Im Forum "Aktuelle Schlagzeilen" ausblenden?

  • Antworten:74
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 898

26.09.2018, 12:25:45 via Website

Hallo, wenn ich mich im Forum befinde, möchte ich gerne die "Aktuelle Schlagzeilen" ausblenden. Wie geht das?

Gerade im Forum war es schön, dass nicht so viel "bewegtes" die Aufmerksamkeit ablenkt. Nun anders.

Im Magazin-Bereich ist es mir egal, aber im Forum fände ich das gut, wenn ich es ausblenden kann.

— geändert am 26.09.2018, 22:20:47

Unzufrieden mit der zu großen und zu aufdringlichen 1&1-Werbung bei AndroidPit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.156

26.09.2018, 12:39:24 via Website

Ich habe dafür eine Regel für uBlock Origin erstellt. Geht per Klick bzw. Tatsch.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Gelöschter Account

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 898

26.09.2018, 12:45:44 via Website

Ok, danke, das ist ein userseitiger Weg, falls man einen Browser aus dem Hause Mozilla verwendet.

Hier im Unterforum war meine Zielrichtung eher serverseitig für alle Browser, z.B. durch eine Option in den Einstellungen.

Oder womöglich wollen ja viele Nutzer die "Aktuellen Schlagzeilen" innerhalb des Forums nicht sehen, so dass sie komplett deaktiviert werden könnten.

— geändert am 26.09.2018, 22:21:36

Unzufrieden mit der zu großen und zu aufdringlichen 1&1-Werbung bei AndroidPit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.648

26.09.2018, 12:49:41 via Website

Die könnten dann auch - wenn unbedingt von der Redaktion erwünscht - durchaus dezenter und hübscher gestaltet sein .

Derzeit sieht es eher nach "hauptsache drin" aus :-)

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.156

26.09.2018, 13:06:23 via Website

Als ich den Banner gestern erstmals gesehen habe, habe ich sofort eine Regel erstellt. Nicht lange damit aufhalten, ist meine Devise.

Die Add-Ons-Schnittstelle ist ein gewichtiger Grund, warum ich Firefox (bzw. Fennec) nutze.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32.093

26.09.2018, 13:31:45 via Website

@ Aries, schön für dich, dass du es kannst.

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9.729

26.09.2018, 13:33:04 via Website

Hallo zusammen,

wir haben das neue Feature gestern gelauncht, wir testen das Ganze aber aktuell noch aus. Zum einen die Funktionen, sprich wie oft der angezeigte Artikel wechselt etc., aber auch die Positionierung. Dabei hilft es uns natürlich nicht wirklich, wenn Ihr den Banner komplett blockt ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 898

26.09.2018, 13:35:41 via Website

Dann tragen die Meinungen hier aber hoffentlich zur Auswertung dieses Tests bei.

Unzufrieden mit der zu großen und zu aufdringlichen 1&1-Werbung bei AndroidPit

Aries

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.156

26.09.2018, 13:41:53 via Website

Ingalena

@ Aries, schön für dich, dass du es kannst.

Das kannst Du auch! :)

Bastian Sievers

Dabei hilft es uns natürlich nicht wirklich, wenn Ihr den Banner komplett blockt

Dann interpretiert mein Handeln so, dass ich für mich im Hauptkontext irrelevante Elemente blockiere.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

TentenStromkompressor

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6.471

26.09.2018, 18:39:56 via Website

Ingalena

@ Aries, schön für dich, dass du es kannst.

Komm Ingalena, das ist nun wirklich 'easy going' ....

— geändert am 27.09.2018, 00:10:38

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32.093

26.09.2018, 19:17:47 via Website

Wenn man es kann, ist alles leicht.

— geändert am 26.09.2018, 19:28:39

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 898

26.09.2018, 22:25:49 via Website

Nachdem das Werbebanner nun in "Aktuelle Schlagzeilen" umbenannt wurde, habe ich den Titel des Themas ebenfalls umbenannt. Sonst weiß ja niemand, was gemeint ist.

