Smartphone - ohne Hersteller UI - ~max 5"

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 390

02.10.2014, 18:18:23 via Website

Moin Leute,

ich wollte mir eigentlich dieses Jahr das neue Nexus 6 bestellen, aber als ich gelesen habe, dass es sehr wahrscheinlich mit ~6" auf den Markt kommt, bin ich von der Idee ganz schnell weg gewesen.

Ich hatte auf eine größe von max 5" gehofft. Aber wie sagt man so schön? Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Jetzt suche ich ein Smartphone mit max 5", puren Android, am besten mit aktuellster Software und Hardware mit langer Update versorgung, ja entspricht ziemlich genau dem Nexus 5.
Da das Nexus 5 auch wieder ein Jahr alt ist und laut Google nur noch 1 Jahr mit Updates versorgt wird, fällt es zwar nicht unbedingt aus dem Rahmen, aber ich möchte schon trotzdem gerne BJ 14.

Habt ihr irgendeine optimale Lösung für mich?
Sollte auch bis max 400€ teuer sein.
Ich möchte von HTC weg, Samsung kommt mir gar nicht ins Haus und mit allen anderen Herstellern habe ich keine Erfahrung.

Die ganze Geschichte bitte ohne Root-Vorschläge, hat wahrscheinlich gerade von den meisten die Idee aus dem Kopf geschlagen. :P

Lieben Gruß

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 563

02.10.2014, 19:09:47 via App

Nexus 5.

Alle anderen Hersteller nutzen eigene UIs. Abgesehen von ein paar Herstellern wie Motorola etc. Aber zwischen Moto X 2014 oder Nexus 5 würde ich mich immer noch für das Nexus entscheiden.

Liebe Grüße,
Diana

Apple iPhone 6, iOS 8.1 <3
LG Optimus 4X HD, CM11 M10, Android 4.4.4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 390

02.10.2014, 19:26:50 via Website

Diana L.

Nexus 5.

Alle anderen Hersteller nutzen eigene UIs. Abgesehen von ein paar Herstellern wie Motorola etc. Aber zwischen Moto X 2014 oder Nexus 5 würde ich mich immer noch für das Nexus entscheiden.

Vor-/Nachteile - N5 / Moto?
Klingt sehr danach als wärst du mehr als überzeugt vom N5, ich hatte es leider noch nie in der Hand und mir das nur zu bestellen um es einmal in der Hand zu haben und auszuprobieren und wieder zu verkaufen, bringt es mir einfach nichts...

— geändert am 02.10.2014, 19:27:55

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 126

02.10.2014, 20:57:17 via App

Seit Sony sich die "Dienste"Alin Jerpelea gesichert hat, dürften die(Sony) was Updates betrifft, ganz vorne mitspielen, zumal die " Anstrenungen" für AOSP betrifft ausgebaut werden sollen !

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 126

02.10.2014, 23:44:42 via App

Diana L.

Nexus 5.

Alle anderen Hersteller nutzen eigene UIs. Abgesehen von ein paar Herstellern wie Motorola etc. Aber zwischen Moto X 2014 oder Nexus 5 würde ich mich immer noch für das Nexus entscheiden.

wenn man kein vernünftiges Wlan braucht und zweimal tãglich an die Steckdose kann , dann ist das Nexus genau richtig !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

03.10.2014, 00:47:16 via App

NormalAber

Seit Sony sich die "Dienste"Alin Jerpelea gesichert hat, dürften die(Sony) was Updates betrifft, ganz vorne mitspielen, zumal die " Anstrenungen" für AOSP betrifft ausgebaut werden sollen !

Exakt ;) sony bietet mit dem AOSP projekt an, ohne Garantie verlust blabla diesdas AOSP Android, also das reine android laufen zu lassen
das ist momentan bei den aktuellen flaggschiffen der fall ;)

— geändert am 03.10.2014, 00:47:56

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 563

03.10.2014, 02:46:47 via App

NormalAber

Diana L.

Nexus 5.

Alle anderen Hersteller nutzen eigene UIs. Abgesehen von ein paar Herstellern wie Motorola etc. Aber zwischen Moto X 2014 oder Nexus 5 würde ich mich immer noch für das Nexus entscheiden.

wenn man kein vernünftiges Wlan braucht und zweimal tãglich an die Steckdose kann , dann ist das Nexus genau richtig !

Nun ja, der Akku beim Moto X ist auch nicht der ausdauerndste und beim Moto gibt es bspw. deutlich mehr Kritikpunkte für einen deutlich höheren Preis.

Mit dem N5 kann man nicht viel falsch machen, das werden dir hier sicher die meisten Nutzer des Devices bestätigen können.

Liebe Grüße,
Diana

Apple iPhone 6, iOS 8.1 <3
LG Optimus 4X HD, CM11 M10, Android 4.4.4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

03.10.2014, 10:24:16 via App

Nö, das hast Du Dir leider ausgedacht. Das einzige, was stimmt: Das Moto kostet mehr.

Ansonsten ist das Moto X in allen Bereichen leistungsfähiger als das Nexus 5. Selbst der nicht so super-super-potente Akku hält länger.

Ich habe beide Geräte und würde jedem, der nicht klamm bei Kasse ist, das Gerät von Motorola empfehlen - wenn es rein um die Wahl zwischen diesen beiden Smartphones geht.

— geändert am 03.10.2014, 11:00:55

Antworten
  • Forum-Beiträge: 390

03.10.2014, 12:27:42 via App

Danke für die vielen Beiträge schon mal.

was den Preis angeht, ist klar, will man mehr ausgeben, bekommt man mehr.
aber Ich möchte einfach niht mehr als max 400€ ausgeben, Wie zb bei Samsung kann man schon mal 650€ hinlegen und das ist es mir einfach nicht Wert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

03.10.2014, 13:21:03 via App

Nils K.

Wie zb bei Samsung kann man schon mal 650€ hinlegen und das ist es mir einfach nicht Wert.

ist nicht nötig, einen monat ma h release kosten die geräte meist schon 10-20% weniger :D

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 691

03.10.2014, 13:38:03 via App

Luke H.

Nils K.

Wie zb bei Samsung kann man schon mal 650€ hinlegen und das ist es mir einfach nicht Wert.

ist nicht nötig, einen monat ma h release kosten die geräte meist schon 10-20% weniger :D

Na ja, eher 40% ;)

Antworten