Samsung Galaxy S5 LTE-A — ACCU entlät sich

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

26.11.2017, 13:56:02 via Website

Ein Hallo in der Runde,
ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich eine Frage zum Samsung S5.
Bei den Galaxy S5 von meiner Frau ist das Accu nach ca. 10 Stunden kpl. Leer, so das sich das Gerät abschaltet. Als erstes habe ich einige Apps gelöschte die meine Frau sich mal Instaliert hatte, danach habe ich mal ein neues Original Accu eingebaut, aber nichts hat geholfen. Das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen kommt für meine Frau nicht in Frage, Sie scheut die Arbeit mit der Neuinstalation. Wo und was kann ich noch machen, damit das Accu wieder länger hält.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.193

26.11.2017, 14:04:23 via Website

Nicht benötigte Apps zu deinstallieren, war schon einmal gut. Den Akku zu tauschen ebenfalls. Jetzt solltest du die Konfiguration der installierten Apps prüfen:

Müssen Wetter-Apps so oft aktualisieren?
Müssen Nachrichten-Apps so oft aktualisieren?
Kann man E-Mail von Pull auf Push umstellen? Gilt eventuell auch für andere Apps.
Nutzen zu viele Apps den Standort, was ihr aber nicht benötigt. Kann man das in der abschalten?
Könnt ihr Apps durch gleiche anderer Anbieter ersetzen, die weniger Strom benötigen?

Nicht zuletzt kommt es auch auf die Nutzung des Handys an. Vielleicht sind 10 Stunden schon eine sehr lange Laufzeit?

— geändert am 26.11.2017, 14:05:54

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.458

26.11.2017, 14:08:05 via App

Der Vorschlag von Aries ist gut.

Außerdem:
Braucht sie dauerhaft GPS und Bluetooth (wenn aktiv?) oder WLAN, wenn sie gerade nicht zu Hause ist?
Gerade Bluetooth ist ein akkufresser. Diese ggf deaktivieren und beobachten

Gruß


Motorola One - Android 10 (Stock)
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 7.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

26.11.2017, 14:18:45 via Website

Wie kann ich Pull auf Push umstellen ?
Apps den Standort abschalten?
So viele APPs sind da nicht mehr drauf, neben den Standard APPs sind noch Fritz APP, WhatsApp und Dericam drauf. Die Nutzung der Gerätes ist sehr gering, die 8 Stunden auf der Arbeit bleibt das Gerät so gut wie immer in der Taschen. WLAN ist aus und Bluethooth immer an.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.458

26.11.2017, 15:42:55 via App

Für 8 Stunden in der Tasche ist das schlecht.
Wenn Bluetooth nicht gebraucht wird, dann deaktiviere es.

Welche "Standard" Apps meinst du? Wenn es diese ganzen google Dinger sind (auch akkufresser) könntest du die deaktivieren, die nicht gebraucht werden.

Gruß


Motorola One - Android 10 (Stock)
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 7.0

Antworten