SPENT - LISTE/ÜBERSICHT DER GETÄTIGTEN AUSGABEN

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

13.04.2020, 16:33:12 via Website

Liebe Forum-Gemeinschaft,
Da mir das (Hobby-)Programmieren Spaß gemacht hat, würde ich mich über Rezensionen, Verbesserungsvorschläge, Tipps o.Ä. freuen. Falls wer den Code haben will, kann sie/er sich auch gerne melden.
Die App ist unter folgendem Link zu finden:
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.sigma.spent
Vielen Dank & Beste Grüße

— geändert am 13.04.2020, 17:56:28 durch Moderator

Antworten
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.800

13.04.2020, 17:59:47 via App

Hallo DC-Apps,

herzlich willkommen hier im Forum (*)

ich hab deinen Link zur App anklickbar gemacht, so dass die User schneller zu deiner App finden.

Denn wünsche ich dir maximalen Download.


Du könntest etwas mehr zur App selber schreiben, was sie macht und was sie kann usw.

P.S. Deine Tastatur klemmt ;)

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Download Samsung Firmware Tool

Meine Wunschliste

Telegram News Feed

DC-Apps

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

13.04.2020, 19:25:13 via Website

Lieber Ludy,
vielen Dank für das Anklickbar machen meines Links und Deinen Beitrag.
Meine Tastatur klemmt nicht, wollte nicht mit zu vielen Infos nerven. Aber wenn Infos schon so gefordert werden, beschreibe ich gerne mehr :-)
Die Applikation ist auf Wunsch meiner Partnerin entstanden, die am Monatsende häufig verblüfft war über das (leider wenige) Geld das noch übrig blieb. Dafür hatte sie begonnen Ihre Ausgabe in einer Excel-Liste zu pflege. Das lästige Aufstarten und Herunterfahren ihres Laptops hat dann schnell zu dem Wunsch nach einer Applikation geführt, die genauso funktioniert wie ihre Excel-Liste :-)
Die Applikation funktioniert wie folgt:
Im Aufstart-Menü hat man folgende Eingabefelder:
- Ausgegebener Betrag: (numerische Eingabe)
- Wofür: (Eingabe wofür das Geld ausgegeben wurde)
- Kategorie-Tabs (Es gibt die Kategorien: Lebensmittel, Aktivitäten, Kleidung, Zuhause, Körper, Geschenke, Reisen, Andre)
- Währungs-Tabs (Neben €, noch weitere Symbole)
Dann gibt es noch die Buttons: Hinzufügen, Liste Anzeigen, Übersicht, Löschen und Alles Löschen.

Funktion:
Nachdem man den ausgegebenen Betrag, Grund der Ausgabe eingegeben und die passende Kategorie gewählt hat, muss man nur noch auf "Hinzufügen" klicken (kurze Vibration und die Eingabefelder sind wieder leer für die nächste Eingabe). Damit ist man schon fertig.
Nun kann man über den Button "Liste Anzeigen" eine nach unten scrollbare Liste anzeigen (ähnlich einer Excel-Liste), die den Gesamtbetrag und die Teilbeträge je Kategorie anzeigt. In der Liste ist zusätzlich das Datum der Eingabe je hinzugefügter Ausgabe ersichtlich.
Mit dem Button "Übersicht" im Hauptmenü könnt Ihr eine Balkendarstellung sehen die alle Ausgaben im Laufenden Monat (ganz rechts) im Vergleich zu den Ausgaben der verstrichenen Monate zeigt. Bei erstmaligem Nutzen besteht der Bildschirm aus einem Balken, bitte nicht wundern :-) Die Balken sind dynamisch programmiert und jeden Monat (nach dem Nutzungsstart) kommt ein Balken hinzu ;-) Und ja Euer Bildschirm ist groß genug dafür, die Balken werden jeden Monat unbegrenzt schmaler ;-)
Nun bleiben im Hauptmenü noch die Buttons "Löschen" und "Alles Löschen" übrig. "Alles Löschen" ist selbsterklärend ;-) Mit dem Button "Löschen" könnt ihr den letzten Eintrag der gewählten Kategorie löschen.

Ich hoffe meine Beschreibung ist verständlich. Falls noch Fragen aufkommen, beantworte ich sie gerne. Am einfachsten probiert ihr die App einfach aus. Es würde mich sehr interessieren wie sie auf Euch wirkt.

Antworten
Empfohlene Artikel bei NextPit