Das Smartphone unsinkbar machen

  • Antworten:34
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 608

22.04.2014, 18:45:10 via App

Hallo Leute, wie die Überschrift schon sagt, möchte ich wissen ob es ein Case dafür gibt. Ich war heute wieder am Segelboot und dachte mir: Zum Glück ist mein Z1 wasserdicht.... Dann dachte ich mir: Aber wie komme ich daran, wenn es über Bord ist?!!!! 😉 Gibt es ein Case?

Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

22.04.2014, 18:49:37 via App

Einfach an einen Baumstamm binden...

Okay, Spaß beiseite.

Du meinst ein kleines Schlauchboot für Dein Smartphone?

Lustige Idee. Aber ebenso unhandlich...

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 22.04.2014, 18:50:07

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.845

22.04.2014, 19:02:33 via App

Da meins nicht wasserdicht Ist, stecke ich es immer in eine flache Lock & Lock Box. Die sind luftdicht! Habe gerade keinen Link, gib das mal bei Google ein. Die schwimmen erstmal oben! :)

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

22.04.2014, 20:14:52 via App

Also gibt es kein Case, ohne das ich es in eine Tüte stecke (wobei das ein guter Top ist ☺ )? Es gibt doch sonst alles... Sonst noch tips?? 😉

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.845

24.04.2014, 06:58:21 via App

Sollte Dein Gerät eine Öse haben, manche haben das, Ist sowas auch praktisch (gibts auch in Form eines Fenders):

Uploaded with Directupload Image Sharer

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Frauke N.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

24.04.2014, 15:37:29 via Website

Hier ein Waaserdichter Case an dem ein Schwimmer angehangen werden kann. Einfach um den Hals hängen und wenn es ins Wasser fällt hälst du es schwimmend an der Wasseroberfläche

image

Link

— geändert am 24.04.2014, 15:38:05

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

24.04.2014, 20:29:03 via App

Danke Leute. Das mit dem Kork ist eine gute Sache und mein Z2 hat auch eine oese. So kann ich das Handy trotzdem noch gut benutzen. Bei den Hüllen habe ich Schiss, das die Fotos dann schmierig werden. Ein einfaches Case gibt es wohl nicht, was?!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18.575

24.04.2014, 20:52:27 via App

Martin Lutz

Ein einfaches Case gibt es wohl nicht, was?!!

Du kannst doch selber mal googeln ?

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.960

25.04.2014, 06:11:39 via App

kauf dir doch ein einfaches plastik case erhitze es und dann drückst du auf der mitte drauf, so entsteht ein holraum, den kannst du theoretisch mit stiropor oder sonstwas füllen. theoretisch

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

25.04.2014, 12:29:26 via App

Oldviking

Martin Lutz

Ein einfaches Case gibt es wohl nicht, was?!!

Du kannst doch selber mal googeln ?

Hab ich schon mehrfach...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

28.04.2014, 22:42:39 via Website

Silvan H.

kauf dir doch ein einfaches plastik case erhitze es und dann drückst du auf der mitte drauf, so entsteht ein holraum, den kannst du theoretisch mit stiropor oder sonstwas füllen. theoretisch

Also zu Hohlraum mag ich jetzt nichts sagen.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 182

29.04.2014, 03:27:11 via Website

Komisch, das gnaze Erinnert mich daran, dass meine kleine Tochter (17 Monate) mein Handy mal in eine Butterbrotsdose gesteckt hat. :D Würde es dann vielleicht schwimmen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.845

29.04.2014, 09:00:48 via App

Ja, dann schwimmt es...aber nur im ersten Augenblick, bis es absäuft! :D Aber die Lock & Lock sind Wasserdicht.

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 107

29.04.2014, 11:41:42 via App

Also wenn es eine Öse hat dann kannst du doch nen Minifender anhängen gibz es ja auch in Plastik für Schlüssel...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.845

29.04.2014, 11:47:47 via App

Die Idee hatte oben schon jemand. ;)

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 138

29.04.2014, 15:05:06 via Website

mit bauschaum besprühen und mit latex wasserdicht verschmieren.. oh warte: Dann kommste ja nicht mehr ran.. hmm aber wasserdicht isses.. und mann könnte wasserball damit spielen.. manchmal muss man halt prioritäten setzen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

30.04.2014, 09:37:27 via App

Frank Austen

mit bauschaum besprühen und mit latex wasserdicht verschmieren.. oh warte: Dann kommste ja nicht mehr ran.. hmm aber wasserdicht isses.. und mann könnte wasserball damit spielen.. manchmal muss man halt prioritäten setzen...

dicht ist es ja 😉 Wer will mit mir ne Firma gründen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18.575

01.05.2014, 20:56:39 via App

Ariadne Friedauer

Komisch, das gnaze Erinnert mich daran,

wie schön es doch damals war,ohne Handy.

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.960

07.05.2014, 22:05:52 via App

waarum nicht einfach ein nokia 3310 kaufen?
das hat zwisschen mainboard bis display und akkuabdekung sicher so viel luft drin dass es schwimmt.

sollte ein scherz sein für die Leute die das nicht merken.

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.800

08.05.2014, 00:29:10 via App

Wenn die ganzen ,,Scherzbolde" hier wirklich helfen würden, dann wäre das doch schon mal gut.

Da ich selber ein XZ habe, dass auch schon mal.im Meer gebadet hatte und ein paar Fische fotografieren konnte, weiß ich wie viel schiss man da hat, falls es doch abrutschen sollte. Das war's dann nämlich.
Von daher ist deine Suche eigl sehr schlau.
Das Problem ist nur, dass du dir nie ganz sicher sein kannst, dass es wirklich dicht ist, aber diesen Grundsatz wollen wir jetzt mal weglassen.

Falls du dich für den Kork SchlüsselAnhänger entscheiden solltest würde ich das ganze zu Hause testen, ob dieser groß genug ist, um das Z2 vor einem Tieftauchgang zu bewahren. Ich vermute nämlich, dass einer zu wenig ist.
Ansonsten gibt's doch in jedem Fachhandel für SegelSportler kleine Bojen, Ballons oder was weiß ich wie die heißen.
Die sind auf jeden Fall geeignet um dein Z2 Schwimmen.zu lassen (und finden kannst es auch leicht^^).
Könnte dann allerdings unhandlicher werden :P

Ich hoffe, diese Ansätze helfen dir weiter.

werde hier auf jeden Fall weiter mitlesen :)

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.960

08.05.2014, 18:08:29 via App

Marcel H.

Das Problem ist nur, dass du dir nie ganz sicher sein kannst, dass es wirklich dicht ist, aber diesen Grundsatz wollen wir jetzt mal weglassen

Das Z2 ist wasserdicht!

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

08.05.2014, 18:17:01 via Website

Brauchst ne große Boje , denn wenns ins Wasser fällt , bist Du mit Deinem Segelboot ganz schnell weit weg und dann find das mal bei normalen Seegang wieder .Warum nicht mit nem schönen straffen Bindfaden an die Gürtelschlaufe hängen ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.823

08.05.2014, 18:19:14 via App

Silvan H.

Das Z2 ist wasserdicht!

Nein, nur nach IP55 und IP58 wassergeschützt...

 Das Xperia™ Z2 ist gemäß IP55- und IP58-Klassifizierung staub- und wassergeschützt. Sofern alle Anschlüsse und Abdeckungen fest verschlossen sind, ist das Smartphone (i) gemäß der IP55-Zertifizierung gegen Wasserstrahlen mit geringem Druck aus allen Richtungen geschützt und (ii) kann gemäß der IP58-Zertifizierung maximal 1,50 Meter tief bis zu 30 Minuten unter Wasser (Süßwasser) verbleiben. Das Smartphone ist für Bedingungen jenseits der in der IP55- oder IP58-Klassifizierung festgeschriebenen Bereiche nicht geeignet. Nichtbeachtung kann das Erlöschen der Garantie zur Folge haben.
©Sony

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.084

08.05.2014, 18:20:50 via Website

Also ich hab das nun mal getestet....

Eine 1,5L Wasserflasche reicht vollkommen als Auftriebskörper um das Desire am absaufen zu hindern.;)

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Ein einziger verdrehter Buchstabe kann die ganze Signatur urinieren!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.142

08.05.2014, 18:42:48 via App

Frauke N.

Also ich hab das nun mal getestet....

Eine 1,5L Wasserflasche reicht vollkommen als Auftriebskörper um das Desire am absaufen zu hindern.;)

und wie soll man das Gerät dann noch angenehm halten und nutzen wenn da die ganze zeit so ne blöde Flasche dran rum baumelt?

Google unser im Smartphone,
gereinigt werde dein RAM
dein Update komme
dein Reboot geschehe
wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet
Unsere täglich App gib uns heute
und vergib uns unseren Root
wie auch wir vergeben unseren Providern
und führe uns nicht in Versuchung
sondern erlöse uns von Bugs
Denn dein ist der Wipe
und der Kernel
und die Custom Rom
im Download-Mode.
Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.845

08.05.2014, 18:47:54 via App

Um den Hals hängen! DAS wird DER neue Trend!! :D

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.590

08.05.2014, 19:25:49 via App

Vielleicht suchst du ja sowas?
http://m.youtube.com/watch?v=ofmfyJqeFbU
Allerdings wirst du da suchen müssen, die erste Auflage ist komplett vergriffen, und die zweite noch nicht lieferbar.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.142

08.05.2014, 19:29:48 via App

oder man nimmt das Phone einfach nicht mit hin wo es normal nicht hin gehört!
hier gab es einen wirklich perfekt treffenden Beitrag eines Users

den ich muss auch manchmal wirklich zugeben wie schön War doch die damalige Zeit ohne diese zum.teil manchmal wirklich lästigen mobilen telefone

Google unser im Smartphone,
gereinigt werde dein RAM
dein Update komme
dein Reboot geschehe
wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet
Unsere täglich App gib uns heute
und vergib uns unseren Root
wie auch wir vergeben unseren Providern
und führe uns nicht in Versuchung
sondern erlöse uns von Bugs
Denn dein ist der Wipe
und der Kernel
und die Custom Rom
im Download-Mode.
Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

08.05.2014, 19:49:19 via App

Marcel H.

Wenn die ganzen ,,Scherzbolde" hier wirklich helfen würden, dann wäre das doch schon mal gut.

Da ich selber ein XZ habe, dass auch schon mal.im Meer gebadet hatte und ein paar Fische fotografieren konnte, weiß ich wie viel schiss man da hat, falls es doch abrutschen sollte. Das war's dann nämlich.
Von daher ist deine Suche eigl sehr schlau.
Das Problem ist nur, dass du dir nie ganz sicher sein kannst, dass es wirklich dicht ist, aber diesen Grundsatz wollen wir jetzt mal weglassen.

Falls du dich für den Kork SchlüsselAnhänger entscheiden solltest würde ich das ganze zu Hause testen, ob dieser groß genug ist, um das Z2 vor einem Tieftauchgang zu bewahren. Ich vermute nämlich, dass einer zu wenig ist.
Ansonsten gibt's doch in jedem Fachhandel für SegelSportler kleine Bojen, Ballons oder was weiß ich wie die heißen.
Die sind auf jeden Fall geeignet um dein Z2 Schwimmen.zu lassen (und finden kannst es auch leicht^^).
Könnte dann allerdings unhandlicher werden :P

Ich hoffe, diese Ansätze helfen dir weiter.

werde hier weiter mitlesen :)

ja endlich versteht mich mal einer. ich Segel gerne und mache Fotos. meistens sind dann ja ein paar Meter zwischen Boot und Grund und in der Ostsee sieht man ja nix. mit schwebt ein Case vor, in welches man das Handy bzw speziell das z1 rein drückt, was es denn schwimmen lässt und gleichzeitig handlicher.. also ohne es in eine Hülle zu packen.. ich brauch einen Ingenieur und Geld ☺

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

08.05.2014, 20:33:27 via Website

Damit ein Gegenstand schwimmt, muss das Gewicht des verdrängten Wassers größer sein als sein Eigengewicht (Smartphone + Case). Du kannst das unter "Archimedisches Prinzip" nachlesen.

Wie Du aber selbst sagst, ist die Sicht oft schlecht. Außerdem handelt es sich um Salzwasser. Zudem ist der Salzgehalt in der Ostsee zumeist größer als der Durchschnitt. Die Wasserfestigkeit des Z2 ist damit fraglich und ein WIederfinden ebenfalls. Daher würde ich es auch festbinden.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.960

08.05.2014, 21:50:41 via App

also wenn man auf der see fährt dann merkt man wohl wenn einem das handy rausfällt und dann weiss man wo es ist. zudem ist nur ein kurzer tauchgang in salzwasser nicht sehr schlimm, das das salz wahrscheinlich erst nach ein paar minuten an der aussersten sicht der äussersten schicht knabbert.

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

08.05.2014, 22:01:27 via Website

Wenn Du auf dem See fährst, mag die Stelle noch einigermaßen lokaliserbar sein. Wenn Du auf der See fährst wird das durch höhere Wellen und komplexere Strömungen schon sehr viel schwieriger.

Du hast sicher recht, dass das Salzwasser nicht sofort einen größeren Defekt auslöst, als ein gleicher Kontakt mit Süßwasser. Aber was nach der Trocknung bleibt ist eine Salzkruste, die im Laufe der Zeit durch Luftfeuchtigkeit zu Folgeschäden führt, wenn sie nicht komplett abgewaschen wird. Damit darf man innerhalb weniger Monate durchaus mit angegriffenen Dichtungen und Metall (Gehäuse, Befestigungen, Verschraubungen, Löstellen, Kontakte, Leiterbahnen etc.) rechnen, die auf den Kontakt mit Salzwasser zurückzuführen sind. Ein gleichlanger Tauchgang mit identischen Bedigungen im Süßwasser (oder gar in destiliertem Wasser) führt zu wesentlich geringeren bis gar keinen Folgeschäden bei gleicher Nachbehandlung!

— geändert am 08.05.2014, 22:02:04


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

09.05.2014, 20:43:53 via App

ja, du hast ja Recht.. das mit dem anbinden ist natürlich die sicherste Sache.. ich habe in diese Öse noch nie einen Faden durchgekommen..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.142

15.06.2014, 11:13:28 via App

schon fündig geworden?
falls nicht mal water boy googlen!
das ist ein kleines teil etwas größer als ein Feuerzeug und eigentlich für Schlüssel gedacht!
Funktion:wenn es ins Wasser fällt entfaltet sich daraus ein Gas gefüllter Ballon welcher bis zu 1 Kilo heben kann!
sobald der Anhänger unter Wasser gerät löst er aus und treibt bis zu 24 Stunden an der Wasseroberfläche! Zeit bis wieder auftauchen bis zu einer minute!
Nachteil: nur einmal nutzbar
hoffe konnte helfen!

— geändert am 15.06.2014, 11:14:10

Google unser im Smartphone,
gereinigt werde dein RAM
dein Update komme
dein Reboot geschehe
wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet
Unsere täglich App gib uns heute
und vergib uns unseren Root
wie auch wir vergeben unseren Providern
und führe uns nicht in Versuchung
sondern erlöse uns von Bugs
Denn dein ist der Wipe
und der Kernel
und die Custom Rom
im Download-Mode.
Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

25.06.2014, 19:32:37 via App

Stephan

schon fündig geworden?
falls nicht mal water boy googlen!
das ist ein kleines teil etwas größer als ein Feuerzeug und eigentlich für Schlüssel gedacht!
Funktion:wenn es ins Wasser fällt entfaltet sich daraus ein Gas gefüllter Ballon welcher bis zu 1 Kilo heben kann!
sobald der Anhänger unter Wasser gerät löst er aus und treibt bis zu 24 Stunden an der Wasseroberfläche! Zeit bis wieder auftauchen bis zu einer minute!
Nachteil: nur einmal nutzbar
hoffe konnte helfen!

Haha, sehr gute Idee. Ich danke dir. Ich muss mir das Case, was das Smartphone schwimmen lässt, wohl selber bauen 😆😉

Antworten