aktive FEUERWEHR APP entwickeln

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

03.08.2014, 18:27:06 via Website

Hallo,

wir als FEUERWEHR wollen eine APP Entwickeln, ich möchte nicht zu weit in Detail gehen aber es soll folgendes möglich sein:

  • User App auf dieser gibt es 2 Button (Einsatzbereit / nicht Einsatzbereit)
  • Führer App diese sollen sehen können wer ist Einsatzbereit ist und wer nicht.

Gebt mir doch bitte mal einen Tipp wie man am besten hin bekommt und ob es mit vertretbaren Aufwand möglich ist

Einen eigenen Server haben wir.....Wir müssen das ganz selber entwickeln, da wir sowas aus eigener Tasche zahlen müssen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.375

03.08.2014, 18:29:28 via App

Hallo Dirk,

Ich habe deinen Thread mal in unseren Entwickler-Bereich verschoben, da passt er etwas besser ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.137

03.08.2014, 19:11:01 via Website

Also,
das ganze ist als Projekt relativ einfach zu erledigen.
Es ist schonmal gut, wenn ihr einen Server zur verfügung habt.

Erstmal sollten noch ein paar sachen geklärt werden:
wie z.b. ob die App auch von außen (mobilnetz) funktionieren soll.

Sonst solltet ihr euch auf eine Logik überlegen, zwecks Datanspeicherung etc.
Da würde ich euch ein Php System mit Mysql als Datenbank empfehlen.
In der DB sollten die Tabellen auf die Mitarbeiter ausgelegt sein.
Zudem sollte die App die Master(chef) Funktion unterstützen, da es keinen Sinn macht eine eigenen App für zu machen.
Also wenn ihr Zeit habt und das selber machen wollt kostet es euch keinen Cent nut Zeit um sich in Java programmierung und PHP und MySql einzulesen.
Zudem gibt es zu ähnlichen Systemen viele Tutorials im Internet und ihr habt das Forum um mal diese oder jene Sache nachzufragen.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

03.08.2014, 19:39:07 via Website

Danke, dass klingt ja schon mal gut....

zu deinen Fragen.

  1. ja die APP soll über das Mobilnetz ( via Internet ) Zugriff haben.
  2. eine PHP Datenbank anzulegen sollten wir ihn bekommen

Wenn es ähnliche System gibt vielleicht gibt es da etwas was wir für uns anpassen können um das Rad nicht neu zu erfinden zu müssen.

Kann uns da jemand einen Tipp geben?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.137

03.08.2014, 19:44:08 via Website

Also sowas gibts nicht.(jedefalls bisher nichts gefunden/gesehen)
Also das Rad neu erfinden ist es ja eigentlich nicht.
Man muss nur ein wenig überlegen und dann ist es einfach.
Aber ich weiss nicht ob ihr schonmal etwas mit Java oder PHP zutun hattet.
Ich beschäftige mich ja schon lange damit und deswegen ist es für mich nicht schwierig, aber für anfänger ist es erstmal eine große Arbei sich in die Materie einzuarbeiten.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

03.08.2014, 19:52:20 via Website

Danke, mit PHP haben wir regelmäßig zu tun... JAVA noch nie....

Ich würde auch überlegen, sowas an jemand als Auftrag zu vergeben, der uns ein Grundgerüst dazu baut und dann dieses weiter zu vermarkten über unsere Firma.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 311

03.08.2014, 19:55:02 via App

Das ist eigentlich ganz einfach:

Eine MySql Datenbank mit einer Tabelle mit den Attributen:

ID
Name
Aktivitaet (Enum oder Konstante)
Passwort (md5)
Freigeschaltet (boolean)

Beim ersten Start der App registriert sich ein Mitglied und vergibt ein Passwort. Der Admin kann diesen dann freischalten. Das Passwort wird in md5 auf dem Server abgelegt. Nur freigeschaltete Mitglieder können sich dann auch in die App einloggen. Dann gibt es eben einen Button mit 2 Zuständen (bereit/ nicht bereit).

Die Kommunikation mit der Datenbank kann über php-Skripte (post/get) geschehen. Die liegen auf eurem Server und werden von der App angesprochen.

Das Ganze ist natürlich noch ausbaufähig. Aber das wars im Grunde.

Eigentlich ein schönes Projekt für einen Anfänger, um in die Materie rein zu kommen. Vielleicht hat jemand Lust?

Viele Grüße

— geändert am 03.08.2014, 21:55:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

03.08.2014, 20:02:17 via Website

ok ja vielleicht hat ja jemand Lust uns dabei dazu unterstützen....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

03.08.2014, 20:02:44 via Website

mit welchen Programm, würdet Ihr die APP für das Handy erstellen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.137

03.08.2014, 20:03:06 via Website

Dann fangt doch erstmal an, das PHP zusammen zu bauen, daran einen Java clienten zu bauen, der dann daten liest oder schreibt ist nicht schwierig.
Zudem könntet ihr auch erstmal eine Weboberfläche über eine mobile Seite nutzen (zum anfang während die App entwickelt wird)
Damit kann man dann auch die PHP Skripte testen

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

03.08.2014, 20:06:25 via Website

Danke ist eine Idee das werden wir probieren, Danke für Hilfe...!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.137

03.08.2014, 20:09:24 via Website

Wenn ihr dann die PHPs fertig habt, solltet ihr die ganze DB steuerung über GET und POST seuern lassen, damit es nurnoch einige zeilen Java sind und der Rest ist PHP.
PS: Könnte euch beim Java Projekt auch helfen. :)

— geändert am 03.08.2014, 20:09:51

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

03.08.2014, 20:47:24 via Website

Ganz großes Danke.. wir werden mal loslegen und wenn wir Hilfe brauchen melden wir uns....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

03.08.2014, 22:03:43 via App

Du redest immer von "wir". Ihr als Feuerwehr, ihr lernt, wenn gerade kein Einsatz ist, wohl PHP?! ;)
Und das ist wirklich ein schönes Einsteiger Projekt!

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten