Woher kommt die absolute Apple-Ablehnung?

  • Antworten:431
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 563

12.08.2014, 19:54:24 via Website

Guten Tag,

ich bin nun seit ca. 3 Wochen Mitglied dieses wundervollen Forums. Ich dieser Zeit sind mir einige Dinge aufgefallen, aber eins ganz besonders:

Die Apple- bzw. iPhone-Ablehnung.

Ich möchte hier jetzt keine Grundsatzdiskussion starten, jedoch habe ich meistens das Gefühl, als ob sehr viele Leute, die vehement gegen das iPhone und Apple sind, noch nie ein "iDevice" in der Hand hatten, geschweige denn diese wirklich über einen längeren Zeitraum genutzt haben.

Auch in meinem Freundes-, und Bekanntenkreis gibt es Leute die sich in etwa so äußern:

  • "Mir kommt kein angebissenes Obst ins Haus!"
  • "Apple ist schlecht, die hängen voll hinterher, haben grad mal einen Dual-Core verbaut."
  • "Samsung BÄÄSTE." :D
  • "Die wollen einfach zuviel Geld, für zuwenig Smartphone."

Ich sehe es ein, dass Leute etwas (Android) besser finden, als ein Konkurrenzprodukt (iPhone). Allerdings finde ich, dass diese Meinung auch gerechtfertigt sein muss, und nicht willkürlich enstehen soll. Ein paar Leute konnte ich sogar von Apple überzeugen, die immer gesagt haben, dass Apple Schrott wäre.

Die Wertigkeit, das perfekte Zusammenspiel von Soft-, und Hardware sowie die einfache Handhabung sind meiner Meinung nach so einmalig.

Ich selbst hatte das iPhone 3Gs, iPhone 4, iPhone 4S sowie das iPhone 5 und das iPhone 5S. Allesamt fande ich diese Geräte wirklich gut - natürlich fehlten ihnen einige Vorteile, die Android bietet, und so bin ich nun zu Android gekommen.

Ich nutze ein Sony Xperia Z2, ein Sony Xperia Z1C und ein Samsung Galaxy S2 - wenn im September 2014 das iPhone 6 vorgestellt wird, werde ich mir dieses auch wieder holen. Das iPhone rückt immer näher an Android heran, in Sachen Funktionalität.

Ich finde beide Systeme sehr interessant, und daher verstehe ich Leute nicht, die Apple ablehnen, getrost dem Motto "Was der Bauer nicht kennt, isst er nicht."

Nun meine Frage an Euch, werte Forumskollegen:

Was stört euch an Apple/iPhone? Wieso lehnt ihr dieses System ab?

Vielen lieben Dank fürs lesen,

— geändert am 12.08.2014, 19:57:42

Liebe Grüße,
Diana

Apple iPhone 6, iOS 8.1 <3
LG Optimus 4X HD, CM11 M10, Android 4.4.4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.142

12.08.2014, 19:57:52 via App

Also ich hatte mal ein 4er und habe es direkt nach drei Stunden wieder verkauft!
hatte zu der zeit das Note 2 und ja Apple Geräte sind mir persönlich zum beispiel einfach zu klein auch wenn es so generell überzeugt hat , also was die Software und so angeht aber die kleine Größe kam ich nicht mit klar!

und ich vergass größtes Manko das man via Bluetooth nix von nicht Apple Geräten empfangen konnte

— geändert am 12.08.2014, 20:00:56

Google unser im Smartphone,
gereinigt werde dein RAM
dein Update komme
dein Reboot geschehe
wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet
Unsere täglich App gib uns heute
und vergib uns unseren Root
wie auch wir vergeben unseren Providern
und führe uns nicht in Versuchung
sondern erlöse uns von Bugs
Denn dein ist der Wipe
und der Kernel
und die Custom Rom
im Download-Mode.
Android

Wessel Heseniusrauhrackl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.960

12.08.2014, 20:03:41 via App

Hallo diana,

schau dir doch mal meinen Thread dazu an: https://www.nextpit.de/forum/597510/warum-haengen-noch-so-viele-am-iphone

was mich am iphone aufregt:
1: das system ist zu geschlossen( auch wenn es jezt immer offener wird )
2: die Bauweise, das digitizer touchscreen glas guckt etwa 1 mm aus dem gehäuse heraus. Kaputte gläser sind somit vorprogrammiert, auch wenn manche erstaunlich lange halten
3: die iPhone user sind oft sehr arrogant.
4: apple kritisiert andere hersteller damit das die smartphones keinen nutzen mehr haben wenn man sie immer grösser macht. jedoch zieht jetzt apple mit der grösse nach
5: Da apple mit samsung der platzhirsch ist werden die 2 immer grösser, das ist ein Ketteneffekt. Denn wenn der eine kollege am anderen sagt "kauf dir ein iPhone/Galaxy die sind richtig gut. Man hat keine probleme damit." so wird apple/samsung immer grösser und grösser bis die anderen Marken fast schon aussterben.

— geändert am 12.08.2014, 20:06:48

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Hans MeiserWessel Heseniusrauhrackl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 808

12.08.2014, 20:13:15 via App

Die Firmen Politik ...
Und der Preis....
ansonsten bin ich garnicht sooo abgelehnt !!

— geändert am 12.08.2014, 22:21:10

Grüße!
Besi :)

Ich will die Welt verändern , doch Gott gibt den Quelltext nicht frei"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.410

12.08.2014, 20:16:58 via App

Zuerst mal muss man Apple zugestehen, dass das Design wirklich gelungen ist. Es liegt gut in der Hand, fühlt sich wertig an, und außerdem läuft iOS wirklich flüssig...aber: das System bietet wesentlich weniger Möglichkeiten. Designtechnisch haben Android-Smartphones stark aufgeholt (M8;)) und wenn mal was nicht flüssig läuft, liegts meist am Hersteller, nicht am eigentlichen Android, sondern den UIs. Gut, manche sagen noch wechselbaren Akku und Speichererweiterung, für mich gehts aber mittlerweile auch ohne:D aber man muss sagen: ähnlich wertige Geräte haben einen geringeren Preis, haben aber potenziell bessere Hardware. Und iOS könnte ja auch mit besserer Hardware noch besser laufen, damit wollen sie ja kosten sparen...und außerdem ist mir das zu viel Marketing...so bringt ein 64-bit ja nicht soo viel Mehrwert bei 1 GB RAM, und noch ein Beispiel (Retina Display): eine Frau will sich ein iPad kaufen, wird aber nur wenig Leistung beanspruchen; der Verkäufer rät ihr zu Recht zum iPad 2, und ihre einzige Frage ist, ob das denn auch "dieses retina display" hat...klar gehts hier nich ums iPhone selber, trotzdem finde ich, das Panel (Schärfe reicht eigentlich, könnte aber zumindest mal HD werden) könnte man verbessern...

— geändert am 12.08.2014, 20:17:31

rauhrackl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.042

12.08.2014, 20:18:40 via App

Hab ein ipod 4th, ganz nettes Gerät eigentlich, und wenn es nicht so teuer wäre hätte ich vielleicht auch ein iPhone, aber ist mir auch irgendwie langweilig, nichts wirklich kann man ändern... Aber irgendwie die Leute die eins besitzen, sind oftmals hochnäsig...

Nexus 6P 👌

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

12.08.2014, 20:22:24 via App

Das hier ist ein Android-Forum. Da muss auf Apple eingetreten werden.

Hör jetzt bitte auf zu differenzieren und dich sachlich mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Ich habe meinen Standpunkt. Verwirr mich nicht mit Argumenten! (smug)

Josef B.Gregor D. P.Gelöschter AccountDiDaDoNiclas K.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31.548

12.08.2014, 20:35:15 via App

Mich stört die Abhängigkeit von iTunes.
Ich hatte nie ein iPhone, aber mein Sohn ein iPod.
Als er die Musik drauf laden wollte, kam er mit seinen damals 13 Jahren alleine nicht weiter.
Daraufhin habe ich ihm versucht zu helfen, aber auch ohne Erfolg.
Dann war mein Mann dran....
So fluchen habe ich ihn weder davor noch danach gehört!
Vielleicht lag es daran, dass wir kein Apple PC haben.
Aber es war jedes mal ein Krampf.
Ausserdem nervt mich, dass offensichtlich iPhone immer noch für viele ein Statussymbol ist und sie auch so ignorant sind, dass sie jedes Tablet iPad nennen.
Dagegen wehre ich mich innerlich, indem ich alles von Apple mit Nichtbeachtung strafe.
Kindisch? Vielleicht. ;)

— geändert am 12.08.2014, 20:35:49

💕🎀 VETO!🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Phone Fan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.445

12.08.2014, 20:37:50 via App

Liebe Mods, wie viele Beiträge zu diesem Thema brauchen wir hier auf AndroidPit eigentlich noch? Davon abgesehen wird Samsung hier ja mittlerweile fast mehr kritisiert als Apple. Ach ja, beide bauen hervorragende Smartphones...

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Josef B.Maria E.Frauke N.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 563

12.08.2014, 20:43:35 via App

@Christian W.:

Ich denke schon, dass mein Beitrag seine Daseinsberechtigung hat, da er sich von den bisherigen unterscheidet.

