also bis vor ein paar Tagen lief die Rom bei mir Perfekt, ohne Abstürze.
Doch leider kann ich jetzt die Kamera nicht mehr benutzen...
Ich kann sie öffnen und sehe auch das Bild, allerdings steht auf dem Bildschirm eine Meldung, dass ich zu wenig Speicher habe.
Allerdings habe ich noch überall genug Speicher zur Verfügung.
(USB-Speicher(1,7GB Frei),
SD-Speicher (5GB Frei)
Externe SD Karte(24GB Frei)
Weiß einer von euch woran das liegen könnte? Vorher ging die Kamera problemlos...Auch bei Instagram erscheint die Meldung, wenn man ein Bild machen will...

Viele Grüße
Tom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 70

13.11.2012, 08:12:03 via Website

Was hast denn jetzt für ne ROM drauf? Und welcher Kernel?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

13.11.2012, 16:51:54 via Website

Ich hab den 3.0.49 Semaphore JB 2.5.0 kernel und CM10-Nightly 10-20121101
Viele Grüße
Tom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

17.11.2012, 15:37:49 via App

ich habe slimbean 3.0 mit dem semaphore 2.5.0s kernel und kann sie nur empfehlen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

18.11.2012, 21:19:31 via Website

Okay, werd ich mir merken :)

Hab seid Freitag CM10.0.0 stable drauf...bin bis jetzt sehr begeistert :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 157

22.11.2012, 22:10:02 via Website

tom-hh
Also bis vor ein paar Tagen lief die Rom bei mir Perfekt, ohne Abstürze.
Doch leider kann ich jetzt die Kamera nicht mehr benutzen...
Ich kann sie öffnen und sehe auch das Bild, allerdings steht auf dem Bildschirm eine Meldung, dass ich zu wenig Speicher habe.
Allerdings habe ich noch überall genug Speicher zur Verfügung.
(USB-Speicher(1,7GB Frei),
SD-Speicher (5GB Frei)
Externe SD Karte(24GB Frei)
Weiß einer von euch woran das liegen könnte? Vorher ging die Kamera problemlos...Auch bei Instagram erscheint die Meldung, wenn man ein Bild machen will...

Viele Grüße
Tom

Schau mal unter "aktive Apps" was da noch frei ist, da klemmt es manchmal und man hat nur ein paar MB frei.

Sonnige Grüsse aus Asturien

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

16.01.2013, 21:21:02 via App

Sorry, dass ich so lange nicht geantwortet hab, hatte es komplett verpennt hier nochmal reinzuschauen, da alles perfekt funktionierte!
Obwohl ich in letzter Zeit nichts verändert habe und in letzter Zeit auch keine neuen apps dazugekommen sind, ist in den letzten tagen der akkuverbrauch drastisch gestiegen! selbst wenn ich nur whatsapp benutze ist der Akku nach ca 6 Stunden leer. screen on Zeit dabei ca 1 Stunde.
Das kommt mir schon sehr komisch vor! woran könnte es liegen?

Außerdem habe ich gesehen, dass es cm10.1 nightly gibt. also wollte ich es schnell über die integrierte update funktion installieren, das download Zeichen kam, doch es passiert nichts. nach 6 Stunden passierte immer noch nichts. also habe ich versucht den download abzubrechen. ging auch nicht. auch durch neu starten nicht. was kann ich da noch machen?
viele grüße
tom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

16.01.2013, 23:13:18 via Website

Falls du mal auf Android 4.2 umsteigen willst kann ich dir die Vortex 0.5 empfehlen.
Basiert auf CM10.1 und läuft bei mir erste Sahne auch der Akku.
Das war Rekord bis jetzt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

17.01.2013, 09:57:04 via App

okay werde ich heute mittag mal drauf machen...jetzt hat diese eingebaute update Funktion von cm10 heute in der Schule unbemerkt mein Volumen und meinen Akku leergesaugt -.- dafür is 10.1 jetzt runtergeladen, aber wie installiere ich das jetzt? im recovery finde ich die Datei nicht...wo werden die updates gespeichert?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.614

17.01.2013, 10:26:19 via App

Jörg B.
Falls du mal auf Android 4.2 umsteigen willst kann ich dir die Vortex 0.5 empfehlen.
Basiert auf CM10.1 und läuft bei mir erste Sahne auch der Akku.
Das war Rekord bis jetzt.

Die Vortex hab ich auch drauf, allerdings noch die 0.4. Bin auch zufrieden, aber von so einer Akku-Laufzeit kann ich nur träumen, muss nach 12-14 h Akku wechseln. Nutzt du Dein Handy überhaupt :P?

LG Sandra


Sex, Drugs and Rock'n Roll
Wolle reicht eigentlich. Danke.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

17.01.2013, 11:35:57 via Website

Da hab ich nen Tag wirklich wenig gemacht aber nach max. 16h muss ich auch meistens laden!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

17.01.2013, 16:22:08 via Website

Okay, das klingt ja schonmal gut!

