Whatsapp auf zwei Smartphones mit unterschiedlichen Rufnummern?

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

16.01.2020, 11:50:03 via Website

geht das? Habe ein Samsung S 10 als Privates Smartphone und ein Apple iPhone 6s als dienstliches.
Diese haben unterschiedliche Rufnummern und eigenständige Verträge.
Danke im voraus für die hilfreichen Antworten.
Gerry

Diskutiere mit!
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.800

16.01.2020, 12:21:11 via Website

Hallo Gerry,

herzlich willkommen hier im Forum (*)

ich verstehe nicht wirklich deine Frage.

Du hast zwei Nummern, je ein Handy und willst WhatsApp nutzen auf beiden Handys? Warum soll das nicht funktionieren?

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Download Samsung Firmware Tool

Meine Wunschliste

Telegram News Feed

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.520

16.01.2020, 12:51:14 via Website

Ich glaube, es geht ihm darum, auf beiden Geräten in WhatsApp auch die gleichen Inhalte zu haben.

@Gerry
WhatsApp ist ein Messenger, der an die Telefonnummer gebunden ist. Je Nummer ein eigenes WhatsApp, sprich eigener Inhalt.
Mit Messengern die nicht an eine Telefonnummer gebunden sind, dürfte das aber gehen. Hab ich allerdings noch nicht getestet. Mir eh schleierhaft, warum alle Welt an diesem rückständigen Messenger derart festhält.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2

16.01.2020, 13:18:21 via Website

Es geht mir NICHT darum gleiche Inhalte zu haben. Hatte ich auch nicht nach gefragt.
Und auch nicht ob andere Messenger besser sind. Deiner Meinung nach. Ist ja sehr subjektiv.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 70

16.01.2020, 13:28:35 via Website

Was hast du denn gefragt Gerry? Dein Ausgangspost ist dann doch sehr allgemein gehalten um konkret darauf einzugehen.

Natürlich kannst du dir auf jedem Gerät WA installieren, was spräche dagegen?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 30.818

16.01.2020, 13:29:13 via Website

Hast du bei deinem Arbeitgeber/Dienstherrn nachgefragt, ob er Whatsapp auf dem Diensthandy erlaubt?
Wenn er das nicht erlaubt, geht Whatsapp auf dem IPhone nicht.

— geändert am 16.01.2020, 13:30:32

💕🎀 Tierschutz-Shop 🎀💕

. . . . . .Helfen. Einfach so. . . .

Auf Wunsch werden von der Organisation Spendenbescheinigungen ausgestellt. Helft bitte den Tieren!
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.817

17.01.2020, 01:08:50 via App

um deine Frage zu beantworten, ja. warum sollte das nicht gehen?

differenziere deine Frage, dann gäbe es auch keine unerwünschten Antworten.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

17.01.2020, 10:15:32 via Website

Moin,
Leider reicht deine Frage tatsächlich nicht aus, um dir betens weiterzuhelfen. Also solltest du vorhaben, ein und dieselbe "Whatsapp-ID" parallel auf zwei Geräten laufen zu lassen, geht das meines Wissens nach nicht. Ein Gerät wird dann immer deaktiviert. Habe das selbe Problem gerade bei meinem Tablet und dem Handy. Da ist Whatsapp wirklich sehr rückständig.
Sollte deine Frage darauf abzielen, ob man ganz einfach auf seinem Namen zwei Accounts festlegen kann, so lautet die Antwort: Ja.
Hoffe, ich konnte dir helfen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel bei NextPit