Zudem darf doch wohl mehr als ein Thread, wenn es nicht gerade 30/Tag sind, zu einem Thema geben, sonst würde das Forum wohl bald aussterben. ;)

— geändert am 12.08.2014, 20:45:16

Liebe Grüße,
Diana

Apple iPhone 6, iOS 8.1 <3
LG Optimus 4X HD, CM11 M10, Android 4.4.4

Gelöschter Account

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

12.08.2014, 21:13:32 via Website

Apple war mal ein richtiger Vorreiter und ich habe als erstes mit einem Apple IIe gearbeitet! Aber dann wurden sie irgendwann zu teuren Lifestyle-Produkten. Der PC bot mehr Felxibilität. Die Innovation ging ebenfalls verloren. Es war nur noch Einheitsallerlei mit geschlossenem Ökosystem zu überteuerten Preisen.

Ich persönlich habe mich daher schon Mitte der 90er immer mehr Linux zugewandt und kann heute sogar fast komplett auf Windows verzichten. Eigentlich habe ich nur noch einen Windows-Rechner, weil man mal Office-kompatibel bleiben muss und Open/LibreOffice das Layout teilweise zerhaut und mit den Makros nichts anfangen kann.

Daher auch meine Präferenz für Android. Ich kann das ohne iTunes-Gedöns an jeden PC anschließen und Daten austauschen. Mir wird meine Musik nicht verschlimmbessert (Loudness-War). Und ich spare viel Geld, obwohl ich mir letztes Jahr ein Gerät des oberen Endes zugelegt habe.

Ähnlich war es schon bei MP3-Playern. iPods waren geschlossene Systeme, mein Creative Zen war billiger, nicht schlechter und konnte einfach so an den PC angeschlossen und befüllt werden.

Ich lehne Apple also nicht ab, sehe aber keine Preis-Leistungsverhältnis, das mich zum Kauf der Produkte bewegen sollte.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 756

12.08.2014, 21:17:25 via App

Warum ich kein Apple-Device hab:

*) iTunes
*) zu klein
*) kein vernünftig nutzbarer Dateimanager
*) Lightning - Anschluss
*) unflexibel
*) unpraktisch, wenn man keinen Mac nutzt (brauche Win wegen der Schule)

— geändert am 12.08.2014, 21:18:26

Hans MeiserMarcus W

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

12.08.2014, 21:42:43 via App

Diana L.

  • "Mir kommt kein angebissenes Obst ins Haus!"

Mir auch nicht, aber eine intelligente Begründung ist das nicht :D

  • "Apple ist schlecht, die hängen voll hinterher, haben grad mal einen Dual-Core verbaut."

Stimmt. Dafür ist ihre Hardware super mit ihrer Software abgestimmt, wodurch man eigentlich nichts von dem" schlechten" Prozessor mitbekommt. Immerhin läufts flüssiger als viele Androiden.

  • "Samsung BÄÄSTE." :D

Darüber lässt sich genauso streiten, wie über Apple vs Android.

  • "Die wollen einfach zuviel Geld, für zuwenig Smartphone."

Stimmt. Samsung und Co aber auch. Da ist nur der Wertverlust schneller :D

Was stört euch an Apple/iPhone? Wieso lehnt ihr dieses System ab?

Android lässt mich (noch) dank root alles machen was ich will. Ich habe (noch) das Gefühl die Kontrolle über mein Smartphone zu haben. Wenn Google aber anfängt mich in dieser Freiheit einzuschränken, dann kann ich auch genauso gut Apple oder Windows Phone nutzen.

So, das war meine Meinung. ;)

— geändert am 12.08.2014, 21:46:31

Maria E.Mister Y

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.660

12.08.2014, 21:50:47 via App

Ich schätze das liegt unter anderem daran, dass Apple Android bei seinen keynotes runter macht, obwohl sie nicht besser sind. Weiters gibt es viele Vorteile von Android die bei Apple einfach unmöglich sind. Jetzt geben aber viele Apple User mit ihrem "achsotollen" iphone an und versuchen immer nur das negative an Android Geräten zu Finden. Ich habe einen ipod. Früher habe ich ihn als ersatzhandy (ich hatte kein Android - nur einen Ziegelstein...) verwendet. Und so war ich auch in einem Forum für Apple. Dort is die Stimmung gegen Android finde ich viel Ärger als bei uns gegen Apple... > [[cite Ingalena]]
>

Mich stört die Abhängigkeit von iTunes.
Ich hatte nie ein iPhone, aber mein Sohn ein iPod.
Als er die Musik drauf laden wollte, kam er mit seinen damals 13 Jahren alleine nicht weiter.
Daraufhin habe ich ihm versucht zu helfen, aber auch ohne Erfolg.
Dann war mein Mann dran....
So fluchen habe ich ihn weder davor noch danach gehört!
Vielleicht lag es daran, dass wir kein Apple PC haben.
Aber es war jedes mal ein Krampf.
Ausserdem nervt mich, dass offensichtlich iPhone immer noch für viele ein Statussymbol ist und sie auch so ignorant sind, dass sie jedes Tablet iPad nennen.
Dagegen wehre ich mich innerlich, indem ich alles von Apple mit Nichtbeachtung strafe.
Kindisch? Vielleicht. ;)

Punkto Musik: mit ITube wäre es ganz einfach gegangen :D (laughing)

*×Honor 8 ×ipod touch 4 (×HTC one mini ×Samsung Galaxy S4 mini ×Motorola Moto E 2015 ×Huawei P8 lite ×Moto X Play) *

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

12.08.2014, 22:32:58 via App

Mir ist das sowas von egal ,welches BS meine lieben Mitmenschen so benutzen.
Ich nutze Android seit Anfang an, mir gefällt das offene System, die Möglichkeiten der Personalisierung ,die einfache Datenübertragung zw. verschiedenen Androiden und zum PC ,Displaygrößen für jeden Geschmack.
Wertverlust bzw. Wertstabilität spielen für mich keine Rolle ,da ich "abgelegte" Geräte entweder meiner Sammlung zufüge oder verschenke.

Apple, Android, Windows, BlackBerry , Firefox - jeder kann sich nach Anforderungen, Geschmack und Geldbeutel das passende Gerät aussuchen .Es sollte bei intelligenten Menschen doch eigentlich genug Toleranz vorhanden sein ,die Entscheidung für ein bestimmtes BS zu akzeptieren.
Alles andere ist reinstes Kindergarten Niveau.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

12.08.2014, 23:00:05 via App

Erstmal Android kann man nur mit iOS und nicht mit dem iPhone vergleichen!

Ich finde iOS ist einfach zu bedienen und die Apps holen echt viel aus der relativ schwachen Hardware heraus. Trotzdem finde ich Android besser:
1. Man kann es besser personalisieren
2. Root und Custom Roms
3. Es ist open source
4. Ich entwickle gern Android Apps
5. Es gibt verschiedene Modelle

Ich glaube Apple wird hier nur so schlecht dargestellt, weil das eigene natürlich besser ist!

JEDER SOLL NUTZEN WAS IHM/IHR GEFÄLLT UND NICHT ALLES ANDERE SCHLECHT MACHEN!

Niclas K.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 86

12.08.2014, 23:11:04 via Website

Warum ich mir kein Iphone hole hole:
1.Man bekommt zu wenig für das Geld.
2.Kein erweiterbarer Speicher
2.1 Wenn man Mehr Speicherplatz haben will muss man tief in die Tache greifen
3.IOS
3.1 Mir gefällt generell IOS von der Bediennung her nicht
3.2 Es ist ein eher geschlossenes System.Fast jeder IPhone besitzer den ich kenne hat sein gerät geJailbreakt weil man mit IPhones halt viel zu wenig machen kann.Kein einziger Android geräte besitzer den ich kenne hat sein gerät gerootet.
3.3 Es gibt keine widgets
3.4 Die syncronistation mit dem PC ist einfach grauenvoll,was bei Android ganz einfach geht(USB Kabel in den PC einstecken,warten bis die Treiber installiert sind und los gehts) muss bei Apple kompliziert über ITunes Gemacht werden
4. IPhones sind einfach viel zu klein.Wenn ich ein IPhone in der Hand halte dene ich immer das das ding zu heiß Gewaschen wurde.
5.Am design hat sich in all den Jahren nicht viel geändert
6.Markengeilheit!
Nur weil ein Apfel drauf ist muss man sich das gerät doch nicht kaufen.Und einige(NICHT ALLE!) IPhone besitzer denken sie wären was besseres und sagen dann immer so Sprüche wie"Bist du neidisch nur weil du dir keins leisten kannst" (Natürlich bin ich nicht neidisch)
7.Technik
Da gibt es viel zu bemeckern,die haben wenig leistung und wirken nur durch IOS schnell.
Als Beispiel nehme ich ein IPhone 5s
Der Prozessor taktet nur auf 1.3 Ghz
Das Display ist winzig und hat kein HD
Der Arbeitsspeicher hat nur 1GB
Der akku hat nur 1550 mAh.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.093

12.08.2014, 23:14:40 via Website

Guten Abend,

na dann möchte ich auch mal Meine Meinung dazu äußern. Ich selbst hatte grundlegend viel mehr Android Geräte als Iphone´s. In den letzten Jahren kann ich 8 Andorid Geräte und 2 Iphone´s aufzählen.

Aktuell nutze ich wie bekannt sein dürfte noch das Iphone 5 als Alltags Gerät, habe aber hier noch das Google Nexus 5 liegen. Warum nutze ich das Iphone, ganz einfach es ist für mich nicht das beste aber das kompletteste Gerät. Die Kamera, die Lautsprecher, die Akkulaufzeit, das Display, die perfekt abgestimmte Software im Zusammenspiel mit der Hardware und natürlich das edle Design. Hingegen finde ich das Nexus 5 auch total genial, was mich aber stört und warum ich das Iphone nutze? Ganz einfach auch das Nexus läuft so fluffig wie das Iphone, der Display ist auch hier bombe, ja selbst die Akkulaufzeit ist für mich vollkommen okay und vom Design her gefällt es mir ebenfalls sehr gut und es fühlt sich gut in der Hand an, aber und das ist der ausschlaggebende Grund es hat hier und dort eben nicht die durchgehend gute Quallität des Iphone´s. Der Lautsprecher ist wirklich schlecht und ja die Kamera ist wenn überhaupt durchschnittlich. Hier merkt man die Unterschiede, welche das Iphone eben zum komplletteren Gerät machen.

