Eure Erfahrungen mit der G-Watch

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 104

21.07.2014, 15:43:01 via Website

Hallo Zusammen ;)
heute habe ich meine G-Watch abgeholt und bin gerade dabei mich mit Ihr anzufreunden.

Die Verpackung ist schlicht und einfach gehalten.
Erfüllt somit Ihren Zweck optimal.
Der Bindeprozess ist auch kinderleicht,
Android Wear App installieren, Bluetooth wählen und schon kann's losgehen.

Zunächst finde ich das Display ziemlich gut, was die Auflösung betrifft.
Habe es mir ein wenig pixeliger vorgestellt, jedoch ist es echt gut,
Könnte zwar das ein oder andere Pixel mehr darauf platzfinden, aber ok.
Wie sich dieses jedoch im direkten Sonnenlicht verhält, kann ich momentan nicht sagen,
da es vor meiner Haustüre gerde ziemlich stark regnet!

Wenn man jetzt eine Nachricht in WhatsApp bekommt, zeigt die Uhr den Kontakt an,
von welchem diese Nachricht gekommen ist, und auch den Text.
Durch einen Wisch nach Links, kann man die App direkt auf dem Smartphone starten.
Ein Antworten auf die Nachricht ist aktuell noch nicht möglich.

Google Keep funktioniert sehr gut.
Ok Google-->Schreibe Notiz-->Text und fertig.

Die Uhr verfügt auch über einen digitalen Kompass, welcher zu Anfang in Form einer Acht bewegt werden muss.
Auch eine Stoppuhr oder ein Wecker und Timer sind vorinstalliert.

Mein Fazit:
Man merkt, dass Android Wear ein noch sehr junges System ist, welches noch reifen muss.
So wäre ein Antworten Whatsapp Nachrichten per Stimme oder On-Screen Tastatur eine sinnvolle Erweiterung.
Ich bin jedoch zuversichtlich, dass das App Angebot nun starlk wachsen wird.

Wie sind eure Bisherigen Erfahrungen?

ZTE Axon 7

Antworten