Samsung Galaxy S9 — induktives Schnelladen beim SM-G960F

  • Antworten:42
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 189

18.05.2018, 09:18:00 via Website

Hallo,
Besitzt diese S9 dies Funktion, nicht damit ich mir ein Gerät kaufe und das geht dann nicht.
Unter
Einstellungen>Gerätewartung>Akku>Erweiterte Einstellungen > Schalter Schnelles
induktives Laden auf ON stellen.
Nur gibt es das bei mir nicht, nur das Hier Schnellladen über Kabel un da ist der Schaler auf ON.
Also geht da gar kein Kabelloses Laden.

CU Bernd

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.677

18.05.2018, 09:53:55 via Website

Hallo,

doch das S9/S9+ unterstützt auch schnelles induktives Aufladen, ist bei mir z. B. auch aktiv angeschaltet.

image

— geändert am 18.05.2018, 09:54:39

Beste Grüße Kay 😊

Apple iPhone 12 Max Pro

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

18.05.2018, 09:58:30 via Website

Bei mir fehlt der 3 Punkt >Schnelles Induktives Laden
Habe nur die beiden ersten Punkte. Komisch.
Na gut, dann brauche ich mir sowas nicht zukaufen warum das bei mir fehlt begreife ich nicht.

Da muss ich mir eben eine Tischladestation kaufen wo ich es reinstellen kann auf dem Schreibtisch.

— geändert am 18.05.2018, 10:08:18

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.677

18.05.2018, 10:15:30 via App

In der letzten Zeit mal Updates gemacht?
Vielleicht hilft es einmal ein
Wipe Cache Partition zu machen, habe es hier einmal Schritt für Schritt für Dich/alle beschrieben...

Wipe Cache Partition auf dem Samsung Galaxy S9 und S9 Plus durchführen:
1. Schalte als Erstes das S9 komplett aus drück und halte nun zum Anschalten folgende Tasten:   Lautstärke-Lauter Bixby Knopf Power On/ Off

  1. Es sollte jetzt ein Android-Männchen mit einem Ausrufezeichen erscheinen. Das bedeutet Du kannst die Tasten los lassen.

  2. Es dauert nun noch ca. 10-40 Sekunden bis das Recovery Menü des Samsung Galaxy S9 erscheint.

  3. Mit der Lautstärke-Taste des S9 nun in dem Menü den Eintrag „Wipe Cache Partition“ auszuwählen.

  4. Öffne nun den Befehl, indem Du einmal auf den „Power-Button“ tippst., hier bestätigst Du die Abfrage noch mit „Yes“ und der Wipe Cache Partition wird auf dem S9 durchgeführt.

  5. Nun bist Du wieder in dem Menü zuvor. Es ist „Reboot System now“ markiert.

  6. Hier musst Du nur noch einmal mit der Power-Taste bestätigen, um das Samsung Galaxy S9 neu zu starten.

Ich hoffe das dann das Menü auch das induktive Schnelladen anzeigt.

Beste Grüße Kay 😊

Apple iPhone 12 Max Pro

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

18.05.2018, 10:28:55 via Website

Danke für die ausführliche Erklärung.
Habe alles so gemacht.Aber nichts hat sich geändert.
Als ichda Yes stehen hatte, habe ich auf den Power Button geklickt und es sprang um auf Reboot System now.
Aber irgen wie ist da beim klicken auf en PowerButton wo Yes stand nichts passiert.

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

18.05.2018, 11:07:02 via Website

Wenn S9 startet seht mit da Security Knox, was ist das denn.

Habe jetzt Samsung Support angerufen waren sehr freundlich.
Habe das erklärt das der Punkt Schnelles induktives laden bei mir nicht vorhanden ist.
Der sagte dann, das wäre nicht nötig einfach Gerät auf die Ladestation legen dann kommt eine beim erstenmal laden eine Anfrage An/Aus .
Nur ich kaufe mir das Gerät für 64€ ja nicht umsonst auch wenn der sagt das der fehlende Punkt unter Erweiterten Einstellungen beim AKKU nicht nötig ist.

Schade das ich nicht nach gesehen habe bevor das Updat rein kam was auch hier beschrieben ist, vieleicht war es vor dem Update vorhanden der Punkt.

