Scrollviews

  • Antworten:33
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 745

02.11.2013, 21:43:02 via Website

Hi Community, Hi Carsten
Ich bräuchte einen scrollview der nicht nur horizontal sondern auch vertikal geht...-man kennt sowas aus spielen...
mfg

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.525

02.11.2013, 22:15:38 via Website

Hallo.

Und was soll uns das nun sagen?
Dann benutze es doch? Oder Teste es.

Wie gesagt, selbst ist der Mann.
Du wirst hier keine fertigen Codes bekommen.


LG

impjor

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

02.11.2013, 22:21:46 via Website

Michele
Hallo.

Und was soll uns das nun sagen?
Dann benutze es doch? Oder Teste es.

Wie gesagt, selbst ist der Mann.
Du wirst hier keine fertigen Codes bekommen.


LG
keine fertigen codes???:O-edit: ich erwarte gar keine codes... :? -sondern ich frage ob jemand da eine lösung kennt
eben-es gibt nur horizontal ODER vertikal

— geändert am 02.11.2013, 22:26:27

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Max J.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.525

02.11.2013, 22:36:56 via Website

mara.grey

Danke Mara.:D

@Chris H.

Wenn du der Meinung bist es geht nur eins vom beiden, was fragst du dann nach?
Es geht beides.
Benutze mal Google wenn du es kannst und kennst.:D

http://androiddesk.wordpress.com/2011/12/16/horizontal-and-vertical-scrolling-in-android/

Klappt und geht.
Selbst eben getestet.


LG

— geändert am 02.11.2013, 22:37:27

Andy N.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

02.11.2013, 22:40:20 via Website

sry hätte vlt nochmal dazu schreiben sollen dass ich mit b4a programmiere...-und da ist die frage berechtigt

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.525

02.11.2013, 22:42:17 via Website

Dann sag das doch gleich. :D

Steig doch einfach auf Eclipse/Java/Android um. :D


LG

— geändert am 02.11.2013, 22:49:29

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

02.11.2013, 22:48:18 via Website

ich kann schon vb...-und noch eine sprache zu lernen wie java(bei der ich von anderen mitgekriegt hab, dass es die schlimmste und unübersichtlichste sprache ist, wobei ich bei b4a mit meinen 500 zeilen schon nicht mehr durchblicke...) ist verdammt schwer...-zusätzlich habe ich auch nicht mehr soviel zeit um jeden abend vor einem buch zu sitzen und 5 seiten zu lernen...
warum ich vor euch vlt als anfänger dastehe, ist weil b4a doch noch ziemlich anders ist als vb 10...
@michelle: wir hatten es schonmal in einem anderen threat, dass ich sagte ich programmiere mit b4a ;)


edit: "Ich bräuchte einen scrollview der nicht nur horizontal sondern auch vertikal geht..." ließt man da nicht mitraus, dass ich nicht weiß wie ich das machen kann?:blink:
edit2: michelle, lass doch mal deinen beitrag wenn er eine frage enthält...-ich lass jetzt edit trotzdem drinn

— geändert am 02.11.2013, 23:09:55

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Max J.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.525

02.11.2013, 22:50:48 via Website

Warum sollte ich mir sowas merken?
Doofe Threads oder unwichtige Menschen, muss ich mir nicht merken :P.


Und wenn du auf andere hörst was Sie sagen, dann viel Spaß weiterhin.
Guck dir selber mal in ruhe Java an.

Und ich sehe hier keine frage von dir:
>>>>Hi Community, Hi Carsten
Ich bräuchte einen scrollview der nicht nur horizontal sondern auch vertikal geht...-man kennt sowas aus spielen...
mfg<<<<

Hört sich also nicht nach einer frage an :D

Da steht ich bräuchte einen...
Besorgen kannste dir alles auch durch Google.


LG

— geändert am 02.11.2013, 22:53:36

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

02.11.2013, 22:53:54 via Website

Michele
Warum sollte ich mir sowas merken?
Doofe Threads oder unwichtige Menschen, muss ich mir nicht merken :P.
HEY!!!:angry:

Und wenn du auf andere hörst was Sie sagen, dann viel Spaß weiterhin.
Guck dir selber mal in ruhe Java an.
-sollte ich wohl...mach ich wenn ich mal wieder zeit habe...bis dahin versuch ich mal noch mit b4a auszukommen
edit: ich habe schonmal danach gesucht, brachte aber nicht viel
und-:
hier ist wohl einem minusklicker langweilig. ich versteh nicht was der hat:angry:

— geändert am 02.11.2013, 22:57:20

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Max J.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.525

02.11.2013, 23:02:59 via Website

Rege dich nicht sinnlos hier auf :D.

