Samsung Galaxy S6 — Meine Apps schließen sich von alleine

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

02.09.2015, 07:34:31 via Website

Hallo habe seit 10 Tagen ein Samsung S6, gleich am ersten Tag haben sich die Apps von selbst geschlossen, ich dachte das es von den Gesten kommt aber leider war es das nicht, ich finde keine Einstellung. Die Touchbutton "Zurück und Multitasking" leuchten in dieser zeit wenn die Apps geschlossen werden auch.
Kenn jemand das Problem?
Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 264

02.09.2015, 10:59:37 via Website

Definier das mal genauer, schließen die sich sofort wieder, wenn du sie aufmachst oder du minimierst sie und sie schließen sich automatisch und laufen nicht mehr im Hintergrund?

History: Siemens S10->Nokia 3200->Siemens S45->Sony T610->Sony T680->SonyW800->Sony W810->Nokia Ngage ->Nokia6700->MDA Touch Pro->Apple Iphone 3G->Apple Iphone4->Samsung i9000->Samsung i9100->Galaxy Note N7000-> Samsung Galaxy S3 I9300-> Samsung Galaxy Note N9005-> Samsung Galaxy S6 SM-920-> Huawei P9->Samsung Galaxy S8

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

02.09.2015, 14:57:47 via Website

Ich glaube e hat sich erledigt, war bei einem Samsung Service, ich hatte ein Apps wie Taskkiller und Reinigungsapps, die Frau hat gemeint wenn ich diese Programme deinstalliere dann ist alles wieder ok, solche Programme würden bei S6 zu Sytemfehler führen, sie war sich zu 100% sicher.
Jetzt warte ich mal was kommt, ich habe sie Deinstalliert.
Die Apps haben sich vollständig geschlossen und der Browser hat einfach zurück geblättert.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.492

02.09.2015, 15:09:53 via Website

Apps wie Taskkiller und Reinigungsapps (außer ein paar nützliche) solltest du generell nicht nutzen. Android kann damit super alleine umgehen und Reinigungsapps sind nur nötig, falls eine App nicht sauber programmiert ist. Wenn du selbstständig Tasks killst schadet das mehr als dass es hilft.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

02.09.2015, 16:12:52 via Website

Danke, werde ich jetzt auch nicht mehr installieren.

LG
Giuseppe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

20.09.2015, 07:40:31 via Website

Lars F.

Apps wie Taskkiller und Reinigungsapps (außer ein paar nützliche) solltest du generell nicht nutzen. Android kann damit super alleine umgehen und Reinigungsapps sind nur nötig, falls eine App nicht sauber programmiert ist. Wenn du selbstständig Tasks killst schadet das mehr als dass es hilft.

Leider ist seit gestern wieder der Fall.
Die Apps laufen im Hintergrund, aber sobald ich sie öffne schließen sie sich.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

20.09.2015, 09:54:03 via App

Setze mal das Gerät auf Werkseinstellungen zurück und beobachte, was passiert und installiere nur nach und nach Deine Apps, um herauszufinden, welche das Problem verursacht...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6.465

20.09.2015, 09:55:51 via Website

Welche Apps werden denn automatisch geschlossen? Nur neu gestartete oder auch die, die im Hintergrund permanent laufen? Lasten irgendwelche Apps das S6 heftig aus? Evtl. könnte Dir ein Taskmonitor wie Top helfen!

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

20.09.2015, 11:56:00 via Website

Müli

Welche Apps werden denn automatisch geschlossen? Nur neu gestartete oder auch die, die im Hintergrund permanent laufen? Lasten irgendwelche Apps das S6 heftig aus? Evtl. könnte Dir ein Taskmonitor wie Top helfen!

Es schließen sich alle Apps, auch Telefon.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 861

21.09.2015, 12:32:18 via Website

Bei Dir sind nicht zufällig, die Entwickleroptionen aktiviert?
Falls doch, schau mal unter
Einstellungen -> Entwickleroptionen, ob hier, unter "Hintergrundprozesse beschränken", die Begrenzung auf
"keine Hintergrundprozesse" gestellt wurde.