Bastian Siewers

Dabei hilft es uns natürlich nicht wirklich, wenn Ihr den Banner komplett blockt ;)

Hast du denn einen besseren Vorschlag für uns? Das wäre schön.

Unzufrieden mit der zu großen und zu aufdringlichen 1&1-Werbung bei AndroidPit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.648

26.09.2018, 22:35:22 via Website

@Bastian

Bei aller Liebe und auch mit dem Wissen & Verständnis , dass wirtschaftlich auch was reinkommen muss :

Ihr verhunzt euch das Layout - Stück für Stück
Und zwar so , was euch von der Klarheit her immer von "Anderen" positiv abgehoben habt.

Kein Wunder , dass Einige sofort den Blocker auspacken.
Das dürft ihr euch bitte nicht selbst kaputt machen und selbst an der Nase zupfen.

P.S. Ich finde die Ticker auf N-tv oder welt24 recht dezent gelungen .

— geändert am 26.09.2018, 22:47:37

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Gelöschter Account

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 898

26.09.2018, 22:45:35 via Website

Zudem wird das Forum nun dauerhaft animiert mit News-Schlagzeilen vermischt. Ein Abo für Audi-Fahrzeuge oder andere Artikel sind nach meiner Ansicht nicht das, was ein Besucher möchte, wenn er explizit in ins Forum schaut.

Es gibt ja doch einen Link zum Magazin. Wer Artikel möchte, wird sich dort bewegen und ist dort "ansprechbar" für weitere Schlagzeilen. Warum im Forum?

Habe auch den Eindruck, dass AndroidPIT sich so selbst was kaputt macht, ist ja nicht das erste in letzter Zeit. Mein "Spaß" hier sinkt weiter, aber vielleicht sieht das ja die Masse tatsächlich anders? Oder vielleicht sind einfach nur schnelle Klicks gefragt, egal ob Besucher dauerhaft bleiben und wiederkommen. Ich weiß nicht.

— geändert am 26.09.2018, 22:46:39

Unzufrieden mit der zu großen und zu aufdringlichen 1&1-Werbung bei AndroidPit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.156

26.09.2018, 23:06:02 via Website

Hier eine Gegenüberstellung, um zu zeigen, welcher Platz dem eigentlichen Content zur Verfügung steht, wenn man Seiten aufruft:

Foren-Übersicht:
User uploaded photo User uploaded photo


Thread:
User uploaded photo User uploaded photo

Oben der Hinweis auf die Zusammenarbeit mit 1&1, dann ein Banner mit den Schlagzeilen und unten nochmal ein Hinweis auf die Zusammenarbeit mit 1&1, der zudem fixiert ist. OK, man kann diesen wegklicken. Erstmal ist aber mehr als die Hälfte einer Seite mit Fremdinformationen gefüllt. Und ganz unten ist nochmal ein riesiger Banner auf einer "bannerfreien" Seite mit Werbung für Euren Partner, durch den die Site "werbefrei" ist..

Die Breadcrumb-Navigation geht (auch optisch) vollkommen unter und es droht sogar Falschtippen auf den Banner.

Es ist egal, ob der Fremdcontent Eigenwerbung ist oder klassische Werbebanner. Das Problem ist der begrenzte Viewport auf Smartphones. Ist der mit zuviel Fremdcontent gefüllt, verärgert das die Besucher.

Mir ist vollkommen bewußt, dass ihr Euch finanzieren müsst, aber welchen Ertrag bringt ein Verweis auf einen anderen Bereich der gleichen Site? Ist das ein Versuch, mehr Besucher ins Magazin zu holen, weil dort mehr Werbung plaziert ist und damit die Einnahmen gesteigert werden können?

— geändert am 26.09.2018, 23:11:59

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Gelöschter Account

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 898

26.09.2018, 23:23:01 via Website

@Aries
Kenne das so in der Masse wie hier auch nicht von woanders. Qualitativer Content geht stückchenweise in den Hintergrund (vom Magazin mit den riesigen "Umfragen" fange ich besser gar nicht erst an).

