HTC One (M8) — Infrarot Fernbedienung-App: Lernen von Befehlen möglich?

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 452

31.07.2014, 17:46:59 via Website

Moin!

Ich werde mir wohl das M8 zulegen, und möchte dann gerne die Infraotfunktion nutzen.
Dazu eine Frage:
Wenn das Gerät meinen recht betagten NAD-Verstärker und meinen noch viel älteren Kenwood CD-Player nicht erkennt, gibt es dann die Möglichkeit, dem One die Befehle "beizubringen"? Also mittels der alten Fernbedienung die Befehle auf das One zu übertragen, wie das mit lernfähigen Fernbedienungen geht?

Und gibt es komfortable Apps, mit denen man für jedes Gerät frei definierbare Tasten auf die Oberfläche legen kann?

Ich stelle mir das so vor, dass ich auf einer Übersichtsseite für jedes Gerät nur die Hauptfunktionen (Laut/leise, Programm vor/zurück, Ein/Aus etc.) habe, und zusätzlich für jedes Gerät eine separate EInzel-Seite, auf der ich alle Funktionen unterbringe.

Gibt es sowas?

Danke und viele Grüße,

Björn

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

01.08.2014, 10:43:00 via Website

Hi Björn,

Ich weiß, dass dir das wahrscheinlich nicht hilft aber vielleicht ist es ja eine Hilfestellung.

Beim LG G3 ist das Lernen von Befehlen möglich und man kann beliebig Knöpfe positionieren und einstellen. Das geht alles mit der bereits installierten Quick Remote App von LG. Deshalb nehme ich an, dass es bei einem Top Smartphone wie dem HTC One (M8) ebenfalls so sein wird.

Vielleicht schreibt ja mal ein HTC One Besitzer eine Antwort.
Schönen Tag noch ;)

Sebastian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

01.08.2014, 11:10:31 via Website

Björn Krüger

Moin!

Ich werde mir wohl das M8 zulegen, und möchte dann gerne die Infraotfunktion nutzen.
Dazu eine Frage:
Wenn das Gerät meinen recht betagten NAD-Verstärker und meinen noch viel älteren Kenwood CD-Player nicht erkennt, gibt es dann die Möglichkeit, dem One die Befehle "beizubringen"? Also mittels der alten Fernbedienung die Befehle auf das One zu übertragen, wie das mit lernfähigen Fernbedienungen geht?

Und gibt es komfortable Apps, mit denen man für jedes Gerät frei definierbare Tasten auf die Oberfläche legen kann?

Ich stelle mir das so vor, dass ich auf einer Übersichtsseite für jedes Gerät nur die Hauptfunktionen (Laut/leise, Programm vor/zurück, Ein/Aus etc.) habe, und zusätzlich für jedes Gerät eine separate EInzel-Seite, auf der ich alle Funktionen unterbringe.

Gibt es sowas?

Danke und viele Grüße,

Björn

Hi Björn,

bei der App HTC Sense TV gibt es die Funktionen einen "Raum" einzurichten. Da kann man Receiver, Audio Receiver und Fernsehgeräte auswählen (direkt den Hersteller auswählen). Dann wird ein Profil geladen. Dieses kann man überprüfen ob die die angezeigten Buttons passen, wenn das passt kann man dann zusätzliche Buttons hinzufügen. Man hält die Fernbedienung an den Infrarotsensor und drückt die Taste. Dann kann man den Button noch einen Namen geben, alles ziemlich einfach.

Zusätzlich bietet die App noch eine Art Fernsehzeitung bei der man direkt zu dem Programm wechseln kann, leider ist seit kurzem die Auswahl stark beschränkt und es werden nur ein paar Sender angezeigt (umschalten kann man weiterhin über die Zahlen Tasten).

Alles in allem eine ziemlich gute App, wenn diese aber nicht zu sagt kann man immer noch eine alternative aus dem Play Store laden.

— geändert am 01.08.2014, 11:15:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 167

02.08.2014, 09:11:58 via App

Aber was macht man wenn die Fernbedienung nicht mehr richtig funktioniert?
bei meinem Fernseher älteres Modell geht dir Fernbedienung nur sehr eingeschränkt nur leise(laut geht Net)
Programm nur über Zahlen Eingabe nicht fortlaufend vor oder zurück. dann kam mein m8 und ich freu mich das ich nun die Möglichkeit hab wieder meinen Fernseher voll und ganz zu nutzen.dann will das Smartphone die orig Fernbedienung haben um davon zu lernen. toll jetzt kann das Handy genauso wenig wie die alte kaputte Fernbedienung.
jemand ne Idee ob man an die anderen Funktionen rankommt?

— geändert am 02.08.2014, 09:12:46

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

04.08.2014, 07:51:06 via Website

sven nanuk

Aber was macht man wenn die Fernbedienung nicht mehr richtig funktioniert?
bei meinem Fernseher älteres Modell geht dir Fernbedienung nur sehr eingeschränkt nur leise(laut geht Net)
Programm nur über Zahlen Eingabe nicht fortlaufend vor oder zurück. dann kam mein m8 und ich freu mich das ich nun die Möglichkeit hab wieder meinen Fernseher voll und ganz zu nutzen.dann will das Smartphone die orig Fernbedienung haben um davon zu lernen. toll jetzt kann das Handy genauso wenig wie die alte kaputte Fernbedienung.
jemand ne Idee ob man an die anderen Funktionen rankommt?

