HTC One S - Ein Wunder - HTC One S Wasserschaden

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 30

23.09.2014, 21:47:03 via Website

Hallo Leute,

ich habe kein Anliegen oder Frage, sondern möchte nur etwas über ein Wunder berichten.

Vor ca. 1,5 Monaten bin ich mit meinem HTC One S schwimmen gegangen. Erst nach ca. 10 min. hatte ich bemerkt, dass ich das Handy in der Tasche meiner Badeshorts hatte. Als Schutz hatte ich nur eine Gummihülle. Natürlich war das Handy sofort hin und ich konnte es nicht mehr anmachen. Darauf hin musste ein neues Handy her. Gesagt getan. Mein altes Handy habe ich einfach in die Schublade gelegt und keine Beachtung geschenkt.

Heute wurde mir langweilig und beim Stöbern der Schublade habe ich mein altes Handy wieder gefunden. Aus Spaß habe ich es ans Ladegerät angeschlossen. Plötzlich bemerkte ich dass die orange AkkuLED blinkt. Ich habe es noch ca. 30 min. am Ladegerät gelassen. Dann habe ich es angemacht und..... Ein Wunder, das HTC fuhr ganz normal hoch. Ich war selber erschrocken und konnte es nicht glauben. Nach Eingabe der Entsperrunspin wurden erstmal die ganzen Updates und Mails etc. geladen. Als ob nix gewesen wäre.

Einige Sachen sind jedoch kaputt. Die Vibration funktioniert nicht und das Display hat eine grünen Stich. Die Lautsprecher Mikrofon scheinen zu gehen.

Ich frage mich nur wie so was geht. Das Handy war mind. 10 Minuten komplett unter Wasser.

Viele Grüße
Martin .

— geändert am 04.04.2019, 23:49:22 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 808

23.09.2014, 21:58:47 via App

Hallo Martin ,

ich schätze es war einfach Glück!
Wenn du das Handy nach dem Vorfall in Reis gelegt hättest wäre bestimmt noch mehr gerettet worden !

Grüße !
Besi

Grüße!
Besi :)

Ich will die Welt verändern , doch Gott gibt den Quelltext nicht frei"

Antworten