recovery system "3e" bootloop (rootversuch auf galaxy s5 fehlgeschlagen)?

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

30.10.2015, 18:23:00 via Website

oh gosh, ich habe mist gebaut -.-

Es fing damit an, dass ich mein Handy ( galaxy s5 sm-G900F) rooten wollte ( wegen superuserrechte und so).
Ich hab die Anleitung von chip benutzt, da mir alle anderen bei weitem zu kompliziert waren.

Für mein Handy habe ich SuperSU und towelroot installiert. Für meinen Pc Odin 3 und zwei kernelpackete mit den Endungen ANE2 und ANG2.Jetzt habe ich einfach die Anleitung benutzt:
1.Odin an, Kernel Ane2 unter Ap laden. 2. Handy in download modus und über original usbkabel mit pc verbinden 3. warten bis Gerät bei Odin erkannt wird, dann Kernel flashen.

Jetzt müsste das Handy geneustartet werden, nachdem dort 2 apps optimiert werden, zumindest stand es dort so. Und jetzt, als bei mir stand dass eine von zwei apps optimiert wäre, ist es abgestürzt und fand sich im recovery mode wieder Beim s5 stehen diese Möglichkeiten zur Verfügung:

reboot system now apply update from ADB apply update from external stoage apply update from cache wipe data/ factory reset ( das mach ich auf keinen Fall) wipe cache partition reboot to bootloader power down view recovery logs
abegsehen von wipe data habe ich alles ausprobiert
Meine Frage:
Angenommen ich möchte mein Handy nochmal rooten, Was muss ich anders machen?

Ich bin jedem Kommentar, dass mir hilft, unbeschreiblich dankbar, da ich mehrere Stunden im Internet rechechiert, aber nichts gefunden.

— geändert am 06.11.2015, 21:07:07

Antworten