Zurück zum Thema, warum ich Android lieber mag als IOS?

Ganz einfach IOS steht still. Klar sie haben mit IOS 7 ein neues Design gebracht, welches ich wirklich schön finde, aber es müsste einfach mal was neues her, außder dem Design hat sich nichts großes getan und ich Rede nicht von Features oder der Hardware, mir fehlt einfach grundlegen etwas, es ist einfach ausgelutscht und langweilt mich langsam. Wenn ich mein Iphone in der Hand habe und sehe meine Kollegen, welche wiederum ein Android Gerät nutzen und wie diese Eingerichtet sind, werde ich meist neidisch und will wieder ein Andorid Gerät. Desweiteren habe ich eine Abneigung gegen dieses wirklich miserable Itunes, bei Android stecke ich es wie einen normalen Massenspeicher an und schiebe die Daten wohin ich sie immer haben will, bei IOS muss ich Tag für Tag bitter kämpfen, was mich brutal aufregt und stört. Dazu kommt es mir Quer das Apple immer mein sie müssen eine extra Wurst haben im falle der Bluetooth Geschichte oder als Beispiel auch die Sache mir dem lightning-Anschluss. Warum können sie nicht wie jeder andere auf den selben Anschluss setzen? Auch ist es so das ich nichts gegen das Abkupfern der Features unter den großen Firmen habe, aber schon das man Sachen wie die Statuszeile, welche man bei Android seit Jahren herunterziehen kann bei IOS einführt und versucht dies dann als Innovation zu verkaufen und sich diese dann auch noch patentieren lassen will. Sorry ein nogo, sowas ist echt erbärmlich!
Jeder gibt mal einen Giftpfeil in die jeweils andere Richtung, aber Apple nimmt selbst auf Präsentationen in aller Öffentlichkeit kein Blatt vor den Mund und haut voll auf alle anderen ein, als wenn sie die ein-zigsten sind oder wäre die es richtig machen und nur sie gute Smartphone bauen können und der Rest Müll wäre.

Naja das war nur ein kleiner Ausschnitt aus meiner Meinung zu diesem Thema, richtig ist aber das sie gute Geräte bauen und ich aktuell im Alltag auch ein Iphone 5 nutze.

MfG und einen schönen Abend euch. ;-P

Kurt R.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

12.08.2014, 23:21:47 via App

Ich glaube einige User lehnen hier apple ab, weil wir uns nunmal in einem androidforum befinden, wo wahrscheinlich jeder ein androiddevice besitzt. Und ich glaub wenn man ein androidsmartphone hat, dann hat man es, weil es einem gefällt. Und dann ist man vlt nicht so der riesen applefan.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

12.08.2014, 23:22:33 via Website

Ich mag an Android:
Ich kann designmässig alles so einstellen wie ich es mir vorstelle.
Ich kann per PlayStore Funktionen hinzufügen welche bei iOS so gar nicht möglich sind.
Ich kann es unkompliziert an den PC hängen.
Ich kann Youtube-Videos direkt zum Fernseher senden.
Ich kann alle Dateien per "Share via" mit der App versenden die ich will.
Ich kann eine App einfach mit einer anderen austauschen wenn mir der "Standard" nicht passt. (Browser/eMail/Kalender.....)
Ich kann diverse Cloud-Dienste simple nutzen, ganz nach Wunsch.

Ich mag an iOS:
Das erstellen eines durchgängigen Backups über iTunes. Ist bei Android so nicht vorhanden bis jetzt.
Glück gehabt dass noch ein Plus bleibt, mal schauen wie lange noch, Google hat glaub was in Mache ;)

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

12.08.2014, 23:22:48 via Website

Zwei Dinge muss man aber Apple zu Gute halten:

  1. Updates kommen häufiger und ältere Geräte werden deutlich länger damit versorgt.
  2. Das Backup und Restore aller Apps inkl. deren Daten ist sehr einfach.

— geändert am 12.08.2014, 23:22:58


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.445

12.08.2014, 23:24:51 via App

Mir gehts vor allem um die Politik hinter Apple, weniger um die Technik!

  • überteuert
  • erst sagen sie wie schlecht und kindisch android ist, dann stellen sie mit ios 7 das hässlichste betriebssystem der welt vor, das noch "schlimmer" als android aussieht
  • 1 Jahr garantie, verlängern kostet nochmal hunderte
  • iTuneszwang(...)
  • als entwickler braucht man zwingend einen Mac und zahlt zusätzlich nochmal über 100€ im jahr
  • verharren auf winzigem display
  • hinken in einigen features toootal hinterher
  • setzen auf eigene standards (lightning, 30-pin, thunderbold, ...)
  • ...

— geändert am 12.08.2014, 23:28:58

Grüße NoAh!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.660

12.08.2014, 23:35:32 via App

Aries Stenz

  1. Das Backup und Restore aller Apps inkl. deren Daten ist sehr einfach.

Da hätte ich gerne eine gleiche Lösung für Android....

— geändert am 12.08.2014, 23:35:40

*×Honor 8 ×ipod touch 4 (×HTC one mini ×Samsung Galaxy S4 mini ×Motorola Moto E 2015 ×Huawei P8 lite ×Moto X Play) *

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

12.08.2014, 23:57:12 via App

Matthias N.

Aries Stenz

  1. Das Backup und Restore aller Apps inkl. deren Daten ist sehr einfach.

Da hätte ich gerne eine gleiche Lösung für Android....

adb backup
adb restore

Marcus W

Antworten
Sue H
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 2.305

13.08.2014, 00:10:54 via App

Mein Tablet kann das ganze System ohne Root ( allerdings im Recovery) backupen und eine App ist dafür (für Drittanbieter-Apps) vorinstalliert. Ich fände es gut, wenn das Hersteller übergreifend wäre.
Ansonsten habe ich nichts gegen Apple. Ich werde mir zwar vermutlich keines kaufen, aber ein Grund, um abfällig zu reden ist das nicht. Ich hatte noch nie ein Apple Gerät, wie kann ich dann urteilen.
Die meisten Diskussionen zu diesem Thema bringen nichts, da jeder sein System in der Regel am tollsten findet. ;)

— geändert am 13.08.2014, 00:17:43

Ich schau nur noch selten hier vorbei, aber trotzdem schau ich gerne ins Forum.
Liebe Grüße an alle!
PS.: Wenn ihr (mehr) Fotos sehen möchtet, dann schaut doch mal hier vorbei: https://www.instagram.com/sueslichtmalerei/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

13.08.2014, 00:22:00 via App

Mich stört an Apple Produkten das man Auf Itunes angewießen ist was mich auf meinem Ipod Touch schon sehr gestört hat.

Das größte Unding bei Apple ist aber der Preis.
699 für 16GB 5S und Speicher verdoppelung 100 Öcken mehr....das ist mir persönlich zu viel,wenn man bedenkt das man dafür ein Htc one m8 und ein 8gb moto g bekommt.
Das was für mich die größte Frechheit ist, ist das Zubehör von denen, wie der 30pin auf Lightening Anschluss Adapter der schlappe 30€ kostet, aber für die Anlage oder Freisprecheinrichtung benötigt wird.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

13.08.2014, 00:31:12 via App

Carla M.

Mein Tablet kann das ganze System ohne Root backupen und eine APP ist dafür vorinstallierte. Ich fände es gut, wenn das Hersteller übergreifend wäre.

Mit adb geht das ab Android 4.0. Leider finde ich keine einfache Anleitung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 566

13.08.2014, 00:36:43 via Website

Ich hatte auch viele iphones, warum jetzt Android? Weil es mich gelangweilt hat.meine Xperia Compact kann so viel mehr und läuft super. Apple User sagen immer Android ist unsicher... So ein quatsch!

MfG Darius 😎

Antworten
  • Forum-Beiträge: 756

13.08.2014, 00:50:39 via App

Darius

Apple User sagen immer Android ist unsicher... So ein quatsch!

Das sind dann immer ausgerechnet die Personen, die alle paar Minuten ein Foto auf Instagram stellen, ihren Standort auf Facebook teilen und in 50 Whatsapp-Gruppen mit Fremden sind...

— geändert am 13.08.2014, 00:51:37

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

13.08.2014, 07:02:48 via App

Mich stört nichts an Apple, ist nur nicht mein Ding.
Davon abgesehen, nerven diese ständigen Thread's langsam......

Marcus W

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

13.08.2014, 07:06:29 via Website

  • Größe (zu klein, sollte sich ja angeblich mit dem nächste bessern)
  • unübersichtliche Menü Führung (ich sehe ein, dass wenn man täglich nur ios vor der Nase hat, es bestimmt nicht mehr der Fall ist, dennoch im Gegensatz zu android einfach der Horror wenn man was sucht)
  • zu wenig Individualität (alles sieht gleich und bunt aus, keine Möglichkeit für Launcher etc)
  • fehlende widgets auf den Home Screens
  • Home Screen ist gleichzeitig der App Drawer (ich will nicht jeden Mist auf dem Home Screen haben. Nicht mal in Ordnern)
  • Preis (er bleibt immer gleich teuer. Wenn er runter gesetzt wird, dann vielleicht mal um 50 &euro;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

13.08.2014, 07:37:19 via Website

Für mich sind die wesentlichen Argumente:
- völlig überteuert: Gerät, Speicher, Zubehör
- fehlende Back Taste
- kann keine vernünftige Swype Tastatur installieren

Die Qualität ist Super.

Gruß
Andreas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

13.08.2014, 07:49:32 via App

Stefan W.

Mich stört an Apple Produkten das man Auf Itunes angewießen ist was mich auf meinem Ipod Touch schon sehr gestört hat.

Der iTunes-Client ist seit iOS5 aber nichtmehr zwingrend vonnöten, um ein iPhone zu betreiben... aber ja, ist schon semi optimal gewesen das man einen PC-Client nutzen MUSSTE

Ich finds iOS ganz hübsch, performant ist auch, leider sind die Geräte einfach zu teuer und MIR zu klein :D

@Carla welche App ist das denn? ich hab zwar cwm aber interessiert mich trotzdem mal

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

13.08.2014, 09:36:12 via App

Aries Stenz

  1. Updates kommen häufiger und ältere Geräte werden deutlich länger damit versorgt.

Das stimmt, aber wenn kein Update mehr kommt, dann kann man das Handy auch nur noch eingeschränkt nutzen. Es lassen sich dann später zB keine Apps mehr herunterladen, weil iOS "veraltet" ist.

Und dank Custom ROMs kann man den Support mancher Geräte auch verlängern. :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 563

13.08.2014, 09:48:03 via App

asdf ghjk

Aries Stenz

  1. Updates kommen häufiger und ältere Geräte werden deutlich länger damit versorgt.

Das stimmt, aber wenn kein Update mehr kommt, dann kann man das Handy auch nur noch eingeschränkt nutzen. Es lassen sich dann später zB keine Apps mehr herunterladen, weil iOS "veraltet" ist.

Und dank Custom ROMs kann man den Support mancher Geräte auch verlängern. :)

Sonst stimme ich dir meist zu, aber komm, dieses Schicksal, des nicht mehr nutzbar seiens, hat bisher nur das iPhone 2G und das iPhone 3G ereilt. Das sind Geräte von 2007-2008.

Liebe Grüße,
Diana

Apple iPhone 6, iOS 8.1 <3
LG Optimus 4X HD, CM11 M10, Android 4.4.4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

13.08.2014, 10:00:58 via App

Diana L.

asdf ghjk

Aries Stenz

  1. Updates kommen häufiger und ältere Geräte werden deutlich länger damit versorgt.

Das stimmt, aber wenn kein Update mehr kommt, dann kann man das Handy auch nur noch eingeschränkt nutzen. Es lassen sich dann später zB keine Apps mehr herunterladen, weil iOS "veraltet" ist.

Und dank Custom ROMs kann man den Support mancher Geräte auch verlängern. :)

Sonst stimme ich dir meist zu, aber komm, dieses Schicksal, des nicht mehr nutzbar seiens, hat bisher nur das iPhone 2G und das iPhone 3G ereilt. Das sind Geräte von 2007-2008.

Und die iPod touchs der ersten, zweiten und dritten Generation.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.088

13.08.2014, 10:16:11 via Website

Ich denke mal es gibt gar keine absolute Ablehnung.

Apple baut klasse Geräte nur sind diese für die meisten halt zu teuer.
Viele kaufen dann halt ein günstiges Android-Massen-Smartphone und versuchen es damit.

Das selbe hat man auch bei den Autos, es kann halt nicht jeder Porsche, Mercedes oder Audi fahren(laughing)

— geändert am 13.08.2014, 10:18:03

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Ein einziger verdrehter Buchstabe kann die ganze Signatur urinieren!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

13.08.2014, 10:18:07 via App

Frauke N.

Das selbe hat man auch bei den Autos, es kann halt nicht jeder Porsche, Mercedes oder Audi fahren(laughing)

Wenn man keinen Führerschein hat... :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

13.08.2014, 10:26:16 via App

Habe ich schon oft erlebt, dass sich Apple-User irgendwann über iOS stören, dann ein billiges Android-Device kaufen und danach meinen das Android "scheiße" ist...

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.088

13.08.2014, 10:31:55 via Website

Klar und dann wird gerootet und was weiss ich noch um die 150€ Gurken irgendwie am Laufen zu halten.

Ich kenne das aus meiner Studienzeit....
mein 2CV lief auch nie richtig, und was haben wir über die sch.... Mercedesfahrer gelästert.

Und heute fahre ich mit einem breiten Grinsen im Sommer mit dem SLK durch die Gegend. Falls ich nicht lieber mit dem Mopped fahre (laughing)

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Ein einziger verdrehter Buchstabe kann die ganze Signatur urinieren!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

13.08.2014, 10:52:18 via App

Ich kann weder Apple noch Samsung leiden, aus Prinzip. Apple kann ich nicht leiden weil man ständig an ITunes gebunden ist sowie der absolute Wucherpreis für viel zu wenig Leistung. Samsung kann ich auch nicht leiden, das aber aus dem Grund weil wirklich jeder ein Samsung-Smartphone hat und ich es Scheiße finde das Samsung stellvertretend für Android steht.

