Suche Wetter Wolken/Regen Radar offline APP als APK

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 35

06.07.2021, 19:18:03 via Website

Hallo,
ich bin auf der Suche nach Infos und nach einer (offline) APP als APK für einen Wolken/Regen Radar.

1.) Mein Smartphone ist eins der ersten Generation. Die letzte installierbare sowie aktuell installierte BS-Version ist Android 4.4.2.

2.) Mit dem Smartphone scheitert jeder Versuch in einen PlayStore einzuloggen. Von daher suche ich eine APP als APK.

3.) Die APP wird für unterwegs benötigt, ohne Mobilfunk und ohne Internet. Deshalb die Spezialfrage: Gibt es APPs, die Daten, die stetig via Satelliten gesendet werden, empfangen? GPS mal außen vor.

4.) Es gibt sowohl Websites, die Wolken mittels Satellitenbilder anzeigen, als auch Regenradar auf einer Landkarte. Beides wird gesucht.

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 303

06.07.2021, 20:22:00 via Website

Mit deinem Handy wirst du auch vermutlich eh keinen Mobilfunkempfang mehr haben mangels 4G-Support... Nehme ich jedenfalls mal an.

Es gibt zwar wirklich Apps, die ihre Daten vom NOAA-Wettersatelliten beziehen. Aber die brauchen trotzdem eine Internetverbindung. Denn du wirst mit einem dermaßen alten Smartphone sicherlich keine Daten dieser Art verarbeiten können.

Dieses Handy ist einfach zu alt.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.652

07.07.2021, 06:39:49 via Website

Hallo Slart,

Die APP wird für unterwegs benötigt, ohne Mobilfunk und ohne Internet. Deshalb die Spezialfrage: Gibt es APPs, die Daten, die stetig via Satelliten gesendet werden, empfangen? GPS mal außen vor.

Kein Smartphone , auch der neusten Generation - sind technisch in der Lage diese Daten zu empfangen.
Die verbaute Elektronik hat nichts mit dem Datenformat und Frequenzbereich der Wettersatelliten zu tun
und somit macht auch eine App keinen Sinn.

Zumal die Wettersatelliten nicht geostationär arbeiten.

— geändert am 07.07.2021, 07:40:06

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.084

07.07.2021, 15:40:07 via Website

Wenn die App nicht zu viele Daten beziehen muss, könnte sie das bei der alten Gurke auch noch über GSM oder 2G machen, halt mit 56 kBit/s oder so, also der Geschwindigkeit alter Analogmodems.
Die APP könnte man auf einem neueren Gerät downloaden, und die APK mittels APK-Extraktor-App zur Sideloadinstallation auf der alten Gurke gewinnen.
Das heisst aber noch lange nicht, dass sie dort auch installierbar ist, denn manchmal setzt der Entwickler eine Mindestversion für das OS voraus.
Was ich nicht weiss, vielleicht kannst Du, swa00 was dazu sagen, ist, ob ein solches Prozedere eigentlich legal ist, oder verletzt man damit Urheberrechte?
Aber Webseiten mit Wetterinformatinen lassen sich ja auch ohne App besuchen, mit GSM dauert der Aufbau halt auch etwas.

— geändert am 07.07.2021, 15:45:57

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 303

07.07.2021, 15:42:45 via Website

Du kannst die APK auch direkt über apkmirror.com laden. Dort steht auch, mit welcher Version sie kompatibel ist.

Die Netze 2G und 3G sind bereits abgeschaltet.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 303

07.07.2021, 15:46:17 via Website

Hinzu kommt, wenn du sie auf einem neuen Gerät installierst, wird es vermutlich ein 64bit-Prozessor sein. Solange die App nicht mit allen Libaries (universal) installiert wurde, wird sie mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht auf dem alten Handy laufen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.084

07.07.2021, 16:05:23 via Website

Nein, das 2G-Netz werden alle Netzbetreiber (in Deutschland) noch über Jahre als Basisnetz laufen lassen. Für die Maschinenkommunikation ist das ebenso notwendig, wie für Telefonate bei nicht VoLTE-fähigen Geräten, die LTE-fähig sind.
3G oder UMTS sind bei Telekom und Vodafone nach meinem Kenntnisstand inzwischen abgeschaltet, bei O2 bzw. Telefonica und Providern, die auf dieses Netz zurückgreifen, ist es aber noch bis Jahresende in Teilen des Netzes verfügbar. (Die Abschaltung hat auch da begonnen, und soll bis Jahresende abgeschlossen sein.)

— geändert am 07.07.2021, 16:10:52

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 303

07.07.2021, 16:11:47 via Website

Der TE braucht eine App, die im Offlinemodus funktioniert. Unabhängig davon, was er empfangen könnte oder nicht. Eine Mobilfunkverbinfung steht im generell nicht zur Verfügung.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.084

07.07.2021, 16:49:04 via Website

Das schreibt er an einer Stelle, aber auch, dass er Websites mit solchen Wetterinformationen sucht. Was will er mit denen ohne Internetverbindung? Vorher über WLAN als PDF herunterladen?
Dann kann er sich auch gleich zuhause über WLAN mit der App oder auf den Webseiten nach dem Wetter erkundigen, aktueller bekommt er es anders nicht, denn wie schon geschrieben wurde, können übliche Geräte nicht direkt auf Wettersatelliten zugreifen.

— geändert am 07.07.2021, 16:52:02

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 303

07.07.2021, 16:57:37 via Website

Er sucht eine App, die die unter Punkt 1.-4. genannten Kriterien erfüllen soll. Die Website wird nur als Beispiel genannt, weil er diese Funktionen (Satellitenbilder und Regenradar) auch in seiner App haben will.

Ich weiß auch nicht, wie das funktionieren soll. Zumal die App ja nichts an der Hardware ändert. Heißt, um Wetterdaten über eine alternative Schnittstelle zu empfangen, ist keine App nötig. Dazu ist die Schnittstelle nötig, vgl. mit Bluetooth. Das kann auch nicht alleine durch eine App realisiert werden.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20.397

07.07.2021, 18:21:05 via Website

Sebastian

Die Netze 2G und 3G sind bereits abgeschaltet.

3G wurde gerade abgeschaltet. 2G (also GPRS und EDGE) wird, zumindest in Deutschland, von Telekom, Vodafone und O2 weiterhin betrieben. Jede andere Meldung dazu ist eine Ente.

https://www.golem.de/news/gprs-und-edge-die-schweiz-leitet-das-ende-von-2g-ein-2012-153084.html

Es wird jedoch nicht mehr ausgebaut, so dass Lücken nicht geschlossen werden.

Die Niederlande und die Schweiz haben 2G auch abgeschaltet.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 303

07.07.2021, 18:51:28 via Website

Ja, danke. Das hatten wir bereits weiter oben schon geklärt. Der TE hat eh keine Verbindung zur Verfügung.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.084

07.07.2021, 21:21:13 via Website

2G hat allerdings (anders als 3G in Dtl.) auch kaum Lücken. Die Schweiz hat zwar 2G abgeschaltet, aber lässt 3G dafür weiter laufen.

— geändert am 07.07.2021, 21:58:57

Hilfreich?
Diskutiere mit!