Samsung Galaxy S3 — Faules Ei?

  • Antworten:34
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 17

25.11.2012, 17:59:33 via Website

Hallo alle zusammen!

Ich habe mir am 31.7. das s3 bei einer großen deutschen Elektrokette mit blauen Tapeten gekauft.

Ganze 2 Wochen später war der erste defekt: Die Kopfhörer waren ohne Funktion, obwohl sie funktionierten. Also S3 zur blauen Tapete zur Reparatur gebracht, 2 Wochen gewartet und es wieder bekommen...funktionierend. Allerdings nur für weitere 2,5/3 (?) Wochen. Nun gab es keinen Ton beim telefonieren. Tschakkaaaaaa! Resets brachten nichts, also wieder zur blauen Tapete und das Ding reparieren lassen. Nach nun weiteren 2-3 Wochen das Gerät "repariert" zurückbekommen. Allerdings klang der Lautsprecher beim Telefonieren sehr ungesund, was er auch war, worauf er nach wenigen Wochen erneut den Geist aufgab. Das war vor gut 5 Wochen. Habe dann einen Wandlungsantrag gestellt, der nach diversen, unschönen Reibereien mit der blauen Tapete (die nun einen guten Kunden weniger hat) nächste Woche nun aller Voraussicht nach "durchkommen" wird.

Die Frage ist nun nur: Was tun?

Eigentlich fand ich das S3, (wenn es denn mal für ein paar Tage funktioniert hat) richtig hammermäßig. Was meint ihr, hab ich ein faules Ei erwischt, oder hat jemand ähnliche Probleme? Gibt es alternativen zum S3, oder soll ich es mir (diemsal woanders) erneut kaufen? Fragen über Fragen...

Aber danke im voraus für eure Ratschläge, ja sogar dafür, dass ihr bis hier hin gelesen habt ;-)


Liebe Grüße
Markus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

25.11.2012, 18:05:00 via App

Da hast Du wohl ein "Montagsgerät" erwischt. Ich hab mein S3 jetzt knapp 6 Monate, ohne auch nur ein Problem gehabt zu haben. Gruss Norman

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 11.065

25.11.2012, 18:05:11 via App

eine Alternative wäre,wahrscheinlich sogar besser, das htc One x+ :)

HTC ONE XL,schneller als die Polizei erlaubt :))

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

25.11.2012, 18:06:47 via Website

Du kannst immer ein fehlerbehaftetes Gerät erwischen. Dazu gibt es genügend Beiträge hier zu den unterschiedlichsten Modellen. Wenn dir das S3 gefallen hat,, bestell es dir z.b. bei amazon. Dort ist das alles eh komplett problemlos.
Ansonsten wäre ja das N4 eine passable Wahl, wobei das im Moment noch auf minderwertiger Software läuft (ich bin der Meinung Google hat 4.2 nicht nicht ganz fertig gestellt). Andere Firmen haben auch gute Produkte, HTC zum Beispiel. Es kommt drauf an, was du möchtest. Das S3 wird höchstwahrscheinlich relativ lange Software Support erhalten, einfach aus dem Grunde weil es so ein großer Erfolg ist. Um ihr image zu wahren wird Samsung da nichts anderes übrig bleiben. Muss man halt alles abwägen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

25.11.2012, 18:14:20 via Website

Ich danke euch für eure Beiträge :-)

@Adrian: Inwiefern ist bei amazon alles "komplett problemlos"? ist der Service gut? Die blaue Tapete hat mich in den letzten Wochen echt zur Weißglut getrieben...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

25.11.2012, 18:19:52 via Website

was fürne blaue Tapete?:mad:

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

25.11.2012, 18:21:42 via Website

huch, dachte es wäre klar und wollte den Namen nicht offen sagen: Saturn...

Sorry, wollte keinem auf die Füße treten ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

25.11.2012, 18:21:44 via Website

Hi,

bei Amazon ist alles "problemlos", weil die dort völlig schmerzfrei alles zurücknehmen und den Kaufpreis zurückerstatten. Ohne Rücksicht auf gesetzliche Fristen. Ich habe Fälle erlebt, wo selbst anderthalb Jahre nach Kauf eines RC-Helicopters der (dann natürlich komplett kaputtgeflogene) Helicopter zurückgenommen und völlig ohne Prüfung der komplette Kaufpreis erstattet wurde.

Das macht Amazon so lange, wie es noch einen Wettbewerb gibt. Sobald Amazon alles plattgemacht hat, wird sich diese völlig übertriebene Kulanz dieses Unternehmens auf ein für Euch alle erschreckendes Maß reduzieren, da bin ich ganz sicher. Aber bis dahin könnt Ihr das ruhig ausnutzen, dass Amazon seine Stärke dazu nutzt, den Wettbewerb zu zerstören.