Aber mein Handy ist mittlerweile ziemlich zugemüllt :S
Hab in dieser Flashanleitung von Nico (heißt er so?) die ganzen Programme zum Datein sichern gesehen und habs beim letzten mal auch gemacht, leider hats irgendwie nicht so gut hingehauen und obwohl ich alle anleitungen beachtet habe waren hinterher meine nachrichten weg.

Hab schonmal was vom Clockwork Mod gehört, kann man damit richtig seine Daten richtig sichern? Wollte eben Anwendungen mit Daten, Nachrichten, Kontakte und Bilder und Videos sichern. Wie geht das am besten?
Und wie kann ich danach am besten alles andere löschen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 663

18.01.2013, 15:17:46 via App

Hey,

Also deine Kontakte kannst du ganz einfach über deinen Google Account sichern. Einfach synchronisieren. Die Bilder und Videos am besten auf die externe Speicherkarte. Und zum Speichern deiner Apps mit Daten würde ich Titanium Backup nutzen. Klappt super gut damit. Für deine Nachrichten müsstest du mal in einer Anleitung von Nico schauen. Dort hat er einige Apps empfohlen die deine Frage eigentlich auch beantwortet :-D

Ich würde eigentlich auch die VorteX 0.5 empfehlen, jedoch ist die nach einer gewissen Zeit sehr instabil. Ansonsten die beste Rom die ich bisher hatte.

Lg Emir

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

18.01.2013, 17:52:32 via Website

Ja, hab sie schon geflasht, Facebook hing am Anfang, geht jetzt aber...Kontakte hab ich einfach über Sim Karte gesichert und die Anwendungen hab ich einfach neu gedownloadet...
Läuft seht gut bisher!

Aber ist es immer so, dass der Homescreen entweder durch Holo HD oder durch den nova launcher bereitgestellt wird? Weil ich das mit den Launchern irgendwie komisch finde. Mit dem Holo HD konnte ich mich schon sehr gut anfreunden! Geht es trotzdem ohne?

Und wie kann man andere Designs downloaden? Ist mir fast ein bisschen zu dunkel :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

19.01.2013, 21:29:14 via Website

Damit überhaupt ein Homescreen angezeigt wird brauchst du einen Launcher. Der Launcher ist quasi die Homescreen-App.
Du könntest aber einen der beiden deinstallieren, dann würde Android nicht mehr fragen welcher der Standard ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

19.01.2013, 22:31:26 via Website

Okay, danke

welchen der beiden findet ihr denn besser? Und welcher verbraucht weniger Strom?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

20.01.2013, 11:00:21 via Website

Der Holo basiert auf Jelly Bean und ist aktueller, dafür finde ich aber das der Nova flüssiger läuft. Am besten ne zeit testen -_-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

20.01.2013, 14:21:08 via Website

Okay, danke! Benutze zurzeit den Holo und bin Total zufrieden...Läuft auch flüssig...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

20.01.2013, 20:07:38 via Website

So ich sage beste Rom ist irgendwas von Gingerbread,alles andere mag ja schön sein aber Akku könnnen alle anderen nicht mithalten.das ist ja Wahnsinn alles vom Akku Verbrauch.Macht das denn alles Sinn. SAUROM Projekt ''V3''zb ist gut.Habe die Mackay ROM 2.4.0 drauf gemacht schön und toll aber der Verbrauch ist schon hoch vom Akku her.Beste Rom was heißt das schon was ,ich wichtig finde ist wiel lange der Akku reicht .Alles andere könen die Gingerbread Roms auch.Macht doch keinen Spaß wenn man man nur darauf achtet was man noch an Prozent hat.

— geändert am 20.01.2013, 20:20:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 169

20.01.2013, 21:16:29 via App

kölschbloot
So ich sage beste Rom ist irgendwas von Gingerbread,alles andere mag ja schön sein aber Akku könnnen alle anderen nicht mithalten.das ist ja Wahnsinn alles vom Akku Verbrauch.Macht das denn alles Sinn. SAUROM Projekt ''V3''zb ist gut.Habe die Mackay ROM 2.4.0 drauf gemacht schön und toll aber der Verbrauch ist schon hoch vom Akku her.Beste Rom was heißt das schon was ,ich wichtig finde ist wiel lange der Akku reicht .Alles andere könen die Gingerbread Roms auch.Macht doch keinen Spaß wenn man man nur darauf achtet was man noch an Prozent hat.

+1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

20.01.2013, 21:41:42 via Website

Das klingt ja vielversprechend! Wo kann man die denn Downloaden?
Finde über google nur ca1000 forenlinks...
Ist das bei der rom denn auch so, dass unten die beiden touchknöpfe leuchten wenn man eine nachricht bekommt?

Und welchen kernel sollte man nehmen?

Antworten