Die Leute machen sowas ja nicht umsonst.
Und ist ja deren Meinung. :D
Jeder hat ja seine eigene.

Hast du denn bei Google nichts gefunden was ScrollView und b4a angeht?


LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

02.11.2013, 23:06:26 via Website

Michele
Rege dich nicht sinnlos hier auf :D.

Die Leute machen sowas ja nicht umsonst.
Und ist ja deren Meinung. :D
Jeder hat ja seine eigene.

Hast du denn bei Google nichts gefunden was ScrollView und b4a angeht?


LG
ich habe so gesucht:
horizontal scrollview + scrollview b4a
horizontal scrollview + vertical scrollview b4a
horizontal scrollview + scrollview basic4android
horizontal scrollview + vertical scrollview basic4android
horizontal scrollview and scrollview together b4a
horizontal scrollview and vertical scrollview together b4a
horizontal scrollview and scrollview together basic4android
horizontal scrollview and vertical scrollview together basic4android
(...)
und scrollview ist gleichzeitig vertikaler scrollview
mfg

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

02.11.2013, 23:18:51 via Website

cool danke-das erste probiere ich gleich mal

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

02.11.2013, 23:55:40 via Website

mach ich

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

03.11.2013, 00:40:03 via Website

ok funktioniert perfekt!!!
super:wub:
danke

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

03.11.2013, 03:27:19 via Website

:)-nebenbei-ich bin grad dabei zu lernen sachen nicht nur über den designer zu machen sondern auch mit code...-nur da muss man ja mathe genie sein :O
ich hab letztens 50 mal meine app neu installiert um zu testen ob es jetzt geht...-weißt du wie ich ein label mit nicht definierbarem text(heißt text kann z.b "hi" aber auch "hallo" sein...) immer in die mitte+unten hinkriege?
ich checks nicht mehr...
und es ist schon spät...:bored:
wenn ich wieder sch**** erklärt habe dann sagt es bitte.
mfg
:bored:

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

03.11.2013, 07:29:28 via App

Chris H.
-weißt du wie ich ein label mit nicht definierbarem text(heißt text kann z.b "hi" aber auch "hallo" sein...) immer in die mitte+unten hinkriege?
Mit Setlayout und Prozentwert statt absoluten Positionen.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

03.11.2013, 12:07:41 via Website

Carsten Müller
Chris H.
-weißt du wie ich ein label mit nicht definierbarem text(heißt text kann z.b "hi" aber auch "hallo" sein...) immer in die mitte+unten hinkriege?
Mit Setlayout und Prozentwert statt absoluten Positionen.

Herzliche Grüße

Carsten
Hi carsten
So habe ichs auch...nur mein problem ist, dass ich die größe des labels nicht genau festlegen kann.
Wenn ich nämlich 50%x - label.widht mache, dann ist es nie ganz mittig.
Weißt du wie ich das machen kann?
Mfg

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

03.11.2013, 12:08:50 via App

Nein mal ein Beispiel.

Ich kann Dir gerade nicht folgen...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

03.11.2013, 12:17:51 via Website

Ok da das label durch seinen textinhalt eine unterschiedliche länge hat bekomme ich es nie in die exakte mitte...ich hab dir mal ein codebeispiel gegeben. 50%x - label.widht....so funktioniert es nicht. Wenn du immer noch nicht verstanden hast dann kannst du es testen, dann siehst du das problem...y ist hier sowie bei dem test egal...
Mfg

— geändert am 03.11.2013, 12:18:35

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

03.11.2013, 12:25:24 via App

Chris H.
Ok da das label durch seinen textinhalt eine unterschiedliche länge hat bekomme ich es nie in die exakte mitte...ich hab dir mal ein codebeispiel gegeben. 50%x - label.widht....so funktioniert es nicht. Wenn du immer noch nicht verstanden hast dann kannst du es testen, dann siehst du das problem...y ist hier sowie bei dem test egal...
Mfg
Ich verstehe nur Bahnhof. Was für ein Code Beispiel?

Was willst Du genau? Wo soll das Label plaziert sein? Wie groß ist das Label?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

03.11.2013, 12:33:56 via Website

Carsten Müller
Chris H.
Ok da das label durch seinen textinhalt eine unterschiedliche länge hat bekomme ich es nie in die exakte mitte...ich hab dir mal ein codebeispiel gegeben. 50%x - label.widht....so funktioniert es nicht. Wenn du immer noch nicht verstanden hast dann kannst du es testen, dann siehst du das problem...y ist hier sowie bei dem test egal...
Mfg
Ich verstehe nur Bahnhof. Was für ein Code Beispiel?
50%x -label.widht
Was willst Du genau? Wo soll das Label plaziert sein? Wie groß ist das Label?
Ich will dass das label in der mitte ist.das problem ist das alle bildschirme unterschiedliche größen haben(sonst könnte ichs ausrechnen) UND das das label den usernamen enthält, der wählbar ist.heißt das label kann den text haben: bär oder auch killer oder halt andere usernamen...verstanden?
Herzliche Grüße

Chrissi ;)

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

03.11.2013, 12:53:50 via Website

Hi,

horizontal zentriert? Vertikal zentriert? Beides?