Ihr solltet Euch aber im Klaren sein, dass Ihr Euch als Verbraucher mittel- und langfristig Euer eigenes Grab schaufelt.

Herzliche Grüße
Carsten

— geändert am 26.11.2012, 08:20:48

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

25.11.2012, 18:56:09 via App

scheint ja bei saturn kein einzellfall zu sein. hatte vor ewigkeiten mal das selbe problem mit einem mp3 player.

2 mal repariert, beim dritten mal wollte ich wandeln lassen... haben die sich quer gestellt ist bis zum geschäftsführer hoch das ganze.

extrem nervig! seitdem kauf ich da bis auf ab und an mal ne bluray auch nix mehr!

ps. mein s3 läuft ohne probleme und die guten erfahrungen mit amazon kann ich auch bestätigen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

26.11.2012, 09:03:37 via Website

Zur Zeit finde ich ist es das Handy auf dem Markt.

Habe JB in der Werkseinstellung draufgezogen und keinerlei Probleme -_-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

26.11.2012, 19:11:19 via Website

dawid1983
scheint ja bei saturn kein einzellfall zu sein. hatte vor ewigkeiten mal das selbe problem mit einem mp3 player.

2 mal repariert, beim dritten mal wollte ich wandeln lassen... haben die sich quer gestellt ist bis zum geschäftsführer hoch das ganze.

extrem nervig! seitdem kauf ich da bis auf ab und an mal ne bluray auch nix mehr!

ps. mein s3 läuft ohne probleme und die guten erfahrungen mit amazon kann ich auch bestätigen

Das Problem ist dass sie einfach nicht in die Pötte kommen. Das ist seit dem 25.10. jetzt bei denen und die kriegens nicht gebacken...das kann ja bis zu vier wochen dauern und bla...da müssten wir mal in der werkstatt anrufen und bla....

zum k*****

Antworten
  • Forum-Beiträge: 213

26.11.2012, 20:38:51 via Website

Also ich kann das mit amazon auch nur bestaetigen. Die sind sehr kulant bzw halten die sich an die ganz normalen fristen. Innerhalb 14 tage kannst du es ohne probleme tauschen oder zurueck geben. Und innerhalb der 30 tage frist machen die auch einiges.
Haette an deiner stelle das s3 nach dem es das erste mal ein problem gab sowieso umgetauscht. Du schreibst ja das war nach 2 wochen. Haette es nie reparieren lassen. Ich will doch kein so teures handy das nach zwei wochen schon das erste mal repariert wurde. Das haette saturn machen muessen!!! Haben die echt blaue tapete?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

26.11.2012, 20:58:16 via Website

Hi,

Haette an deiner stelle das s3 nach dem es das erste mal ein problem gab sowieso umgetauscht. Du schreibst ja das war nach 2 wochen. Haette es nie reparieren lassen. Ich will doch kein so teures handy das nach zwei wochen schon das erste mal repariert wurde. Das haette saturn machen muessen!!!
Nein, hätten sie nicht.

Der Händler darf zunächst nachbessern. Er ist keineswegs verpflichtet, das Gerät auszutauschen. Und irgendeine 14-Tages- oder 2-Wochen-Frist gibt es im stationären Einzelhandel nichts. Ebensowenig ein Widerrufs- oder Rückgaberecht.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

26.11.2012, 21:16:33 via Website

Hierzu eine nette Anekdote...

Ich habe mir das Handy im Urlaub bei Saturn gekauft. Das war in Oldenburg. Ich hab extra Saturn und nicht etwa "Karl-Schmitz-Elektrotechnik" gewählt, damit ich auf der sicheren Seite bin, falls was schief läuft...

Naja...Erster defekt, ich gehe zu meinem Saturn in Wesel und BÄÄÄÄMS hätte ich es da gekauft, hätten dies mir getauscht, aber Saturn ist nicht Saturn und bla

Antworten
  • Forum-Beiträge: 213

26.11.2012, 21:16:55 via Website

Das kenne ich aber definitiv anders!!! Ich hab mein damaliges Handy so oft bei Media Markt umgetauscht damals weils totale Probleme gab. Die haben nicht einmal erwaehnt das es repariert wird. Und sonst kenne ich immer die zwei Wochen frist!!!

— geändert am 26.11.2012, 21:17:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

26.11.2012, 21:18:36 via Website

Die zwei-Wochen-Frist gilt nur bei Fern-Absatz-Bestellungen....wenn du was im Laden kaufst gilt dies (leider) nicht...alles andere ist Kulanz.

— geändert am 26.11.2012, 21:19:01

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 38

26.11.2012, 22:29:15 via App

Genau. Einige Händler vor Ort tauschen um oder gewähren Wandlung innerhalb von 14 Tagen. Das ist aber dann eine Kulanzleistung. Anspruch auf Rücktritt vom Kauf innerhalb von 14 Tagen gibt es nur beim Online Kauf (oder via Telefon). Das viele Händler sich kulant zeigen, liegt evtl. an der Onlinekonkurruenz (Amazon &Co.).

Ich persönlich bin mit meinem SGS3 super zufrieden. Hatte bisher keinerlei Probleme. Du wirst da ein Montagsgerät erwischt haben. Das kann wirklich immer mal passieren. Nach dem Desaster mit dem LG Optimus Speed will ich nichts anderes mehr. Von LG kommt mir nichts mehr ins Haus. Auch kein Nexus. Zumindest nicht in naher Zukunft.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

27.11.2012, 06:06:36 via App

Daniela Wolf
Das kenne ich aber definitiv anders!!! Ich hab mein damaliges Handy so oft bei Media Markt umgetauscht damals weils totale Probleme gab. Die haben nicht einmal erwaehnt das es repariert wird. Und sonst kenne ich immer die zwei Wochen frist!!!
Es gibt keine 2-Wochen-Frist.

Was Du erlebt hast, nent sich Kulanz. Darauf gibt es keinen Rechtsanspruch.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

27.11.2012, 15:23:13 via Website

Soooo...einmal der aktuelle Stand: Saturn sagt: Kein Fehler gefunden, ergo keine Wandlung, kann mir das Gerät morgen abend abholen...

Der folgende Smilie spiegelt meinen Gemütszustand noch nicht mal annähernd :angry:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

27.11.2012, 15:35:52 via App

sch... saturn!

wenn du da bist kannst du du den fehler bei der abholung evtl. demonstrieren und dann auch gleich auf einen rücktritt vom kaufvertrag bestehen im schlimmsten fall jmd. verlangen der da was zu sagen hat!

Frage mich wie die feststellen können das kein fehler vorliegt. machen die mit dem gerät nen dauertest im täglichen gebrauch?!?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

27.11.2012, 21:16:51 via Website

Ich hab keine Ahnung. Scheinbar weiß die eine Hand dort nicht, was die andere tut...nehme morgen auf jeden Fall meine Klamotten mit, sodass ich das Gerät vor Ort testen kann. Wenns dann nicht funzt, gibts Stress...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 156

27.11.2012, 23:55:02 via App

Carsten Müller

Es gibt keine 2-Wochen-Frist.

Was Du erlebt hast, nent sich Kulanz. Darauf gibt es keinen Rechtsanspruch.

Das stimmt so nicht Carsten. Wenn du im MediaMarkt etc. etwas einkaufst stimmt das was du sagst (denn man kann sichbdie Ware vor Ort ansehen), kauft man aber etwas Online (Fernabsatzvertrag) gibt es diese 14 Tages Frist Tatsächlich. Denn ich kaufe ja quasi die "Katze im Sack".

Paragraph 355 Abs. 2 BGB

(2) Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage, wenn dem Verbraucher spätestens bei Vertragsschluss eine den Anforderungen des § 360 Abs. 1 entsprechende Widerrufsbelehrung in Textform mitgeteilt wird. Bei Fernabsatzverträgen steht eine unverzüglich nach Vertragsschluss in Textform mitgeteilte Widerrufsbelehrung einer solchen bei Vertragsschluss gleich, wenn der Unternehmer den Verbraucher gemäß Artikel 246 § 1 Abs. 1 Nr. 10 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche unterrichtet hat.

— geändert am 27.11.2012, 23:56:02

Grüße Jürgen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

28.11.2012, 05:33:43 via App

Hi Jürgen,

Wir sprachen aber vom stationären Einzelhandel. Da gibt es keine Widerrufsrecht, kein Rückgaberecht oder irgendetwas derartiges. Und es gibt keine irgendwie geartete 14-Tages-Frist.

Das war aber auch klar formuliert.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 156

28.11.2012, 10:17:59 via App

Carsten Müller
Hi Jürgen,

Wir sprachen aber vom stationären Einzelhandel. Da gibt es keine Widerrufsrecht, kein Rückgaberecht oder irgendetwas derartiges. Und es gibt keine irgendwie geartete 14-Tages-Frist.

Das war aber auch klar formuliert.

