NextPit

Gratis statt 3,69 €: Diese Notizen-App macht eine Sache besser als alle anderen

Gratis statt 3,69 €: Diese Notizen-App macht eine Sache besser als alle anderen

Notes ist eine viel interessantere Notiz-App für Android, als ihr schlichter Titel vermuten lässt. Die App ist derzeit im Google Play Store kostenlos statt für 3,69 Euro erhältlich.


  • Die Aktion für Notizen im Play Store gilt NUR HEUTE, am Donnerstag, den 16. September
  • die App enthält keine Werbung oder In-App-Käufe
  • Notes hat eine 4,5-Sterne-Bewertung von 651 Bewertungen im Play Store und wurde über 50.000 Mal heruntergeladen.

Ich weiß, ich weiß, ich habe immer wieder über mein Faible für Notizen-Apps gesprochen. Aber mein Fetischismus führt mich manchmal dazu, dass ich seltene Perlen finde. Dies ist der Fall bei "Notizen". Hinter dem minimalistischem Titel verbirgt sich ein leistungsstarker Texteditor mit sehr praktischen Produktivitäts- und Planungsfunktionen.

Warum lohnt sich der Download der Notizen-App?

Der erste Pluspunkt von Notes ist das Textverarbeitungsprogramm. Ihr könnt die Schrift formatieren, Effekte anwenden, die Hintergrundfarbe ändern, Anhänge (Bilder, Dateien, Sprachnotizen) hinzufügen, Aufgabenlisten erstellen ... Kurz gesagt habt Ihr eine ziemlich vollständige Palette von Funktionen, um effektiver Notizen zu erstellen.

Als Nächstes kommen wir zum Bereich Produktivität. "Notizen" enthält eine Kalenderfunktion, mit der Ihr Eure Notizen finden und ihnen Erinnerungen zuweisen könnt. Ihr könnt Eure Notizen auch in mehreren Registerkarten sortieren. Notizen bietet zudem auch ein Widget, mit dem Ihr eine Notiz, z. B. eine Einkaufsliste, auf den Homescreen legen könnt. Es ist sogar möglich, eine Verknüpfung für jede einzelne Notiz auf dem Screen zu erstellen, ähnlich wie ein Post-it.

free app of the day notes
Die Palette an Funktionen in der Notizen-App ist groß und vielfältig für Produktivitätsfans / © NextPit

Außerdem gibt es eine Cloud-Synchronisierungsfunktion (optional könnt Ihr alles lokal speichern) und die Möglichkeit, Notizen mit einem Passwort und Eurem Fingerabdruck zu schützen.

Notes wurde von Vitaliy Panov entwickelt, der bereits andere Tools entwickelt hat, die alle eine hohe Bewertung (4 oder mehr Sterne) erhalten haben. In seiner Datenschutzerklärung erklärt der Entwickler, dass er Protokolldaten (IP-Adresse, Gerätename, Betriebssystemversion, Uhrzeit und Datum der Nutzung) für die Wartung der Anwendung sammelt.

Der Scan auf der Exodus-Plattform zeigt nur das Vorhandensein eines werbefreien Trackers für OpenTelemetry, ein Analyse- und Statistik-Tool. Für Notizen sind mehrere Berechtigungen erforderlich, z. B. der Zugriff auf den Speicher oder das Mikrofon (für Sprachnotizen). Die App hat im Google Play Store eine Bewertung von 4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von 651 Bewertungen und wurde über 50.000 Mal heruntergeladen.

Was haltet Ihr von dieser App? Habt Ihr Euch "Notizen" heruntergeladen? In welchen App-Kategorien sucht Ihr am ehesten nach Schnäppchen? Berichtet es mir gerne in den Kommentaren! 

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Olaf Gutrun vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Finde die Samsung Notizen App umfangreicher und besser eingebunden, dazu auch noch S pen kompatibel...


  • Uwe Weitze vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Leider ist sie auch heute nicht, wie beschrieben, gratis....


  • BuddyHoli vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Notizen Apps habe ich so langsam genug. Ich verwende seit Jahren die Notizen App von Jacob Ras, 4,6 Sterne. Aber diese hier hätte mir wahrscheinlich besser gefallen, für 3,69 € kaufe ich sie aber nicht.

    Aktuell suche ich sehr intensiv nach einem Fold 3 kompatiblen Launcher. Funktionieren tun sie alle, allerdings versagen aktuell 100% der Launcher, weil sie keine separaten Einstellungen für das Außendisplay haben und darum die App-Symbole fürchterlich klein und mit wenig Text angezeigt werden. Final Interface mag hier eine Ausnahme sein, ist mir persönlich aber zu minimalistisch.

    Ansonsten interessieren mich Bildbearbeitung und Unterhaltung sehr. Just Watch gehört zu meinen absoluten Lieblings-Apps.


    • Olaf Gutrun vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Lade dir doch good lock und theme park von Samsung, damit hast du extrem tiefgreifende Möglichkeiten.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!