Sony Xperia Z3 Compact — Bildschirmsperre deaktivieren

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 23

22.10.2014, 21:35:30 via Website

Moin,

also seit kurzem bin ich nicht in der Lage die Bildschirmsperre zu deaktivieren.

Ich hab mal ein Bild beigefügt.

Das Handy hab ich nicht Verschlüsselt, auch habe ich schon alle Admins deaktiviert (My Xperia ; Enterprise Service)

Hab auch schon Handy an aus gemacht etc. Könnte es vielleicht Apps geben die das Blockieren?

Vielen dank für ihre eure hilfe...

image

— geändert am 22.10.2014, 21:36:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.182

22.10.2014, 21:38:57 via App

Hallo,
hast du irgend ein externes Zertifikat über USB installierert?

— geändert am 22.10.2014, 21:39:05

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

yoey

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

22.10.2014, 21:39:56 via Website

Nicht das ich wüsste, hatte es per USB nur einmal am Rechner um alte Bilder raufzuladen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

22.10.2014, 21:54:17 via App

Verwendest du das Gerät in einer Firma und meldest du dich da an einem Exchange Server an um emails abzurufen?

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

yoey

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

22.10.2014, 21:56:25 via Website

Nein, ich benutze GMAIL und die Haus App um auf meine iCloud Mails zu zugreifen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

22.10.2014, 22:50:45 via App

Ich hatte das letztens auch mal als ich mein Smartphone mit Android Lost gesperrt hatte. Musste es dann über die Weboberfläche wieder entsperren.

Meines Wissens können nur Apps mit Admin-Rechten die Bildschirmsperrre verändern.

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

yoey

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.960

23.10.2014, 18:56:39 via App

geh mal unter sicherheit→geräteadminstratoren und dann sollte da eine app sein die das blockiert
wenn man nach der logischen theorie von @Daniel U. denkt

— geändert am 23.10.2014, 18:56:55

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

yoey

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

25.10.2014, 16:06:07 via Website

Danke für die viele Hilfe.

Hab alle Administratoren deaktiviert, hat nicht geholfen.

Am ende hat es geholfen die Vertrauensw. Anmeldedaten zu löschen. Nach dem löschen waren die zwar wieder da, aber der Fehler behoben.

Ich hoffe ich hab nichts falsches damit angestellt? Android ist zwar nichts fremdes für mich (hatte vorher ein iPhone), möchte aber nichts in den Einstellungen "ruinieren"...

Natalie SchottLian Hawk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.05.2015, 15:16:19 via Website

Hallo,

Ich habe seit geraumer Zeit das gleiche Problem. Hatte auch nie irgendwelche Zertifikate oder sonst was installiert. Ich denke mal das es seit dem Update auf Android 5.0.2 so ist. Hatte vorher nie ein Passwort drin, bzw immer nur für einmalige Gelegenheiten.

Habe es jetzt genauso wie du gemacht, Habe einfach die Anmeldedaten gelöscht. Habe bis jetzt noch nichts "schlimmes" bemerkt.

Was bei mir im Moment noch ein "fehler?" ist, ist das ich nur noch wenige Entsperr Möglichkeiten habe. Das entsperren durch "Keine", "entsperren mit Bluetooth" und die "Gesichtsentsperrung" sind bei mir nicht mehr vorhanden und Auswählbar (Das war aber schon vor dem löschen der Anmeldedaten!). Kennt jemand das Problem und hat ne Lösung, oder wurden die einfach komplett mit dem neuen Android update entfernt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

07.05.2015, 15:43:45 via Website

Bei Lollipop sind diese Einstellungen jetzt woanders. Ich hab mein Handy leider nicht zu Hand und kann dir nicht genau sagen wo, aber bei den Sicherheitseinstellung kann man irgendwo Google Service aktivieren. Dann kommen die auch wieder, heißen dann nur Trusted-....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.365

07.05.2015, 15:48:44 via App

Das löschen der Anmeldedaten ist kein Problem. Android 5.0 sorgt bei Sony vereinzelt für solche Probleme nach dem update.

Sony Xperia XZ - Android 8.0.0 (Sony)
Sony Xperia Z3 Tablet Compact - Android 6.0.1 (Sony von Google gekillt😑)

Lian Hawk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

22.06.2015, 08:42:17 via Website

Ist aber trotzdem schon ganz schöner Mist eigentlich oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

22.06.2015, 19:58:50 via Website

Ja total!

Welche Anmeldedaten habt ihr denn gelöscht? Ich habe ein z3 (allerdings erst seit heute :|).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

22.06.2015, 20:01:31 via Website

Ohh habe sie jetzt gefunden.. Danke trotzdem fürs durchlesen :x
Liebe Grüße
Paula

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.06.2015, 18:24:22 via Website

Hallo an Alle,

De Lillatsch,

hast du dein Gerät jetzt am Exchange-Sever? Welche Einstellungen musstest du anpassen bzw. löschen?

Gruß Mathias
P.s. Ich bekomme immer den Fehler "Sie verfügen über keine Syscronisations......." Sony X... Z3 compact, alle anderen Geräte am Server laufen... iPad iPhone Samsung Galaxy S5.

Danke

— geändert am 23.06.2015, 18:26:26

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.365

07.08.2015, 03:08:12 via Website

Exchange-Sever verlangen meist das die Geräte verschlüsselt sind. Also lässt sich die Pin-Abfrage dann auch (mit Absicht) nicht anschalten.

Sony Xperia XZ - Android 8.0.0 (Sony)
Sony Xperia Z3 Tablet Compact - Android 6.0.1 (Sony von Google gekillt😑)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

01.12.2015, 22:07:59 via Website

Habe es auch nur mit Löschen des Anmeldedatenspeichers geschaft. Habe zuerst alle Administration deaktiviert und dann den Speicher gelöscht, danach die Bildschirmsperre deaktiviert und dan die Administratorenrechte wieder Aktiviert. Seitdem ist die Welt in Ordnung. Ohne diesen Thread wäre ich als alt Iphonejunkie da nie draufgekommen. Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.10.2016, 10:41:26 via Website

Hallo zusammen,

ich versuche gerade verzweifelt die PIN-Sperre zu deaktivieren. Hier die bereits genannten Tipps haben leider nicht geholfen.
Ich habe alle Geräteadministratoren deaktiviert und anschließend die Anmeldedaten gelöscht. Dennoch kann ich die Gerätesperre per PIN (die aktuell noch vorliegt) nicht auf "Keine" setzen.
Bitte um Hilfe!

Antworten