Wenn ich es jetzt zurück setze, ist doch dann die Software drauf bevor das Update installiert wurde oder??

— geändert am 18.05.2018, 12:16:15

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.677

18.05.2018, 12:20:33 via App

Nein, der jetzige Softwarestand bleibt erhalten.
Deshalb die Idee mit Wipe Cache Partition ...

Beste Grüße Kay 😊

Apple iPhone 12 Max Pro

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

18.05.2018, 12:32:41 via Website

OK, dann weiß ich auch nicht warum der Punkt nicht vorhanden ist.
Ich wede mir mal ein billiges kaufen und schauen ob es geht.
Suche mir jetzt noch eine schöne Tischladestation für Schreibtisch im fall es geht nicht ohne dem Menü Punkt zu aktivieren.
Ob das stimmt was der vom Support sagte damit es auch so geht , das glaube ch nicht.

Ich werde mir jetzt so ein Kabelloses Ladegerät bestellen , testen geht es nicht schicke ich es zurück.
Dann schreibe ich meinen Provider an das er eine Lösung findet warum das nicht geht. Ansonsten Smartphone Tauschen.

— geändert am 18.05.2018, 13:34:49

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10.902

18.05.2018, 16:09:27 via Website

Hallo Bernd!

Der Punkt mit dem kabellosen Schnellladen wird in dem Menü hinzugefügt, sobald du es einmal auf eine Schnellladestation gestellt hast.
Das hatte ich schon bei mehreren Samsung Handys so.
Ich hatte mich dabei früher auch gewundert, warum ich die Option nicht gefunden hatte. Aber wie gesagt, nach dem ersten induktiven Schnellladen wird der Menüpunkt angezeigt. Der ist sozusagen nur ausgeblendet.
Du kannst ruhigen Gewissens die teure Station kaufen. ;)

Viele Grüße
Tim

— geändert am 18.05.2018, 16:12:54

Samsung Galaxy S21 Ultra 5G (SM-G998B) [One UI 3.1, Android 11, G998BXXU3AUG4, Sicherheitspatch: 1. Juli 2021]
Samsung Galaxy Tab S7+ 5G (SM-T976B) [One UI 3.1, Android 11, T976BXXU2BUF5, Sicherheitspatch: 1. Juni 2021]
Samsung Galaxy Watch Active 2 (SM-R820) [One UI 2.0, Tizen 5.5.0.2, R820XXU1DUE3]
Samsung Galaxy Buds Pro (SM-R190) [R190XXU0AUD5]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

18.05.2018, 16:40:46 via Website

Danke, dann ist alles klar. Nee ich kauf mir nicht das teuere. habe eines für 20 € inklusiv Ladekabel.
Danke für die Erklärung, darauf wäre ich nicht gekommen.

Hier das möchte ichmir kaufen. TYP3 schwarz
enter link description here

Nur überlege ich noch, den wenn es ständig drauf liegt wird es ja immer geladen oder nur wenn das Ladekabel angeschlossen ist.

— geändert am 18.05.2018, 16:41:45

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10.902

18.05.2018, 17:00:41 via Website

Das läuft nach genau demselben Prinzip wie wenn du über Kabel lädst ab.
Sobald das Gerät bei 100% ist, schaltet die Ladestation ab. Wenn das Gerät weiterhin auf der Ladestation steht, wartet diese solange ab, bis der Akku einen bestimmten Schwellenwert erreicht hat und lädt dann wieder auf 100% voll. Dieser Schwellenwert liegt, wenn ich mich nicht irre, bei 98%.

Du kannst gerne noch die Beste Antwort in diesem Thread markieren, indem du beim jeweiligen Post auf "Als Beste Antwort Markieren" gehst.

— geändert am 18.05.2018, 17:01:32

Samsung Galaxy S21 Ultra 5G (SM-G998B) [One UI 3.1, Android 11, G998BXXU3AUG4, Sicherheitspatch: 1. Juli 2021]
Samsung Galaxy Tab S7+ 5G (SM-T976B) [One UI 3.1, Android 11, T976BXXU2BUF5, Sicherheitspatch: 1. Juni 2021]
Samsung Galaxy Watch Active 2 (SM-R820) [One UI 2.0, Tizen 5.5.0.2, R820XXU1DUE3]
Samsung Galaxy Buds Pro (SM-R190) [R190XXU0AUD5]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

19.05.2018, 07:53:24 via Website

Hallo,
Ich habe ein "Ja Danke aktiviert" 2x gegeben.
"Als Beste Antwort Markieren" markieren das wird nicht gehen da ich da 2 Postings markieren müßte.
Beide sind für mich sehr hilfreich gewesen.
Sobald die Ladestation da ist und es funktioniert gebe ich Bescheid.
Wünsche allen schöne Feiertage.

— geändert am 19.05.2018, 07:54:47

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.512

19.05.2018, 10:52:01 via Website

@Tim, ist die vielleicht bekannt, ab welcher Stärke des Ladestromes auf Schnellladen erkannt wird?

Denn obwohl bei mir durchaus schnell geladen wird, erscheint bei mir kein Menüpunkt 'Schnelles induktives Laden' und das mit drei verschiedenen Geräten. In der App Ampere kann ich Ladeströme bis etwa gut 1A bei laufendem Gerät messen, in etwa identisch bei zwei Ladeschalen, wovon eine von Samsung ist!
Über die Samsung Variante der Schnellladetechnik (soll ja, bei den hier in Europa verkauften Exynos Geräten, etwas von der Qualcomm Variante abweichen - Copyright?!) habe ich im Internet nicht wirklich erhellendes finden können.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10.902

19.05.2018, 12:25:45 via Website

Das Schnellladen funktioniert nur, wenn an der Ladestation ein Ladekabel angeschlossen ist, das min. 9V mit 1,67A lädt. Da du nur 1A misst, ist das für Schnellladen zu wenig.
Deine Samsung Ladestation ist eine mit Fast Charge oder?

Samsung Galaxy S21 Ultra 5G (SM-G998B) [One UI 3.1, Android 11, G998BXXU3AUG4, Sicherheitspatch: 1. Juli 2021]
Samsung Galaxy Tab S7+ 5G (SM-T976B) [One UI 3.1, Android 11, T976BXXU2BUF5, Sicherheitspatch: 1. Juni 2021]
Samsung Galaxy Watch Active 2 (SM-R820) [One UI 2.0, Tizen 5.5.0.2, R820XXU1DUE3]
Samsung Galaxy Buds Pro (SM-R190) [R190XXU0AUD5]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.512

19.05.2018, 14:37:05 via Website

Beide Ladeschalen sollen es können, mein Netzteil verspricht 9 - 12V bei 2A, die neue Ladeschale leuchtet mit einer 'Fast Charge' Beleuchtung. Die 1A messe ich im eingeschalteten Zustand! Am S8+ werden mir mit dem Originalnetzteil (9V, 2A also schnell ladefähig) in 'Ampere' auch nur maximal 1.2A im eingeschalteten Zustand angezeigt (per Widget), die Anzeige springt zwischen den genannten 1.2A und 310 mA (!)
Bei ruhendem Desktop zeigt mir 'Ampere' übrigens einen Verbrauch um -400mA an. Ich beklage mich ja auch nicht über eine fehlende Schnellladefunktion, sondern nur über die fehlende Anzeige in den Einstellungen.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

19.05.2018, 14:50:18 via Website

Hallo
Meine die kommt ist diese hier:
Ladestation Induktive Ladegerät für Samsung Galaxy S9 S8 Wireless Fast Charger.
Inklusiv mit Ladekabel.
Hier steht noch:
Besonderheiten:
- Induktive Ladestation zum stilvollen Aufladen mit Schnellladefunktion (9.0 V/1.67 A).
- Schickes und minimalistisches Design in Lederoptik
- Variable Auflagefläche mit zwei Positionen (liegend und hochkant)
- Dank der integrierten LED-Anzeige sind Sie immer über den Ladestatus des Akkus informiert.

Benötige ich da noch ein Samsung Schnellladegerät oder kann ich mit dem was geliefert wird mit
9.0V/1.67 A laden.
Wenn nicht , wo bekommt man dann so ein Schnellladererät her. Ich möchte schon die volle Power haben wenn man sich das kauft.

