Gute Testgeräte gesucht!

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 66

14.08.2014, 16:10:53 via Website

Hi allerseits,

ich suche verschiedene Geräte von super schwach bis super stark, von ldpi bis xx(x)hdpi, von 256 RAM bis 3GB, von Android 2.2 bis 5.0 einfach alles, um ein möglichst breites Feld an Testgeräten und Möglichkeiten zu haben.

Nach Möglichkeit sollten natürlich so wenige Geräte wie möglich die meisten Kombinationen erfüllen (Bsp ein Gerät mit ldpi Auflösung, 256 MB RAM und Android 2.2)

Ich erwarte natürlich keine komplette Liste, sondern ein paar gute,einzelne Vorschläge (Evtl. mit Begründung)
Insbesondere im Low-End Bereich brauch ich Hilfe :D

Vielen Dank schon mal, btw. wenn das doch im falschen Bereich ist, bitte schieben.

Viele Grüße

— geändert am 14.08.2014, 16:11:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

14.08.2014, 17:04:07 via App

Es gibt hier bei Androidpit einen sehr übersichtlichen Hardwarebereich, in dem (fast) alle neueren Androidsmartphones mit Spezifikationen aufgelistet sind. Vll. findest du in dieser Liste schon die Geräte, die du benötigst :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.445

14.08.2014, 18:27:59 via App

käme doch billiger betatester zu benutuen, da hast du ein breites spektrum und kannst dir aussuchen wen du nimmst und wen nicht ;)

Grüße NoAh!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

18.08.2014, 08:36:36 via Website

Vielen Dank für die Antworten.

Wo kann ich den Thread im Hardwarebereich finden?

Betatester geht unter den gegebenen Umständen nicht und wir brauchen auch allgemein einfach mal mehr Testgeräte^^. Trotzdem Danke.

Viele Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 177

18.08.2014, 10:37:32 via Website

[[cite Barbaric Chicken]]
ich suche verschiedene Geräte von super schwach bis super stark, von ldpi bis xx(x)hdpi, von 256 RAM bis 3GB, von Android 2.2 bis 5.0 einfach alles, um ein möglichst breites Feld an Testgeräten und Möglichkeiten zu haben.

Ich würde versuchen den Pool an Geräten möglichst klein zu halten, da Tests am realen Gerät immer sehr zeitaufwendig sind. Um unterschiedliche Auflösungen und Displaygrößen zu testen reicht ein guter Emulator (ich empfehle den von Genymotion) vollkommen aus.
Bei der Auswahl der Testgeräte würde ich den Fokus eher darauf legen Geräte von verschiedenen Herstellern zur Verfügung zu haben. Meiner Erfahrung nach unterscheiden sich zwei Geräte mit nahezu identischer Hardware und gleicher Android Version aber von unterschiedlichen Herstellern deutlicher voneinander als zwei völlig unterschiedliche Geräte vom gleichen Hersteller. Deshalb würde ich jeweils das aktuell populärste Smartphone von Samsung, LG und HTC nehmen und zusätzlich dazu noch ein schwaches aber weit verbreitetes Gerät wie das Samsung Galaxy Ace 2.

— geändert am 18.08.2014, 10:37:52

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

19.08.2014, 16:56:04 via Website

Hi,

logischer Einwand, allerdings sind die Apps auf einem Emulator kaum Testbar. (Dinge wie GPS, QR Scanner, NFC Tag Reader etc.)
Es würde auch nicht immer auf jedem Gerät getestet werden. Nur nach Abschluss einer Version z.B.

Das mit den Herstellern habe ich auch bedacht und ist ein sehr gutes Argument!

Also ich habe mal folgende Liste erstellt:

ldpi: Samsung Galaxy Y
mdpi: HTC Wildfire S
hdpi: LG G2 Mini
xhdpi: Nexus Galaxy
xxhdpi: Xperia Z2

Dazu würde ich noch ein Samsung Galaxy gerät wünschen (vllt. auch 2) da Samsung wohl der am stärksten vertretene ist und gleichzeitig der ist mit dem man Erfahrungsgemäß den meisten Ärger hat. Dachte da an ein S4/S5 und Note (?)

Wie steht es um die Liste? Ist die Brauchbar? Und Korrekt?

Viele Grüße

— geändert am 19.08.2014, 16:56:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

19.08.2014, 22:34:29 via App

Der Hardwarebereich ist kein Thread. Du findest ihn oben in den Reitern, wo auch "Magazin" und " Forum" zu finden sind.

Wenn du unbedingt ein Galaxy-Gerät dabei haben möchtest, könntest du beispielsweise das Z2 durch S5 ersetzten.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

19.08.2014, 22:57:18 via Website

Was spricht gegen die Nexus und "with Google" Geräte?

HTC Magic (320 x 480)
Nexus S (800 x 480)
Galaxy Nexus (1280 x 720)
Nexus 4 (1280 × 768)
Nexus 5 (1920 × 1080)

Als Gerät für ganz kleine Display noch das HTC Wildfire (S) mit 240 x 320

Das Nexus One habe ich ausgelassen, weil es die gleiche Auflösung wie das Nexus S hat.

Vorteil der Nexus-Reihe ist das einfache flashen. Du legst Dir einfach ein Archiv mit den notwendigen ROMs an und kannst schnell testen.

Für den Bereich Tablet gehst Du analog vor und holst je eine Variante der beiden Nexus 7-Devices und ein Nexus 10

— geändert am 19.08.2014, 22:59:13


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

20.08.2014, 08:33:55 via Website

Gegen die Galaxy Reihe spricht die "geringe" Verbreitung.

Es soll ja getestet werden in Verhältnissen wie bei den Endkunden. Für xhdpi habe ich aber ein Nexus angesetzt.

Ist das HTC Wildfire S kein mdpi Gerät? (320x480 Pixel 180 ppi) http://www.gsmarena.com/htc_wildfire_s-3777.php

Viele Grüße

— geändert am 20.08.2014, 08:34:05

Antworten