Herzliche Grüße

Carsten

Dann hab ich das wohl falsch interpretiert...... Sorry ;-)

Grüße Jürgen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

28.11.2012, 20:45:49 via Website

Sooooo....und hier ist der aktuelle Stand! Wir erinnern uns: Das Gerät hatte beim Telefonieren keinen Ton, also ich hab meinen Gesprächspartner nicht gehört, noch nicht mal ein Freizeichen. Der Reparaturbericht der Werkstatt:

"Sehr geehrter Kunde,

Ihr Gerät wurde intensiv getestet und es konnte kein Defekt am Lautsprecher festgestellt werden. Geprüft wurde dies durch Musik und mehrere(!!!) Telefonate."

Allerdings reichte ein Anruf um Saturn zu demonstrieren, dass das Gerät tatsächlich defekt ist. Die Reaktionen waren also ungefähr so :O

Also rufen die morgen in ihrer Werkstatt an und "fragen mal nach"....

Also weiter abwarten und Tee trinken.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 330

28.11.2012, 21:26:54 via Website

Eine beschissene Reparaturfirma, was anderes ist es anscheinend nicht. Dass der Audioprozessor beim S3 oft Probleme macht ist eigentlich weitestgehend bekannt. Und sobald ein Audiofehler als Fehler angegeben wird, werden alle Komponenten, die mit Audio zu tun haben, getauscht, auch der Audioprozessor. Es gibt wenige Servicepartner von Samsung die sowas löten dürfen. Die, die das nicht dürfen, müssen eben die ganze Hauptplatine tauschen. Aber je öfter du es einschickst desto schlechter wird die Statistik, und wiederholte Reparaturen die nicht auf Kundenverschulden zurückzuführen sind, müssen die Reparaturfirmen selber zahlen ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

28.11.2012, 22:47:54 via Website

Ich finds einfach nur noch lächerlich und peinlich!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

02.12.2012, 23:27:47 via Website

Sorry für den Doppelpost, aber hier ist der aktuelle Stand der Dinge:

Das Gerät wurde erneut zur Rep-Firma geschickt und ich halte ender der Woche bzw Anfang nächster Woche eine Rückmeldung...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

11.12.2012, 23:13:41 via Website

Und der Wahnsinn geht munter weiter: Bevor die Wandling stattfinden kann, möchte Samsung das Gerät nochmal sehen, Wartezeit 1-2 Wochen...

Nur zur Info: Das Gerät ist seit dem 25.10. nicht mehr bei mir...ich könnte aus dem Stand ko.... :mad:

— geändert am 11.12.2012, 23:14:11

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

12.12.2012, 09:53:40 via Website

Was die wollen ist nicht, was die auch machen dürfen. Hast du denen bei Erklärung auf Wandlung eine Frist von 2 Wochen gesetzt? Das ist Standard. Falls nein, mache das jetzt noch schriftlich. Halten sie sich nicht dran drohst du mit Anwalt, ich nehme an du hast Rechtschutz.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

12.12.2012, 19:17:17 via Website

Adrian
Was die wollen ist nicht, was die auch machen dürfen. Hast du denen bei Erklärung auf Wandlung eine Frist von 2 Wochen gesetzt?

Theoretisch dürften sie schon dürfen, da die Sache die ganze Zeit über Garantie lief und nicht über die Gewährleistung. Ich (Idiot) hab mir das Gerät bei Saturn in Oldenburg gekauft, komme aber aus Wesel (Entfernung: 300 km), wo ich mein Gerät auch immer zur Reparatur bzw. jetzt zur Wandlung abgegeben hab. Einen entsprechenden Antrag habe ich nicht gestellt.

Adrian
Halten sie sich nicht dran drohst du mit Anwalt, ich nehme an du hast Rechtschutz.

Diese Annahme ist leoder falsch, werde ich in den nächsten Monaten aber mit Sicherheit abschließen.

Liebe Grüße...

— geändert am 18.12.2012, 23:20:53

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

18.12.2012, 23:21:44 via Website

So, habe heute endlich nach weiterem hin- und her mein Geld zurück bekommen :-) und mir erneut, weil ich das s3 eigentlich extrem cool fand UND in der hoffnung liege, dass ich tatsächlich ein faules ei erwischt habe bei amazon erneut eins bestellt...in diesem Sinne: TSCHAKKKAAAAA!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 642

17.01.2013, 20:54:52 via App

der !!!hersteller!!! hat das recht, ein fehlerhaftes gerät bis zu 2 mal zu reparieren; danach hat der kunde das recht ein funktionierendes neugerät zu erhalten.

Antworten