Gruß Bernd

— geändert am 19.05.2018, 14:55:43

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.512

19.05.2018, 15:28:12 via Website

Die Ladeschalen kommen i.d.R. ohne Netzteil aber das dem Galaxy beiliegende ist o.k., sonst kauft man ein Power Supply mit den genannten Specs.

P.S.: ich habe mit dieses hier gerade gekauft

— geändert am 19.05.2018, 15:29:59

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

19.05.2018, 15:52:13 via Website

OK, da werde ich mal das probieren was beim Kauf mit beilag.
Wenn das geht ist es super, wenn nicht kauf ich mir eines das dafür geeignet ist und den Speed bringt.
Danke für den Link

— geändert am 19.05.2018, 15:58:24

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

20.05.2018, 08:33:44 via Website

Hallo,
Habe ich mich bei dem Gerät verkauft,
Oben steht :

Besonderheiten:
- Induktive Ladestation zum stilvollen Aufladen mit Schnellladefunktion (9.0 V/1.67 A).
- Schickes und minimalistisches Design in Lederoptik
- Variable Auflagefläche mit zwei Positionen (liegend und hochkant)
- Dank der integrierten LED-Anzeige sind Sie immer über den Ladestatus des Akkus informiert.

unten das noch :

Technische Daten:
- Standard: Qi Standard
- Eingang: DC 5V 2A
- Ausgang: DC 5V 2A
- Arbeitsleistung: 10W
- Arbeitsabstand: 5-8mm
- Aufladungseffizienz: >76%
- Gewicht: 163g

Dann mus sich es noch abbestellen, nur komisch oben steht ja mit Schnellladefunktion (9.0 V/1.67 A).

Welches wäre dann dann das richtige das man mit 9.0 V/1.67 A laden kann.
Nur dann dürfen die das auch nicht da hinschreiben, ich als Laie gehe davon aus wenn es so da steht das dieses dann OK ist.

Mit Kabel und Original Netzteil zeigt mir Amper 980mA an.

— geändert am 20.05.2018, 09:00:45

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.512

20.05.2018, 09:09:56 via Website

Du hast das Gerät jetzt gekommen oder?
War ein Netzteil dabei? Wenn nicht, geht nur jenes, was mit dem S9 geliefert wurde! Wenn du dir das Steckernetzteil, was mit dem Galaxy S9 geliefert wurde, mal näher betrachtest, kannst du u. A. die technischen Daten auf dem Netzteil ansehen - da steht also 9V - 1.67A. Wenn du dieses Netzteil an der Ladeschale verwendest, sollte Fast Charge klappen.

Ich fürchte, das die Geräte aus deinem Link keine Samsung Ladeschalen sind! Wenn du das richtige Netzteil genommen hast und das S8 nicht auf Fast Charge geht, würde ich das Gerät zurück schicken.
Diese Ladeschale von Samsung sollte funktionieren, nur ist sie schon erheblich teurer als das Gerät aus der Bucht.
Geräte von Samsung haben übrigens auf der Unterseite eine Produktnummer mit der man recht gut googlen kann.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

20.05.2018, 09:29:03 via Website

Habe es noch nicht bekommen , aber werde da gleich schauen wenn es da ist.
Am Telefon sagt der Verkäufer mir das ein Netzteil mit 9V - 1.67A mit geliefert wird.
So steht es auch auf den Original Netzteil.
Wie sehe ich das ob es auf Fast Charge geht wenn ich es angeschlossen habe an Steckdose und Smartphon drauf gelegt habe.
Ansonsten schicke ich es zurück.
Der App Amoere müsste mir ja auch anzeigen ob es ein Schnell laden tut.
Mit dem jetzigen Original Netzteil zeigt Ampere über Kabel laden 980 mA und über USB3 300 mA an.

