TWRP-bootloop nach Cyanogenmod 12 [HTC One m8]

  • Antworten:9
  • GeschlossenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 4

13.07.2015, 22:00:25 via Website

Hallo Androidpit-Community!

Dies ist mein erster Beitrag hier und ich hoffe ich bin hier richtig bzw. das ihr mir helfen könnt...

Ich flashe meine Handys schon seit ich ein Samsung Galaxy S2 habe und das war (bis zum heutigen Tag) auch nie ein großes Problem.
Mitlerweile habe ich ein HTC one m8. Nunja das schlimmste am One m8 ist (zumindestens jetzt in diesem Falle), dass ich nicht "wirklich" an den Akku herankomme und ich mein Handy nur Softwartetechnisch ausschalten kann....

Ich habe vor einiger Zeit Android Revolution HD 41.0 aufs Handy gespielt und hatte TeamWin (TWRP) drauf.
Das Handy ist dementsprechend also gerootet. Soweit so gut, alles lief eigentlich ganz gut, aaaber man will ja immer mehr und so wollte ich wieder zurück zu meinem heiß geliebten Cyanogenmod...
Da das flashen an sich schon so eine Art Routine für mich geworden ist und noch nie was schief ging (also ich hab trotzdem immer 2-3 Stunden wegen Kleinigkeiten benötigt :D) habe ich eben einfach die aktuelle STABLE von Cyanogenmod 12 fürs htc one m8 runtergeladen, bin in den Recovery-Modus gegangen und habe sie geflashed.

Dabei fiel mir ein, dass ich das ganze "löschen drum herum" vergessen habe....Ich trottel!... Wie auch immer, Cyanogenmod wurde installiert und mein Handy fährt hoch.....nach 1000 "Googel-Play-Dienste" beendet Fehlermeldungen (die aktuellen gapps habe ich natürlich auch vercheckt) war ich also auf meinem Homescreen, allerding ohne Statusleiste und ohne die 3 Buttons unten (Zurück,Home,Optionen). Nachdem ich also festgestellt habe das alles nur ziemlich kacke läuft wollte ich wieder in den Recovery-Modus. Sobald ich nur eine Sekunde "Power" drücke erscheint sofort das Cyanogenmod-Starten-Symbol (Neustart) ohne das ich die möglichkeit habe in die Recovery zu gelangen.... Wieder auf dem Homebildschirm habe ich versucht die App "TWRP" zu installieren (natürlich ohne google Dienste und ohne zurück Taste usw....) Scheinbar habe ich aber kein ROOT mehr und kann auch nicht über die App in den Fastboot/Recovery Bereich... Als nächstes bin ich über Sicher & Zurücksetzten auf "Werkszustand" gegangen und seit dem hängt mein Handy in einer Schleife fest
--> Schwarz(ca 2 Sek) dann 2 Sekunden das Bild von TWRP und wieder schwarz.

Das ganze passiert seit ca 3 Stunden und ich kann (auch durch stundenlanges Drücken sämtlicher Tastenkombis die mir eingefallen sind) nichts dagegen tun.

Die USB-Variante war bis jetzt ebenfalls erfolglos, da das Handy in diesesm Status noch nicht vom PC erkannt wird.

Was würdet ihr tun....Ich bin dankbar für jeden Ratschlag...Hauptsache das Handy läuft wieder....HELP! :(

LG Macgyver91

  • Forum-Beiträge: 8.183

13.07.2015, 22:40:31 via App

Boote in den Bootloader und von dort ins Recovery. Evtl. das Recovery neu flashen. Wo ist das Problem? Danach das ganze nochmal ordentlich von von vorne.

Falls was aufs Phone kopiert werden muss, das geht auch im Recovery.... Stichwort "adb push".
Wenn das Phone vom PC dort nicht erkannt wird, die Treiber zum funktionieren bringen.

Wenn du schon jahrelang flashst, sollte dir das ja alles nicht unbekannt sein.

Edit: Für was soll denn bloß eine App TWRP sein???

— geändert am 13.07.2015, 22:50:41

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 4

13.07.2015, 23:20:14 via Website

Ich komme nicht in den Bootloader. Das Handy startet, versucht in den recovery Bereich zu Booten (TWRP TeamWin) und fängt wieder von vorne an. Durch Drücken von Power etc passiert nichts. In diesem Zustand wird ein Gerät auch meines Wissens nach nicht vom PC erkannt. Unter Gerätemanager sehe ich auch kein neues Gerät.
Ich hoffe das ich durch den leeren Akku eine Chance habe, nochmal durch "Power+Vol. Down" in den Bootloader komme und es dann klappt...Sonst fällt mir nichts mehr ein.

Die App TWRP-Manager ist eine App über die man u.a. softwaretechnisch in den Bootloader,Recovery und so kann. War einen Versuch wert ;)

  • Forum-Beiträge: 8.183

13.07.2015, 23:26:13 via App

Klar kommt man in den Bootloader. Immer.
Dort wird das Phone auch vom PC erkannt, wenn die Treiber passen.

Im Bootloader vllt auch mal ein aktuelles TWRP flashen....

Das Akku leer laufen lassen ist Unfug.

— geändert am 13.07.2015, 23:27:39

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 1.870

13.07.2015, 23:27:53 via App

Peter Tannhof

Die App TWRP-Manager ist eine App über die man u.a. softwaretechnisch in den Bootloader,Recovery und so kann. War einen Versuch wert ;)

Geht auch einfacher, ohne App :)
Tastenkombination, erweitertes Reboot Menü usw...

LG ◈ G3 ◈ Resurrection Remix 5.5.1 ◈ Android 5.1.1 🍭


Liebe Grüße Kili

  • Forum-Beiträge: 4

14.07.2015, 00:07:17 via Website

Das Handy bootet immer "in TWRP" und bricht dies nach einer Sekunde ab. Dann wieder von vorne usw..
Wie soll ich in den Bootloader gelangen? Tastenkombis haben keinerlei Wirkung.

  • Forum-Beiträge: 8.183

14.07.2015, 06:02:13 via App

Sorry, sowas habe ich noch nicht gehört oder gelesen. Wenn nicht mit S-OFF gespielt wurde erst recht nicht. Habe/hatte selbst einige HTC und auch gelegentlich mal "daneben" geflasht...aber der Bootloader funktionierte immer zuverlässig.

Viel Glück.

— geändert am 14.07.2015, 06:03:04

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 4

14.07.2015, 14:03:53 via Website

Ahh also heute Morgen war der Akku endlich leer. Durch diesen so erzwungenen neuen Boot wurde die Schleife unterbrochen und ich konnte ganz normal in die Recovery. Der ganze Stress nur wegen eines nicht entfernbaren Akkus..

Danke euch trotzdem ;)

CLOSED!