Sollte hier alles in Ordnung sein, bleibt wohl nur, einen Werksreset durchzuführen.
Das geht in diesem Fall meist schneller, als den Fehler zu suchen.
Dass Du auf Taskkiller dann verzichten solltest, wurde ja bereits erwähnt.

Wer nach einer Antwort sucht, wird niemals aufhören, zu fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

23.09.2015, 13:08:19 via Website

Danke Martin,
Hintergrundprozesse beschränken war auf "Standardbegrenzung" eingestellt.
Habe es jetzt auf " keine Hinetrgrundprozesse" eingestellt.
Das komische ist, das es am Samstag so war und seit Sonntag wieder alles Normal ist, mal sehen ob es wieder kommt.
Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 861

23.09.2015, 14:27:52 via Website

öhm, ich glaube, du hast mich da falsch verstanden.

Ich meinte, ob hier, durch wen auch immer, von "Standardbegrenzung" auf "keine Hintergrundprozesse" gestellt wurde
Normal ist hier "Standardbegrenzung"
Sorry, ich hätte es deutlicher schreiben sollen.

Wenn du hier auf "keine Hintergrundprozesse" stellst, dann werden Deine Apps auch sofort beendet und es finden sich keine Apps mehr in der Task Liste.

Wer nach einer Antwort sucht, wird niemals aufhören, zu fragen

Giuseppe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

27.09.2015, 19:48:45 via Website

Sorry habe dich echt falsch verstanden.
Das komische ist, es passiert nur Samstag Abends :-(
Unter der Woche läuft es ganz Normal.
Ich warte noch mal ab und dann werde ich es doch mal wegbringen.
Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 861

29.09.2015, 10:26:18 via Website

dann würde ich sagen, da hat Dir einer der Taskkiller Apps, einen Sheduler gesetzt.
Also z.B. alle 7 Tage den Speicher löschen.
Das bekommst Du weg, wenn Du die entsprechende App wieder installierst und die wiederkehrende Aufgabe deaktivierst und dann die App wieder deinstallierst.
Wenn Du allerdings nicht mehr weißt, welche App das verursacht hat, dann solltest Du einen Werksreset machen.

Der Samsung Service wird das, wahrscheinlich, als erstes sowieso machen.

Wenn, nach dem Werksreset, der Fehler bestehen bleibt, dann kannst Du immer noch zum Samsung Service ;)

Wer nach einer Antwort sucht, wird niemals aufhören, zu fragen

Antworten
Benjamin Lucks
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 47

23.03.2021, 08:34:59 via Website

Hi allerseits,

Samsung hat per Twitter eine neue Lösung für die aktuellen Probleme mit Apps kommuniziert. Ich habe Euch mal eine kleine Anleitung draus gebastelt:

So lassen sich die letzten Update für System WebView löschen

Die letzten Updates für diesen Dienst lassen sich auf Eurem Android-Handy löschen. Befolgt dafür die folgenden Schritte:

  1. Steuert die Einstellungen Eures Handys an
  2. Sucht hier nach der App "System WebView" (Eventuell müsst Ihr hierfür über die drei Punkte oben rechts die System-Apps einblenden)
  3. Wählt System WebView aus
  4. Hier tippt Ihr noch einmal auf die drei Punkte oben rechts und deinstalliert die vorhandenen Updates

image

Je nach Android-Version kann dieser Weg ein wenig von unserer Lösung abweichen. Hilft Euch diese Lösung nicht weiter, findet Ihr weitere Hilfestellungen in folgendem Artikel:

Bei weiteren Fragen, nutzt gerne das Forum oder unsere Kommentarfunktion und bleibt mit mir und den anderen NextPit-Redakteuren in Verbindung.

Antworten