Danke für den Link, es muss ja auch nicht so eine unbedingt sein, kann ja auch eines sein wo man es nur senkrecht rein stellt. Dann eben das wenn das was kommt nich geht:

enter link description here

— geändert am 20.05.2018, 09:45:49

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.512

20.05.2018, 10:19:07 via Website

Ich habe mich wohl vor ein paar Monaten verkauft, denn diese Fast Charge Ladeschale lädt nur mit 10W, bei 9V und 1.67A wären es aber etwa 15W. Man muss die Beschreibung zu den Produkten wohl etwas aufmerksamer lesen (angry)
Am Original Netzteil und mit dem S8+ komme ich wenigstens auf 13.65W aber bei 1.5A ist fast Charge wohl noch nicht gegeben, obwohl hierfür in den Einstellungen Fast Charge über Kabel auf ein ist.

USB Messstecker messen übrigens vergleichbare Werte wie in Ampere, ich habe mehrere davon (Fast Charge kompatibel) und die Ergebnisse sind identisch!

Bei der Beschreibung der Ladeschale unter deinem Link steht leider nicht dabei, mit welcher maximalen
Leistung geladen wird, also >1.67A bei min. 9V.

— geändert am 20.05.2018, 10:26:57

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

20.05.2018, 10:48:37 via Website

OK, habe eine gefunden jetzt mit diesen Angaben
Samsung Lader »Induktive Ladestation EP-PG950«
Anschlüsse
USB Typ C
Technische Beschreibung
Eingangsspannung: Normal: 10 W (5 V, 2 A), Fast: 15 W (9 V, 1.67 A)
Ausgangsspannung: Normal: max. 5 W (5 V, 1 A), Fast: max. 9 W (9 V, 1 A)

ist zwar etws teuere bei meinen Otto Shop aber denke mal das geht dann.
Dazu kann ich ja dann mein Original Ladekabel benutzen was bei lag beim Kauf

Edit: Denke das ist das was ich suche, das läd mit vollen Speed.

enter link description here

— geändert am 20.05.2018, 11:14:24

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 108

20.05.2018, 12:47:44 via Website

Wenn Du doch eh schon eines bestellt hast, warum wartest Du dann nicht einfach mal ab bis es da ist und probierst es dann aus?
Anstatt hier ständig im Trüben zu fischen und Dich selbst verrückt zu machen?

Daily Driver: Samsung Galaxy S9+ Duos

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

20.05.2018, 13:00:20 via Website

Ich warte ja auch bis es kommt um zu schauen was es bringt.
Habe ja nur schon mal geschaut welches 15 W hat um dann 9V/1.67 A nutzen zu können.
Mal schauen, wenn alle Sträge reisen kaufe ich mir das vom Ottoversand enter link description here

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

21.05.2018, 07:25:01 via Website

Hallo,
Das Theme kann geschlossen werden.
Ich habe den Verkäufer kontaktiert und er war einverstanden das wenn die Ware geliefert wird ich die Annahme beim Zusteller verweigen soll. Somit geht sie wieder an ihm zurück.
Habe mir die jetzt bei Otto die EP-PG950 bestellt ist auch für Galaxy s9 geeignet.
Die hat das was sein soll.

Technische Beschreibung
Eingangsspannung: Normal: 10 W (5 V, 2 A), Fast: 15 W (9 V, 1.67 A)
Ausgangsspannung: Normal: max. 5 W (5 V, 1 A), Fast: max. 9 W (9 V, 1 A)

Dazu habe ich mir noch ein Samsung Original Kabel 15 Watt gekauft:

enter link description here

Somit seht das super schnelle induktive laden nichts mehr im Wege.

Bedanke mich bei allen für ihre hilfreichen Antworten.

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.677

21.05.2018, 08:01:59 via Website

Oh ... viel Geld für so eine induktive Ladeschale... bei Amazon für 30€ weniger...image

Beste Grüße Kay 😊

Apple iPhone 12 Max Pro

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.677

21.05.2018, 08:02:02 via Website

Oh ... viel Geld für so eine induktive Ladeschale... bei Amazon für 30€ weniger...image

image

— geändert am 21.05.2018, 08:03:53

Beste Grüße Kay 😊

Apple iPhone 12 Max Pro

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

21.05.2018, 14:27:56 via Website

Danke, das ist gut gemeint.
Ich bezahle bei meinem Otto Versand mit einlösen meines Geburstags Gutscheines, meines Sparguthaben und meinen 10% Sparvortei, auch nur 31,95 inklusive Versand kosten.
Für den vollen Preis hätte ich es das auch nicht gekauft. Bekomme aber jährlich immer ein großes Sparguthaben auf meinen Konto gut geschrieben.
Bin da Sammelbesteller und Jährlich kommt da ein durchschnittlicher Bestellwert von etwa 1000 bis 2500€ zusammen was mein Kunden bei mir bestellen.
Aber danke noch einmal für den Hinweis.

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

23.05.2018, 13:04:06 via Website

Hallo,
Otto hat heute geliefert.
Das gleiche wie oben auf dem geposteten Aufkleben steht bei mir nur mit anderer SN Nummer
Nur leider ist da kein Schnelladekabel bei gewesen , aber das kommt morgen von Ebay
Technische Daten:
- Maximale Leistung: 18 W
- Eingang: DC100-240V
- Ausgang: DC5V/2A,DC9V/1.67A
- Farbe: Schwarz
- Kabellänge: ca. 1,4M

Dann kan es losgen mit 9V und 1,67A
Problem geklärt , vom Kumpel Kabel ausgeborgt und schon habe ich den Eintrag
Schnelles induktives Laden.

Gruß Bernd

— geändert am 23.05.2018, 20:29:39

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

24.05.2018, 09:03:26 via Website

Hallo,
Ich bin so etwas von Entäuscht , das ist ja Schneckentempo das induktive Laden.
Habe das Kabel bekommen, angeschlossen , der Punkt Schnelles induktives Laden steht jetz auch zur Verfügung unter Akku.
Mein Akku war auf 10% runter, bis der voll war hat das knapp über 2 Stunden gedauert.
Als ich den Akku das erstemal geladen hatte mit Schnelladen mit Kabel war das in 1 Stunde und 20 Minuten aufgeladen. Zum Glück habe ich ja 14 Tage Rückgaberecht. Das müße man aber auch in der Beschreibung mit angeben das da eine Akku Ladung über 2 Stunden dauert. Dann würde keiner das kaufen.
Hätte ich ehen mal bei Google geschaut wäre mir der Kauf erspart geblieben.
Damit ist das Them zu den Akten gelegt.
Nochmal an allen Danke für die Ratschläge.

Gruß Bernd

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 108

24.05.2018, 09:33:12 via Website

Das liegt dann aber eher an Deiner Erwartungshaltung als am System selbst.

In meinen Augen logisch, dass Schnellladen über Kabel immer schneller sein wird, als induktiv.

Daily Driver: Samsung Galaxy S9+ Duos

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

24.05.2018, 09:35:39 via Website

Stimmt, aber das es so einen großen Unterschied ausmacht hätte ich nicht gedacht.

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10.902

24.05.2018, 18:25:45 via Website

Bei der induktiven Ladung werden meines Wissens nach nur 50-60% der in das induktive Ladegerät eingespeisten Energie an das Gerät übergeben, während es beim Kabel bei rund 90% liegt.

— geändert am 24.05.2018, 18:26:38

Samsung Galaxy S21 Ultra 5G (SM-G998B) [One UI 3.1, Android 11, G998BXXU3AUG4, Sicherheitspatch: 1. Juli 2021]
Samsung Galaxy Tab S7+ 5G (SM-T976B) [One UI 3.1, Android 11, T976BXXU2BUF5, Sicherheitspatch: 1. Juni 2021]
Samsung Galaxy Watch Active 2 (SM-R820) [One UI 2.0, Tizen 5.5.0.2, R820XXU1DUE3]
Samsung Galaxy Buds Pro (SM-R190) [R190XXU0AUD5]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 189

24.05.2018, 18:40:58 via Website

OK, dann ist das nach zuvollziehen das eine Akku Ladung über 2 Stunden dauert.
Danke für die Erklärung.

— geändert am 27.05.2018, 11:44:23

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 35.305

24.05.2018, 18:47:10 via App

Ich habe gelesen das bis zu 90% der Energie übertragen werden.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Drahtlose_Energieübertragung

edit:
Ich nutze ein Ladegrät von Nanami für mein S7. Das ist recht fix 😁

— geändert am 24.05.2018, 18:49:54

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 466

25.05.2018, 21:06:48 via App

Also bei mir ist es auch so, dass in den Akkueinstellungen kein Induktives Laden angezeigt wird, es aber sehr wohl funktioniert. Ist ja nicht weiter tragisch, aber merkwürdig schon ^^

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 65

30.05.2018, 21:15:54 via Website

Hallo.

Ich habe mir von A. eine HUMIXX Handyhalterung Auto bestellt. Ich nutze das Gerät mit dem weißen Schnellladenetzteil von Samsung. Der Bildschirm soll während der Fahrt an sein und eine Blitzer App laufen lassen. Das Handy zeigt an das es Schnellgeladen wird. Leider erhöht sich die Prozentzahl aber während der Fahrt nicht. Gibt es eine App die anzeigt wie viel Strom gleaden wird und wie viel verbraucht wird?

Bringt es was ein stärkeres Netzteil mit zum Beispiel 12 V zu nehmen?

Gruß,

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.512

31.05.2018, 00:29:06 via Website

Gerd T.

Gibt es eine App die anzeigt wie viel Strom gleaden wird und wie viel verbraucht wird?

Ja, das geht mit Ampere!

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 65

31.05.2018, 14:03:49 via Website

Hallo.

Ich habe nun mal Bliter.de als Widget und die Hintergrundbeleuchtung auf automatisch laufen lassen und Ampere gestartet. Es kommt vor, dass das Handy auf der induktiven Ladeschale sogar entladen wird. Oder der Ladestrom bei 30 mah liegt.

Allerdings zeigt die App auch eine Temperatur zwischen 42 und 44 Grad an.

Liegt das an der Temperatur, dass so schlecht geladen wird?

Gruß,
Dog6574

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.512

31.05.2018, 17:07:23 via Website

Wenn der Akku geladen wird können es schon mal 40° und mehr werden, bei meinem S6 hatte ich vor längerer Zeit mal die Oberflächentemperatur überprüft, sie lag bei 49°. Das S6 wurde dabei induktiv geladen und diverse Updates gleichzeitig installiert.

Wenn die Aktivität auf dem Handy gerade sehr hoch ist, kann zwischendurch kurzzeitig auch eine Entladung stattfinden. Ich hatte mir zwischenzeitlich noch eine weitere QI Ladeschale bestellt, das Verhalten ist bei den drei noch hier in Benutzung befindlichen Ladeschale inkl. der neuen (RAVPower), ist in etwa identisch. Der höchste Ladestrom, am USB Port des Netzteils gemessen, ist etwas höher als 1.1A bei 9.3V, damit bleibt der Fast Charge Schalter für induktives Laden ausgegraut (wohl weil mit lediglich etwa 10W geladen wird).

Ein Smartphone kommt bei hoher Last, zumindest bei mir, kurzzeitig schon über 1.2A, damit würde das Smartphone kurzzeitig mehr verbrauchen als über die QI Ladeschale zugeführt werden kann, im Schnitt wird ein S6, S7, S8 und sicher auch S9 problemlos geladen, nur halt nicht so schnell wie per Kabel!

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 65

31.05.2018, 18:14:38 via Website

Hmmm bei mir lief aber nur die Blitzer App und die BT Verbindung zum Auto. Gut einige Apps rufen im Hintergrund Daten App. Ich war aber gestern auf einer Strecke 3 Stunden unterwegs und der Akku war immer um die 85-88 % mehr ging nicht. Wie ist das denn zu erklären?? Ich habe einen 220 V Anschluss und in diesem steckte das weiße Schnellladenetzteil von Samsung.

Liegt der geringe Ladewert denn an der Temperatur??

Gruß,
Gerd

— geändert am 31.05.2018, 18:27:52

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 14

26.11.2018, 18:34:17 via Website

Hallo

Bei meinem S9 ist induktives aaufladen unter Einstellungen > erweiterte Funktionen > Zubehör. Ietzt erscheint der Schieberegler für induktives aufladen. Ist bei mir eingeschaltet und funktioniert einwandfrei. Habe die Ladestation vom S8.

Hoffentlich hilft Dir das weiter

Hilfreich?
Diskutiere mit!