Offensichtlich denkt die Leitung hier, das sei der gewünschte Weg für die User. Wieso eigentlich? Klappt das echt? Tatsächlich wird es nicht jeden stören (siehe den Alten Leipziger), manche ignorieren es, andere gehen halt einfach woanders hin.

Beispielsweise ist android-hilfe.de - ohne jetzt einen Vergleich weiter zu vertiefen - schlicht und einfach ein Forum, für Mitglieder völlig frei von solchen Bannern und ähnlichem Zeug. Optisch deutlich besser zu lesen als hier, ebenso die News dort.

— geändert am 26.09.2018, 23:25:17

Unzufrieden mit der zu großen und zu aufdringlichen 1&1-Werbung bei AndroidPit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 585

26.09.2018, 23:27:20 via Website

Brian

Beispielsweise ist android-hilfe.de - ohne jetzt einen Vergleich weiter zu vertiefen - schlicht und einfach ein Forum, für Mitglieder völlig frei von solchen Bannern und ähnlichem Zeug.

Das finde ich aber auch besser - ohne Werbung, das ist auch klar.
Ich gucke aber mal hier und auch mal dort, lasse mich von der Werbung, sofern sie nicht alles verdeckt, nicht stören.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.648

26.09.2018, 23:27:27 via Website

Beispielsweise ist android-hilfe.de - ohne jetzt einen Vergleich weiter zu vertiefen - schlicht und einfach ein Forum, für Mitglieder völlig frei von solchen Bannern und ähnlichem Zeug. Optisch deutlich besser zu lesen als hier, ebenso die News dort.

Die Firma dankt im Namen aller meiner Kollegen :-)

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 225

27.09.2018, 06:05:41 via Website

Ich finde den Banner ebenfalls unschön und vorallem zu schnell. Ich wär jetzt nicht auf die Idee gekommen einen Thread zu machen aber ich hab ebenfalls beim ersten erblicken von den Bewegungen des Banners zum Blocker gegriffen. Schlechte implementierung.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 898

27.09.2018, 07:13:21 via Website

Alter Leipziger

Ich gucke aber mal hier und auch mal dort, lasse mich von der Werbung, sofern sie nicht alles verdeckt, nicht stören.

"Sich nicht stören zu lassen" , ist aber nicht Sinn der Sache. Das ist genauso wie es direkt zu blocken.

Der gedachte Sinn ist, dass du im Forum bist und dann aber auf eine Schlagzeile tippen sollst. Und offensichtlich geht man hier davon aus, dass es sich
- trotz Benutzern mit Blockern
- trotz Benutzern, die sich nicht daran stören
- trotz Benutzern, die bei zunehmender Werbedichte die Website/das Forum verlassen

lohnt, weil viele Benutzer im Forum auf diese Schlagzeilen tippen.

Kann ich mir aber nicht vorstellen.

— geändert am 27.09.2018, 07:36:19

Unzufrieden mit der zu großen und zu aufdringlichen 1&1-Werbung bei AndroidPit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6.471

27.09.2018, 07:29:21 via Website

Ich finde sie einfach nur überflüssig, bekomme ich doch regelmäßig eine Mail mit den fast neuesten Inhalten im Magazin. Ich nutze im Browser zwei Tabs für APit, einen für das Forum und einen weiteren für das Magazin!

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Ingalena

Antworten
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.686

27.09.2018, 08:49:51 via Website

Man kann ja über dieses Banner meinen was man möchte.
Ich finde es im Forum auch etwas unpassend.
Aber: Dann lasst doch vielleicht ein Rechtschreibprogramm prüfen was ihr da einstellt.
image

Und als Bannerfrei erkenne ich die Seite auch nicht.
Ich habe ja anfangs eigentlich etwas positivier davon gesprochen, aber die Werbung bzw. nun diese aktuellen Schlagzeilen im Forum finde ich unpassend. Einerseits schreibt ihr, die Seite ist frei von Werbebannern, zugleich ist aber genügend Werbung geschalten, wenn auch von 1 & 1.
image

Dann nehmt doch unten diesen blöden Hinweis weg, denn bannerfrei ist die Seite nicht.

Und jetzt lasst ihr aktuelle schlagzeilen laufen, die nur auf Klicks abzielen.

TentenIngalena

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25.068

27.09.2018, 09:05:07 via App

Zumal die meisten Leute, die sich im Forum tummeln ohnehin ins Magazin reinschauen, wenn sie Zeit dafür haben. Wer das sonst nicht tut, wird sich auch von einem ganzseitig blinkenden "Achtung" Schild (nehmt mich bloß nicht beim Wort! (silly)) dazu verleiten lassen.

Im Gegenteil, da denken sich sicher einige "stand da oben irgendwas interessantes? Ich glaube nicht, da braucht man nicht nochmal gucken."

So einen "Hinweis" fände ich höchstens für Sicherheitswarnungen interessant.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Ingalena

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.534

27.09.2018, 10:04:51 via Website

Hinweise auf andere Inhalte in allen Ehren, aber doch bitte nicht für angemeldete Mitglieder. Wer hier angemeldet ist, der kennt eure Inhalte und braucht nicht auch noch zig Hinweise und Querverlinkungen. Zumal euer Output ja eh nicht sonderlich hoch ist, die Artikel einer Woche hat man relativ zügig erfasst und überflogen. Mir kommt das hier gerade so vor, als hätte ich in meiner Wohnung an jeder Tür ein Schild mit der Aufschrift "Bad" oder "Küche" und in den Zimmern dann noch Hinweise darauf, dass es auch ein Wohnzimmer oder ein Schlafzimmer gibt. Also, übertreibt es bitte nicht. Für Neulinge und Besucher ist das vielleicht hilfreich, für angemeldete Nutzer Unsinn und nervig.

reinold pIngalena

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9.729

27.09.2018, 10:40:18 via Website

Guten Morgen,

danke für euer Feedback, keine Sorge, wie immer geben wir es selbstverständlich weiter. Es gibt selbstverständlich Gründe, warum wir solche Dinge ausprobieren. Ich persönlich kann da leider nicht allzu viele Infos zu geben, ich bin schließlich kein Produkt Manager ;) Aber wie gesagt, eure Meinungen dazu bleiben ganz sicher nicht unbeachtet, erwartet jetzt aber bitte nicht, dass wir es sofort wieder rausnehmen, nachdem wir es einen Tag vorher live geschaltet haben, um es auszuprobieren.

Antworten
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.686

27.09.2018, 11:54:31 via Website

Habt ihr überhaupt einen Product Manager, der auch wirklich Ahnung hat?
Mir schwindet derzeit das Gefühl dafür.
Sorry, aber manchmal braucht es offene Worte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.648

27.09.2018, 13:39:17 via Website

Hallo lieber Bastian ,

dann sei euch einmal an dieser Stelle angeraten, dass man so etwas ein wenig feinfühliger kommuniziert.

Derzeit scheint mir der klassische Fehler gemacht zu werden , indem man etwas entscheidet ohne
der Community dies nachvollziehbar zu erklären.
Mit Deiner letzten Aussage hast du m.E. die Situation unbewusst nur angeheizt, anstatt sie zu besänftigen.
Nach dem Motto : "Ja ist halt so, geht euch aber alle nix an - Bleibt ein Geheimnis" :-)

Es kommt auch so an wie : Lass das blöde Fussvolk mal als Testkaninchen agieren. :-)
Und die Krönung ist m.E. die Halbherzigkeit. Sorry , alles sieht ein wenig geschustert aus.

Schreibt doch einfach :
"Hallo Leute, wir müssen Kohle generieren, damit ihr das hier weiter kostenfrei nutzen könnt .
Wir haben x Kunden , die gerne platziert werden möchten , womit könntet ihr/wir leben ?" - Punkt

Was ist daran verwerflich ?

ProductManager hin oder her - Er müsste allerdings an dieser Stelle spüren und vor allem Wissen , dass das Ruder umschlägt und das Gegenteil erreicht wird :-)
Die Alarmglocken müssten bei ihm spätestens jetzt angehen - wenn er vom Fach ist.

Und in diesem Punkt - wenn auch nicht gerade in der gleichen Formulierung , muss ich Pippi
zustimmen.

Das ist mittlerweile der X-te Versuch von ihm, uns was "aufzudrücken" - irgendwann müsste er verstehen,
dass er am falschen Punkt ansetzt :-)
Wenn ich jetzt richtig mitzähle, ist das der 6te Versuch in den letzten drei Monaten.
Die nette Firma aus Montabaur hat sich damit wahrlich keinen Gefallen getan , indem hier die Wellen -
wenn auch nicht immer ganz oberhalb der Gürtellinie - aufgeschlagen sind.

Letztendlich lebt ihr, wie auch eure AD -Kunden von der Community resp. dem "Fussvolk".
Auch wenn nicht "Heute bestellt, Morgen geliefert" wird - Man sollte sie aber bei Laune halten :-)

— geändert am 27.09.2018, 14:46:39

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Tenten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9.729

27.09.2018, 16:12:50 via Website

Hi,

eins vorweg ganz kurz, denn scheinbar besteht da ein kleines Missverständnis: der neue Banner "bewirbt" einzig unsere eigenen Artikel, das hat mit 1&1 oder irgendwelche anderen Kunden rein gar nichts zu tun. Es geht schlicht weg darum, unsere eigenen Artikel zu "bewerben", nicht mehr und nicht weniger.

Ich wollte sicherlich nichts anheizen, nur muss uns zumindest zugestanden werden, auf unseren eigenen Seiten Dinge auszuprobieren, ob sie etwas bringen oder nicht etc. Treffen die erfolgreichsten Firmen immer den richtigen Ton? Ganz sicher nicht. Damit will ich sicherlich nichts beschönigen oder entschuldigen, aber "ausprobieren" gehört meinem Verständnis nach leider zum Geschäft. Dass nicht alles immer gut ankommt, ist auch uns selbstverständlich bewusst. Jeden zufrieden stellen ist wie ihr wisst grundsätzlich schwierig.

Ich persönlich störe mich an dem Banner im Forum ganz und gar nicht, denn ich scrolle ja sowieso weiter runter. Letztlich ist hier aber unschwer zu erkennen, dass er euch aber stört. Versteht aber bitte auch, wie schon im letzten Post geschrieben, dass wir dennoch einen Test erst mal Laufen lassen, da nicht nur das direkt geäußerte Feedback hier im Forum eine Rolle spielen, wenn auch große, sondern eben auch das Verhalten der User, die sich hier nicht direkt äußern.

Kurz noch zum Design: Wie schon gesagt, ist es noch ein Test, in dem verschiedene Parameter angepasst werden können. Das Design selbst orientiert sich an unserem restlichen Banner-Design und ist nicht neu entwickelt worden.

@Stefan: Was genau meinst du mit der Halbherzigkeit? Die Umsetzung des Banners und mein Auftreten in diesem Thread? Falls letzteres, tut mir das leid, ich versuche hier mich nach meinen Möglichkeiten, Eurer Kritik zu stellen. Falls da irgendwas falsch rübergekommen sein sollte, tut mir das leid. Ja, ihr findet immer mal wieder auch harte Worte, dass das so ist, tut mir leid. Denn ich kenne euch alle ja mittlerweile ganz gut, und weiß, dass ihr das nicht einfach so macht ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

27.09.2018, 16:15:29 via Website

Hallo liebe Community!

Ich versteh Eure Einwände. Zur Erläuterung: Es geht hier natürlich darum, die "Entdeckungsreise" für den User zu vereinfachen und die neusten Artikel für die User sichbarer zu gestalten. Natürlich habt Ihr damit Recht, dass Ihr als loyale angemeldete User wisst, wo die zu finden sind, wenn Ihr diese lesen wollt.

