Samsung Galaxy S4 Active — Samsung S4 einrichten und klonen und sichern für den Firmeneinsatz

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

06.08.2014, 22:52:15 via Website

Hallo
ich habe ein S4 fertig gemacht. Daher überflüssige Apps soweit möglich gelöscht oder zumindeste versteckt. Andere Apps zusätzlich installiert. Termine und Adressen werden mit dem Firmenserver synchronisiert.
Die Oberfläche wurde angeordnet, die WiFi und Telefoneinstellungen gemacht. (Aufwand einige Stunden)
Nun muss ich mehrere zeitgleich gekaufte S4 für andere Mitarbeiter mit gleicher Oberfläche bereit stellen.
(Es geht nicht darum Geld für Apps zu sparen, die werden nötigenfalls gekauft.)
Möglichst sollen nur noch die Zugangsdaten der Mitarbeiter angepaßt werden.

Ideal wäre, wenn man die Oberfläche und Einstellungen vor unbeabsichtigten oder unbefugten Änderungen sichern könnte bzw. nur noch mit SuperUser Passwort zu ändern wäre. Ansonsten werden einige Kunden (Mitarbeiter) zum Dauerpflegefall.
Ich möchte möglichst nicht "rooten"
Hat jemand eine Idee? Kennt jemand eine Software .. APP.. oder einen Dienstleister der das macht?
Danke für jeden Hinweis

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

07.08.2014, 10:03:25 via App

Ich glaube, dass ist sehr schwierig, da ganz speziell für jede App die Einstellungen geschützt werden müssen.
Du könntest nach einer App googlen, die selbst festgelegte Activities mit einem Passwort oder pin schützt.

Edit: Eine Activity ist ein sichtbarer Screen in einer App. Wenn der Entwickler die App gut strukturiert hat, wird es bestimmt eine einzelne Activity für die Einstellungen geben.

— geändert am 07.08.2014, 10:05:22

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.505

07.08.2014, 10:40:17 via App

Du könntest im Custom-Recovery ein Nandroid Backup machen, da du sowieso schon Root hast und dieses bei den anderen dann mit Custom-Recovery einspielen. Theoretisch haben dann alle exakt die selben Daten.

||| Galaxy S (RR, 6.0.1) |||
||| Galaxy S4 (jdcteam, 7.1.1, root) |||
||| Tablet Z4 LTE (Stock, 7.1.1) |||
||| LG G Watch (6.0.1, AW 2.8, root, BL offen) :) |||
||| ZTE Axon 7 (Stock, 7.1.1) |||
||| Fossil Q Explorist (8.0.0, AW 2.8) |||

R.i.P.
Nexus 9
LG G5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

07.08.2014, 11:21:37 via Website

Mensch Mark, vielleicht ließt du in Zukunf mal ein bisschen besser. Der TO hat kein Root und möchte dies auch nicht.

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

07.08.2014, 11:37:11 via Website

Haben die Mitarbeiter private Zweitgeräte oder ist gedacht dass sie die Samsung S4 auch privat nutzen?

Wenn du das ganze etws professioneller betrachten möchtest, und auch bereit bist Geld zu investieren, dann kannst du dich mit den Begriffen "MDM", "BYOD" im Internet mal etwas schlau machen.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

07.08.2014, 11:40:00 via App

Wenn es eine App nicht gibt, bastel dir eine :)
Naja so ähnlich...
Mit Automagic habe ich etwas akzeptables hinbekommen: Wenn eine Activity gestartet wird, wird Home gedrückt.

Uploaded with Directupload Image Sharer

Und dann wäre es wirklich einfach mit einem Nandroid Backup.
Edit: Oder so: http://www.android-hilfe.de/android-allgemein/260613-anleitung-komplett-backup-ohne-root-durchfuehren-per-adb-ab-android-4-x.html

— geändert am 07.08.2014, 11:44:36

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

13.10.2014, 11:40:18 via Website

moin!
hast du dazu schon eine lösung?
stehe vor der gleichen aufgabe!
danke und grüße!
stefan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

13.10.2014, 15:37:58 via App

Ich finde meine ganz gut. :)

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 126

13.10.2014, 19:26:50 via App

Ich würde an einem Terminal eine Gast-User einrichten, und alle Rechte diesem entziehen die eine Änderung an System ermöglichen ! Ob dies ohne SU möglich ist bezweifle ich aber

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

13.10.2014, 19:52:03 via Website

Anscheinend handelt es sich wohl doch um ein Galaxy S4 Active, deswegen schubs ich das mal wieder zurück. Entschuldigt alle unannehmlichkeiten, ich bin neu Hier :$

— geändert am 13.10.2014, 20:14:06

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

13.10.2014, 20:16:46 via App

NormalAber

Ich würde an einem Terminal eine Gast-User einrichten, und alle Rechte diesem entziehen die eine Änderung an System ermöglichen ! Ob dies ohne SU möglich ist bezweifle ich aber

Dieses Recht zur "Veränderung am System" wird denke ich nicht funktionieren, da die Apps, die man sich herunterlädt, selbst während der Laufzeit Informationen speichern, die zum Funktionieren nötig sind. Und wenn man das blockiert, geht gar nichts mehr.

Edit: Und ja, nur mit Root.

— geändert am 13.10.2014, 20:17:32

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 126

13.10.2014, 20:39:06 via App

Das stimmt so nicht, da Android seit 4.1 Multi-User fähig ist, der Standart-User (Passwortgeschützt)kann dann dem "Gast" Rechte entziehen !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

14.10.2014, 20:14:48 via App

NormalAber

Das stimmt so nicht, da Android seit 4.1 Multi-User fähig ist, der Standart-User (Passwortgeschützt)kann dann dem "Gast" Rechte entziehen !

Multi-User stimmt. Aber auch nur bei Tablets. Oder per Root nachgerüstet. Allerdings wird das nicht am "Terminal" eingerichtet.
Du meintest wahrscheinlich die User-Verwaltung von Linux, weil das am Terminal mit Root eingerichtet werden muss.
Ich habe aber keine Ahnung, was für Rechte man bei beiden Methoden entziehen kann.

— geändert am 14.10.2014, 20:16:10

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 126

15.10.2014, 14:40:52 via App

Natürlich richte ich User am Terminal ein, auch ohne root, und nicht nur an Tablelts !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

15.10.2014, 14:43:49 via App

tut mir leid, aber ohne root kannst dubunter android keinen MultiUser nachrüsten, wenn der nicht schon vorher da war.
und multiuser gibt es nur für tablets!

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

15.10.2014, 15:41:20 via App

Kai G.

tut mir leid, aber ohne root kannst dubunter android keinen MultiUser nachrüsten, wenn der nicht schon vorher da war.
und multiuser gibt es nur für tablets!

In dem Glauben bin ich auch.

@NormalAber: Wie richtest du denn einen User am Terminal ein? Und was für Rechte, außer an Dateien, könntest du regeln?

— geändert am 15.10.2014, 15:42:16

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten