Samsung Galaxy S6 — Extremer Akkuverbrauch durch Google Dienste

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

13.10.2015, 21:29:40 via Website

Mein S6 verbraucht seit kurzem irrsinnig viel Akku im Stillstand. Nach 23 Stunden ist der Akku fast leer, laut Statistik über 40% nur durch die Google Dienste. Habe neu gestartet, den Cache der App geleert usw. Bringt alles nichts. Hat noch jemand das Problem und konnte es abstellen?

image

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.093

13.10.2015, 21:39:01 via Website

hmm, also ich habe seit dem letzten Update auch das Gefühl, dass die Akkuleistung im Standby schlechter geworden ist, allerdings habe ich keine Google-Dienste, welche mir denn Akku leer saugen, denn noch verliert es im vergleich zu vorher schon deutlich mehr. Ich hoffe mit Android 6.0 wird sich das wieder einpendeln. Natürlich habe ich nach jedem Update auf eine neue Android Version mein Gerät zurückgesetzt.

MfG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

14.10.2015, 02:08:13 via App

Ich hatte das Problem auch und habe das Update der Google Fotos App gelöscht. Zwar wurde die App später wieder geupdatet, aber nun fressen die Google Dienste nicht mehr so viel Akku und Verhalten sich so wie vorher. :-) Woran das liegt weiß ich auch nicht, aber bei mir hat das geholfen.

Antworten