HTC One S - Stecke in Recovery - Dringend Hilfe benötigt

  • Antworten:27
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 193

29.08.2014, 22:38:19 via Website

Hallo zusammen,

Ich benötige dringend Hilfe: Ich wollte das HTC One S meines Kumpels rooten und irgendwie ging das in die Hose.
HBoot ist 3.01.0000 und Radio 16.15.20.29_M; CID: HTC__102

Bootloader wurde Unlocked, gerootet mit r3 ville superboot und anschließend habe ich als Recovery TWRP 2.6.3.0 geflasht.
(Bis auf die Recovery bin ich nach dieser Anleitung vorgegangen https://www.nextpit.de/forum/495483/anleitung-cyanogenmod-htc-one-s)

Soweit hat auch alles geklappt, nur konnte ich kein einziges Rom flashen. Sobald ich eine .zip Datei installieren wollte kam ein Fehler. Ursprünglich dachte ich es liegt an der Recovery, allerdings hängt sich das Handy auf wenn ich versuche die im Thread empfohlene Recovery zu installieren. Ich weiß nicht was falsch gelaufen ist und würde eigentlich mittlerweile ganz gern über ein RUU zurück zur Stock Rom. Allerdings finde ich für die o.g. Daten einfach keine RUU. Könnte mir jemand helfen?

— geändert am 04.04.2019, 23:48:30 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 00:30:17 via App

1.
hast du dich an die Anleitung gehalten und brav ein backup gemacht ?
2.
was für eine Version von CM wolltest du flashen ?
bei CM 11 brauchst du nämlich philzrecovery

Antworten
  • Forum-Beiträge: 181

30.08.2014, 00:40:53 via App

Peter F.

1.
hast du dich an die Anleitung gehalten und brav ein backup gemacht ?
2.
was für eine Version von CM wolltest du flashen ?
bei CM 11 brauchst du nämlich philzrecovery

was redest du da für ein quatsch?????
Also ein Backup ist gut doch philzrecovery bracht mann sicher nicht xD
TWRP ist immer noch mein Favorit mit CM11

— geändert am 30.08.2014, 00:42:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 00:46:25 via App

wer ein backup hat, braucht keine RUU !

recovery und jeweiliges CM müssen zusammen passen
basta

befehle mit fastboot sollte man auch eingeben können

p.s.

ja, hatte auch lange an twrp fest gehalten......einfach und ohne viel schnickschnack
allerdings wollte sich (bei mir zumindest) die ersten Versionen nicht mit 11 vertragen und bin notgedrungen zu philz

— geändert am 30.08.2014, 00:52:17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

30.08.2014, 00:47:25 via Website

Backup hab ich leider versäumt zu machen... Einzige Rom bei der der Installationsprozess bis jetzt funktioniert hat war die Viper Rom (http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2531065)

Allerdings steckt diese nach der Installation im Bootloop...

Die Philz bleibt wie CWM auch beim rosa Schriftzug "Entering Recovery" hängen... Bin selbst n Samsung Nutzer, ist das bei HTC wirklich so dass man für bestimmte Roms n bestimmtes Recovery braucht? Bei Samsung kann man alles querbeet flashen...

— geändert am 30.08.2014, 00:53:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 00:53:39 via App

lol, klar, Viper nutzt den stock-kernel

für CM musst du flashen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

30.08.2014, 00:58:22 via Website

Könntest du dich bitte etwas präziser ausdrücken? Wieso ist es klar dass ich mit der Viper im Loop stecke und was kann ich dagegen? Bin da jetzt schon gute 9 STunden dran und will das so schnell wie möglich hinter mich bringen, deshalb wäre ich für aussagefähigere Tipps recht dankbar.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 00:58:57 via App

hupsi, allerdings nicht bei deinem ville.....auch hier muss der kernel geflasht werden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

