Samsung Galaxy S7 — SD-Karte nicht mehr lesbar und schreibbar

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 11

22.01.2020, 15:11:46 via Website

Hallo,

ich habe folgendes Phänomen. Nachdem mir ein Kumpel seine SD-Karte von seinem Samsung gegeben hat, damit ich ihm was darauf kopiere, kann das Smartphone sie nicht mehr "lesen" und auch wird sie nicht mehr als externer Speicher erkannt.

Ich hatte die SD-Karte an einem Windows 10 Rechner.

Weiß jemand was da passiert ist???

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.406

22.01.2020, 15:31:25 via App

Wird sie denn von anderen Geräten erkannt?
Es kann sein, dass sie während eines schreib Vorgangs entfernt wurde und deshalb beschädigt ist. Aus diesem Grund sollte man das Handy vor dem entfernen ausschalten bzw in Windows den Datenträger rauswerfen.

Gruß


Motorola One - Android 9 (Stock)
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 11

22.01.2020, 15:48:38 via Website

Danke für deine Nachricht!

Sie wird schon erkannt. Aber sie scheint wirklich beschädigt zu sein. Bekomme auch dementsprechend Fehlermeldung. Vermute mal habe während eines Kopiervorgangs die Karte rausgezogen

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.051

22.01.2020, 16:38:10 via Website

Falls das nichts bringt, ich konnte schon so manche tot geglaubte SD -Karte wieder beleben, indem ich die vorhandenen Partitionen gelöscht und neu angelegt habe.
Das und das anschließende Formatieren in exFAT geht mit Windows Bordmitteln. Dass die Daten auf der Karte dieses Prozedere nicht überleben (außer vielleicht, man verfügt über spezielle Tools und Kenntnisse), sollte aber klar sein.

— geändert am 22.01.2020, 16:39:24

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.406

22.01.2020, 17:07:29 via App

Sichere alles was du sichern kannst und formatiere die sd.
Bringt das nichts wie gesagt repartitionieren

Gruß


Motorola One - Android 9 (Stock)
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel bei NextPit