ist 16:9 ausgestorben?

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 252

13.01.2019, 23:16:55 via App

Moin,

in den letzten Monaten lese ich nur von 18:9 oder 19:9 Formaten bei Smartphones. Manche Hersteller kommen noch auf 18,5 oder 19,7:9.
Welches Format gefällt euch besser?
Würdet ihr ein 16:9 Gerät begrüßen?

Ich finde 16:9 vor allem bei Filmen praktischer. Mit dem langgezogenem, kann ich mich nicht anfreunden.

System Chronik:
Symbian S60th
Bada 1.1 - 2.0
Android 4.2 - 9
Windows XP - Windows 10
LG Web OS 4.5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19.985

14.01.2019, 00:44:27 via Website

16:9 ist nicht ausgestorben. Es ist weiterhin das gebräuchliche Format bei TV-Geräten und es gibt auch noch viele Smart Devices mit diesem Format.

Die ganzen anderen Formate sind reines Marketing und viele fallen darauf rein. Nach dem Motto, mehr Pixel = besser. Dazu gehört auch der Pixelwahn in Richtung 4K. Schon Full-HD kann das Auge im normalen Leseabstand nicht mehr auflösen.

Jetzt werden gleich Gegenaussagen kommen. Deren Verfasser leben aber entweder in einem Universum mit anderer Physik, haben wirtschaftliches Interesse, dass wir der Werbung glauben schenken oder sind auf die Marketing-Aussagen hereingefallen.

Michael S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 117

14.01.2019, 01:17:06 via Website

Bei den (für mich) Interessanten Geräten leider schon (fast...).
Ich muss Aries da zustimmen, viel Marketing dafür wenig Nutzen, bei Format und Auflösung.
Ich habe es vor ca. einem Jahr schon mal geschrieben, eine randloses Design wäre mit 16:9 genau so möglich.
Ich habe mir jetzt mit dem V35 auch eines zugelegt und da geht es noch, vor allem da ich bei dem Gerät auch die Auflösung niedriger einstellen kann aber das Format ist Gewöhnungsbedürftig, da es aber sonst alles hat was ich mir 2018/2019 bei einem Smartphone wünsche gewöhne ich mich mittlerweile schon daran.;)

Grüße Michael :)

Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel. Friedrich Nietzsche (1844-1900)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 122

14.01.2019, 08:25:24 via Website

Bei der Ausgangsfrage ging es doch um das Längen- Breitenverhältnis.
Da finde ich 16:9 auch angenehmer.
Was den Pixelwahn angeht, hat Aries vollkommen recht. Unseres Smartphones haben heute höhere Auflösungen als viele PCs/Laptops.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 78

14.01.2019, 09:13:37 via Website

Auch ich glaub nicht, dass 16:9 ausgestorben ist, nur, weil es in letzter Zeit seltener verbaut wird. Ich denk, das mit den neuen Seitenverhältnissen ist so ähnlich wie mit der Notch: Wenns die User nicht mögen, wirds auch nicht mehr mögen bzw. kaufen, wirds wieder abgeschafft. Und die Notch mag niemand, den ich kenne. Wird in letzter Zeit auch seltener verbaut, was ich sehr gut finde. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6.368

14.01.2019, 10:07:32 via Website

Ich denke. das technisch machbare wird ausgelotet und dann realisiert und wenn es dann dem Marketing dient ..................

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 252

15.01.2019, 14:34:08 via App

AndroidDev

Wenns die User nicht mögen, wirds auch nicht mehr mögen bzw. kaufen, wirds wieder abgeschafft.

Wie viele Geräte wurden den mit 16:9 auf die Öffentlichkeit gelassen, im vergangem Jahr? Mir fehlt da nur eines von xiaomi ein

System Chronik:
Symbian S60th
Bada 1.1 - 2.0
Android 4.2 - 9
Windows XP - Windows 10
LG Web OS 4.5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19.985

15.01.2019, 14:45:11 via Website

Sony Xperia XA2
Nokia 6.1
BQ Aquaris X (Pro)

(kein Anspruch auf Vollständigkeit)

— geändert am 15.01.2019, 15:36:23

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

22.01.2019, 04:31:52 via Website

Razorphone 2
Nokia Sirocco
Sony Xperia XZ2 Premium

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

25.03.2021, 09:59:33 via Website

Ich mag es nicht so sehr, wenn der Ausdruck 4k als Marketing verwendet wird. Ist es wirklich angenehm für Sie, auf den Bildschirm zu schauen, der so scharf und klar ist, dass selbst die Realität trübe erscheint, dass es mich persönlich nervt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.778

25.03.2021, 10:48:51 via Website

Mir ging es am Anfang auch so - es war wirklich ein neues "Erlebnis" Filme o.ä. in Ultra-HD zu gucken. Und das war für mich anfangs auch nicht immer positiv. Mittlerweile kommt mir aber alles Andere zu schwammig vor. Ich habe mich offenbar sehr daran gewöhnt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.264

25.03.2021, 11:02:18 via Website

16:9 wäre ja noch toll ... ich habe bis heute keine Ahnung, was mir das Format eines Samsung Galaxy Fold oder Oppo X 2021 bringen soll ...

... was nicht heißt, dass ich so ein Ding gern mal in die Finger bekommen möchte ... :P

— geändert am 25.03.2021, 11:03:12

Fabien Roehlinger

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.778

25.03.2021, 11:11:28 via Website

Ich finde die Foldables ehrlich gesagt noch gewöhnungsbedürftig. Und der Nutzen erschließt sich mir persönlich auch nicht so sehr. Da finde ich das Motorola-Konzept mit dem Flip deutlich besser.

Tenten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.264

25.03.2021, 11:33:04 via Website

Oh ja ... das Motorola Razr war ein Traumkandidat von mit, bis ich den Preis und die ersten Tests gelesen habe ... aber das wäre für mich eine sinnvolle Anwendung des Faltdisplays. Oppo müsste mit dem X 2021 nur etwas größer werden, sodass sich nicht das Format sondern nur die Diagonale ändert ...

Antworten