Für angemeldete User werden wir den Newsticker baldigst ausblenden.

Lieben Dank für Euer Feedback!
Falco (einer der Produkt Menschen von AP ;) )

trixiGelöschter Accountreinold pTenten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

27.09.2018, 16:50:37 via Website

Grundsätzlich finde ich diese Information nicht schlecht. Aber die Platzierung stört, da ich zu arg vom Forum abgelenkt wird. Auf der mobilen Seite sollte es gar nicht angezeigt werden, weil es einfach zu viel Platz braucht und auf der Desktopseite fände ich eine Position links, zum Beispiel unter den zuletzt angeschauten Threads, gut.

Außerdem stört mich die Animation, da ich das AP Forum oft nebenbei auf einem zusätzlichen PC Bildschirm geöffnet habe und ich dann dauernd denke da passiert irgendetwas. Eine simple Liste, wie z. B. ein RSS Feed, wäre für mich angenehmer.

PS: Eine Webseite ist nicht werbe- bzw bannerfrei, nur weil lediglich Werbung von einem einzigen Anbieter geschaltet wird.

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.156

27.09.2018, 17:07:52 via Website

Daniel U.

Eine simple Liste, wie z. B. ein RSS Feed, wäre für mich angenehmer.

Einen RSS-Feed bietet AndroidPIT an. Ich nutze den schon lange.

— geändert am 27.09.2018, 17:08:21

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

27.09.2018, 17:16:11 via Website

Ich auch ;)

Ich wollte damit sagen, dass mir eine statische Leiste besser gefallen würde wie dieser animierte Header.

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 898

27.09.2018, 18:53:58 via Website

Falco Kübler

Für angemeldete User werden wir den Newsticker baldigst ausblenden.

Das ist gut zu hören. Danke.

Insgesamt bezweifle ich aber weiterhin, dass dieser bewegte Ticker langfristig etwas bringt. AndroidPIT ist im Prinzip ein Blog mit angeschlossenem nicht so großem Forum.

Wenn man schaut, was langfristig im Netz erfolgreich ist, dann ist das Content, Content und nochmal Content.

Beispielsweise ist Caschys bekannter Blog nicht wegen ausgeklügelter Bannertechnik erfolgreich, sondern eben wegen der Inhalte. Dazu dezente Werbung, die eben genau vom Inhalt nicht ablenkt. Gibt noch viele andere Beispiele...

— geändert am 27.09.2018, 18:54:39

Unzufrieden mit der zu großen und zu aufdringlichen 1&1-Werbung bei AndroidPit

Tenten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.648

27.09.2018, 19:12:02 via Website

@Bastian

@Stefan: Was genau meinst du mit der Halbherzigkeit? Die Umsetzung des Banners und mein Auftreten in diesem Thread?

Nein , um Gottes Willen nicht deine Person :-) Das ist dann falsch angekommen - Asche auf mein Haupt :-)

Ich meinte mit "halbherzig" die Umsetzung des Banners und das AD-Slider-Plugin.

Das kann man wirklich ein wenig "netter" gestalten .....

Der Ticker wäre meines Erachten schon mal weit dezenter, wenn die blaue Reiterfahne ganz weg wäre.
Die Height ein wenig geringer und damit verbunden Font-Size 2 Ticks kleiner und leicht grauer.

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 898

04.10.2018, 22:44:30 via Website

Falco Kübler

Für angemeldete User werden wir den Newsticker baldigst ausblenden.

Dürfen wir nach nun einer Woche nachfragen, wann "baldigst" ist? Er nervt schon deutlich...

Danke.

Unzufrieden mit der zu großen und zu aufdringlichen 1&1-Werbung bei AndroidPit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.648

05.10.2018, 10:30:55 via Website

Ein wenig OT, aber wenn eure Gurus eh an den Änderungen dran sind :

Die Titles besitzen seit geraumer Zeit keine UTF-8 (ESC) Wandlung mehr

image

— geändert am 05.10.2018, 10:40:44

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9.729

05.10.2018, 11:21:45 via Website

Hallo zusammen,

@Brian: geplant ist, das Feature zum nächsten Sprint wie hier von Falco beschrieben zu verändern. Leider wird es noch bis nächste Woche dauern.

@swa00: Leider können wir das Problem bei uns nicht nachvollziehen, hier wird alles wie gewünscht angezeigt. Wenn ich das richtig sehe, nutzt du Chrome oder? Hast du das Problem an mehreren PCs?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.156

05.10.2018, 11:46:21 via Website

swa00

Die Titles besitzen seit geraumer Zeit keine UTF-8 (ESC) Wandlung mehr

Das kann ich auch nicht nachvollziehen. Ich habe getestet:

  • Fennec 62.0.2, Android
  • Firefox Klar 6.1.1, Android
  • Firefox Klar 7.0.1, iOS
  • Chrome 69.0.3497.105, iOS
  • Firefox 62.0.3, Win7
  • Chrome 69.0.3497.100, Win7

Mir ist aber aufgefallen, dass teilweise zunächst für kurze Zeit der HTML Entity Name angezeigt wird, bevor der Umlaut erscheint. Vielleicht klemmt bei Deinem System etwas?

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.648

05.10.2018, 11:57:07 via Website

Hallo Bastian :

Ja, Chrome - Version 69.0.3497.100 (Offizieller Build) (64-Bit) (Die Neuste)
Und der Effekt ist auf drei Maschinen gleich.

EDIT : Aries hat Recht , es scheint am Refresh zu liegen.
Wird ein Ad nachgeladen, bleibt es stehen, bis die Ad da ist.

Nein , ich besitze keine Schneckenleitung :-) (200 mBit)

— geändert am 05.10.2018, 11:59:48

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 898

05.10.2018, 12:18:39 via Website

Bastian Siewers

@Brian: geplant ist, das Feature zum nächsten Sprint wie hier von Falco beschrieben zu verändern. Leider wird es noch bis nächste Woche dauern.

Ok, wenn man weiß, dass es bis Ende nächster Woche (12.10) dauert, wartet es sich leichter.

Unzufrieden mit der zu großen und zu aufdringlichen 1&1-Werbung bei AndroidPit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.156

05.10.2018, 12:55:18 via Website

swa00

Nein , ich besitze keine Schneckenleitung :-) (200 mBit)

Milli-Bit. Alles klar !:D

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

swa00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.781

09.10.2018, 17:45:49 via Website

Hi zusammen,

ich muss mich trotzdem mal fragend einschalten: Unsere Idee, Content an dieser Stelle anzuzeigen hatte natürlich einen Hintergrund. Wir wollen unsere Artikel auch den Leuten hier im Forum zeigen, die nicht zwingend auch sonst ins Magazin kommen. Das gilt natürlich nicht für Euch "alten Hasen", aber sicherlich für einige tausend Menschen, die vielleicht ein oder zwei Mal hier im Monat vorbeizuhuschen und dann weg sind.

Ich kann Eure Einwände völlig verstehen. Ich finde auch, dass mobil sehr viel Platz für Content weggenommen wird, wenn dieses Feature auf allen Seiten präsentiert wird. Und das ständige Scrollen nervt auch mich. Aber das komplette Entfernen dieser Funktion hieße in meinen Augen die Chance wegzuwerfen, neue Mitglieder auch für das Magazin zu gewinnen. Wir geben uns wirklich viel Mühe neue Themenfelder zu beackern und auch im Hintergrund dafür, unserer Seite einen neuen, moderneren Anstrich zu verpassen. Wir möchten eine aktive Community – und die Herausforderung ist es, Menschen, die bisher noch nicht hier waren für verschiedene Dinge zu begeistern.

Lange Rede...: Habt Ihr denn Gedanken, wie wir beide Seiten – Eure und unsere – unter einen Hut bekommen können?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 554

09.10.2018, 18:04:19 via Website

Weiß nicht ob das schon genannt wurde, aber wie wäre folgende Lösung:

-Wenn man nicht eingeloggt ist wird es angezeigt

-Als Mitglied kann man in den Einstellungen die Aktuellen Schlagzeilen ausblenden

RIP Androidpit

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 898

10.10.2018, 00:18:53 via Website

@Saibot:
Das ist im Prinzip das, was Falco uns versprochen hat.

@Bastian:
Ihr habt 3 Gruppen:
1. Länger angemeldete Nutzer: Kennen das Magazin (egal wie sie darüber urteilen), das Werbebanner nervt nur und bringt nichts.
2. Nicht registrierte Nutzer im Forum: Da soll das Werbebanner nach eurer Ankündigung offensichtlich bleiben - wovon ich trotzdem abraten würde.

Also:
3. Bleiben nur noch frisch registrierte Mitglieder, die den Einstieg über das Forum gefunden haben. Gibt es da tatsächlich verlässliche Zahlen, dass diese nicht das Magazin wahrnehmen? Kann ich mir eigentlich nicht richtig vorstellen.

Und wenn neue Mitglieder doch nicht ins Magazin schauen, liegt die Ursache vermutlich nicht in der visuellen Darstellung, sondern eher am Inhalt. Kann mir auch vorstellen, dass das aktuelle Werbebanner eher abschreckt (so wäre es bei mir bei einer fremden Seite, sieht halt wie Werbung aus, nicht wie ein normaler Link zunenem anderen Bereich einer Website).

Will man diese neuen Mitglieder den Weg vom Forum ins Magazin vereinfachen -
und wenn ihr der Meinung seid, dass die Links im linken Menü nicht reichen, hilft ein nicht-animierter nirnaler Link in der Leiste oben. Da wo momentan die Werbung für "GOOGLE PIXEL 3" steht.

— geändert am 10.10.2018, 00:19:51

Unzufrieden mit der zu großen und zu aufdringlichen 1&1-Werbung bei AndroidPit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32.093

10.10.2018, 00:36:56 via Website

Mein Vorschlag: den Infobanner so zu gestalten

image

blinkend und pulsierend im Wechsel .
Es gibt dann garantiert keinen einzigen Leser im Forum mehr, der die angebotenen Titel übersieht.

Jetzt im Ernst, warum versteckt sich der “Eingang“ zum Magazin hinter einem nichts sagenden (für den Neuling) Kürzel AP???
Warum nicht Magazin, News, Aktuell, Interessant o.ä.?

Kann man sich bei der jetzigen Lösung zumindest darauf einigen ob die Titel geschoben oder eingeblendet werden?
Z.Z. kann man ein Glücksspiel spielen, auf welche Art der nächste Titel erscheint.

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.781

10.10.2018, 06:50:54 via Website

Hi Ingalena, wir arbeiten sowieso an einer neuen Navigationsstruktur. Die alte ist inkonsistent. Unabhängig davon gibt es ja den Reiter "Magazin". Mobil ist dieser nur blöderweise nicht gut zu sehen.

@Brian
An so etwas wollen wir auch arbeiten. Aber ich finde es blöd, dass nicht eingeloggte User per se unseren Content nicht zu sehen bekommen sollen. Warum?? Was ist mit den neuen Nutzern, die gerade erst hier angefangen haben und die ersten Fragen stellen? Die kennen das Magazin noch gar nicht. Wir würden sie schlicht verlieren.

Übrigens: Bei der Gestaltung der Fläche bin ich bei Dir. Sie sieht wirklich aus wie Werbung. Gefällt mir persönlich auch nicht. Aber wir arbeiten da etwas Besseres aus.

Ich frage all das, weil wir Änderungen in den nächsten "Sprint" – also die nächste Arbeitseinheit - nehmen wollen. Ein simples Abschalten der Fläche fände ich unschön. Eine gewisse Logik oder einen Kompromiss (vielleicht eine besser gestaltete Fläche am Fuße der Seite?) fände ich besser.

Was meint Ihr?

Antworten