ein Tool dass auch Apps mit Daten auf ein neues Handy überträgt?

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 91

19.08.2019, 13:24:30 via Website

Mit Smart Switch kann man ALLE Daten auf ein neues Handy übertragen.richtig ?.aber nicht die installiertèn App vom alten übertragen? Oder?
Hilfe
Wolfsem

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 6.416

19.08.2019, 13:51:39 via Website

Wolfsemmi

Mit Smart Switch kann man ALLE Daten auf ein neues Handy übertragen.richtig ?.

Dem ist leider nicht so, was die Daten angeht, hierbei werden bestenfalls 25 bis 33% auf das neue Gerät übernommen. Die Apps werden aber etwa zu 80% übertragen, wobei ich nicht sagen kann woran Smart Switch entscheidet, welche Apps auf dem neuen Gerät übernommen werden. Es wurden bei mir so schon Apps aus dem alternativen App Store FDroid übertragen und Apps von Google Play wiederum nicht. Selbst bei Apps aus dem eigenen Samsung App Store biss sich Smart Switch die Zähne aus.

Mit Helium habe ich ohne Root die besten Erfahrungen gemacht, allerdings läuft es zumindest bei mir unter Pie sehr unzuverlässig bis gar nicht!

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 91

19.08.2019, 22:26:41 via Website

HalloMüli in diesen Absatzt verstehe ich leider kein Wort???

"Mit Helium habe ich ohne Root die besten Erfahrungen gemacht, allerdings läuft es zumindest bei mir unter Pie sehr unzuverlässig bis gar nicht!"

Saludos wolfsem

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.416

20.08.2019, 00:25:18 via Website

Helium ist eine App aus dem Play Store (gibt es auch als Pro Version) mit der man ein Backup von seinem Gerät machen kann, also Apps inklusive der Daten. Man kann das Backup auf dem zu sichernden Gerät speichern oder direkt an einen PC schicken. Helium erzeugt eine Zip-Datei in der sich jeweils die Apps und die dazugehörigen Daten befinden. Bestehen die Daten z. B. aus Einstellungen und einem Dictionary (liegen u. A. unter Android/obb oder Android/data) landet alles in der Zip-Datei, im Fall einer Anatomie App sind bei mir die Daten allein fast 1GB groß.
Unter Pie (also Android 9.0) habe ich nun das Problem, dass meine Backups immer abgebrochen werden, so ist mein letztes Backup viel zu klein für eine komplette Sicherung, die Zip-Datei ist allerdings intakt, die Abbrüche kommen an unterschiedlichen Stellen. In seltenen Fällen kommt, wenn ich mich recht entsinne ein für mich kryptischer Java Fehler, i. d. R. bricht das Backup aber kommentarlos ab.
Unter Android < 9.0 wird das Backup hingegen tadellos durchgeführt.

Der Vollständigkeit halber: ist das Gerät gerootet, steht mit Titanium Backup allerdings ein gutes Tool zur Verfügung.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 409

20.08.2019, 11:29:11 via Website

@ Wolfsemmi
Smart Switch ist nicht die beste Option Apps + Daten zu übertragen. Funktioniert leider nur sehr unzuverlässig. Erst recht, wenn es auf einen anderen Hersteller übertragen soll. Ich hatte auch mal Samsung und entsprechende Erfahrungen. Wie Müli bereits sagte, entweder Helium, oder falls gerootet Titanium Backup. Wobei bei Dir wohl eher Helium in Betracht kommt.

@ Müli:
Ich hatte die gleichen Probs wie Du. Hast Du bei Dir bedacht das Pie bei Übertragungen >wach gehalten< werden muss? Bei Backups unter Pie gilt das Gleiche. In den Einstellungen Display Ruhezustand auf 30 Min (höher geht nicht) gesetzt und da hat es geklappt.

— geändert am 20.08.2019, 11:40:10

Gruß, Werner

NOKIA 6.1 androidone

Nokia 6310

Huawei MediaPad M5 Lite LTE

Threema: https://shop.threema.ch/

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.416

20.08.2019, 12:06:11 via Website

Werner

@ Müli:
Ich hatte die gleichen Probs wie Du. Hast Du bei Dir bedacht das Pie bei Übertragungen >wach gehalten< werden muss?

Das habe ich natürlich berücksichtigt, darüberhinaus habe ich eine App, die den Bildschirm dauerhaft auf an setzt. Aber in die Bereiche, das da etwas aus der Richtung zuschlagen könnte, komme ich häufig gar nicht. Ich habe mir den Vorgang bei der Sicherung auf den PC angesehen, bereits wenige Sekunden nach dem die Sicherungsdatei (Zip-File) angelegt wurde, wird sie wieder geschlossen (durch den Abbruch) und im Archiv befindet sich eine JSON Datei (hier wird der Katalog angelegt, wenn ich mich recht entsinne) in der Größe 0!

Ich hatte auch den Entwickler angeschrieben, aber da kommt kein Feedback wie bei so vielen Programmierern, aber interessanterweise haben bisher alle Asiaten reagiert und sinnvolle Hinweise gegeben. Hatte vor ein paar Tagen einen Russen (die Ecke jedenfalls :D ) angeschrieben, da kam ebenfalls sofort eine Antwort ....

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 409

20.08.2019, 23:18:13 via Website

@ Müli
Ich habe Helium jetzt nochmal installiert und es passiert das Gleiche wie bei Dir. Als ich das Nokia bekam habe ich die Sicherung vom Galaxy S4 (Android 5) aufgespielt und das klappte. Ich sichere normalerweise mit MobileGo von Wondershare. Mag nicht jeder weil es was kostet :D Helium hatte ich nur zum Testen. Aber das bringt ja dem TE nun nicht unbedingt etwas. Ergo, bei Pie klappt Helium auch bei mir nicht. Bestehende Backups können zwar eingespielt, aber neue können nicht angelegt werden.

— geändert am 20.08.2019, 23:29:03

Gruß, Werner

NOKIA 6.1 androidone

Nokia 6310

Huawei MediaPad M5 Lite LTE

Threema: https://shop.threema.ch/

Hilfreich?
Diskutiere mit!