Samsung Galaxy Tab 10.1 — Samsung Tab 2 GT-P7501 rooten

  • Antworten:27
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 12

06.10.2015, 23:12:52 via Website

Hiho @all,

ich such jetzt schon seit Tagen, nach einer Möglichkeit mein Tab zu rooten, welches ich nun nach ner falschen Installation mit ner Basisbandversion P7501XXLP1 (Android 4.0.4) aufgesetzt habe.

Kann mir bitte jemand eine Datei empfehlen, welche ich mit Odin zum rooten verwenden kann?

Gruß Matze202.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.375

07.10.2015, 07:53:11 via Website

Hallo Matthias,

Herzlich willkommen bei uns im Forum :)

Irgendwie passen die Modellnummer und der Name des Gerätes nicht zusammen - welches Gerät hast du denn genau, das Tab 2 (GT5110) oder das Tab 10.1n (GT7501)?

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Matthias Berndt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

07.10.2015, 10:17:07 via Website

In Odin bei PDA/AP flashen
CWM:
(GT-5510:
https://www.androidfilehost.com/?fid=23212708291681713)
(GT-7501:

Nicht beide nur deine Version (danger)

SuperSU in Recovery installieren:
https://download.chainfire.eu/696/SuperSU

— geändert am 07.10.2015, 11:19:45 durch Moderator

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Matthias Berndt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

07.10.2015, 15:30:56 via Website

Andy N.

Hallo Matthias,

Herzlich willkommen bei uns im Forum :)

Irgendwie passen die Modellnummer und der Name des Gerätes nicht zusammen - welches Gerät hast du denn genau, das Tab 2 (GT5110) oder das Tab 10.1n (GT7501)?

Danke für die Info´s!

Woran erkenn ich, ob es ein Tab oder Tab 2 ist? Es war auf jedenfall eine GT-P75XX orginal drauf, meine jedoch das es die GT-P7510 war, jedoch fand ich dazu keine deutsche Version, weshalb ich das GT-P7501 installierte.

Youssef A.

In Odin bei PDA/AP flashen
CWM:
(GT-5510:
... (menno ist das Forum hier streng eingestellt, darf ich nicht mal Links zitieren. ;))
(GT-7501:

Nicht beide nur deine Version (danger)

SuperSU in Recovery installieren:
...

Danke für die Links, aber gibt es zufällig noch einen alternativen Link für das GT-P7501, der nicht gegen die Forumregeln verstößt?

Gruß Matze202.

— geändert am 07.10.2015, 15:39:43

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

08.10.2015, 14:41:26 via Website

Warum ist es denn verboten?. Wäre nett mich aufzuklären leute:D

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.869

08.10.2015, 14:47:54 via Website

Weil es Downloadlinks sind von deren Daten du nicht der Urheber bist . Im Forum wollen wir links von Original Urheber dieser Datei .
Außerdem steht es in den Regeln von AndroidPIT .

— geändert am 08.10.2015, 16:35:15

Viele Grüße Michael-Oliver W.
| Samsung Galaxy S8+ |
Upgrade/Downgrade Xperia Z
| Der Schnäppchenjäger Thread I

Youssef A.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

08.10.2015, 14:58:20 via Website

http://www.migo-it-blog.de/2013/06/samsung-galaxy-tab-10-1n-gt-p7501-auf-cyanogenmod-10-1-flashen/
Einfach auf Download CWM Recovery gehen. :)
Ist für P7501

— geändert am 08.10.2015, 14:58:39

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Matthias Berndt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.224

08.10.2015, 15:34:20 via App

Ich möchte mich hier nicht rein hängen, aber es kann hier schief gehen.
Es sollte vorher nochmal geklärt werden, welches Modell ist es denn genau?
Weil hier mal auch was von P7510 geschrieben wurde.

— geändert am 08.10.2015, 15:45:06

Matthias Berndt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

08.10.2015, 18:25:18 via Website

Thx, also was ich schon mal sagen kann, zu dem Tab, es hat Sim-Karten Slot mit 3G, aber keinen Speicherkarten-Slot.

Auf der Rückseite, wie ich es bei anderen gesehen habe, wo man es ablesen könnte, steht leider nur ein CE0168 mit 2 Symbolen, aber nix weiter dazu geschriebenes.

EDIT: Es wurde damals bei der Samsung Aktion dazu gegeben, wo man bei Fernsehgeräten ein Tab dazu geschenkt bekam. (Ich hab das einem dann abgekauft.)

EDIT2:

Youssef A.

... (Musste den Link wieder löschen.)
Einfach auf Download CWM Recovery gehen. :)
Ist für P7501

Das CWM Recovery ist aber hoffentlich nicht das dort, als nicht stabile Version beschriebene oder?

— geändert am 08.10.2015, 18:38:42

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

08.10.2015, 18:55:08 via Website

GT-P7501, aber ich meine dass es beim aufspielen der anderen Software sich ändern tat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.224

08.10.2015, 19:07:21 via App

Also was ich in Kürze gefunden habe. P7510 hat nur Wifi.
Deins hast ein Sim Slot.
Ich möchte mich nicht festlegen, aber deins müsste dann ein p7501sein.

— geändert am 08.10.2015, 19:08:55

Matthias Berndt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

08.10.2015, 21:52:23 via Website

Es wird beschrieben da das Cyanogenmod(Nightly) instabil ist aber über das CWM steht nichts.

PS: Auf der Seite wird ebenfalls beschrieben das dies nicht mit Wifi only Geräten geht.also nur mit p7501 verwenden.

— geändert am 08.10.2015, 21:53:49

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Matthias Berndt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

08.10.2015, 21:54:01 via Website

Rocky

Also was ich in Kürze gefunden habe. P7510 hat nur Wifi.
Deins hast ein Sim Slot.
Ich möchte mich nicht festlegen, aber deins müsste dann ein p7501sein.

Aber das GT-P7501 ist doch ein 10.1N, welches mir zwar seit dem letzten aufspielen einer neuen Software angezeigt wird. Vorher stand dort aber auf der ersten Anzeige vom Samsung ... nur 10.1 (ohne dem N)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

08.10.2015, 21:57:27 via Website

Youssef A.

Es wird beschrieben da das Cyanogenmod(Nightly) instabil ist aber über das CWM steht nichts.

PS: Auf der Seite wird ebenfalls beschrieben das dies nicht mit Wifi only Geräten geht.also nur mit p7501 verwenden.

Thx, ich nehm mich dem morgen nochmal an und werde schaun hoffen, dass es alles gut geht. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.224

09.10.2015, 08:24:27 via App

Matthias Berndt

Aber das GT-P7501 ist doch ein 10.1N, welches mir zwar seit dem letzten aufspielen einer neuen Software angezeigt wird. Vorher stand dort aber auf der ersten Anzeige vom Samsung ... nur 10.1 (ohne dem N)

@Matthias ich kann dir keine 100%-ige Aussage machen.
Den Fehler hast du dort gemacht, wenn du eine passende Firmware nicht gefunden hast, kann man nicht einfach eine ähnliche nehmen.
Es gibt dann noch ein p7511.

So jetzt ist die Verwirrung komplett für dich wenn du es hier liest.
Wenn dein Tab ohne Fehler funktioniert, dann bleibe bei der Version.
Ob du es jetzt als p7501 rooten möchtest bleibt deine Entscheidung.

Vielleicht hast du noch die Verpackung oder die Rechnungen wo es darauf steht.

Matthias Berndt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

09.10.2015, 21:12:56 via App

Würde mich freuen zu wissen ob der root erfolgreich war oder nicht

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

10.10.2015, 15:35:05 via Website

Rocky

Matthias Berndt

Aber das GT-P7501 ist doch ein 10.1N, welches mir zwar seit dem letzten aufspielen einer neuen Software angezeigt wird. Vorher stand dort aber auf der ersten Anzeige vom Samsung ... nur 10.1 (ohne dem N)

@Matthias ich kann dir keine 100%-ige Aussage machen.
Den Fehler hast du dort gemacht, wenn du eine passende Firmware nicht gefunden hast, kann man nicht einfach eine ähnliche nehmen.
Es gibt dann noch ein p7511.

So jetzt ist die Verwirrung komplett für dich wenn du es hier liest.
Wenn dein Tab ohne Fehler funktioniert, dann bleibe bei der Version.
Ob du es jetzt als p7501 rooten möchtest bleibt deine Entscheidung.

Vielleicht hast du noch die Verpackung oder die Rechnungen wo es darauf steht.

Thx, das hab ich mir auch schon gedacht, nur hatte ich für das vorher installierte keine Download-Datei für Deutschland gefunden und dann gelesen gehabt, dass es keinen Unterschied machen würde, ob man das eine oder das andere nimmt. Weil diese angeblich Baugleich, bis auf kleine ausgelassene Dinge sind.

Also ich hänge gerade bissel fest, hatte das gestern doch nicht angehen können, daher machte ich erst heute weiter.

  1. Ich habe den Tab und Odin (als Admin) normal gestartet gehabt.
  2. Dann wie auf der anderen Seite beschrieben, habe ich den Tab in den Recovery-Modus gestartet, wo er sich beim Neustart vom ODIN trennte und im Recovery-Modus leider nicht wieder verband.

(Komischer weiße, obwohl der Treiber bereits installiert war, versucht mein PC den Treiber nun schon seit über 15 Minuten zu installieren. Dann dachte ich daran, das es der UDB3 war, an dem ich ihn ansteckte. Nun an USB2 installiert er nicht mehr.)

Jetzt hab ich ihn am USB2 nochmal wie beschrieben in den Recovery-Modus gestartet und da wird er wieder nicht von ODIN gefunden.

EDIT: Mein Computer reagiert aber mit einem Signalton darauf, dass der Tab gestartet wurde, wenn ich in den Recovery-Modus gehe, nur wird der Tab im ODIN nicht angezeigt.

Hat zufällig jemand nen Tip, wie ich nun die andere Recovery drauf installieren kann?

Liege ich richtig, dass wenn er im Recovery und mit dem ODIN verbunden ist, die Installation des anderen Recovery´s gestartet werden kann?

— geändert am 10.10.2015, 15:39:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

10.10.2015, 23:02:41 via Website

Das Backup kommt hinterher, vorher muss ich noch Daten retten, die mir bei ner Werkswiederherstellung abhanden gekommen sind. ;)

Dazu fand ich folgenden Weg -> www.chip.de/video/Geloeschte-Dateien-wiederherstellen-Android-Tutorial-Video_69560511.html

Die Apps hab ich installiert, geh in den Terminal, will die erste Befehlszeile eingeben, da stellte ich fest, dass ich darin keine Buchstaben, sondern nur Zahlen und Sonderzeichen eingeben kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

11.10.2015, 10:33:13 via Website

Rocky

Gerne.
Mache als erstes ein Nandroidbackup auf die Ext. Sd-Card.
Unbedingt.

Naja da hab ich doch gestern glatt bei dir das Ext. überlesen, naja das geht leider nicht, denn man Tab hat keine Ext. SD-Card.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

11.10.2015, 10:49:22 via Website

@Rocky, da haste wohl leider meinen vorvorletzten Post überlesen. (Diesen Post mitgezählt.)

Vielleicht haste aber dazu doch noch einen Tip?

— geändert am 11.10.2015, 10:53:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.224

11.10.2015, 10:56:55 via App

Das Video habe mir angeschaut. Etwas kompliziert, erfordert schon weitreichendene Kenntnisse.
Ich denke, die daten kannst du nicht mehr wiederherstellen. Ich glaube es geht um die Daten vor dem Flashen.
Du hast schon einmal das System neu darüber installiert.
Das ist natürlich meine Meinung.
Vielleicht hat aber jemand hier eine Idee für dich.

— geändert am 11.10.2015, 11:01:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

11.10.2015, 11:30:57 via Website

Schade, ich wollte es aber dennoch probieren, nur ist es halt sehr merkwürdig, dass der Terminal keine Buchstaben annimmt, sondern nur die Sonderzeichen und Zahlen.

Antworten