Google Galaxy Nexus — Extremer Akku Verbrauch sogar im ausgeschalteten Zustand

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20

17.12.2013, 12:43:09 via App

Also hallo erstmal. ich habe ein erhebliches problem. mein Galaxy nexus verbraucht mal mega viel Akku! wenn es an ist und in vollen Gebrauch ist verstehe ich das ja, aber z.B am Anfang des Tages hat es 90%, 5 Stunden Schule, Flug modus (kein WLAN, stand-by, lautlos, keine Aktivität)
hat es nur Noch 30%
das selbe abends ich schalte es über Nacht aus im flugmodus kein Wecker, nichts; am nächsten Tag ist Es völlig leer!
kennt einer von euch Akku Tipps oder so oder kann mir vielleicht helfen :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 539

17.12.2013, 13:00:56 via App

Hast du eventuell irgendwelche Apps wie zB. Spiele die du nicht beendest, sondern stattdessen einfach nur die Hometaste drückst? Das saugt auch Akku.

Bei mir ist es zB. so wenn ich Fifa oder GTA Spiele, dann schnell was machen muss und dann vergesse das Spiel zu beenden.
Es läuft dann nämlich im Hintergrund weiter und verbraucht Akku.

Wobei bei dir der Verbrauch schon extrem ist.

Gruß Mike

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

17.12.2013, 16:46:23 via App

Mike S.
Hast du eventuell irgendwelche Apps wie zB. Spiele die du nicht beendest, sondern stattdessen einfach nur die Hometaste drückst? Das saugt auch Akku.

Bei mir ist es zB. so wenn ich Fifa oder GTA Spiele, dann schnell was machen muss und dann vergesse das Spiel zu beenden.
Es läuft dann nämlich im Hintergrund weiter und verbraucht Akku.

Wobei bei dir der Verbrauch schon extrem ist.

daran denke ich immer
außerdem habe ich mal alle spiele Deinstalliert. Gebracht hat es nix
das muss an irgendwas anderem liegen aber ich hab keine ahnung was es sein könnte. :/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 229

17.12.2013, 16:52:30 via App

Nur zum richtigen Verständnis: Du hast des Gerät über Nacht heruntergefahren und es entläd trotzdem?

Wie ist es wenn du den Akku über Nacht rausnimmst?

— geändert am 17.12.2013, 17:01:23

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

17.12.2013, 19:43:36 via App

Hans Wurst
Nur zum richtigen Verständnis: Du hast des Gerät über Nacht heruntergefahren und es entläd trotzdem?

Wie ist es wenn du den Akku über Nacht rausnimmst?

ja ich Schalte über Nacht aus und der akku geht trotzdem ganz leer.
aber das mit dem Akku raus probiere ich heute mal aus danke.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 539

17.12.2013, 20:15:10 via App

Das denke ich langsam auch.

Lade dir mal Batterie defender runter, da kannst du genau sehen welche App den Akku leer saugt.

Gruß Mike

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16.693

17.12.2013, 22:22:30 via Website

Oder schau mal unter :

Einstellungen -- Akku
vielleicht erkennst du was den Strom zieht.
Theoretisch könnte es auch eine App sein, die deinen Bildschirm alle heilige Zeit einschaltet.

das selbe abends ich schalte es über Nacht aus im flugmodus
Flugmodus = nicht das gleiche wie heruntergefahren ( das nochmals zum besseren Verständnis )

Aber wenn es komplett aus ist und du verlierst Kapazität kann es logischerweise kein App sein :bashful:

Dann Tippe ich auf den Akku

Grüße
Mia

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

18.12.2013, 13:29:26 via App

Mike S.
Das denke ich langsam auch.

Lade dir mal Batterie defender runter, da kannst du genau sehen welche App den Akku leer saugt.

also die app sagt das whats app 68% meines Akkus saugt
was auch theoretisch logisch ist da ich whats app dauerhaft benutze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

18.12.2013, 13:40:25 via Website

Bastian Bub
...da ich whats app dauerhaft benutze
Zwischendurch mal hoch gucken....manche sind dabei schon irgendwo vor gelaufen :kid:

:smug:

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 110

18.12.2013, 13:50:03 via App

Klaus T.
Bastian Bub
...da ich whats app dauerhaft benutze
Zwischendurch mal hoch gucken....manche sind dabei schon irgendwo vor gelaufen :kid:

:smug:
made my day+1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

06.01.2014, 17:02:10 via Website

Ich hatte das gleich Problem. Selbst im Flugzeugmodus hat sich der Akku stark entladen. Ca. 9-10h hielt der Akku bei minimaler Benutzung. 2x Factory Reset, 2x neuer original Akku, Wakelocks und CPU Load mit sämtlichen Apps beobachtet.... hat alles nicht geholfen.

Ich hatte es vor ~1,5 Jahren beim Amazon Warehousedeal gekauft. Von Anfang an lud das GNex nur bis 99%. Da ich 2 Jahre Garantie hab, hab ich es eingeschickt. Bei der Reparatur kam raus, dass Metallspäne im USB-Port steckten, die die Entladung verursacht haben.

Nachdem der Port gereinigt wurde (Mainboard wurde auch gleich ausgetauscht), hat mein Akku, bis jetzt nach ~42h Laufzeit, noch 45% Ladung. Bei mäßiger Nutzung. Besser als ich es neu bekommen hab. Die Späne müssen von Anfang an drin gewesen sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

06.01.2014, 17:48:00 via App

vore
Ich hatte das gleich Problem. Selbst im Flugzeugmodus hat sich der Akku stark entladen. Ca. 9-10h hielt der Akku bei minimaler Benutzung. 2x Factory Reset, 2x neuer original Akku, Wakelocks und CPU Load mit sämtlichen Apps beobachtet.... hat alles nicht geholfen.

Ich hatte es vor ~1,5 Jahren beim Amazon Warehousedeal gekauft. Von Anfang an lud das GNex nur bis 99%. Da ich 2 Jahre Garantie hab, hab ich es eingeschickt. Bei der Reparatur kam raus, dass Metallspäne im USB-Port steckten, die die Entladung verursacht haben.

Nachdem der Port gereinigt wurde (Mainboard wurde auch gleich ausgetauscht), hat mein Akku, bis jetzt nach ~42h Laufzeit, noch 45% Ladung. Bei mäßiger Nutzung. Besser als ich es neu bekommen hab. Die Späne müssen von Anfang an drin gewesen sein.

meines lud auch nur bis 98%
Hauptsachlich liegt das bei mir an whats app
jetzt hat es sich bissi gebessert durch wakelock werde mir sowieso bald ein nexus 5 kaufen

Antworten