— geändert am 13.08.2014, 10:53:40

Niclas K.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.660

13.08.2014, 10:53:30 via App

Robert Obkircher

Matthias N.

Aries Stenz

  1. Das Backup und Restore aller Apps inkl. deren Daten ist sehr einfach.

Da hätte ich gerne eine gleiche Lösung für Android....

adb backup
adb restore

Da wollte ich eh mal fragen: braucht man hierfür Root?

*×Honor 8 ×ipod touch 4 (×HTC one mini ×Samsung Galaxy S4 mini ×Motorola Moto E 2015 ×Huawei P8 lite ×Moto X Play) *

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31.548

13.08.2014, 10:53:32 via App

Ich glaube, die Kostenfrage spielt heute keine große Rolle mehr. 600 Euro für ein Flaggschiff von Samsung oder LG/HTC, oder 700 € für ein iPhone, ist für die meisten nicht DER springende Punkt.
Und ich kenne gerade unter den Schülern und Azubis (nicht gerade mit Reichtum gesegnet) wirklich viele, die sich das neueste iPhone leisten.
Es ist m.M.n. diese Markentreue (oder sollte ich sagen Hörigkeit?) die überwiegt. Ich gucke manchmal zu, wie die Leute im MM oder Saturn am Stand von Apple stehen und mit verklärtem Blick die Produkte in die Hand nehmen und anschauen.
Zugegeben, die Verkaufsstände selbst unterscheiden sich deutlich von dem Rest der Abteilung.
Sauber, aufgeräumt, doppelt so hell erleuchtet. Kaum fettige Fingerabdrücke auf den Displays und kein Schmutz auf den Ablagen. Alle Geräte fertig aufgeladen oder angeschlossen, bereit getestet zu werden.
Vermutlich werden die Verkäufer täglich darauf hingewiesen, die Apple Ecken besonders zu pflegen.
Das schafft bei vielen Besitzern das Gefühl eine Kostbarkeit zu haben.

💕🎀 VETO!🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

13.08.2014, 10:56:10 via Website

Frauke N.

I
Viele kaufen dann halt ein günstiges Android-Massen-Smartphone und versuchen es damit.

Die "Äppel-Dinger" sind doch genauso Massenware wie jedes andere Smartphone auch :)
Was richtig genial bei Äppel ist, ist das Marketing-Konzept, einige Äppel-Jünger glauben bis heute noch,
das Äppel das "Handy" erfunden hat

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.042

13.08.2014, 10:59:56 via App

Nicht unbedingt hat man einen iTunes Zwang ;) hab auf meinem iPod nie iTunes wirklich benutzt, gibt eine alternative :D

Nexus 6P 👌

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

13.08.2014, 11:03:22 via Website

Matthias N.

Robert Obkircher

Matthias N.

Aries Stenz

  1. Das Backup und Restore aller Apps inkl. deren Daten ist sehr einfach.

Da hätte ich gerne eine gleiche Lösung für Android....

adb backup
adb restore

Da wollte ich eh mal fragen: braucht man hierfür Root?

Nein, ADB funktioniert auch so. Rootrechte brauchst du nur um vom System aus auf das Stammverzeichniss (Root, /) zugreifen zu können.
ADB funktioniert aber auch ohne gestartetes ROM.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.660

13.08.2014, 11:07:21 via App

Das heißt ich kann auch so ohne Root ein Backup machen?

*×Honor 8 ×ipod touch 4 (×HTC one mini ×Samsung Galaxy S4 mini ×Motorola Moto E 2015 ×Huawei P8 lite ×Moto X Play) *

Antworten
  • Forum-Beiträge: 756

13.08.2014, 11:09:34 via App

Frauke N.

Ich denke mal es gibt gar keine absolute Ablehnung.

Apple baut klasse Geräte nur sind diese für die meisten halt zu teuer.
Viele kaufen dann halt ein günstiges Android-Massen-Smartphone und versuchen es damit.

Das selbe hat man auch bei den Autos, es kann halt nicht jeder Porsche, Mercedes oder Audi fahren(laughing)

Ich denke nicht, dass der Preis für den Großteil der User ausschlaggebend ist, wenn sie wirklich ein Top-Device wollen!
Es ist klar, dass kein Moto G Kunde als Alternative ein iPhone in Betracht zieht, aber für User, die einfach ein super Device wollen, ist der Preis sicher nebensächlich...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

13.08.2014, 11:10:09 via Website

Matthias N.

Das heißt ich kann auch so ohne Root ein Backup machen?

Ja.

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten