Samsung Galaxy S10 — AOD Problem

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

22.09.2019, 13:43:18 via Website

Moin, ich habe das Problem das mein AOD nur funktioniert wenn ich es auf Querformat stelle.
Bei Hochformat sehe ich bei der Digitaluhr gar nichts, und bei der Analoguhr nur die Zeiger und keine Zahlen.
Wenn ich noch zusätzlich ein Bild anzeigen will ist dieses sehr dunkel.
Die Zahlen sind erkennbar, aber nicht wirklich hell.
Vergleichen kann ich mit dem A50 von meiner langhaarigen.
Helligkeit ist fürs AOD schon auf volle Lotte.
Hat jemand nen Tip?
Grüße, Marco

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.375

22.09.2019, 14:26:02 via Website

Ich kann dir leider nur sagen, dass es bei mir auch 'out of the box' bereits funktioniert hatte.
Ich nutze mittlerweile 'Good Lock' (mit seinen Modulen!), bekommt man z. B. bei SAMMobile.com, und mache die Einstellungen in den Plug-ins und kann es dort flexibler einstellen. Ich habe darüber hinaus noch AOD's aus dem Samsung Shop (via Einstellungen - > Hintergründe und Themes) installiert, dadurch hat sich bei mir schon vieles geändert. Ich habe aber lange nach der für mich optimalen Einstellung (nur noch ein seitliches AOD mit Uhr und Batterie) gesucht.
Mit den letzten drei Galaxy Modellen kann ich aber schon sagen, dass das AOD schon mal für ein paar Tage verschwindet und dann wieder erscheint, eine Ursache dafür habe ich noch nicht gefunden, ein Neustart hilft i. d. R.. Ich kann aber auch nicht die vielen Apps (u. A. Holey Light), AOD's und Themes ausschließen, die ich zusätzlich installiert habe (Seiteneffekte (thinking)).

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!