Sony Xperia Z3 — Nachhaltiger Umgang mit dem Akku

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 38

10.08.2015, 11:36:59 via Website

Hallo,

vorab möchte ich sagen das ich das Forum im Internet erst seit paar Tagen nutze und finde es toll wie hier die Leute "zusammen kommen" und Ihre Senf dazu kommen. Hat mir sehr geholfen als Kaufberatung für mein neues Handy :)

Nun zum Thema, ich habe momentan ein iPhone 5s seit ca. 1 1/2 Jahren. Handy läuft trotz öfterem runterfallenlassen tadellos! Doch der Akku ist sowas von miserabel geworden. Die Betonung liegt auf geworden. Ich habe morgens immer 100% (lade über nachts von ca 23h bis 6h, was die Ladezeiten ja überschreiten) und habe meistens in der Mittagspause nur noch 50% Ich mache nicht viel außer paar WhatsApp nachrichten zu versenden und auf dem Klo eine Runde zocken, mache unterwegs immer das WLAN aus und habe die Displayhelligkeit immer relativ weit unten, trotzdem schrumpft der Akku dermaßen schnell, das nicht mehr normal sein kann...

Ich habe mir nun ein neues Smartphone bestellt(Xperia Z3), was ja ein Akkuwunder ist, bzw. sein soll(lightbulb) :).

Möchte den Akku so gut es geht behandeln, sodass er nachhaltig lange aushält.

Hättet Ihr mir dazu ein paar Tipps und Fakten, wie ich dies tun kann?

Vielen Dank im Voraus!

Grüße
Tim

Antworten
  • Forum-Beiträge: 317

10.08.2015, 12:03:42 via Website

Hm, das erste Mal würde ICH den Akku einmal komplett Aufladen. Heisst wenn der Akku leer ist, aufladen ohne das Handy einmal vom Strom zu nehmen.

Gerüchten zufolge, sollte man den Akku nicht unter 20% sinken lassen, andere sagen wenn der Akku bei 100% ist sofort vom Strom nehmen.

Samsung Galaxy S7 Edge /// Samsung Galaxy Tab

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 919

10.08.2015, 12:06:57 via App

Das Z3 ist nen Akku Wunder ;-) bei mir hält er bei normaler Nutzung locker 2/12 Tage

aber du hast später bei deinem Z3 noch Möglichkeiten den stamina Modus zu aktivieren das ist ein extra Tool von Sony um die Akku Laufzeit zu verlängern, ich nutze den momentan nicht sonst würde der noch länger halten.

Hole dir erst mal dein Z3 dann kann man über den stamina Modus noch mal reden bzw es dir besser erklären das schont auch zu gleich deinen Akku.

Was ich dir aber jetzt schon mit auf den Weg geben kann trainieren dein Akku in dem du mal bei 50%, 30% usw lädst, damit habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht meine Akkus haben ihre Laufzeit bei voller Leistung immer geschafft.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

10.08.2015, 15:24:46 via Website

Ben Linus

Hey Tim,

Vllt hilft dir das ja weiter

https://www.nextpit.de/forum/566333/lithium-ionen-akkus-fakten-myhten

@Ben,

danke dafür. Hab es mir eben durchgelesen?

Fazit (falls ich es richtig verstanden habe):

Akku sollte nicht unter ca 15% kommen und beim Laden nicht höher als ca 80-95% ?

Ich würde es aber wenn ich es neu aufpacke ein mal komplett aufladen...

Korrigiere bitte im Detail falls ich was nicht richtig geschrieben habe, danke dir :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25.045

10.08.2015, 16:03:57 via App

Pack das Teil aus und lade es komplett auf. Die Hersteller haben da von vorn herein eine Sicherheitsdecke gespannt. Das heißt, der Akku lädt ohnehin nicht voll oder entlädt komplett leer. Von den Herstellern ist etwa 10% nach oben und unten festgelegt, die du nicht nutzen kannst. Du fährst gut damit etwa bei 15% zu laden, alles andere ist überflüssig.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Andy N.Aries

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.533

10.08.2015, 20:51:20 via Website

Mein Tipp wäre, nutze und lade das Gerät so, wie du es brauchst und es in deinen Tagesablauf passt und mach dich nicht zum Sklaven irgendwelcher Legenden über Akkupflege. Du wirst nämlich überall was anderes lesen. Ich kümmere mich seit Jahren nicht um diese Empfehlungen und meine Akkus halten alle mehrere Jahre gut durch. Und das bei sehr intensiver Nutzung. Übrigens auch beim iPhone. Dass dein Akku so schwächelt ist nicht die Regel bei Apple.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

11.08.2015, 08:49:31 via Website

Tenten

Übrigens auch beim iPhone. Dass dein Akku so schwächelt ist nicht die Regel bei Apple.

Deshalb hab ich ja eher mal nachgefragt was die Akkupflege betrifft, weil er ja so schwächelt... Vlt hab ich ja was falsch gemacht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 342

11.08.2015, 08:57:13 via App

trixi

Pack das Teil aus und lade es komplett auf. Die Hersteller haben da von vorn herein eine Sicherheitsdecke gespannt. Das heißt, der Akku lädt ohnehin nicht voll oder entlädt komplett leer. Von den Herstellern ist etwa 10% nach oben und unten festgelegt, die du nicht nutzen kannst. Du fährst gut damit etwa bei 15% zu laden, alles andere ist überflüssig.

Genau so ist es !
Alles andere ist Voodoo

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.145

11.08.2015, 09:01:25 via Website

trixi

Pack das Teil aus und lade es komplett auf. Die Hersteller haben da von vorn herein eine Sicherheitsdecke gespannt. Das heißt, der Akku lädt ohnehin nicht voll oder entlädt komplett leer. Von den Herstellern ist etwa 10% nach oben und unten festgelegt, die du nicht nutzen kannst. Du fährst gut damit etwa bei 15% zu laden, alles andere ist überflüssig.

Wo kann ich unterschreiben? Genauso ist es. Danke, Trixi!

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten