Huawei Mate 9: Das Update auf Android 9 Pie ist da

Huawei Mate 9: Das Update auf Android 9 Pie ist da

Die Ende 2016 gestartete Mate-9-Serie von Huawei war sehr erfolgreich. Mehr als zwei Jahre nach dem Start ist es schön zu sehen, dass der chinesische Hersteller sein neuestes EMUI-9-Update und damit Android 9 Pie auf alle Versionen des Huawei Mate 9 bringt.

Android Pie auf dem Mate 9 zunächst in China

In jüngster Zeit hat Huawei die Updateversorgung für seine Smartphones deutlich verbessert. Ein Beweis dafür ist das Update auf Android 9 Pie, der aktuellen Version von Google, für das Huawei Mate 9. Eine gute Nachricht also für alle Besitzer dieses guten Smartphones. 

In der Praxis wird das Update es Euch ermöglichen, die Vorteile und neuen Funktionen von Android Pie, aber auch von EMUI 9 zu nutzen. Welche das sind, lest Ihr hier:

Im Moment wird das Android-Update auf Android 9 Pie für das Mate 9 in China verteilt. In den kommenden Wochen dürfte es aber auch dem Rest der Welt zur Verfügung gestellt werden. Um zu schauen, ob das Update schon zum herunterladen bereit ist, geht einfach in die Einstellungen Eures Mate 9.

AndroidPIT Porsche Design Huawei Mate 9 4774
Die Porsche Design Version wird ebenfalls Android Pie erhalten. / AndroidPIT

Wie kann ich das Update auf meinem Mate 9 installieren?

Ihr habt mehrere Möglichkeiten, Euer Gerät zu aktualisieren. Der einfachste Weg ist natürlich, darauf zu warten, dass der Hersteller es von selbst anbietet. Ihr könnt aber auch manuell danach suchen und es installieren. Wie Ihr Euch vorstellen könnt, kann die manuelle Installation für Anfänger recht kompliziert sein: Ihr müsst eine Image-Datei finden, herunterladen und mit Hilfe einiger Tools selbst installieren. Wir raten dazu, stattdessen auf das offizielle Update zu warten.

Via: GsmArena Quelle: MyDriver

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ich habe ein Huawei Mate 10 Pro und finde es super, dass Huawei auch noch für die älteren Geräte Support bereitstellt.


  • Die Mate Serie kommt immer wenige Monate nach der Note Serie mit einer neueren Android Version und erreicht letztendlich auch eine höhere Version als die Galaxy Notes bevor der Support eingestellt wird.


  • Die Trolle füttern sich gegenseitig. Ich schmeiss mich weg.

    Tim


  •   77
    Gelöschter Account 01.03.2019 Link zum Kommentar

    iOS 12.4.1 ist auch schon installiert 🍏🙂🤳


    • Und das hat genau was mit dem Artikel zu tun in dem es um das Huawei Mate 9 geht?!

      Deine Kommentare sind fast immer am Thema vorbei.


      •   77
        Gelöschter Account 01.03.2019 Link zum Kommentar

        Zum Thema Update. Warum wird hier nur das Mate 9 erwähnt? Bekommen jetzt so viele Smartphones das Update.


      • @thalunatic
        Musst gerade du sagen...
        dein Kommentar hier hat genauso wenig mit dem Thema zu tun, also was nun?

        Gelöschter Account


      • @Karsten

        Was hat das Update vom Iphone bitte schön mit dem Mate 9 zu tun?

        Ernsthaft vielleicht wärst du auf einer Apple News Seite besser aufgehoben.


      •   77
        Gelöschter Account 02.03.2019 Link zum Kommentar

        Nee....der Artikel klingt so als ob alle und jeder das mate 9 haben. Wobei auch andere Geräte das Update bekommen. Soll eine Liste mit beigefügt werden und nicht nur ein einziges Gerät.


      • Das ist aber eine Android News Seite. Was interessiert es da was für ein IOS Update du bekommen hast. Vor allem in einem Artikel in dem es nur um ein einziges Handy geht.


      • Gib dir grundsätzlich Recht aber AndroidPit deckt schon längst nicht mehr nur den Android Bereich ab.

        Gelöschter Account


    • 12.1.4*

      Gelöschter Accountm7934

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!