Samsung Galaxy S3 mini — Viele Apps nicht deinstallierbar / viel Bloatware - Hilfe

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 390

28.09.2014, 09:46:44 via Website

Moin Leute,

meine Mutter bat mich um Hilfe, dass ich ihr Handy mal von den ganzen Apps befreie.
Ich musste feststellen meine Lieblingsapp "App2SD" bzw neu: "AppMng2" glaube ich heißt das nun, konnte mir da recht wenig helfen, da die App mir nur die 2-4 Apps angezeigt hat, die sie schon installiert hat.
Sie möchte aber auch viele Google Apps und Samsung Apps deinstalliert haben, die sich aber über diese App nicht deinstallieren lassen, obwohl es auch dafür da ist.
Kann mir da jemand helfen? Kann man die vorinstallierten Apps überhaupt deinstallieren?!

Lieben Gruß und danke im Vorraus!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.238

28.09.2014, 09:51:14 via App

Die wirst du wahrscheinlich nur weg bekommen, wenn du das Handy rootest, und das ist knifflig, ich hab mich da noch nicht rangetraut

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 390

28.09.2014, 09:53:00 via Website

Frank

Die wirst du wahrscheinlich nur weg bekommen, wenn du das Handy rootest, und das ist knifflig, ich hab mich da noch nicht rangetraut

Danke Frank ;)

Und das habe ich mir fast gedacht und das wird meine Mutter wahrscheinlich nicht wollen, da sie sehr wahrscheinlich noch die Garantie behalten möchte und nicht auf so ein Risiko eingehen wird. :/

Antworten
Sue H
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 2.305

28.09.2014, 09:56:01 via App

Einige Apps lassen sich zumindest deaktivieren, das heißt sie tauchen in der App Übersicht nicht mehr auf und sie verbrauchen keinen zusätzlichen Speicherplatz. Das findest du, wenn du alle Apps aufrufst, in den Einstellungen, und dann für jede App auf deaktivieren gehst.

Ich schau nur noch selten hier vorbei, aber trotzdem schau ich gerne ins Forum.
Liebe Grüße an alle!
PS.: Wenn ihr (mehr) Fotos sehen möchtet, dann schaut doch mal hier vorbei: https://www.instagram.com/sueslichtmalerei/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 390

28.09.2014, 10:00:04 via Website

Carla M.

Das findest du, wenn du alle Apps aufrufst, in den Einstellungen, und dann für jede App auf deaktivieren gehst.

Danke Carla, das habe ich auch schon gefunden. :D
Aber das Problem bei mir ist, wenn ich sie deaktiviere sind sie trotzdem nicht ganz weg und meine Mutter hat gesagt, dass sie weg sollen, ich kann ihr natürlich das freundlichere Angebot von dir überbringen, dass ich sie deaktivieren kann und das sagen, was du mir geschrieben hast, was den Speicherplatz und den Akkuverbrauch angeht.
Aber das ist ja eine sehr vorbildliche Methode von Samsung die tausende Apps rauf zu packen und schön zu verkaufen :O
Ist schon ziemlich frech finde ich :/

— geändert am 28.09.2014, 10:01:14

Antworten
Sue H
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 2.305

28.09.2014, 10:02:42 via App

Eine Freundin hatte ein LG Optimus L7 II und sie konnte die vorinstallierten Apps nicht mal deaktivieren. Also besser deaktivieren, als gar nichts. :)

Ich schau nur noch selten hier vorbei, aber trotzdem schau ich gerne ins Forum.
Liebe Grüße an alle!
PS.: Wenn ihr (mehr) Fotos sehen möchtet, dann schaut doch mal hier vorbei: https://www.instagram.com/sueslichtmalerei/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 390

28.09.2014, 10:10:26 via Website

Da hast du natürlich Recht ;)
Noch habe ich das HTC One S und Gott sei Dank sind da nicht so viele vorinstallierte Apps drauf von HTC und eigentlich sollte mein nächstes das Nexus 6 werden, aber soweit ich weiß soll das etwa 6" groß werden, wenn das der Fall ist, wird es doch kein Nexus 6 außer sie bringen die 5,2" noch mit :) Was sagt man so schön? Die Hoffnung stirbt zuletzt. :D
Und dann endlich ein Handy ohne Schnickschnack :D

Antworten