30.08.2014, 01:02:16 via Website

Ich hab das boot.img nach dem eigentlichen Flashvorgang nochmals nachgeflasht. Aus dem Rom .zip extrahiert. Das meinst du doch oder? Hab ich gemacht, hängt aber immernoch beim htc Bootscreen. Außerdem ist es doch komisch dass ich nur diese eine Rom flashen kann und alle anderen auf einen Fehler hinauslaufen, da läuft doch was falsch?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 01:04:09 via App

okidokili
also noch mal kurz von vorne
twrp hat funktioniert
und du willst Viper als Rom und hast es auch schon installiert

hast du die Boot.IMG aus der viper-rom per fastboot oder dem kernelflasher "geflasht". ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 01:06:34 via App

sorry wenn es grade dauert mit dem schreiben und ich etwas hinter her hänge

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

30.08.2014, 01:07:03 via Website

Ins TWRP komme ich, ja. Mir geht es nicht um die Viper Rom, allerdings ist das die einzige deren Flash funktioniert hat und nicht in einem Fail endete. Da mein Kollege morgen früh eine Reise antreten will sollte ich es bis dorthin zum Laufen bekommen, egal mit welchem Rom.

Die Boot.img aus der Viper Rom habe ich per fastboot installiert, geflasht, wie auch immer...

Edit: Gar kein Problem, bin verdammt froh dass mir überhaupt jemand hilft (=

— geändert am 30.08.2014, 01:07:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 01:09:47 via App

wenn du im bootloader bist und usb-verbindung, gib mal : fastboot devices ein.

— geändert am 30.08.2014, 01:11:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 01:12:44 via App

devices meinte ich...
wird dir eine Nummer am PC angezeigt ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 01:18:27 via App

perfekt, ADB läuft schon mal korrekt
die boot. img von Viper ist im Ordner ?

dann
sooo nun tippst du:
fastboot erase cache
fastboot flash boot boot.img
fastboot erase cache

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

30.08.2014, 01:20:21 via Website

Okay. Jetzt Reboot?

Edit: Mir fällt gerade auf dass es boot.img und boot_onesc2.img gibt. Welche ist da die richtige?

— geändert am 30.08.2014, 01:21:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 01:20:53 via App

jetzt direkt ins recovery booten und hier einen fullwipe durchführen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

30.08.2014, 01:24:45 via Website

Factory Reset oder Fullwipe (Also Dalvik, Cache, data, intSD, Android Secure & System)?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 01:25:38 via App

jetzt
Installieren , reboot wenn fertig und danach eine Zigarette rauchen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 01:26:38 via App

Samuel Raabe

Factory Reset oder Fullwipe (Also Dalvik, Cache, data, intSD, Android Secure & System)?

Option fullwipe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

30.08.2014, 01:28:37 via Website

Okay. Hab jetzt zusätzlich auch nochmal die Installationsmöglichkeit mit vorigem Fullwipe gewählt. Jetzt bin ich mal gespannt...

War wohl nichts. HTC Startbildschirm leuchtet für ca. 2 Sekunden auf und dann schwarzer Bildschirm.

— geändert am 30.08.2014, 01:30:41

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 01:34:07 via App

Zwischenzeit kurze Info zu den recovery's
es kommt drauf an was der jeweilige ROM-Anbieter empfiehlt bzw. ob es eine JB oder KK ROM ist

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

30.08.2014, 01:51:45 via Website

Super, funktioniert, hab alles nochmal gemacht nur mit dem anderen boot.img

Vielen Dank, du hast mir echt das Leben gerettet! Weiß jetzt zwar nicht was das Rom taugt aber hauptsache es funktioniert erstmal wieder...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

30.08.2014, 01:57:08 via Website

lach ich habe vorher deine frage zur boot.img übersehen/überlesen.......das wollte ich gerade vorschlagen
na supi, da fällt ein stein vom herzen

was viper kann ?
alles was die orginal ROM auch kann, mit dem unterschied, alles läuft flüssiger und du hast 1000 optische einstellmöglichkeiten

vom bootsound bis zur animation, icons und was es sonst noch so gibt ;-)

Gratulation zu schweren Geburt :-)

— geändert am 30.08.2014, 01:57:49

Antworten