Infos zur Verschlüsselung aktueller Huawei-Geräte

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 421

12.11.2017, 15:05:54 via Website

Hallo Leute,

ich wollte mal nachfragen, ob Jemand weiß, wie es mit aktuellen Geräten von Huawei mit der Verschlüsselung aussieht. Denn ich habe bei der Einrichtung des P8 Lite 2017 meiner Tochter mal geschaut, da finde ich nirgendwo eine Option, wo man eine Verschlüsselung aktivieren kann. Außer für die SD-Karte, dafür kann man ein Kennwort vergeben...nur da weiß ich auch nicht, ob das dann die Aktivierung einer Verschlüsselung ist.

Und da ich die nächsten Tage mein Mate 10 Pro mit Android 8.0 und EMUI 8 einrichten möchte, wäre ein es super, wenn ich da Klarheit hätte.

Irgendwo habe ich gelesen, dass alle Geräte, die Android 7.0 und neuer installiert haben, automatisch verschlüsselt sind...ich weiß aber nicht, ob das stimmt.

Generell sind auf meinen Geräten immer mindestens eine PIN-Sperre aktiv.

Wäre super, wenn mich diesbezüglich mal Jemand über den aktuellen Stand "aufklären" könnte.

Und bitte keine Vermutungen, sondern bitte nur Aussagen treffen, wenn ihr euch wirklich sicher seid, vielleicht sogar mit Quellangabe :)

Danke schonmal und noch schönen Sonntag,

Grüße, Andi

P.S.: Suche habe ich benutzt, aber leider nichts Passendes gefunden. (thinking)

— geändert am 12.11.2017, 15:07:15

Huawei MediaPad M5 10,8, Huawei P20 Pro, Honor 7C

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 421

14.11.2017, 16:10:18 via Website

Weiß da echt Niemand Bescheid? :?

Huawei MediaPad M5 10,8, Huawei P20 Pro, Honor 7C

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 421

14.11.2017, 19:36:12 via Website

Was heißt pushen? Ich finde das ein sehr wichtiges Thema und es ließt nicht Jeder alle Threads...da kann ein Solcher schon mal untergehen...

Huawei MediaPad M5 10,8, Huawei P20 Pro, Honor 7C

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.191

14.11.2017, 21:05:46 via Website

Grundsätzlich ist die Verschlüsselung bei Geräten fest aktiviert, die mit mindestens Android 5.0 ausgeliefert wurden. Geräte, die ein Update auf Android 5 bekommen haben, wurden nicht verschlüsselt ausgeliefert und sind es durch das Update auch nicht.

Da aber jeder Hersteller etwas verändern kann, muss das nicht für alle gelten. Am einfachsten ist vielleicht, einen Elektromarkt aufzusuchen und in den Einstellungen nachzusehen. Unter Sicherheit. Ist es fest verschlüsselt, ist der Menüpunkt vorhanden, kann aber nicht angewählt werden.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 421

15.11.2017, 04:23:05 via Website

Moin Aries,

habe mal Huawei direkt angeschrieben.

Angeblich sollen die bei mir vorhandenen Geräte (P8 Lite 2017 und Mate 10 Pro) bei aktivierter Displaysperre verschlüsselt sein.

Einen Menüpunkt bezüglich Verschlüsselung des internen Speicher habe ich bislang noch bei keinem Android-Handy gesehen.

Grüße, Andi

Huawei MediaPad M5 10,8, Huawei P20 Pro, Honor 7C

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.191

15.11.2017, 08:37:44 via Website

Seit Android 4.0 ist der immer unter Einstellungen - Sicherheit:

image

War bei allen meinen Androiden vorhanden und ich bin seit 2010 dabei.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 421

15.11.2017, 16:52:46 via Website

Tja, diese von dir gezeigte Option gibt es weder beim S7 Edge, noch beim S8+, als auch beim P8 Lite und Mate 10 Pro...

Laut diversen Berichten ist eine Verschlüsselung ab Android 7.0 automatisch vorhanden und wird durch eine Sperrmethode aktiviert.

Huawei MediaPad M5 10,8, Huawei P20 Pro, Honor 7C

Antworten