Ich denke dann hast du das falsche Profil gewählt. Man kann beim Einrichten ein Profil wählen. Bei dem Fernseher muss man Power On drücken, geht der Fernseher an ist es das richtige Profil. Es könnte aber sein, das mehr als ein Profil den Fernseher anschaltet. Probiere mal ein anderes Profil (ich glaube dazu musst du ein neues "Zimmer" anlegen, editieren geht glaube ich nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

04.08.2014, 08:54:45 via Website

sven nanuk

der Fernseher ist sehr alt. 12jahre bestimmt Thompson oder so.

Wie gesagt versuch mal ein neues Profil aus...oder du kannst auch die Tasten selbst anlernen. Wenn du auf der Fernbedienung Ansicht bist musst du ganz nach recht und dort kannst du über den Plus Button einen Button hinzufügen. Dazu nimmst du dein Fernbedienung und drückst die entsprechende Taste, dabei richtest du den Infarotsender von der Fernbedienung auf den Infarotsensor vom M8. Dann hat das M8 den Button "erlernt"...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 167

04.08.2014, 16:54:41 via App

Hans Mueller

sven nanuk

der Fernseher ist sehr alt. 12jahre bestimmt Thompson oder so.

Wie gesagt versuch mal ein neues Profil aus...oder du kannst auch die Tasten selbst anlernen. Wenn du auf der Fernbedienung Ansicht bist musst du ganz nach recht und dort kannst du über den Plus Button einen Button hinzufügen. Dazu nimmst du dein Fernbedienung und drückst die entsprechende Taste, dabei richtest du den Infarotsender von der Fernbedienung auf den Infarotsensor vom M8. Dann hat das M8 den Button "erlernt"...

genau das ist doch das Problem.
meine Fernbedienung ist nur noch sehr eingeschränkt Funktionsfähig.
deshalb kann ich dem Handy ja nur die paar tasten beibringen die noch auf der Fernbedienung funktionieren. tja und die Lautstärke erhöhen wäre echt schön wenn das mal wieder gehen würde. meine Fernbedienung kann nur noch leise machen:)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.08.2014, 08:19:16 via Website

sven nanuk

Hans Mueller

sven nanuk

der Fernseher ist sehr alt. 12jahre bestimmt Thompson oder so.

Wie gesagt versuch mal ein neues Profil aus...oder du kannst auch die Tasten selbst anlernen. Wenn du auf der Fernbedienung Ansicht bist musst du ganz nach recht und dort kannst du über den Plus Button einen Button hinzufügen. Dazu nimmst du dein Fernbedienung und drückst die entsprechende Taste, dabei richtest du den Infarotsender von der Fernbedienung auf den Infarotsensor vom M8. Dann hat das M8 den Button "erlernt"...

genau das ist doch das Problem.
meine Fernbedienung ist nur noch sehr eingeschränkt Funktionsfähig.
deshalb kann ich dem Handy ja nur die paar tasten beibringen die noch auf der Fernbedienung funktionieren. tja und die Lautstärke erhöhen wäre echt schön wenn das mal wieder gehen würde. meine Fernbedienung kann nur noch leise machen:)

Dann ist das natürlich unschön :)

Zaubern kann dann weder der Sensor, noch das Smartphone...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

10.08.2014, 14:35:54 via Website

hallo björn,

habe es mit HTC TV einstellen können. zunächst fragt es dich nach der marke ab, dann probiert es ein paar standard-signale. beim fernseher (samsung) hat das gleich geklappt und so mussten keine einzelnen tasten eingegeben werden. beim sat-receiver und bei der hifi-anlage hat es leider nicht geklappt, da es einerseits die marke nicht gewusst hat und andererseits die marke zwar schon aber die standard-signale nicht gepasst haben. insofern musste ich es dann die tasten einzeln "erlernen" lassen, in dem die taste auf der original-fernbedienung gedrück wird und das htc es dann erlernt. klappt alles jetzt wunderbar. beim sat-receiver kann man insgesamt (mit dem ziffernblock) 30 tasten einprogrammieren, was einem auch die dvr-funktionen erlaubt.

such mal nach "htc tv" oder "htc sense". viel glück!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 452

18.08.2014, 16:33:40 via Website

Moin!

Wollte mich kurz zurückmelden und berichten...
Inzwischen habe ich das m8, und habe versucht, mein Problem mit der eingebauten TV-App zu lösen.
Geht wohl theoretisch, ist aber sehr umständlich.

Habe mich daher im Market umgesehen, und die App "Smart IR Remote for HTC One" heruntergeladen.

Damit habe ich jetzt das Problem weitgehend gelöst, allerdings so richtig zufrieden bin ich nicht damit.
Auch alles recht umständlich, und es sind fast nur rechteckige Tasten möglich, die noch nicht mal in der Größe variabel sind.

Bin daher noch auf der Suche nach einer geeigneten und komfortablen IR-App.

Also wenn noch jemand einen Tipp oder eine Empfehlung hat, immer her damit!

Danke und viele Grüße,

Björn

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.10.2015, 18:47:28 via Website

Mein online leben wird massiv gestört. Nach Tage lange suche habe ich rausgefunden das alles über dem infrarot Senders meines HTC geschieht. Ich wollte links einfügen aber werde dabei massiv geblockt. Im Grunde wird ein optokopler paralell geschaltet ohne galvanischsche Trennung. Das Signal mit ein Operationsverstärker verstärkt. Und wieder aufgefangen. Bitte selber nach Barcnet, Operationsverstärker, suchen und einlesen .

Antworten
Empfohlene Artikel