Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) — Fotos und Videos verschwinden nach dem Einlegen in das Tab

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

02.10.2014, 11:03:31 via Website

Habe in meinem Tab eine 64GB Karte. Egal ob ich auf die Karte via PC (Win7) Dateimanager oder Kies Fotos oder Videos von meinem PC auf die Karte kopieren will, wird der Kopiervorgang nach eniger Zeit mit einem Fehlercode (weiß ich leider im Moment nicht) abgebrochen. Egal ob ich die Karte im Tab lasse oder in einen externes Lesegerät gebe. Die bis dahin auf die Karte kopierten Fotos und Videos bleiben auf der Karte und man kann diese auch anschauen. Man kann auch die anderen Ordner der Karte öffnen bzw. auf diese zugreifen.
Wenn ich dann wieder die SD-Karte in das Tab einfüge und auf Galerie gehe so sind nur Fotos zu sehen, die ich vor einiger Zeit auf die SD-Karte kopiert habe bzw. über meinen E-Mail Account bekommen habe.
Die Fotos und Videos sind verschwunden und offensichtlich im Ordner LOST_DIR. Dort kann ich die vermeintlichen Fotos und Videos (kann diese dort nicht mehr öffen) löschen.
Ich glaube, dass ich die vorhandenen und auf der Speicherkarte befindlichen Fotos und Videos vor einem Update gemacht habe. Bin mit dem Tab aktuell, dass heißt es sind derzeit keinerlei Updates vorhanden.

Danke für Eure Hilfe
MfG.
Erwin

Antworten
Empfohlene Artikel