Helium Backup erkennt Gerät nicht

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 299

28.07.2014, 12:28:55 via Website

Ich will mit Helium Backup meine Spielstände sichern und übertragen, aber irgendwie erkennt Helium mein Galaxy S3 nicht. USB- Debugging habe ich schon aktiviert und den Verbindungsmodus auf PTP umgestellt, Helium Desktop und die Samsung Treiber von der WEbsite natürlich auch installiert, aber irgendwie klappt das nicht. Es bleibt bei "Warte auf Helium-Desktop-Anwendung, um Sicherungen auf dem Gerät zu aktivieren" stehen. Was kann ich machen?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 299

28.07.2014, 13:20:42 via Website

Kann jemand Helfen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.02.2017, 17:57:21 via Website

Es ist jetzt schon länger verjährt, aber ich bin zum Beispiel heute auf diesen Thread gestoßen weil ich dasselbe Problem hatte, also hoffe ich hiermit dann auch evtl anderen zu helfen.

Ich hatte dieses Problem auch und wie ich nachher feststellen musste lag es doch daran, das nicht alle Treiber installiert waren. Ich habe zwar sowohl die Samsung-Treiber und auch die Universal ADB-Treiber instaliert gehabt, aber es fehlte anscheinend doch was. (Normale Datei-Übertragung hat immer Problemlos funktioniert).
Also hab ich über den Geräte-Manager von Win7 das Gerät entfernt (Bei mir war es unter "Tragbare Geräte" im Manager), und dann das Handy mit aktiviertem Debug-Modus (in den Entwickeroptionen) angeschlossen und alle Treiber neu installieren lassen, danach hat alles einwandfrei funktioniert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

30.05.2018, 23:43:25 via Website

Habe auf win 10 (Build 1803) Helion installiert und auf dem Huwaei y6 pro 2017
klappte sofort nachdem ich den allgemeinen ADB-Treiber auf dem PC installiert und gestartet
habe (Nachricht ADB Server gestartet erschien) danach den Debugmodus auf dem Handy eingeschaltet
und ... freuen..

Antworten