Samsung Galaxy Wifi 5.0 flashen: Nach nicht gestartetem Flashvorgang kein Download/Recovery-Mode möglich.

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 114

20.11.2019, 02:30:36 via Website

Hallo.

Ich versuche ein "Samsung Galaxy Wifi 5.0" zu flashen.
Ein Tipp zum besten aktuellsten Custom ROM wäre auch noch gut.
Ich habe gefunden "cm-12.1-20150515-METICULUS-venturi".

Ich habe mir für den Anfang eine Stock-ROM beschafft, die evtl. etwas neuer ist.
2.3.6 statt 2.2. ich las, dann wäre es einfacher eine Custom ROM zu installieren.
"CODE_G70XXKPH_CL1013658_REV01_user_low_ship_HOME.tar.md5"
Dann habe Ich ODIN gestartet. Ich hatte ohne ein angeschlossenes Gerät COM 7 angezeigt. Nach Anschluss des WIfi 5.0 noch Com 3.
Also habe Ich unter AP die tar.md5-Datei angegeben.
Das Gerät im Download-Mode. Auf Start geklickt. NICHTS passierte.
Eine Fehlermeldung, kein Ladebalken. Trotzdem habe Ich nun immer das Bild eines Mobiltelefon links, PC Rechts, dazwischen weiße Punktlinie und ein Gelbes Dreieck mit Ausrufezeichen dazwischen.
Ist es obwohl nichts passiert ist, nun kaputt? Auch wenn Ich jetzt die Dreier-Griffe mache, nichts ändert sich.
Komme nicht in Download-Mode, und nicht in den Recovery-Mode.

Danke.

— geändert am 20.11.2019, 06:26:25

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 582

22.11.2019, 16:39:51 via Website

Hallo,
falls Du noch keine Lösung gefunden hast, dann versuche mal folgendes:

Suche am Handy ein stecknadelgroßes Loch (! nicht das Mikrofon !!).
Im eingeschalteten Handy, drücke dort mit einer Büroklammer den Resetknopf ca. 5s lang.
Danach sollte sich das Handy wieder normal bedienen lassen.
Das ist kein Werksreset und dabei gehen keine Daten verloren!
Falls es diesen Knopf nicht gibt (auch mal in der Bedienanleitung nachlesen!) hilft es auch, den Akku kurz abzuklemmen.
Falls Du das nicht selbst schaffst, macht das jede Werkstatt für ein paar Cent.

Grüße aus Leipzig

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 114

23.11.2019, 19:32:19 via Website

Ist es wirklich nötig das Teil zu öffnen, und ein Spezialgerät an die Lötkontakte zu klemmen?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 582

24.11.2019, 16:36:14 via Website

Was meinst Du denn damit:

Spezialgerät an die Lötkontakte zu klemmen

Es muss doch nur kurzzeitig der Akku abgeklemmt werden - notfalls einfach den Akku leer werden lassen, bis nix menr geht. Danach wieder aufladen und dann sollte ein Neustart möglich sein.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 114

24.11.2019, 19:22:51 via Website

Dafür müsste man ja die Klebung öffnen.
Dann kann man es auch einfach leerlaufen lassen.
Wenn es dass dann wirklich war, Super. ich hab e da aber wenig Hoffnung.
Sollte langes drücken des Startknopf nicht jedes Smartphone und eben auch solche Player neu starten?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.452

24.11.2019, 20:09:35 via App

Power Knopf bis zu einer Minute lang drücken sollte das Handy zum Neustart zwingen

Gruß


Motorola One - Android 10 (Stock)
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 7.0

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 582

24.11.2019, 22:12:24 via Website

Sollte langes drücken des Startknopf nicht jedes Smartphone und eben auch solche Player neu starten?

Wenn es geht, müßtest Du ja hier nicht fragen!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 114

24.11.2019, 22:45:48 via Website

Das war aufgrund des "sollte" ersichtlich auch keine "Frage" ob das funktioniert, sondern ob das nicht üblich ist. Und bezog sich auf die Behauptung dass es dann wieder starten würde.
Wenn es so wäre, dann müsste ja auch ein solcher Neustart funktionieren, falls das normal ist (dass langes Start-drücken Samsung-Geräte immer neu startet). Da es das aber nicht ut, besteht berechtigter Zweifel dass ein "abklemmen" des Akku nicht funktionieren könnte.
Also eine unnötig aggressiv motivierte Reaktion.

Ich fand eher seltsam anzugeben den Akku "abzuklemmen", obwohl dafür ein zerlegen ohne Schrauben nötig ist. Und danach wieder zusammen kleben.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 582

24.11.2019, 22:55:03 via Website

Also eine unnötig aggressiv motivierte Reaktion.

Das hast Du nun wieder falsch verstanden! Ich meinte damit, wenn Du das weist mit dem Drücken und würde es funktionieren, dann müßtest Du ja nicht fragen.

Es ist ein "himmelweiter" Unterschied ob ein Softwareschalter (Nichts anderes ist ja der Startknopf - also kein Hardwareschalter!) betätigt wird in einer Software die offenbar eben nicht funktioniert
oder
ob ein Neustart aus dem stromlosen Zustand erfolgt!
Alte Rechnerweisheit, die schon in den 80igern galt - bis heute:
Ein Reboot tut immer gut!
Da aber Akku komplett entleeren dem Akku auch nicht so gut sein soll, war eben das Akku abklemmen der erste Tipp!
Naja, mit meinem S5Neo gibt es da ja auch kein Problem - :D

— geändert am 24.11.2019, 22:57:37

Hilfreich?
Diskutiere mit!