Nun lass Dir doch nicht alles aus der Nase ziehen....

Für den Fall, dass es vertikal und horizontal zentriert sein soll:

1mylabel.SetLayout(0,100%y/2-25dip, 100%x, 50dip)

In diesem Falle wird das label auf 50dip Höhe definiert. 100%x ist die volle Bildschirmbreite. Die Ausrichtung des Texts im Label einfach auf CENTER_HORIZONTAL gesetzt (Designer / Text Style). Die vertikale Anordnung des Labels ist dann 100%y (Höhe des Layouts) / 2 - 25dip (25 dip = Hälfte der Höhe des Labels).

Höhere Mathematik ist was anderes.... :grin:

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 03.11.2013, 12:56:26

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

03.11.2013, 13:00:04 via Website

Ähhh...
Ok... ich möchte den text unten in der mitte haben...was bringt bei label dann die gravity? Ich weiß da wird festgelegt wo der text hängt aber ich versteh nicht was der im code bringt mfg
edit: AH! schlau! ok habs danke

— geändert am 03.11.2013, 13:02:56

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

03.11.2013, 13:04:32 via Website

Chris H.
Ähhh...
Ok... ich möchte den text unten in der mitte haben...was bringt bei label dann die gravity? Ich weiß da wird festgelegt wo der text hängt aber ich versteh nicht was der im code bringt mfg
Naja, um die Ausrichtung halt per Code zu ändern:

1mylabel.Gravity = Gravity.CENTER_HORIZONTAL

Okay, also "unten" in der "Mitte". Also am unteren Bildschirmrand und horizontal zentriert?

Horizontal zentriert machst Du über CENTER_HORIZONTAL (über Designer oder über den obigen Code).

Und das Layout für das Label setzt Du:

1mylabel.SetLayout(0,100%y-50dip, 100%x, 50dip)

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

03.11.2013, 13:05:54 via Website

was anderes war der durchbruch
was sagst du zu dem code?
1Activity.AddView(label, 40%x,100%y - 40dip , 100%x , 40dip)
edit:ok da ist was falsch.moment

— geändert am 03.11.2013, 13:08:20

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

03.11.2013, 13:08:51 via Website

Chris H.
was anderes war der durchbruch
was sagst du zu dem code?
1Activity.AddView(label, 40%x,100%y - 40dip , 100%x , 40dip)
Dann steht der Text zu weit rechts, da Du ja das Label nicht linksbündig zum Bildschirmrand setzt, sondern um 40 % nach rechts versetzt, das Label dann allerdings so breit machst wie der ganze Bildschirm breit ist (100%x).
Das macht keinen Sinn so... Dann liegt ein Teil (40%) des Texts außerhalb des Bildschirms.

Was war jetzt an meinem Code verkehrt?

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 03.11.2013, 13:09:20

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

03.11.2013, 13:11:49 via Website

:) ich habs grad bemerkt...
an deinem code war nichts verkehrt...ich versuche nur sicher(in der bedeutung von lernen) zu werden...
ich behebe mal kurz das problem
edit: problem behoben
ich habs jetzt so und es ist genau wie ichs wollte:
1Activity.AddView(label, 0,100%y - 40dip , 100%x , 40dip)
danke carsten

— geändert am 03.11.2013, 13:13:28

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 745

03.11.2013, 13:15:37 via Website

Also mit gravity erreicht man häufig das was man will. (was die richtung angeht)
wer mir bei dem fazit nicht zustimmt der soll kommentieren
Mfg

Posts vor dem 22.12.2014 sind von dem Vorgänger dieses Accounts

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

03.11.2013, 13:18:03 via App

Chris H.

ich habs jetzt so und es ist genau wie ichs wollte:
1Activity.AddView(label, 0,100%y - 40dip , 100%x , 40dip)
danke carsten
Das ist exakt das, was ich schrieb.

Außer dass Du das Layout beim Hinzufügen des Labels per Code definierst und ich es über Setlayout definiere, nachdem das label schon existiert (weil zum Beispiel im Designer erzeugt).

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 03.11.2013, 13:18:15

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

03.11.2013, 13:20:15 via Website

Chris H.
Also mit gravity erreicht man häufig das was man will. (was die richtung angeht)
... und das bezieht sich auf den Inhalt des Objektes.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten