Wie ortet Android Geräte Manager mein Smartphone

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

01.09.2015, 20:04:25 via Website

Hallo liebe Community.

Mein Handy wurde vor wenigen Tagen aus meinem Auto geklaut. Irgendwie hab ichs schon abgeschrieben, aber andererseits habe ich noch etwas Hoffnung. Es handelt sich bei dem Gerät um ein Sony Xperia Z3.

Angemeldet ist es mit meinem Tablet im Android Geräte Manager, das Tablet kann auch gefunden werden, mein Smartphone seit Diebstahldatum nicht mehr.

Meine Frage: Wie ortet der Geräte Manager mein Smartphone? Über die SIM Karte oder wird auch die IMEI mit abgefragt. Mein Tablet hat zum Beispiel keine SIM Karte sondern läuft nur über WLan.
Wie hoch stehen also die Chancen, wenn der Dieb die SIM Karte entfernt hat, das Gerät noch orten zu können. Und falls es über die IMEI geortet wird oder diese abgefragt wird, kann ich das Handy immer noch lokalisieren, auch wenn z. Bsp. das Handy verkauft wird und der neue Käufer seine SIM Karte einlegt.
Falls die IMEI noch mit abgefragt wird, sollte ich es ja dann evtl. im Geräte Manager noch orten können ??

Bei GOOGLE selbst konnte ich keine Infos finden, vielleicht bekomme ich ja bei Euch noch etwas Infos.

Mit Dank im voraus.

Andy

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 919

01.09.2015, 20:08:23 via App

Wo ich dich schon mal beruhigen kann ist es wird nicht über die Sim geortet er kann gerne eine neue einlegen, sobald er das Handy an macht ist es vorbei dann haste ihn und wenn du eine tastensperre drin hast kann er eh nichts machen.

Und du kannst ihn in ruhe Orten dein Handy löschen usw

Andreas Krieger

Antworten
  • Forum-Beiträge: 838

01.09.2015, 20:09:06 via App

Es wird via GPS geortet. D.h. wenn der vermeintliche Dieb dein Handy einschaltet und du GPS aktiviert hast, dann lässt es sich orten... Solange dein Konto mit dem Handy verbunden ist...

Denke stets daran, im schlimmsten Fall ist dein Smartphone immer noch ein wunderschöner Briefbeschwerer!

Andreas Krieger

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

01.09.2015, 20:19:56 via Website

Dummerweise hatte ich keine Tastensperre drin, nur die Startpin.

Aber da ich nach dem ersten Anruf weggedrückt wurde ( es waren nur 15 Min. in denen das Handy geklaut werden konnte und ich hab es sofort bemerkt) und das Telefon nun nicht mehr erreichbar ist, muss dann wohl beim Neustart eh der PIN eingegeben werden.

Oder kann ich da einfach eine neue SIM einlegen? Dann ist aber immer noch mein Konto aktiv......

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 919

01.09.2015, 20:22:23 via App

Ja wenn es nur der Sim bin war reicht eine neue sim wenn du Pech hast hatt er dein Konto schon gelöscht und ein eigenes angelegt.

Antworten