[Nexus 5] Kernel für gute/bessere Akkulaufzeit

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 464

24.08.2014, 14:06:46 via Website

Hi,

ich suche einen guten Custom Kernel für mein Nexus 5, der sehr akkuschonend ist. Aktuell nutzte ich die Dirty Unicorns Rom mit dem schon vorinstallierten Kernel der Rom. Ich denke / hoffe, dass es durch die Rom mit den meisten Kerneln kompatibel ist.
Ich habe eigentlich nur 3 Ansprüche an den Kernel (soweit möglich) :

  1. Er soll eine gute Akkulaufzeit haben (besser als der Stock Kernel der Stock Rom)
  2. Er soll NICHT von Anfang an übertaktet/untertaktet sein (und am besten auch nicht viel verändern, wie z.B. Vibrationsintensität etc.)
  3. Er soll flüssig laufen, sowie der Stock Kernel

Vielleicht hat jemand einen Vorschlag für einen Kernel, der ungefähr diesen Ansprüchen gerecht wird.

mfg

Du hast zum Apfel gegriffen? Gott möge dir verzeihen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

24.08.2014, 14:08:17 via Website

hast dich schon mal einem Governour auseinander gesetzt?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 464

24.08.2014, 14:12:02 via App

Governour? :) Ist das ein Kernel?

— geändert am 24.08.2014, 14:20:47

Du hast zum Apfel gegriffen? Gott möge dir verzeihen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

24.08.2014, 14:24:52 via App

Max N.

Hi,

ich suche einen guten Custom Kernel für mein Nexus 5, der sehr akkuschonend ist. Aktuell nutzte ich die Dirty Unicorns Rom mit dem schon vorinstallierten Kernel der Rom. Ich denke / hoffe, dass es durch die Rom mit den meisten Kerneln kompatibel ist.
Ich habe eigentlich nur 3 Ansprüche an den Kernel (soweit möglich) :

  1. Er soll eine gute Akkulaufzeit haben (besser als der Stock Kernel der Stock Rom)
  2. Er soll NICHT von Anfang an übertaktet/untertaktet sein (und am besten auch nicht viel verändern, wie z.B. Vibrationsintensität etc.)
  3. Er soll flüssig laufen, sowie der Stock Kernel

Vielleicht hat jemand einen Vorschlag für einen Kernel, der ungefähr diesen Ansprüchen gerecht wird.

mfg

Franco Kernel hat die beste Akkulaufzeit, aber die Vibrationsintensität ist stärker eingestellt. Anstatt 60 ist es 100 oder so. Aber das kannst du mit Trickster Mod oder Franco Kernel updater einstellen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 464

24.08.2014, 15:08:00 via App

Ich hatte den Franco Kernel mal kurz drauf. Die APP CPU Z hat mir angezeigt, dass mein Prozessor auf 3 Ghz getaktet war, deshalb hab ich ihn sofort wieder entfernt. Sicher das der Kernel nicht übertaktet ist?

Du hast zum Apfel gegriffen? Gott möge dir verzeihen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

24.08.2014, 15:11:25 via App

Du könntest ja im Kernel konfigurieren, dass beim Screen-Off z. B. drei Kerne abschalten und der vierte nur bis 500MHz taktet oder so.

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

24.08.2014, 15:17:15 via Website

Max N.

Ich hatte den Franco Kernel mal kurz drauf. Die APP CPU Z hat mir angezeigt, dass mein Prozessor auf 3 Ghz getaktet war, deshalb hab ich ihn sofort wieder entfernt. Sicher das der Kernel nicht übertaktet ist?

CPU-Z zeigt dir die möglichen Taktgrenzen an (min. und max.) Der tatsächliche, aktuelle CPU-Takt steht darunter aufgelistet.
Der Franco-Kernel ist definitiv nicht übertaktet!

Uploaded with Directupload Image Sharer

— geändert am 24.08.2014, 15:18:30

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 464

24.08.2014, 15:24:16 via App

OK dann bin ich fürs erste mal beruhigt. Aber warum wurde bei CPU Z denn früher oben die normalen Werte angezeigt? Liegt das vielleicht daran, dass der Stock Kernel von DU nicht übertaktet werden kann?

— geändert am 24.08.2014, 18:24:12

Du hast zum Apfel gegriffen? Gott möge dir verzeihen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

24.08.2014, 17:38:00 via Website

Max, wenn du direkt unter meinen Beitrag postest, ist es nicht nötig alles nochmals zu zitieren. Das bewirkt nur, dass andere User unnötig lange scrollen müssen.

Keine Ahnung woran das liegt, wäre aber möglich. Zumindest ist die maximal einstellbare Taktrate 30XXMHz. Würde also passen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 464

24.08.2014, 18:23:40 via App

OK dann werde ich den Kernel mal testen. Vielleicht hat ja trotzdem jemand noch einen Kernel Vorschlag.

Du hast zum Apfel gegriffen? Gott möge dir verzeihen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

26.08.2014, 11:09:40 via App

Akku spart man am meisten, wenn man die Bildschirm Helligkeit reduziert. Die maximale Frequenz kannst du auch ohne Custom Kernel senken (ich hab max 1,19 GHz). Wähle dann noch einen passenden Governor und lass die Finger von Task Killer, dann müsste dein Akku länger durchhalten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

26.08.2014, 11:44:27 via App

Das ist doch doof wenn man sein High-end Gerät künstlich drosseln muss. Lieber kauft man sich eins mit gutem Akku, dann kann man das "High-End" auch genießen...

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten